Terrassentüren zum Schieben – Vor- und Nachteile der verschiedenen Materialien

Terrassentüren zum Schieben -aluminium-dunkel-interior-modern-hell-weiss


Moderne Fenstersysteme und Terrassentüren zum Schieben sind ein Merkmal für zeitgenössische Architektur und Design. Balkonschiebetüren werden zum wichtigen Gestaltungselement, eignen sich für unterschiedliche Raumsituationen und können enorm viel Platz sparen, weshalb diese sich großer Beliebtheit erfreuen. Die moderne offene Planung der Wohnungen heutzutage setzt den Einsatz von Glaswänden und großflächige Terrassentüren als Raumteiler durch  und reduziert die gestalterische Grenze zwischen innen und außen.

Terrassentüren zum Schieben als gestalterische Grenze zwischen Innen- und Außenbereich

terrassenturen-schieben-schiebetueren-innen-aussen-holzdielen-modern-design

Terrassentüren zum Schieben setzen Akzente und lassen Innen- und Außenbereich nahtlos verbunden erscheinen, zugleich diese gestalterisch trennen. Diese haben eine Reihe von Vorteilen im Vergleich zu den herkömmlichen Fenstern und Türen mit Dreh- und Klipptechnik. Die sehr moderne Glaswände und Panoramafenster lassen sich durch großformatige Terrassentüren zum Schieben realisieren und gehen Hand in Hand mit der modernen Architektur.

Großformatige Terrassentüren zum Schieben für mehr Licht in den Raum

Terrassentüren zum Schieben -aluminium-grau-dunkel-terrassendielen-ausblick

Die verschiebbaren Terrassentüren sind noch als Raumteiler in der japanischen Raumgestaltung bekannt. Modernisiert und neu interpretiert finden diese geehrten Platz in Vielzahl von architektonischen Werken und dienen als Stilelement typisch für die Gebäuden Südkaliforniens. Ein wichtiger Vorteil und auch Grund für den häufigen Einsatz dieser Art von Türen ist, dass sie keinen zusätzlichen Platz benötigen und sich ebenerdig installieren.

Terrassentüren zum Schieben aus Holz, Aluminium oder Kunststoff wählen

Terrassentüren zum Schieben braun-terrasse-holzdielen-verglasung-aussicht

Für die beliebten Terrassentüren zum Schieben gibt es eine umfangreiche Auswahl an Türmodellen, die sich in sich in Ausführungen aus Aluminium, Holz und Kunststoff bieten. Dabei spielen optische Wahrnehmung des Materials, sowie Funktionalität des Mechanismus große Rolle. Man sollte die begleitende Vor- und Nachteile im Überblick haben.

Terrassentüren zum Schieben aus Holz sorgen für warme Ausstrahlung

terrassenturen-schieben-faltetueren-holz-landhaus-naturstein-terrassenplatten


Als klassische Variante werden Terrassentüren komplett aus Holz ausgeführt. Das Material hält gut die Wärme in der Wohnung und dämmt gut gegen Schall und Lärm. Diese brauchen alle paar Jahre eine Behandlung der Oberfläche im Hinblick auf Frost-, UV- und Nässeschutz.

Terrassentüren zum Schieben aus Aluminium – modern, reduziert, Loft

terrassenturen-schieben-aluminium-schwarz-design-holzdielen-beleuchtung-hochbeet


Aluminium hat hervorragende wetterfeste Eigenschaften zu bieten und wird häufig in der modernen Architektur eingesetzt. Es zeichnet sich mit attraktiver Optik, lässt sich farblich vielfältig gestalten und steht für zeitgenössisches Design.

Moderne Architektur und großformatige Fenster gehen Hand in Hand

terrassenturen-schieben-moderne-architektur-haus-holz-holzdielen-aluminium

Es lässt sich mit Fensterprofil aus Holz gelungen kombinieren und als Außenverkleidung für Schiebetüren einsetzten. Dadurch wird eine wetterbeständige Außenseite erzielt und im Wohnambiente bleibt nur die warme Holzoberfläche sichtbar. Aufgrund der relativ aufwendigen Herstellung gehören Holz-Alu-Terrassentüren in dem höheren Pressegment.

Terrassentüren zum Schieben aus Kunststoff – zugänglich und für kleinere Flächhen besonders gut geeignet

terrassenturen-schieben-kunststoff-weiss-nischen-leseecke-licht

Kunststoff ist weit beliebtes Rahmen-Material für Fenster und Terrassentüren. PVC zeichnet sich mit guter Dämmung und ist relativ günstig. Anderseits abgesehen zieht das Türrahmen Staub und feinen Schmutz.

Terrassentüren zum Schieben bringen auch Nachteile mit sich

terrassenturen-schieben-aluminium-waermedaemmung-innen-parkettboden-kaminofen

Wegen ihrer großer Glasfläche sind großformatige Terrassentüren nicht wirklich enegrieeffizient. Um besonders hohe Anforderungen an effektive Wärmedämmung zu erfüllen, werden spezielle Wärmeschutzverglasungen eingesetzt.

Variante für Terrassentüren – Hebe-Schiebetüren Modelle

terrassenturen-schieben-aluminium-schutznetz-terrassendielen-holz-modern

Die Hebe-Schiebetüren lassen sich durch Anheben und seitliches Verschieben öffnen bzw. schliessen. Dieser Mechanismus benötigt wenig Platz und leisten ausreichende Stabilität auch für  breitere Fensterfronten. Als Nachteil kann man die hohe Bautiefe für die versetzt eingebaute Schiebeteile und die vergleichsweise hohe Anschaffungskosten bezeichnen.

Variante für Terrassentüren – Falt-Schiebetüren Modelle

terrassenturen-schieben-faltetueren-aluminium-schwarz-ampelschirm-gartenmoebel

Die Falt-Schiebetüren funktionieren nach dem Prinzip der Ziehharmonika – die verschiedenen Glaselementen sind durch Gelenke miteinander verbunden und beim Öffnen lassen sich ineinander verschieben. Diese eignen sich wunderbar für breite Terrassenfronten ohne den Weg durch die Seitenteile zu versperren.

Terrassentüren durch Dreh-Mechanismus verschieben

terrassenturen-schieben-faltetuer-dreh-mechanismus-garten-rauchglas

Der Nachteil  bei dieser Art von Terrassentüren ist die schlechte Wärmedämmung, darauffolgend die Energiekosten.

Terrassentüren lassen sich im Zusammenhang des Interiors gestalten

terrassenturen-schieben-holz-farbe-beige-schlafzimmer-garten

Für die Terrassentüren-Rahmen bieten sich im Fachhandel mehrere Variante für Farbe, Breite des Profils und auch Griffe. All dies spielt wichtige Rolle bei der Raumgestaltung – breitere Profile sehen „schwer“ aus, eignen sich für Räume im traditionellen, Loft oder Industrial Stil, dünne oder kaum sichtbare – anderseits für modernes, minimalistisches Interior.

Terrassentüren aus Holz in Farbe gestalten

terrassenturen-schieben-modern-grau-design-aluminium-holz

Die Terrassentüren-Profile aus Holz lassen sich relativ einfach farblich gestalten. Das kann man auch nachträglich, bei der Erfrischung alle paar Jahren selber machen. Ganz wichtig bei dieser Renovierung ist die Glasfläche richtig zu schützen und mit geeignetem Maler-Klebeband diese zu sichern.

Schiebesysteme für Türen lassen den Innenraum nach außen erweitern

terrassenturen-schieben-dunkel-braun-schwarz-moderne-kueche-edelstahl

Die moderne Schiebesysteme lassen sich mit geringer Kraftaufwandöffnen und schließen. Sie zeichnen sich durch ausgesprochen schmale Breite aus und funktionieren ganz gut auch als Raumteiler oder für Wintergärten.

Schiebetüren – für jedes Wohnambiente geeignet

terrassenturen-schieben-kunststoff-weiss-garten-wohnzimmer-landhausstil

Schiebetüren verbinden innen und außen auf eine sehr milde und optisch unaufdringliche Weise. Die qualitativen Ausfürungen sichern

Terrassentüren zum Schieben aus Kunststoff sind bedingt am günstigsten

terrassenturen-schieben-kunststoff-weiss-wohnzimmer-polstermoebel-vorhaenge

Holzrahmen für Terrassentüren zeichnen sich durch ihre niedrige Wärmeleitfähigkeit. Diese kosten aber deutlich mehr als die Kunststoffprofile, die auch gute Wärmedämmung und Lärmschutz bieten.

Großformatige Terrassen- und Fenstertüren –  Merkmal für moderne Architektur

terrassenturen-schieben-glas-moderne-architektur-holzfassade-terrassendielen-flachdach

Die Schiebesysteme für Fenster- und Terrassentüren erfreuen sich großer Beliebtheit unter der anspruchsvollen Architektur wegen ihrer Leichtgängigkeit, die als stilbildendes Element moderner Wohnungen mit offener Planung steht.

Hebe-Schiebetüren sind besonders stabil und für breite Glasflächen geeignet

terrassenturen-schieben-großfensterwand-holzdielen-terrasse-moderne-architektur

Die Schiebetür verbindet nahtlos und dezent das Wohnzimmer mit Terrasse oder Gartenanteil. Dadurch werden die gestalterischen Grenzen zwischen dem Außen- und Innenbereich deutlich reduziert. Mit den neuen Systemen  für Schiebetüren profitieren Sie von einem bewusst offen gestalteten Wohnambiente und erweitern den zur Verfügung stehenden Platz nach außen effektiv.

Großflächige Terrassentüren zu Schieben sorgen für mehr Tageslicht

terrassenturen-schieben-modern-design-interior-esszimmer-parkettboden

In der modernen Architektur wird durch die richtig große Balkonschiebetüren und Glaswände ein Stück Natur eingebracht. Diese machen sich zum stilbildenden Gestaltungselement anspruchsvolles Wohnambientes.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 37339 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 17682 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!