Frühjahr ist Pflanzzeit – Welche Blumen in Balkonkästen pflanzen?

Frühling ist die Pflanzsaison, in der Balkone und Gärten mit farbenprächtigen Blumen geschmückt werden. Bereits ab Ende März, wenn die Frostgefahr schon vorbei ist, kann man die ersten Blumen in Balkonkästen pflanzen. Die Wahl der richtigen Pflanzen und der passende Standort ist hier besonders wichtig. Nicht jede Blume kann auf einem schattigen Balkon gedeihen. Zum Beispiel Petunien, Geranien und Oleander setzen auf einen sonnigen oder halbschattigen Balkon, während Begonien, Fuchsien und Primeln für schattige Balkone geeignet sind. Welche Blumen kann man noch im Frühjahr auf dem Balkon anpflanzen? Lesen Sie einfach weiter.

Blumen in Balkonkästen im März pflanzen

fruehjahr-blumen-balkon-pflanzen-blumenkuebel-tulpen-hyazinthen

Bei den ersten warmen Sonnenstrahlen im Frühling sprießen Narzissen, Tulpen, Hyazinthen und andere Zwiebelpflanzen. Sie müssen noch im Herbst gepflanzt und im Keller überwintert werden. Bei richtiger Pflege können diese in den letzten Winterwochen aus der Erde sprießen.

Welche zwiebellose Blumen in Balkonkästen pflanzen?

fruehjahr-blumen-balkon-pflanzen-blumenkuebel-haengend-begonie-rot

Mit Beginn der frostfreien Zeit kann man verschiedene Balkonpflanzen und fertige Jungpflanzen im Handel finden und direkt in die Kästen pflanzen. Fuchsien, Begonien und das Fleißige Lieschen gedeihen gut auf einem schattigen Nordbalkon. Sie tragen besonders viele Blüten zur Schau und werden ihren Balkon wunderschön machen. Besonders bekannte Blumen, die man in Balkonkästen sehen kann, sind die Geranien. Sie sind äußerst robust und pflegeleicht und deshalb auch perfekt für Anfänger geeignet. Im Frühling kann man die ersten Geranien kaufen und sofort in Kästen setzen.

Balkonkasten bepflanzen – charmante Arrangements mit Blumen und Ziergräsern

Welche Balkonpflanzen für pralle Sonne? 10 Ideen für sonnigen Balkon

Balkon frühlingshaft gestalten – Diese Blumen blühen im Frühling

Balkonpflanzen im April: Läuten Sie den Frühling mit mediterranen Kräutern und Pflanzen ein

Balkonblumen im April bepflanzen Tipps und Arten zur Auswahl

Was ist gerade in?

Schmalen Balkon gestalten – 30+ wunderschöne Ideen und Inspirationen im Überblick!

romantische ideen balkon sofa palette beleuchtung

Balkon Sofa bauen: Tipps und DIY-Ideen für ein Sofa aus Paletten

Balkonkästen bepflanzen beispiele ideen sommer südbalkon

Balkonkästen bepflanzen – Ideen und Beispiele für sonnige und schattige Standorte

Wenn Sie zum Beginn der Sommersaison einen duftenden und blühenden Kübelgarten auf dem Balkon haben möchten, dann sollten Sie spätestens Ende März/Anfang April mit der Gartenarbeit beginnen. Bringen Sie das Flair des Südens in den eigenen Balkongarten, indem Sie Kräuter aus dem Mittelmeerraum pflanzen. Salbe, Thymian, Gewürzfenchel und Lavendel sind nicht nur für die Nase, sondern auch für die Augen ein wahrer Genuss. Die mediterranen Kräutern haben ähnliche Ansprüche an Boden und Standort und können deswegen sowohl getrennt in Blumenkübel, als auch zusammen in Blumenkästen gepflanzt werden. Ein leicht durchlässiger Boden mit Sandanteil bietet die beste Voraussetzung für ihr schnelles Wachstum. Die Kräuter fühlen sich an einem sonnigen Standort besonders wohl, daher erweist sich ein nach Süden oder Westen ausgerichteter Balkon als besonders gut geeignet. Zum Frühlingsanfang können Sie mehrere Steine in den Pflanzkasten legen – Sie speichern an sonnigen Frühlingstagen Wärme und geben sie dann an düsteren Tagen ab. Auf diese Weise bleiben die Kräuter selbst bei Frost warm.

Welche Balkonpflanzen im April pflanzen: Exoten und mediterrane Kübelpflanzen dürfen ins Freien

Balkon bepflanzen im April Frühlblüher Pflanzen und Blumen


Auch mediterrane Kübelpflanzen wie Oliven und Exoten wie Orangenbäume, Bergamotten oder Zitronen, die Sie in der kalten Jahreszeit in einem Mini Gewächshaus oder in einem kühlen Raum überwintert haben, dürfen in der Regel ab April ins Freie. Sie benötigen keinen Rückschnitt und keine besondere Pflege, es sei denn, die Wurzeln sind verwachsen. In diesem Fall können Sie die Pflanzen zuerst umtopfen und dann düngen. Lassen Sie frisch umgetopfte Pflanzen für eine Woche an einem kühlen Ort, damit sie sich erholen können. Erst dann dürfen Sie auf den Balkon. Sollte es nachts Frost geben, müssen Sie die Exoten davor schützen. Stülpen Sie einfach abends eine Vliesfolie über die Pflanzen. Versorgen Sie Ende April die Pflanzen erneut mit Dünger. So werden Sie ein schnelles Wachstum fördern.

Balkonblumen im April pflanzen: So sorgen Sie für Blütenpracht auf dem Balkon

Welche Blumen im April pflanzen Tipps für Frühlingsblühende Pflanzen

Was ist gerade in?
große Pflanzkübel bepflanzen Garten Ampel Tisch Dekoration

Große Blumenkübel bepflanzen – 60 Ideen, Bilder und Vorschläge

hochbeet-tisch-gestell-balkon-gemüse-anbauen

Kleines Tisch Hochbeet bauen – Perfekt für Balkon und Terrasse

Hochbeet für Balkon selber bauen und bepflanzen – 20 Tipps und Ideen

Die beste Pflanzzeit für Blumen, die ab Spätsommer und bis in den Herbst hinein blühen, ist im April und Mai. Wenn Sie also in wenigen Monaten eine Blütenpracht auf dem Balkon genießen möchten, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt, den Balkon zu bepflanzen. Dabei werden die Blumen in drei Gruppen aufgeteilt. Die erste Gruppe bilden die frostunempfindlichen Sommerblüher, die bereits ab Ende März/ Anfang April in die Blumenkästen gepflanzt werden können. Die zweite Gruppe besteht aus Herbst- und Sommerblühern, die Sie Anfang März zu Hause vorziehen sollten. Zu der dritten Gruppe gehören frostempfindliche Blumen, die Sie erst nach dem Ende der Dauerfrost-Periode draußen einpflanzen können.

Balkonpflanzen im April für Blütenpracht draußen


1. Zu der ersten Gruppe gehören Alpenveilchen, Liebesheinblume, Chrysanthemen, Amarant, Glockenrebe, Lupinen, Spiegelei-Blume, Montbretien, blaue Rasselblume, Gemeiner Lein, Seifenkraut. Sie dürfen bereits ab Anfang April in die Pflanzkästen und blühen in den Monaten August, September und Oktober.

2. Blumen, die Sie bereits ab März zu Hause vorziehen müssen und dann die Jungpflanzen ab Mitte und bis Ende April draußen pflanzen können, sind zum Beispiel: Aster, Chrysantheme, Löwenmaul, Ringelblumen, Glockenrebe, Mimose (wobei es bei der Mimose deutlich länger dauert, bis Sie die Jungblumen vorziehen und Sie können sie erst im Juni pflanzen), Petunie, Eis-Begonie, Platterbse, Pantoffelblume, Bartnelke, Stockrose, Vergissmeinnicht und Elfenspiegel.

3. Frostempfindliche Blumen, die Sie in der Regel ab April pflanzen können, sobald der Dauerfrost vorbei ist, sind zum Beispiel: Geranien, manche Begonien-Sorten, Fuchsien und Dahlien.

Balkon bepflanzen: Die Gartenarbeit im April

Balkonblumen im April pflanzen Tipps zur Pflege und Dünger und Wasser

Was ist gerade in?

Balkonmöbel für kleinen Balkon – 23 Ideen den geringen Platz zu optimieren

Balkonmöbel für kleinen Balkon – 50 Ideen

Balkon Sichtschutz aus Holz – 50 Ideen für Balkongestaltung

Wenn Sie Ihren Balkon im April bepflanzen möchten, dann haben Sie am Frühlingsanfang eine Menge zu tun. Gerade zum Start der Freiluftsaison sollten Sie sich nicht nur Gedanken über den Sommer- und Herbstgarten machen, sondern sich auch um die Frühblüher kümmern. Magnolien, Clematis, Glockenblumen oder Hornveilchen sorgen bereits ab April für Blütenpracht. Mit einigen Tricks können Sie die Blütezeit verlängern:

  • Versorgen Sie alle 14 Tage die Frühlingsblumen mit wichtigen Nährstoffen. Geben Sie einfach Flüssigdünger, um die Blütezeit zu verlängern. Schneiden Sie alle verblühten Stängel ab.
  • Pflegen Sie winterharte Kübelpflanzen, die den Winter draußen überstanden haben. Schneiden Sie eventuell erfrorene Pflanzenteile wie Blätter oder Stiele ab, topfen Sie sie bei Bedarf um und düngen Sie sie.
  • Wenn Sie Spalierobst oder Miniobstbäume haben, dann sollten Sie sie ab April regelmäßig für Schädlinge wie Blattläuse kontrollieren. Die meisten Säulenobstbäume blühen im Frühling und bilden dann Früchte im Sommer. Dabei können Schwierigkeiten bei der Bestäubung auftreten und Sie müssen eventuell nachhelfen. Frühlingsblumen und duftende Kräuter wie Lavendel können Bienen anlocken.

Balkonblumen Tipps für Balkonarbeit im Frühling

  • Sie können Bienen auch anlocken, indem Sie einen kleinen Gartenteich anlegen oder einen Gartenbrunnen kaufen.
  • Auch ein Gemüsegarten ist auf dem Balkon durchaus realisierbar. Da aber die meisten Gemüsearten kälteempfindlich sind, sollten Sie die Ausrichtung des Balkons bei der Planung in Betracht ziehen. Ein Balkon mit Nordausrichtung ist dafür wenig geeignet, der Süd-, West- oder Ostbalkon bietet aber alles, was Nutzpflanzen wie Tomaten, Paprika und Peperoni, brauchen. Vogezogene Jungpflanzen sind bereits ab März in den Gartenzentren erhältlich, ab April können Sie den Nutzgarten anlegen. Vergessen Sie nicht, die Pflanzen mit Dünger zu versorgen.

Blumen in Balkonkästen – Narzissen, Tulpen, Hyazinthen mit Moos dekoriert 

fruehjahr-blumen-balkon-pflanzen-blumenkuebel-moos-tulpen-hyazinthen

Was ist gerade in?

Welche Balkonpflanzen für pralle Sonne? 10 Ideen für sonnigen Balkon

balkon-deko-rot-gelb-aufhaengen-draht

Hängepflanzen in Blumenampeln – Tolle Hingucker auf dem Balkon

Tolle Ideen für Balkon Deko im Boho-Chic verleihen Persönlichkeit!

Narzissen, Tulpen und Stiefmütterchen schön in einem Blumentopf arrangiert

fruehjahr-blumen-balkon-pflanzen-blumenkuebel-hyazinthen-tulpen-narzisse

Balkon mit Blumentöpfen verschönern

 frühling balkonkasten pflanzen chrysantemen

Blumen in Balkonkästen – Stiefmütterchen im Frühjahr pflanzen

blumen frühjahr balkonkasten pflanzen stiefmütterchen

Blumen in Balkonkästen einsetzen –  Fertige Jungpflanzen-Begonien anbauen

Blumen in Balkonkästen pflanzen tipps frühling

Blumen in Balkonkästen am Fenster – Narzisse

Blumen in Balkonkästen pflanzen narzissen frühlingsblüeher

Blütenpracht der Geranien in Lila auf dem Balkon

blumen balkonkasten pflanzen geranien üppig

 Petunien und Fleißiges Lieschen in Balkonkästen

blumen balkonkasten pflanzen geländer petunien kunststoff balkonmöbel

Rote Geranien in Balkonkästen 

geranien pflanzen tipps balkon frühling

Natürlich wirkendes Ensemble aus Frühlingsblumen 

fruehlingsblüher zierzwiebel clematis zinn blumenkasten balkon

Zierliche Frühlingsblumen in Blumentöpfen auf dem Balkon 

blumen topf balkon pflanzen primeln narzissen

Kräuter und Blumen auf dem Balkon züchten

Blumen in Balkonkästen pflanzen frühling holz bodenfliesen

balkon bepflanzen frühling geranien petunien

Blumen in Balkonkästen geländer pflanzen geranien

blumen balkon frühjahr pflanzen kunstrasen bodenbelag

Bellis tontöpfe frühling deko balkon idee

balkonpflanzen töpfe schlingpflanzen metall geländer

fruehjahr-blumen-balkon-pflanzen-blumenkuebel-kletterpflanzen-sonnig-holzfliesen




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 89362 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN