Modernen Gartenzaun aus Metall auswählen: Stahl oder Aluminium?

Vorgartenzaun Metall Anthrazit 80 cm hoch Tor


Der Zaun ist die Visitenkarte eines Hauses und ein wichtiger Bestandteil der Landschaftsgestaltung. Doch der Zaun soll nicht nur einen optischen Zweck erfüllen. Er muss stabil und haltbar sein, um das Grundstück vor unerwünschten Gästen zu schützen und über viele Jahre perfekte Funktion zu sichern. Zu den entscheidenden Kriterien beim Kauf eines Zauns gehören unter anderem Materialauswahl, Sicht-/Lärmschutz, Sicherheit, Kosten- und Installationsaufwand. Es überrascht also nicht, dass sich Metallzäune stets großer Beliebtheit erfreuen. Im Gegensatz zum klassischen sehr pflegeintensiven Holzzaun, ist ein Gartenzaun aus Metall witterungsbeständig, besonders langlebig und viele Jahre ohne Pflege schön anzusehen.

Metallzaun Garten Schwarz Zierelemente Tor Pulverbeschichtet

Es gibt aktuell viele verschiedene Arten von Metallzäunen auf dem Markt verfügbar, abhängig von Metalltyp, Design, Stil und Größe. Hinsichtlich der verwendeten Materialien wird vor allem auf Aluminium und Stahl zum Bau hochwertiger Zäune und Tore zurückgegriffen. Da jedoch die meisten Menschen die Eigenschaften der verschiedenen Werkstoffe nicht kennen, fällt es ihnen auch möglicherweise schwer, zwischen den beiden zu wählen! Sowohl Aluminium- als auch Stahlzäune haben Vor- und Nachteile und eignen sich für bestimmte Einsatzgebiete besser als andere. Während sich beide durch ihre Langlebigkeit und Pflegeleichtigkeit auszeichnen, wird die Wahl des richtigen Materials sicherstellen, dass Ihr Metallzaun perfekt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse angepasst wird.

Gartenzäune und Tore aus Aluminium

Gartenzaun Metall Aluminium 80 cm hoch Sitzecke

Aluminium ist ein leichtes, langlebiges und vielseitiges Material. Es rostet nicht und braucht keine regelmäßigen Anstriche, so dass Aluminiumzäune und Tore jahrelang schön bleiben. Voraussetzung dafür ist allerdings eine hochwertige Pulverbeschichtung, die dem Zaun eine noch höhere Qualität und längere Haltbarkeit gewährleistet.

Ein weiterer Vorteil von Aluminium ist, dass es günstiger als Stahl ist. Mit den steigenden Kosten von Stahl hat es sich zu einer beliebten Alternative entwickelt. Und wenn Sie sich jemals dazu entschließen sollten, Ihren Aluminiumzaun zu ersetzen, können Sie sicher sein, dass Ihr CO2-Fußabdruck niedrig bleibt, da er zu 100% recycelbar ist.

Der Nachteil von Aluminium besteht darin, dass es ein recht „weiches“ Material ist und leicht gebogen werden kann. Ein Alu-Zaun ist also keine gute Lösung, wenn man ein Grundstück effektiv sichern möchte, zum Beispiel in einem Gewerbegebiet. Neben seinen dekorativen Zwecken kann der Aluminium Zaun auch einen wirksamen Schutz vor unerwünschten Blicken bieten. Seine Korrosionsbeständigkeit macht ihn zur idealen Wahl für Häuser am Meer oder am See.

Zäune und Tore aus Stahl

Gartenzaun Metall Schwarz Modern Stahl Betonpfosten

Stahl ist ein starkes und langlebiges Zaunmaterial, ideal für Sicherheitszäune. Es ist schwer und widerstandsfähig gegen negative Umwelteinflüsse. Die meisten Stahlzäune sind verzinkt und ebenfalls mit einer Pulverbeschichtung versehen, um Rostbildung zu verhindern.

Stahl ist schlagfest und somit das perfekte Material für Zaunsysteme, die optimale Sicherheit bieten sollen. Wenn Sie einen Zaun kaufen wollen, der über mehrere Jahre und sogar Jahrzehnte hält, ist Stahl die beste Lösung.

Gartenzaun Stahl Schwarz Schmuckzaun mit Design Ziergitter


Stahlzäune sind aufgrund ihres Gewichts schwieriger zu installieren als Aluminiumzäune. Sie eignen sich daher besser für Industriegebäude. Stahl ist auch teurer als Alu. Die Sicherheit kann jedoch die zusätzlichen Kosten wert sein, wenn Sie wertvollen Lagerbestand und Maschinen schützen müssen.

Gartenzaun aus Metall – Was ist das Richtige für Sie?

Gartenzaun Doppelstabmatte Stahl Grün Pulverbeschichtet Feuerverzinkt


Aluminium und Stahl sind beide hochwertige Zaunmaterialien. Wie oben beschrieben, ist Aluminium jedoch besser geeignet, um das äußere Erscheinungsbild Ihres Hauses zu vervollständigen, während Stahl mehr Sicherheit und einen soliden Einbruchschutz bietet. Ihr Budget ist ebenfalls entscheidend. Aluminium ist kostengünstiger als Stahl und in vielen optisch ansprechenden Varianten erhältlich.

Für die Einzäunung eines Gartens oder Privatgrundstücks wäre Aluminium als moderner Werkstoff also die beste Variante. Es ist kostengünstig, korrosionsbeständig, leicht und einfach zu installieren.

sichtschutzzaun aluminium blickdicht weiß

Für gewerbliche und industrielle Zwecke werden Stahlzäune wegen ihrer Robustheit und Haltbarkeit bevorzugt. Aluminiumzäune sind jedoch eine gute Variante, wenn Ihr Budget begrenzt ist. Der Zaun kann trotzdem ungebetene Gäste fernhalten oder sie daran hindern, in das Grundstück einzudringen.

Salzwasser und Küstenwind stellen ein häufiges Problem für Küstenhäuser dar. Während Stahl robuster und windresistenter ist, kann salzhaltige Küstenluft die Korrosionsprozesse beschleunigen. In diesen Fällen ist ein Zaun aus Edelstahl oder Aluminium die bessere Lösung.

Zaun Stahl Schwarz robust Sonnenliegen Garten Abtrennung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 35191 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 16843 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!