Wohnung neu gestalten mit Farbe: Welche Farben passen zu welchem Bereich?

wohnung neu gestalten farbe dunkelgrün modern


Sie haben sich von den alten Wandfarben und Möbel satt gesehen und möchten die eigene Wohnung umgestalten? Wenn ein Komplettumbau nicht nötig ist, und Sie über ein begrenztes Budget verfügen, dann können Sie eine neue Raumgestaltung mit Farbe in Betracht ziehen! Selbst mit einer neuen Wandfarbe im Innenraum lässt sich Ihre Wohnung neu gestalten und auffrischen. Ob Blaugrün, Schiefergrau, Pastellblau oder Puderrosa – die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.

farben im wohnzimmer ideen kombinationen

Die Auswahl der Farben im Innenraum beeinflusst stark die ganze Raumwirkung. Egal ob Sie alle Wände neu streichen, oder nur ein paar Akzente hier und da hinzufügen, mit Farbe lassen sich die Zimmer ganz leicht umgestalten. In diesem Beitrag erhalten Sie viele nützliche Tipps für die Auswahl der richtigen Farbe, wenn Sie Ihre Wohnung neu gestalten. Lassen Sie sich von den coolen Einrichtungsideen in unserer Bildergalerie inspirieren!

Den Eingangsbereich mit tiefem Graugrün gestalten

eingang wohnung neu gestalten graugrün wandfarbe

Beim Eintreten in der Wohnung ist der Eingang das Erste, was Ihre Gäste sehen. Deshalb sollten Sie die Einrichtung dieses Bereichs auf keinen Fall vernachlässigen. Man muss jedoch zustehen, dass der Bereich hinter der Haustür in den meisten Fällen nicht mit seiner Einrichtung oder Gestaltung beeindruckt. Anders sieht aber die Sache aus, wenn Farbe ins Spiel kommt. Hier können Sie mit der richtigen Farbauswahl vieles erreichen und für einen guten Eindruck noch am Eingang sorgen. Wenn Sie die Wände im Eingangsbereich zum Beispiel in einem tiefen Graugrün streichen, dann punkten Sie sicherlich gleich nach dem Eintritt.

Dieser besondere Ton lässt sich perfekt mit Flurmöbeln in Weiß oder Dunkelgrau kombinieren, und würde ebenso schön mit einer weißen Vertäfelung an der Wand harmonieren. Wenn Sie sich für eine auffällige Farbe wie Graugrün entscheiden, sollten Sie die Decke lieber weiß lassen.

Farbenfrohe Wände und Deko machen den Trick in der Diele

diele gestalten farbe grüne wand farbenfrohe akzente

Noch eine tolle Idee für den Eingangsbereich bieten lebendige Farben, die für mehr Pepp in diesem ansonsten düsteren Raum sorgen. Und hier sind nicht nur die Wände gemeint. Sogar mit ein paar farbenfrohen Wandhaken und Dekorationen können Sie eine frische, stimmungsvolle Atmosphäre schaffen. Wenn jedoch die Wand in eine peppige Farbe wie diesen coolen Grünton gestrichen wird, lässt sich der Effekt deutlich verstärken. So eine Flurgestaltung in frischen Farben sorgt für eine gute Stimmung sowohl morgens, wenn Sie das Haus verlassen, als auch abends, wenn Sie nach Hause zurückkehren.

Das Wohnzimmer in einem Vintage Blauton streichen

raumgestaltung farbe wohnzimmer blau wand sofa vintage


Etwas Vintage Flair in den eigenen vier Wänden zu holen ist immer eine stilvolle Einrichtungsidee. Besonders im Wohnzimmer lassen sich Vintage Elemente bei der Einrichtung besonders gut zur Geltung bringen. Ein Chesterfield Sofa zum Beispiel erzeugt ein nostalgisches Gefühl im Innenraum und gilt als richtiger Hingucker im Wohnzimmer. Um das Retro Design hervorzuheben, könnten Sie die Wandfarbe an die Farbe des Sofas anpassen. Im Beispiel oben kommt ein hellerer Blauton zum Einsatz, der zum dunkelblauen Samt der Couch kontrastiert. Auf diese Weise werden die Möbelstücke in den Vordergrund gestellt und als die Stars der Wohnzimmer-Einrichtung präsentiert.

Warme Atmosphäre mit einem dunklen Ton schaffen

wohnung neu gestalten farbe wohnzimmer dunkelbraun


Das Wohnzimmer gilt als einer der Bereiche in der Wohnung, wo man sich entspannt und mit Familie und Freunden sammelt. Deshalb sollte dieser Raum Gemütlichkeit ausstrahlen und zum Verweilen einladen. Mit einem dunklen Braunton für die Wand lässt sich dem Wohnbereich Wärme verleihen und eine Wohlfühloase gestalten. Überwiegen bei den Möbeln im Wohnzimmer helle Farben, dann bringt einen dunklen Ton diese gelungen zum Vorschein. Auf diese Weise können Sie nur mit einer neuen Wandfarbe die Wohnung neu gestalten.

Ein modernes Wohnzimmer gestalten mit Taupe

taupe farbe wohnzimmer neu gestalten idee

Wer hat gesagt, dass Grau eine rein kühle Farbe ist? Eigentlich taucht Grau in vielen verschiedenen Variationen auf und kann Ihr Wohnzimmer sogar wärmer wirken lassen. Der Grauton, der den gewünschten Effekt erzeugt ist Taupe. Das ist eine Farbe zwischen Braun und Grau, die besonders modern wirkt und eine tolle Raumlösung für den Wohnbereich bietet. Entscheiden Sie sich die Wände in diesem Ton zu streichen, dann können Sie die Wohnung neu gestalten, ohne Ihre Möbel auszuwechseln.

Möbel umgestalten mit Farbe oder Lack

wohnung neu gestalten möbel umgestalten speziallack

Wenn Sie die Wohnung neu gestalten und neue Farben im Innenraum bringen wollen, dann müssen Sie nicht unbedingt die Wände streichen oder tapezieren. Möbel lassen sich ebenso mit Farbe umgestalten und zu neuem Leben erwecken. Finden Sie zum Beispiel den Industrial-Style faszinierend, können Sie mit einem speziellen Lack ein altes Möbelstück behandeln und ihm ein zweites Leben geben. Speziallacke und Beize zum Altern von Möbeln können Sie in jedem Baumarkt finden.

Haben Sie sich dafür entschieden, ein Möbelstück mit speziellem Lack neu zu gestalten, dann ist es abzuraten mit dem großen Mobiliar anzufangen. Probieren Sie am besten die Technik auf einem kleinen Beistelltisch oder einem Sideboard, der im Flur oder unter der Treppe steht. Sie sollten also zuerst bestimmen, ob Ihnen der Effekt gefällt, bevor Sie den Esstisch oder den Kleiderschrank damit gestalten. Wenn Sie den Effektlack oder eine Farbe auswählen, sollten Sie diese wiederum an die Wandfarbe und an schon bestehende Möbel in diesem Raum anpassen.

Den Heizkörper in Farbe verkleiden

heizkörper umgestalten rot streichen akzent

Viele von uns haben sie zu Hause. Die unattraktiven weißen Heizkörper, die allerdings eine wichtige Funktion im Innenraum erfüllen. Doch man sollte nicht unbedingt mit der unauffälligen Optik der Radiatoren wohnen. Manche verkleiden sie mit Holz, andere gestalten einen Sitzplatz darauf. Eine weitere Idee, die wir einfach toll finden, wäre die Heizkörper einfach in einer anderen Farbe zu streichen. Auf diese Weise lassen sich Akzente im Raum setzen und die sonst unschöne Anlage in einen stimmungsvollen Blickfang verwandeln. Setzen Sie dafür am besten auf eine knallige Farbe wie Rot, und kombinieren Sie mit weiteren Elementen, die dazu passen. Für einen noch schöneren Effekt sollte die Wand ebenso in einer peppigen Farbe gestrichen werden.

Wohnung neu gestalten mit Pastellfarben im Esszimmer

esszimmer pastell wandfarbe weiße möbel

Möchten Sie das Esszimmer auffrischen und gleichzeitig elegant und modern gestalten, dann sind Pastellfarben genau das, was Sie brauchen. Einige zarte Töne für die Wände und die Möbel verwandeln den Essbereich in einem Raum voller Leben und Helligkeit. Verschiedene Pastellfarben wie Hellbeige und Pastellrosa zum Beispiel lassen sich wunderbar miteinander kombinieren und kreieren ein wunderschönes Ensemble. Peppige Akzente in Gelb oder Blau können das Esszimmer in Pastell ebenso stimmungsvoll gestalten.

wohnung neu gestalten esszimmer pastelltöne

Für ein schönes Gesamtbild können Sie sowohl die Wände, als auch die Möbel in Pastelltönen streichen. So eine Farbkombination wirkt besonders lebhaft im Zimmer und schafft eine verspielte Atmosphäre. Dunkle Farben gehören in so einem Raum einfach nicht. Elemente aus Holz dahingegen, wie beispielsweise ein Holzboden, passen perfekt dazu.

Raumgestaltung mit Farbe auch in der Küche wagen

wohnung neu gestalten farbe küche rote wände streichen

Nur weil es in der Küche nur gekocht und gefrühstückt wird, heißt das auf keinen Fall, dass die Einrichtung in diesem Raum langweilig sein sollte. Genau das Gegenteil! Damit man sich auch während des Kochens wohl fühlt, muss die Atmosphäre in der Küche einladend sein. Ist die Küche offen, dann sollte die Raumgestaltung zwischen allen Bereichen des offenen Wohnraums abgestimmt sein.

wände streichen küche blau edelstahl arbeitsplatten

Um auch diesem Raum Stil zu verleihen, können Sie sich für eine originelle Wandgestaltung entscheiden. Dies erreichen Sie natürlich am einfachsten mit Farbe. Im Beispiel oben sind die Wände Schieferblau gestrichen, um die Küchenmöbel aus Edelstahl hervorzuheben. Auf diese Weise wird noch die Atmosphäre aufgelockert und dank der blauen Farbe entsteht ein entspanntes Gefühl.

Eine Ziegelwand mit Farbe streichen

ziegelwand schlafzimmer umgestalten grau streichen

Ob im Schlafzimmer oder im Wohnbereich, eine Ziegelwand sieht immer effektvoll im Innenraum aus. Möchten Sie diese jedoch modern gestalten, dann lässt sich mit einem Anstrich die Raumwirkung völlig verändern. Rote Ziegelsteine zum Beispiel wirken rustikal, aber wenn man sie in einem Grauton streicht, dann wird ein industrielles Flair dem Zimmer verpasst. Außerdem sind dunkel gestrichene Ziegel zur Zeit ein Trend, den man auch selber zu Hause probieren kann, wenn man die Wohnung neu gestalten möchte.

Schieferblau für die Wände im Kinderzimmer

kinderzimmer neu gestalten wandfarbe grau lila

Mit gesättigten Farben können Sie Ihre Wohnung neu gestalten und eine ganz besondere Atmosphäre schaffen. Besonders im Kinderzimmer sind auffällige Farben ein Muss, denn sie regen die Phantasie der Kleinen auf. Möchten Sie jedoch vom klassischen Puderrosa fürs Mädchenzimmer abweichen, dann bietet sich Schieferblau als eine tolle Alternative. Die Farbe verleiht dem Raum Stil, ohne in das Klischee Rosa zu fallen.

Wohnung neu gestalten mit Mix aus Pastellfarben im Mädchenzimmer

kinderzimmer neu gestalten farbe pastelltöne geometrische motive

Obwohl Pastellfarben kein Muss im Kinderzimmer sind, können Sie mit einer gelungenen Farbkombination aus verschiedenen Pastelltönen eine tolle Raumwirkung erzielen. Sie können zum Beispiel Blau, Lila und Rosa in pastelligen Nuancen wählen und jede Farbe für einen separaten Bereich im Zimmer einsetzen. So lässt sich zum Beispiel der Schlafbereich in entspanntem Blau, die Spielecke in stimmungsvollem Lila und der Lernbereich in sanftem Rosa streichen. Wenn Sie diese Farben mit den richtigen Möbeln kombinieren, entsteht ein wundervolles Gesamtbild im Mädchenzimmer.

Die Waschküche mit Farbe beleben

wohnung neu gestalten wände waschküche streichen farbe

Und warum sollten die Regale in der Waschküche farblos sein? Diese lassen sich ebenso aufpeppen, wenn Sie Ihre Wohnung neu gestalten. Ob verspielte Farbkombinationen oder eher einen neutralen Farbmix, entscheiden Sie selber. Mit peppigen Farben in der Waschküche oder auch in der Abstellkammer werden die Hausarbeiten auf jeden Fall angenehmer.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 37339 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 17682 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!