Küchenrückwand aus Holz statt Fliesenspiegel – 20 Ideen und Tipps

von Ada Hermann
Werbung

Küchenrückwand aus Holz holzdekor-weiße-küchenfronten-kücheninsel-elegante-küche

Holz in der Küche sorgt für eine natürliche Atmosphäre und eignet sich sowohl für eine moderne als auch für eine rustikale Einrichtung. Das Material wird üblicherweise für die Küchenfronten oder Arbeitsplatten verwendet, jedoch kann es noch als ein Spritzschutz dienen. Im Artikel stellen wir die Küchenrückwand aus Holz als eine Alternative zum Fliesenspiegel dar und bieten hilfreiche Tipps und schöne Gestaltungsideen für die Küche.

Küchenrückwand aus Holz arbeitsplatte-cerankochfeld-fliesenspiegel-glas-arbeitsplatte

Werbung

Bis vor einigen Jahren waren Fliesen die übliche Wandverkleidung für die Küchenrückwand. Heute bieten sich jedoch viele ästhetischere Alternativen wie Rückwände aus Glas, Metall, Aluminium und Holz. Das Holz als ein natürliches Material verleiht ein wohliges Gefühl und beeindruckt mit seinem Look. Allerdings halten sich viele Haushalte davon zurück, einer Küchenwand aus Holz als Spritzschutz einzubauen.

Küchenrückwand aus Holz haus-satteldach-weiße-decke-holzboden-essbereich

Das Holz als Bodenbelag, Wandverkleidung oder Material für die Einrichtung liegt immer im Trend und sorgt für Behaglichkeit in der eigenen Wohnung. Insbesondere für Häuser im Landhausstil ist eine Holz-Rückwand eine geschmackvolle Einrichtungsidee für die Küche.

Welches Holz verwenden?

Küchenrückwand aus Holz natürliches-ambiente-regal-tassen-weißer-unterschrank

Für die Rückwand lassen sich fast alle Holzarten anwenden, abhängig von der gewünschte Optik und ausgewähltem Design. Üblicherweise werden Holzplatten aus Nussbaum, Birke, Eiche oder Buche, wie auch Holzdielen oder Holzpaneele eingesetzt. Die Möglichkeiten sind zahlreich und es ist wünschenswert, die Optik mit der Einrichtung und dem Bodenbelag übereinzustimmen.

Die richtige Vorbehandlung – Die Rückwand lackieren

Küchenrückwand aus Holz küche-weiß-braun-elegante-pendelleuchten-kücheninsel

Werbung

Auf den ersten Blick erscheint die Rückwand als eine ungeeignete Idee für die Küche zu sein, da das Material in der Regel nicht wasser- und fleckenbeständig ist. Um seine Zwecke als Spritzschutz zu erfüllen, soll das Holz unbedingt mit speziellen Lacken und Ölen behandelt werden. Eine Oberfläche mit Klarlack zum Beispiel ist leicht zu reinigen und kann den Untergrund vor Fettspritzern schützen.

Vorteile

küchenrückwand-holz-glasplatte-cerankochfeld-grifflose-hängeschränke

Eine vorbehandelte Rückwand aus Holzplatten besitzt eine fugenfreie Fläche und gilt daher als pflegeleicht. Holz ist ebenso ein natürliches Material, das einen besonderen Flair zu jedem Interieur verleiht. Weiter lässt sich die Holzart farblich mit der Kücheneinrichtung abstimmen, um sie zu vollenden.

küchenrückwand-holz-holzdekor-honigwabe-sechsecke-schwarze-küchenschränke

Aus Sperrholz lassen sich unterschiedliche Figuren zuschneiden und verarbeiten, um schöne Wanddeko für die Küche zu gestalten. Mit sechseckigen Holzplatten zum Beispiel lässt sich eine Honigwabe erstellen, die als Spritzschutz für die Kochfeld und den Spülbecken dienen kann.

küchenrückwand-holz-modern-fischgrätenverband-grau-weiß-hängeschränke

Wollen Sie mit Ihrer Küche beeindrucken, dann können Sie sich für eine Rückwand aus Holzpaneelen entscheiden. Mit einem Fischgrätenverband in Grau und Weiß zum Beispiel bekommen Sie eine elegante Küchenwand, die alle Blicke auf sich ziehen wird.

küchenrückwand-holz-küche-skandinavischer-stil-kücheninsel-barstühle-blaue-wand

Möchten Sie Gemütlichkeit und Effizienz in der eignen Küche vereinen, dann sind Sie mit der Holz-Rückwand richtig. Obwohl sie etwas mehr Zeit für Reinigung und Pflege als solche aus Glas oder Edelstahl in Anspruch nimmt, wird sie zusätzlich für ein natürliches Ambiente und Wohlgefühl sorgen.

küchenrückwand-holz-tannenholz-grifflose-küchenunterschränke-skandinavischer-stil

Wie die Küchenarbeitsplatten brauchen die Rückwände aus diesem Material einen relativ großen Pflege-Aufwand, um dauerhaft schön auszusehen. Die passenden Reinigungsmittel sind mild und werden mit einem Schwamm aufgetragen. Hartnäckige Flecken soll man mit einer Handbürste putzen, da sie nur mit dem Reiniger schwer zu entfernen sind.

küchenrückwand-holz-hinter-glas-leichte-reinigung-glänzende-küchenfronten

Sie mögen die Holzoptik gern, aber die Zeit für eine angemessene Pflege reicht nicht aus? In diesem Fall können Sie einen Kompromiss schließen, indem Sie sich für Alternative aus Holz und Glas entscheiden. Vor den Holzplatten lässt sich widerstandsfähiges Glas oder Acrylglas einbauen, das man schneller und einfacher sauber machen kann. Noch eine Variante stellt die Verwendung von anderen Materialien für die Küchenrückwand vor, die in einer Holzoptik angeboten sind.

Tipps für die Montage

küchenrückwand-holz-holzreste-selber-machen-befestigen-helle-küche-weiße-schränke

Haben Sie sich entschieden, die Holz-Rückwand selber einzubauen, dann sollen Sie einige wichtige Punkte beachten. Als Erstes soll die Holzplatte oder die Holzdielen entsprechend zugeschnitten und lackiert werden. Die Holzplatte wird entweder direkt an der Wand durch Anbohren, oder mithilfe von Holzleisten am oberen und unteren Teil befestigt.

küchenrückwand-holz-glasplatte-kochfeld-spritzschutz-dunkle-kücheninsel

Es ist unbedingt zu beachten, dass auch behandeltes Holz entflammbar ist. Deshalb wird es zur Vorsicht bei der Montage hinter einem Kochfeld geraten. Die beste Variante für diesen Bereich ist der Einbau einer Glasplatte, die die Rückwand hinter den Kochplatten schützen wird.

küchenrückwand-holz-holzpaneele-moderne-wandgestaltung-holzmotiv-waschbecken

Holzpaneele werden oft als Wandverkleidung für Innen und Außen verwendet, um den entsprechenden Raum mit der schönen Holzoptik zu gestalten. Hier sehen Sie eine gestalterische Idee für die Küche, die eine Rückwand aus Holzpaneelen darstellt. Sie kombiniert sich schön mit den Unterschränken und steht im Kontrast zu den weißen Hängeschränken.

küchenrückwand-holz-bodenbelag-übereinstimmen-weinregale-weißer-küchenunterschrank

Als einer der Vorteile haben wir die Möglichkeit zur Übereinstimmung mit dem Interieur dargestellt. Eine schöne Gestaltungsidee ist die Verwendung von gleicher Holzart für den Bodenbelag und die Rückwand.

küchenrückwand-holz-spritzschutz-holzpaneele-arbeisplatte-küchenschränke

Mit einer ganzen Kücheneinrichtung sorgen Sie für ein besonderes Raumklima in der Küche. In der Regel dunkeln Holzplatten den Raum nach, deshalb sollen Sie vorzugsweise hellere Töne auswählen oder über eine entsprechende Beleuchtung nachdenken.

küchenrückwand-holz-sperrholz-weiß-gestrichen-weisse-küchenschränke-fenster

Andererseits braucht eine Küche mit weißen Holzpaneelen kein zusätzliches Licht für den Tag. Angestrichene Holzpaneele, die noch mit dem Siegellack behandelt sind, sind leicht zu säubern. Außerdem werden Flecken auf einer weißen Oberfläche momentan gesehen und lassen sich mit dem Reinigungsmittel sofort entfernen.

küchenrückwand-holz-weiße-arbeitsplatten-kochfeld-abzugshaube-edelstahl

Die Holz-Rückwand kombiniert sich schön mit mehr als einem Material. Hinter einem Gasherd zum Beispiel ist kein Spritzschutz aus Holz zu empfehlen, sondern eher einen aus Edelstahl. Trotzdem passen beide Materialien optisch gut zusammen.

küchenrückwand-holz-traditionelle-küche-kochinsel-pendelleuchten-küchenschränke-weiß

Für Küchen im Landhausstil mit rustikaler Einrichtung eignet sich eine Küchenrückwand aus übereinstimmendem Holz perfekt. Man kann sich sogar nicht nur auf das Kochfeld beschränken, sondern die Wände in den ganzen Küchenraum mit Holz verkleiden.

küchenrückwand-holz-marmor-arbeitsplatten-weiß-schwarz-kochinsel

Die braune Farbe des Holzes wird besonders schön mit Schwarz und Weiß farblich abgestimmt. Haben Sie zum Beispiel Arbeitsplatten aus Marmor in der Küche, dann werden mit einer Küchenrückwand aus Holz elegante Farbakzente gesetzt.

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig