Eine mediterrane Gartengestaltung kreieren mit diesen Tipps

gartengestaltung-mediterrane-dachterrasse-blau-stuhl-blumen-arrangements-pflanzkuebel


Wer träumt nicht von einem romantischen Garten im mediterranen Stil? Doch dieser Traum scheint in unseren Klimaverhältnissen geradezu unmöglich, oder etwa doch nicht? Machen Sie es wie die Griechen und verwenden Sie zur Gestaltung viele Blumentöpfe und Pflanzkübel. Denn dort besaßen die Häuser in kleineren Dörfen keine Gärten. Dazu fehlte einfach der Platz. Den Leuten blieb also nichts anderes übrig, als das Haus draußen mit Pflanzen in Töpfen zu gestalten. Und das ist auch die perfekte Variante für das Klima, das Sie kennen. Alles, was Sie brauchen, ist ausreichend Platz im Haus, um all die Pflanzen im Winter verstauen zu können, damit sie nicht erfrieren. Wir zeigen Ihnen einige tolle Möglichkeiten für eine mediterrane Gartengestaltung, die einfach umzusetzen ist.

Mediterrane Gartengestaltung mit Hintergründen in neutralen Farben

mediterrane gartengestaltung neutral-farben-waende-stein-weiss-aloe

Etwas, was für die mediterrane Gartengestaltung der Griechen typisch ist, sind die neutralen Farben, die für Wände, Mauern und Fußböden verwendet werden. Besonders gut eignet sich hierfür Stein als Material. Auf diese Weise kommen die bunten Blumen und Kübel besser zur Geltung.

Olivenbäume für die mediterrane Gartengestaltung

gartengestaltung-mediterrane-olivenbaum-idee-exotisch-stil-blueten-inspiration

Was wäre Griechenland ohne die typischen Olivenbäume. Diese lassen sich auch wunderbar in einem Pflanzkübel großziehen und lieben die starke Sommersonne. Da es mit den Früchten nicht allzu sicher ist, können Sie auch eine Art wählen, die keine Früchte trägt, wie das Beispiel oben. Mit einem Olivenbaum ist Ihnen eine mediterrane Atmosphäre garantiert. Für die mediterrane Gartengestaltung sollte der Olivenbaum also keinesfalls fehlen.

Im Garten Farbakzente setzen

gartengestaltung-mediterrane-beet-natuerlich-sukkulenten-gewuerzpflanzen-zypresse

Womit kann man im Garten besser Farbakzente setzen, als mit bunten und am besten pinken Blumen? Bei einem Standort mit ständiger Sonneneinstrahlung sollten Sie am besten dürreresistente Arten wählen. Besonders gut eignen sich blühende Sukkulenten. Für die mediterrane Gartengestaltung können unter anderem Pelargonien, Mohn und blühende Gewürzpflanzen wie Lavendel oder Thymian gewählt werden. Diese kommen, zum Beispiel, bei einer Zypresse als Hintergrund gut zur Geltung.

Einheimische Pflanzen

gartengestaltung-mediterrane-aloe-vera-pflanzen-sukkulenten-tontopf-straeucher


Es muss nicht unbedingt exotisch sein, wenn es um die Wahl der Pflanzen für die mediterrane Gartengestaltung geht. Es gibt nämlich auch viele tolle einheimische Pflanzen und Blumen, die Sie wählen können, ohne sich dabei Sorgen um den Einfluss Ihres Klimas auf die Pflanzen zu machen. Legen Sie dennoch auf griechische Pflanzen Wert? Gewürze, wie Rosmarin, Thymian, Salbei, Schnittlauch und Petersilie wachsen dort im Überfluss und wild.

Topfpflanzen für eine mediterrane Atmosphäre

gartengestaltung-mediterrane-pelargonie-treppe-deko-idee-beete


Das Sie viel mit Topfpflanzen erreichen können, haben wir ja bereits erwähnt. Nun kommt es für die mediterrane Gartengestaltung aber auch auf den Topf selbst an. So richtig schön mediterran sind natürlich Tontöpfe. Sie bringen außerdem einen wichtigen Vorteil mit sich, der sich vorallem bei Sonnenplätzen bezahlt macht.

Passende Töpfe für die Gartengestaltung wählen

gartengestaltung-mediterrane-blumenkasten-ton-deko-terrasse-naturmaterialien

Und zwar nimmt das Material die Feuchtigkeit beim Gießen auf und speichert sie für längere Perioden, sodass Ihre Pflanzen zusätzlich vor dem Austrocknen geschützt werden und Sie ruhig auch mal das Gießen vergessen können. Die Töpfe für die mediterrane Gartengestaltung können hübsche Muster oder Farbakzente besitzen.

Mediterrane Gartengestaltung mit Zitrusbäumen

gartengestaltung-mediterrane-zitrusbaum-pflanzen-beet-mauer-stein-exotisch

Wer Zitrusfrüchte liebt, träumt garantiert auch von Zitrusbäumen im Garten und sie eignen sich auch wunderbar für die mediterrane Gartengestaltung. Jedoch benötigen Sie ein mediterranes Klima, damit diese auch gut wachsen und schlussendlich Früchte tragen können. Andernfalls helfen Ihnen wieder die Pflanzkübel aus. Egal ob Sie Orangen, Zitronen, Mandarinen oder Limetten wählen, wir empfehlen Ihnen, sich mindestens zwei Stück jeder Art zu pflanzen. Im Winter gehören Sie aber wieder ins Haus, denn die Winterkälte bekommt ihnen gar  nicht.

Symmetrie für den mediterranen Stil

mediterrane gartengestaltung wandgestaltung-outdoor-symmetrie-toepfe-ton

Die Symmetrie wurde von den alten Griechen erfunden. Da versteht es sich von selbst, dass sie auch für die mediterrane Gartengestaltung erwünscht ist. Das können Sie unter anderem auch durch einzelne Blumenbeete erreichen, die so gestaltet wurden, dass sie optisch wie Spiegelbilder wirken. Stellen Sie außerdem die Blumentöpfe in geraden Linien auf.

Die mediterrane Pflanze Bougainvillea

gartengestaltung-mediterrane-bougainvillea-pink-bluete-attraktiv-kletterpflanze-tipps

Eine typisch mediterrane Pflanze ist die hübsche Bougainvillea. Da es sich hierbei um eine Kletterpflanze handelt, können Sie sie verwenden, um Wände oder eine Pergola zu dekorieren. Sie ist pflegeleicht und kann bei Bedarf zurückgeschnitten und geformt werden. Sie ist die perfekte Wahl, wenn es um die Bepflanzung für eine mediterrane Gartengestaltung geht.

Schatten kreieren

mediterrane gartengestaltung terrasse-blau-holz-moebel-pergola-kletterpflanze

Da es in Griechenland im Sommer sehr warm ist, ist es kein Wunder, dass die Terrassen dort unbedingt Schatten spenden. Durch den Schatten und den ständigen kühlen Wind können die Menschen dort selbst in den heißen Sommermonaten viel Zeit im Freien verbringen. Verwendet werden für die mediterrane Gartengestaltung mit Schattenplätzen meist Pflanzen und genauer gesagt Jasmin oder Efeu, sowie Wein. Auch die oben erwähnt Bougainvillea eignet sich hervorragend zu diesem Zweck. Zum Bau von Spaliern und anderen Klettermöglichkeiten für die Pflanzen verwenden Sie am besten Holz. Dieses Material eignet sich auch für Überdachungen anderer Art, darunter Markisen.

Kletterpflanzen

gartengestaltung-mediterrane-schatten-bogen-kletterpflanze-romantisch-atmosphaere

Wie Sie also sehen, können Sie die mediterrane Gartengestaltung schnell und einfach selbst erreichen, ohne dass dabei große Veränderungen vorgenommen werden müssen. Es kommt lediglich auf die richtigen Materialien und Pflanzen an. Beginnen Sie noch in diesem Frühjahr mit der Gestaltung Ihre Traumgartens!



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!