Weihnachtliche Pflanzen: Unglaublich herrliche Winterblumen für ein festliches Zuhause

Von Marie Werth

Die kurzen dunklen Tage und die bittere Kälte des Winters können manchmal erschütternd sein, aber weihnachtliche Pflanzen als Dekoration des Innenraums heben immer die Stimmung.  Außerdem sind diese Pflanzen das perfekte Geschenk für jemanden, bei dem man es sich schwertut, etwas Passendes zu finden. Die weihnachtlichen Pflanzen sind eine wunderschöne und helle Ergänzung für jeden Raum, und viele der besten davon brauchen nur wenig Pflege.

Welche sind die festlichsten weihnachtlichen Pflanzen?

Weihnachtliche Pflanzen - bezaubern Sie Ihr Zuhause

Hier sind 9 unserer beliebtesten weihnachtlichen Pflanzen für den Innenbereich, von Weihnachtssternen bis hin zu etwas exotischeren Pflanzen. Diese Winterpflanzen bringen nicht nur festliche Stimmung, sondern verströmen auch Düfte, die Nostalgie wecken und Aromen erzeugen, die Häuser mit unbestreitbarer Wärme erfüllen.

 Der pflegeleichte Weihnachtskaktus

Der festliche Weihnachtskaktus ist hübsch und pflegeleicht

Weihnachtskakteen sind so hübsch, dass sie mit der Schönheit der Ornamente an Ihrem Baum mithalten könnten. Sie gehören zu den widerstandsfähigsten Festpflanzen und können Jahrzehnte überdauern. Verschiedene Arten blühen zu verschiedenen Jahreszeiten, einschließlich Winter und Frühling.

Der Weihnachtsstern – ein Klassiker für die Festtage

Der klassische Weihnachtsstern ist immer eine gute Wahl

Diese schöne Zimmerpflanze ist ein Weihnachtsklassiker, der Ihrer Weihnachtsdekoration einen Hauch von Rot und Grün verleiht. Die kantige Silhouette des Weihnachtssterns soll den Stern von Bethlehem darstellen, was ihn zu einem Muss für das Fest macht.

Weihnachtliche Pflanzen für die heilige Nacht: Große Amaryllis

Weihnachtliche Pflanzen - die Amaryllis mit den spektakulären Blüten


Amaryllis haben spektakuläre Blüten, die mit nur wenig Pflege wochenlang blühen können. Sie sind in einigen Farben erhältlich: Weiß, Rot, Koralle, Burgund, Pink und andere. Mit ein wenig Pflege können die großen Zwiebeln sogar nach einer Ruhephase wieder blühen.

Wenn die Pflanze in einem einfachen Topf geliefert wird, stecken Sie sie in einen dekorativen Behälter oder schneiden Sie die langstieligen Blüten ab und legen Sie sie mit Blumenkonservierungsmittel in Wasser. Die Schnittblumen sind in hohen, durchsichtigen Glaszylindern atemberaubend, aber sie können ein wenig kopflastig sein, also stellen Sie sicher, dass das Gefäß, das Sie verwenden, nicht umkippt.

Hinweis: Seien Sie vorsichtig mit dieser Pflanze in der Nähe von Haustieren, da sie beim Verzehr giftig sind.

Azaleen – die zarten Winterblumen

Die festlichen Azaleen sind der japanische Glücksbringer

Mit ihren leuchtenden Blüten, die im Winter so selten und kostbar sind, sind Azaleen klassische Geschenke für Weihnachts- und Neujahrsfreuden. Da sie jedoch ziemlich zerbrechlich sind, ist besondere Pflege erforderlich, damit sie lange halten.

Als Teil der Rhododendron-Familie stammen die Azaleen aus Japan, wo sie als Glücksbringer geschenkt werden. In Deutschland werden sie mitten im Winter in Blumengeschäften mit leuchtend roten, weißen, violetten oder bunt gemischten Blüten präsentiert. Eine aktuelle Studie hat sogar gezeigt, dass Azaleen einen positiven Einfluss auf die Konzentrationsfähigkeit des Geistes haben.

English Holly – eine Stechpalme zu Weihnachten

Der englische Stechpalm - English Holy bringt viel Freude zu Weihnachten


Es gibt ungefähr 600 Arten von Stechpalmen, aber die englische Sorte ist mit ihren waldgrünen Blättern und leuchtend roten Beeren zum Weihnachtsklassiker geworden. Sie eignet sich hervorragend für den Anbau in Pflanzgefäßen und Töpfen, im Gegensatz zu einigen anderen Arten, die nur in Pflanzenbeeten wachsen können.

Achten Sie bei der Auswahl Ihrer Pflanze auf stabile Stängel mit dichten Blättern. Stellen Sie sicher, dass die Beeren fest, gleichmäßig gefärbt und nahe am Stiel sind. Diese Büsche sind sehr robust und wachsen gut im vollen Schatten oder in der vollen Sonne. Die englische Stechpalme kann jahrelang in einem Topf leben, wenn sie regelmäßig auf eine Höhe von 60 bis 90 cm zurückgeschnitten wird.

Die charmante Kalanchoe

Weihnachtliche Pflanzen - die zarte Kalanchoe ist das perfekte Geschenk

Mit ihren prallen, grünen Blättern und leuchtenden Blüten sind Kalanchoen ein weiterer Weihnachtsfavorit. Die Sorten mit weißen, rosa oder roten Blüten blühen wochenlang und passen gut zu saisonalen Farben. Sie können sie auch in leuchtendem Orange und Gelb finden.

Weihnachtliche Pflanzen für Dekoration: Die Alpenveilchen

Alpenveilchen in verschiedenen Farben passen zu jeder weihnachtlichen Deko

Die Alpenveilchen sind vielleicht keine so bekannte weihnachtliche Pflanze wie der Weihnachtsstern oder die Amaryllis, aber sie können ihre festliche Dekoration genauso aufhellen. Ihre herzförmigen Blätter und Blüten in Flieder, Purpur, Weiß, Rosa und anderen Farben sehen wunderschön aus. Fügen Sie ein Band und eine Schleife hinzu und voilà! In Folie verpacktes Alpenveilchen ist ein willkommenes Geschenk für Lehrer, Mitarbeiter und Nachbarn.

Kühl gelagert, blühen diese Pflanzen bis ins Frühjahr hinein. Sie ruhen nach der Blüte, werden aber normalerweise nach einer Ruhephase wiederbelebt.

Der Norfolk-Kiefer – eine immergrüne festliche Pflanze

Der Norfolk-Kiefer kann auch als Weihnachtsbaum verwendet werden

Diese langlebige Pflanze ist ein großartiger Tischbaum, wenn Sie keinen Platz für einen großen haben, aber seine Äste sind nicht allzu robust, also bleiben Sie bei leichtem Weihnachtsbaumschmuck. Einfach wöchentlich besprühen oder den Luftbefeuchter herausholen, damit diese tropischen Pflanzen bis weit ins neue Jahr hinein gedeihen.

Weihnachtliche Pflanzen: Die Christrose

Weihnachtliche Pflanzen - die zarte Christrose ist eine hervorragende Deko

Die Christrose, die technisch gesehen keine echte Rose ist, hat ihren Namen von einer alten Legende, die behauptet, sie sei im Schnee gekeimt. Sie ist eigentlich eine winterharte Staude, die in den Wintermonaten blüht, daher wird sie oft als Lenzrose oder Schneerose bezeichnet. Ihre papierartigen Blüten heben sich umwerfend von den wachsartigen, immergrünen Blättern ab und sie kann im Frühjahr ins Freien gepflanzt werden.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig