Garten- und Landschaftsbau – Richtige Pflege für den Garten im Herbst

Garten und Landschaftsbau schönheit frische freiheit schmetterling


Sie sind interessiert an Garten und Landschaftsbau?! Wir haben ein paar nützliche Ideen für Garten- und Landschaftsbau im Herbst für Sie parat. Der Herbst verlangt viel Zeit für den Garten und die Blumen. Das ist die richtige Zeit, wenn Sie Ihren Garten und Landschaftsbau umgestalten möchten. Was sollten wir wissen, zu dieser Jahreszeit?! Wegen der Änderung der Temperaturen, ist das eine der schwierigsten Zeiten für Ihren Garten. Sie müssten sehr viel sich um ihn kümmern und die Bedürfnisse der Pflanzen beachten.

Garten- und Landschaftsbau – Pflege im Herbst

Garten blätter blüten saison herbst fallen wasser

In dem Herbst bekommen sie viel weniger Licht, als im Frühling. Das Wachstum verlangsamt sich und sie bekommen immer weniger Wasser. Das bedeutet, dass Sie auch weniger gießen sollten und das nur dann tun, wenn die Erde trocken ist. Im Herbst fallen die Temperaturen und die Pflanzen könnten erfrieren. Passen Sie gut drauf, dass die Blumen nicht nass werden und deren Blätter nicht erkälten, aber in der selben Zeit, vergessen Sie nicht diese Pflanzen zu bewässern, die das verlangen.

Wie sollten wir richtig auf Garten- und Landschaftsbau aufpassen? Holen Sie alle Blumentöpfe in dem Haus, die vor einer Erkältung bedroht sind. Zu dieser Liste gehören die Palmen, die Kakteen, die Citrus – Bäume. Bevor Sie sie nach Hause holen, passen Sie auf, dass sie noch nicht krank sind. Oktober ist sehr gut geeignet, für die Geranien, die Nelken und die Fuchsia. Wählen Sie einen Raum aus, wo es viel Licht und frische Luft gibt. Am Ende von Oktober könnten Sie düngen. So „ immunisieren“ Sie die Pflanzen und schützen sie vor Krankheiten. Während der Herbsttage können Sie einen anderen Platz für die Büsche und die Bäume im Garten finden. Währen der Herbstzeit denken Sie auch an den Frühling, egal wie weit in der Entfernung das aussieht. Jetzt ist die richtige Zeit eigne Blumen zu pflanzen. Falls Sie sich für einige frühe Sorten von der Hyazinthe oder Tulpen entscheiden sollten, werden sie Ihren Garten und Landschaftsbau früh genug schmücken. Schaffen Sie beste Bedingungen für sie, stellen Sie die Blumentöpfe an einem dunklen und kühlen Ort. Sie sollten aber auf keinen Fall erfrieren. In 2-3 Monate, werden Sie Frühlingsblumen haben und die werden Sie durch ihre Schönheit Freude bereiten. Manche Gärtner pflanzen die Rosen im Frühling, andere machen das aber schon im Herbst. So hat die Pflanze die Zeit, ihre Wurzel zu bauen, schon im Herbst. Damit Sie einen schönen Rasen haben, müssten Sie ihn noch seltener im Herbst mähen. Vergessen Sie auch nicht die Gartenmöbel von der Kälte zu schützen.

Ideen für Garten- und Landschaftsbau – die Blumen im Herbstgarten

Garten und Landschaftsbau gestalten dekorieren tipps tricks

Der Herbst ist eine bunte und vielfältige Saison. Deswegen, machen Sie sich keine Sorgen dafür, dass der Garten leer wird. Manche Blumen entscheiden sich erst im Herbst zu blühen. Michaelis Gänseblümchen. Sie lieben das Sonnenlicht, Feuchtigkeit und die frische Luft im Sommer und die kühle Räume im Winter. Beugen Sie sie vor Erkältung und sie werden sich bei Ihnen im Frühling bedanken.

die dahlie schöne blume perfekt dekoration ideen lila

Die Dahlie. Sie verlangt mehr Wasser als das Michaelis Gänseblümchen aber hat mehr Ausdauer in der Winterzeit. Sie sollte keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt werden. Diese Blumen haben unterschiedliche Farben und Form und sind ein hervorragendes Accessoire für Ihren Garten- und Landschaftsbau.

Garten und Landschaftsbau schafgarbe richtige pflege blumen herbst


Die Schafgarbe. In der griechischen Mythologie wurde diese Pflanze dafür benutzt, Wunden zu heilen. Sie ist sehr gut geeignet für eine Gartenpflanze und hat auch eine Ausdauer an kältere Temperaturen.

Chrysantheme rosa schön duftend frische atmophäre verleihen


Die Chrysantheme. Sie ist die Königin des Gartens. Sie liebt die Feuchtigkeit, das Sonnenlicht und hat eine gute Ausdauer für niedrige Temperaturen. Sie blüht bis zum späten Herbst und hat magische Kräfte – vertreibt die bösen Geister aus dem Haus.
Dekoideen für den Herbstgarten.

Sehr passend für den Herbstgarten sind die Figuren von verschiedenen Waldtieren. Igel, Eichhörnchen, Enten eignen sind sehr gut an den gelben Blättern in Ihrem Hinterhof. Wählen Sie verschiedene dekorative Blumentöpfe aus, wenn Ihren Garten das erlaubt, machen Sie einen speziellen Ort für das Essen der Vögel. Dieses Häuschen wird nicht nur die Vögel futtern und sie vor der Kälte schützen, sondern wird sie auch zu Ihrem Garten einladen und ihn mit deren Lieder beleben.

die dahlie rot farbe prächtig blume pflege

Garten und Landschaftsbau schafgarbe frisch bessere stimmung      Garten und Landschaftsbau chrysantheme rot orange farbe   prächtige farben und schatten rot grün herbst pflege



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!