Jumpsuit zur Hochzeit tragen – Der elegante Einteiler als Hochzeitsoutfit

jumpsuit zur hochzeit braut-spitze-träger-ausschnitt-creme-weiß


Sollten Sie bereits nach dem perfekten Hochzeitsoutfit Ausschau halten und suchen, möchten wir Ihnen doch eine Variante vorstellen, die Sie in Betracht ziehen können. Wie wäre es, wenn Sie statt dem klassischen Brautkleid einen Overall für Damen als Alternative wählen? Wenn Sie auf Stil und Eleganz Wert legen und gerne neue Dinge ausprobieren, lohnt es sich doch zumindest, ein solches Hochzeitsoutfit in Erwägung zu ziehen. Vielleicht überzeugen Sie die folgenden Beispiele einen Jumpsuit zur Hochzeit zu tragen und Ihre Gäste und vor allem den Bräutigam auf diese Weise mit einem besonders extravaganten Look zu überraschen.

Im Jumpsuit zur Hochzeit

jumpsuit zur hochzeit elegant-hochzeitsoutfit-schleier-idee-silber-schuhe-brautstrauß

Overalls für Damen sind seit Jahren ein Symbol für Eleganz und Stil. Da ist es auch kein Wunder, dass er als Hochzeitsoutfit im Trend liegt. Es gibt unendlich viele Designs, die speziell für Hochzeiten entwickelt wurden, sodass für jeden Geschmack das richtige zu finden ist. Wie wäre es, beispielsweise, mit einem solchen Jumpsuit zur Hochzeit mit Überwurf, der die Funktion einer Schleppe einnehmen kann?

Jumpsuit zur Hochzeit für die Braut

jumpsuit zur hochzeit bustier-trägerlos-blüten-deko-weiß-stoff

Einteiler für Damen zur Hochzeit können in klassischem Weiß gewählt werden und stehen so dem Hochzeitskleid in keinster Weise nach. Möchten Sie Ihre Schultern betonen, wählen Sie ein schulterfreies Modell. Das Bustier ist mit hübschen Stoffblumen verziert. Ein schulterfreier Jumpsuit zur Hochzeit eignet sich sowohl für offene Haare, als auch für Hochsteckfrisuren oder den trendigen Pferdeschwanz.

Hochzeitsmode mit Jumpsuit

jumpsuit zur hochzeit champagner-farbe-tiefer-ausschnitt-dekollete-ohrringe-haarschmuck

Der Jumpsuit für Damen kann sowohl weit und luftig sein, was vor allem für eine Hochzeit im Sommer von Vorteil ist, als auch enganliegend und somit figurbetont gewählt werden. An Eleganz fehlt es beiden Varianten  für den Jumpsuit zur Hochzeit nicht. Das Modell oben besitzt einen weiten Schnitt für die Hosenbeine und einen tiefen, attraktiven Ausschnitt.

Elegantes Hochzeitsoutfit

jumpsuit zur hochzeit champagner-spitze-hosenbein-schulterfrei-rückenfrei


Wer sich dafür entschieden hat, zur Hochzeit Spitze zu tragen, kann dies auch in Form eines Overalls tun. Dieses Modell besteht ganz und gar aus Spitze und wirkt somit besonders feminin. Auch dieser Jumpsuit ist lang. Der Ausschnitt wird legiglich dezent angedeutet. Ein ärmelloser Jumpsuit zur Hochzeit, der hübsche Träger besitzt, kann mit hochgesteckten Haaren getragen werden, um diese nicht zu verdecken.

Damen Overall in Falten-Optik

jumpsuit zur hochzeit falten-optik-braut-outfit-creme-breite-träger-spitzen-design


Bei diesem Modell ist auch das Bustier weit gestaltet. Möchten Sie zur Hochzeit einen Jumpsuit tragen, der besonders elegant ist, können Sie auch auf ein Modell mit Falten zurückgreifen. Der Übergang von Hose zu Bustier wird originellerweise mit einem schlichten Gürtel gestaltet. Das Bustier für diesen Jumpsuit zur Hochzeit ist ärmellos, besteht aus Spitze und besitzt einen eleganten V-Ausschnitt.

Eleganter Jumpsuit mit langen Ärmeln

jumpsuit zur hochzeit lange-ärmel-transparent-seide-weite-hosenbeine-stickereien-elegant

Möchten Sie einen Jumpsuit zur Hochzeit tragen, der weder zu schlicht, noch zu sehr verziert ist, eignet sich eine solche Variante sehr gut. Die weiten Hosenbeine besitzen keine Verzierungen und sind durch schlichte Eleganz gekennzeichnet. Das Oberteil wiederum besteht aus zwei Teilen: Ein trägerloses Bustier in Weiß, das mit einem transparenten, langärmligen Oberteil bedeckt ist. Perlen und Stickereien gestalten den Übergang, sowie den Bereich des Ausschnitts und schaffen einen edlen Look.

Einteiler statt Kleid für Hochzeit

jumpsuit zur hochzeit überrock-transparent-stoff-schleier-spitze

Hier sehen Sie einen Jumpsuit, der auf den ersten Blick ein Brautkleid zu sein scheint. Und zwar ist er im Bereich der Taille mit einem Überrock versehen und verrät nur durch einen Blick durch den Schlitz vorne, dass es sich eigentlich um einen Jumpsuit handelt. Eine wunderbare Kombination aus Hochzeitskleid und Jumpsuit zur Hochzeit, die perfekt für alle geeignet ist, die sich nicht entscheiden können!

Jumpsuit zur Hochzeit in Creme

jumpsuit zur hochzeit weite-hosenbeine-luftig-lässig-seide-spitze-dünne-träger

Hier sehen Sie ein weiteres Beispiel für einenJumpsuit mit weiten Hosenbeinen. Das Oberteil besteht wieder aus edler Spitze und besitzt sowohl einen Ausschnitt, als auch dünne Träger, die wunderbar mit offenen Haaren kombiniert werden können. Seide ist der perfekte Stoff für den Jumpsuit zur Hochzeit, denn er unterstreicht seine Eleganz und lässt Sie als Braut in besonders gutem Licht erstrahlen.

Mit Jumpsuit zur Hochzeit in extravaganter Farbe

jumpsuit zur hochzeit grau-hochzeitsgast-brautjungfer-schleife-gürtel-spitze

Wer möchte, kann den Jumpsuit zur Hochzeit auch in einer originelleren Farbe als dem klassischen Weiß, Chamapgner oder der Creme-Farbe wählen und so einen interessanten Eindruck hinterlassen. Ansonsten ist dieser Jumpsuit zur Hochzeit auch wunderbar für Brautjungfern geeignet, die lieber auf ein Kleid verzichten möchten. Schaffen Sie einen interessanten Mix aus langen und kurzen Kleidern und Overalls für die Brautjungfern.

Jumpsuit für Hochzeitsgast oder Brautjungfer

jumpsuit-hochzeit-rosa-gast-brautjungfer-idee-enganliegend-elegant

Sie können auch einen Jumpsuit zur Hochzeit als Gast tragen. Hierbei können Sie zwischen verschiedenen Farben wählen. Lediglich Weiß oder eine der anderen klassischen Farben sollten Sie in diesem Fall vermeiden, denn das ist schließlich die Farbe der Braut! Doch wer möchte, kann einen bunten Overall auch als Alternative zum Brautkleid wählen und schafft so einen besonders extravaganten Look.

Jumpsuit in Weiß zur Hochzeit tragen

jumpsuit-hochzeit-damen-stilvoll-trägerlos-spitze-heiraten-einteiler

Dieser Jumpsuit kommt in seinem Design einem Hochzeitskleid sehr nahe. Das Bustier ist trägerlos und mit viele Perlen bestickt. Ein langer Gürtel reich bis unter die Knie und stellt einen interessanten Akzent dar. Der Jumpsuit zur Hochzeit betont die Taille und lässt die Braut besonders feminin aussehen. Außerdem ist er viel bequemer als ein Hochzeitskleid, vor allem wenn es ums Tanzen geht.

Rückenfreies Modell

jumpsuit-hochzeit-rückenfrei-elegant-schleife-nacken-binden-hochsteckfrisur-weit-design

Wie auch das Brautkleid, so kann auch der Jumpsuit zur Hochzeit rückenfrei gestaltet sein. Betonen Sie den Rücken mit einem rückenfreien Modell. Wird dieser auch noch im Nacken zugeschnürt, erhalten Sie gleichzeitig dank der Schleife ein hübsches Accessoire, das Ihren Rücken hervorhebt. Andernfall kann der Rücken auch mit einer stilvollen Rückenkette geschmückt werden. Das wird garantiert ein wahrer Hingucker!

Zweiteiler oder doch nicht?

jumpsuit-hochzeit-edel-oberteil-einteiler-muster-stil-modern

Obwohl es sich auch bei diesem Modell um einen Einteiler handelt, sorgt das Modell doch dafür, dass er wie ein Zweiteiler aussieht. Besonders beeindruckend ist das Oberteil mit den attraktiven Blütenmotiven und dem ausgefallenen Design entlang des Ausschnitts und dem Rücken. Den eleganten Look vom Jumpsuit zur Hochzeit können Sie im Übrigen mit Absatzschuhen zusätzlich betonen.

Boho-Stil für die Hochzeit

boho wedding jumpsuit by Stone Cold Fox for Free People

Gestalten Sie eine Hochzeit im Boho-Stil, muss natürlich auch das passende Outfit gefunden werden. Ein solcher Jumpsuit zur Hochzeit, der ganz aus Spitze besteht und noch dazu einen Schlag für die Hosenbeine besitzt, ist perfekt geeignet. Kombinieren Sie dieses Hochzeitsoutfit mit passenden Accessoires. Es eignet sich nicht nur Schmuck, sondern auch ein Gürtel kann Ihren Overall wunderbar ergänzen.

Jumpsuit für Damen elegant kombinieren mit Accessoires

jumpsuit-hochzeit-creme-weiß-gürtel-blau-überwurf-hut-sonnenschutz-kragen

Überhaupt lässt sich der Jumpsuit zur Hochzeit mit unendlich vielen Accessoires kombinieren. An einem kühleren Tag kann ein Überwurf oder ein Bolero zum Overall getragen werden oder Sie verwenden statt einer Kette oder aber zusätzlich zum Schmuck einen hübsch verzierten Kragen. Findet Ihre Hochzeit wiederum an einem sonnigen Tag statt, kann sich ein Sonnenhut als sehr nützlich erweisen und verleiht Ihrem Hochzeitsoutfit zudem zusätzlich Stil.

Idee für die Schleppe

jumpsuit-hochzeit-idee-schleier-absatzschuhe-hochzeitsmode-trend

Wer auf einen Schleier verzichten möchte, nicht aber auf eine Schleppe für den Weg zum Traualtar, kann ein solches Modell für den Jumpsuit zur Hochzeit wählen. Die Schleppe ist Teil des Outfits, kann bei Bedarf aber problemlos ausgezogen werden. Dies ist ein weiterer Beweis dafür, wie praktisch und komfortabel ein Einteiler sein kann. Die Schuhe müssen im Übrigen nicht wie beim Kleid zwangsweise in gleicher Farbe oder aber passend zu den Accessoires gewählt werden.

Alternative zum Blazer

jumpsuit-hochzeit-kragen-blazer-look-weiß-farbe-klassisch

Auch ein Anzug mit Blazer wird oft und gern als Alternative zum klassischen Brautkleid gewählt. Doch auch dann kann wieder ein in Erwägung gezogen werden, den Sie entweder mit einem Blazer kombinieren oder aber in Form eines solchen Modells als Ersatz verwenden. Dieser Jumpsuit ist elegant und besteht aus Hose und Blazer Weste mit attraktivem Kragen. Die Idee ist super für verschiedene Frisuren geeignet. Mit hochgesteckten Haaren kommt der Einteiler aber am besten zur Geltung.

Langärmlich mit viel Spitze

jumpsuit-hochzeit-retro-vintage-tasche-federn-haarband-accessoire

Für einen gewissen Retro-Charme sorgt auch dieses Outfit, was nicht nur an dem attraktiven Haarband und der lässigen Frisur liegt. Die Bügelfalte ist ein hübscher Akzent in den Hosenbeinen und auch das Oberteil ist nicht weniger attraktiv. Der Jumpsuit zur Hochzeit besteht aus einem mit Spitze üppig verzierten Bustier, das in transparente Ärmel übergeht, die ebenso mit reichlich Spitze verziert sind. Ein sehr passendes Accessoire ist die Tasche aus Federn.

Punktmuster und Schleifen

jumpsuit-hochzeit-schlicht-design-damen-schleifen-schulter-deko

Dieser recht schlichte Overall wird durch ein dezentes und durchgehendes Punktmuster geziert. Mindestens genauso attraktiv und zudem auch noch verspielt sind die breiten Träger des Einteilers. Diese sind nämlich zu hübschen Schleifen gebunden, deren Enden bis zur Taille reichen. Der Ausschnitt ist eckig, was dem Gesamtlook im Gegensatz zu den Schleifen einen eher strengen Look verleiht. Es ensteht also ein interessanter Stil-Kontrast.

Lässiger Spitzen-Look

jumpsuit-hochzeit-schnitt-oberteil-spitze-dünne-träger-tanktop-schmuck

Die Kombination aus Einteiler und Spitze schafft ohne Zweifel einen interessanten Mix, der vor allem auf einer Hochzeit nicht unbemerkt bleiben wird. Ob ganz in Weiß oder im trendigen Nude-Look spielt hierbei keine Rolle. Bei Spitze wirkt vor allem ein enganliegendes Design super, das die Figur betont. Suchen Sie also nach dem perfekten Jumpsuit zur Hochzeit, ziehen Sie gern auch ein Modell ganz aus Spitze in Erwägung.

Jumpsuit zur Hochzeit in Weiß

jumpsuit-hochzeit-sommer-outfit-luftig-ausschnitt-overall

Ganz besonders luftig und locker ist dieses Modell. Selbst seine engste Stelle über der Taille liegt nicht direkt am Körper an. Das macht das Modell vor allem für den Sommer einfach perfekt. Vor allem wenn die Sommerhochzeit im Freien und ohne Klimaanlage stattfindet, empfiehlt es sich diese Art von Jumpsuit zur Hochzeit zu wählen. Außerdem wird Bewegungsfreiheit garantiert, was natürlich perfekt für viele Tänze während der Hochzeit ist.

Variante für das Standesamt

jumpsuit-hochzeit-statt-kleid-lang-einteiler-lange-ärmel-lochmuster

Sollten Sie erst standesamtlich und danach kirchlich heiraten, können Sie für das Standesamt auch ein Jumpsuit zur Hochzeit wählen und für die kirchliche Hochzeit auf das klassische Hochzeitskleid zurückgreifen. Das ist vor allem dann praktisch, wenn Sie sich nicht zwischen beidem entscheiden können. So schlagen Sie gleich zwei Fliegen mit einer Klappe und beeindrucken an beiden Tagen mit Stil. Der Jumsuit ist in vielerlei Hinsicht eine perfekte Wahl!

Overall und Handschuhe

jumpsuit-hochzeit-tüll-rock-akzent-hochsteckfirusr-schuhe-beige

Wer ein schlichtes Modell doch zu langweilig findet, kann sich auch auf die Suche nach etwas ausgefallenerem machen. Das Modell oben kann ohne Zweifel als extravagant bezeichnet werden. Die Hosenbeine werden wieder durch Bügelfalten geziert und zum Teil mit einem Rock bedeckt. Gern kann ein Jumpsuit zur Hochzeit mit zarten Handschuhe aus Spitze kombiniert werden. Einige Modelle für Handschuhe zur Hochzeit haben wir Ihnen bereits in einem anderen Artikel vorgestellt.

Pailletten als Verzierung

jumpsuit-hochzeit-verzierung-pailletten-gold-oberteil-bauchfrei

Für etwas Glamour auf Ihrer Hochzeit können Sie mit Pailletten in goldener Farbe sorgen. Suchen Sie nach einem Jumpsuit zur Hochzeit, der mit Pailletten verziert ist. Sollten Sie keinen passenden finden, nehmen Sie einfach einen schlichten in Weiß, den Sie dann speziell nach Ihren Wünschen von einer Schneiderin umgestalten lassen. Oder vielleicht haben auch Sie selbst ein Talent dafür?

Bluse mit Stickereien

jumpsuit-hochzeit-braut-bräutigam-anzug-blumenstrauß-haarschmuck

Bei dem Jumpsuit zur Hochzeit dieser Braut scheint das Oberteil eine niedliche Bluse zu sein. Das liegt nicht nur am zarten Spitzenstoff, sondern auch an den kurzen, sympathischen Ärmeln. Interessant ist aber auch das Wickeldesign, das für dieses Oberteil gewählt wurde. Die Hose ist diesmal nicht weit gestaltet, sondern wird nach unten hin enger. Stilvoll und elegant!

Design in Altrosa

jumpsuit-hochzeit-champagner-altrosa-spitze-transparent-sonnenschirm-accessoire-offene-haare

Für einen nostalgischen Look können Sie sorgen, indem Sie einen Jumpsuit zur Hochzeit in Altrosa oder einer ähnlichen Farbe wählen. Der Overall ist selbst für Vintage-Hochzeiten geeignet, vorausgesetzt es ist auch zumindest ein wenig Spitze dabei. Für eine Retro-Hochzeit suchen Sie wiederum nach einem Modell, das mit den für die 20er Jahre typischen Mustern aus Perlen und Pailletten versehen ist.

Jumpsuit zur Hochzeit für die extravagante Braut

jumpsuit-hochzeit-damen-overall-idee-kleidung-heiraten

Dieser weiße Einteiler ist an beiden Hosenbeinen mit einem losen Überstoff versehen, der bei jeder Bewegung und auch bei Wind attraktiv umherweht. Der Jumpsuit zur Hochzeit bietet der Braut die Möglichkeit ein kleines Täschchen mit sich zu tragen, was für gewöhnlich eher untypisch bei einer Hochzeit ist. So haben Sie wichtige Dinge gleich griffbereit. Mit einem trägerlosen Design können Sie außerdem schöne Ketten oder Colliers zur Schau stellen.

Idee für Bräute ohne Schmuck

jumpsuit-hochzeit-einteiler-outfit-braut-ohne-ausschnitt-gerader-schnitt

Möchten Sie für Schmuck jedoch nicht unnötig viel ausgeben, dann wählen Sie einfach einen Jumpsuit zur Hochzeit, der keinen Ausschnitt besitzt und ein geschlosseneres Design besitzt. Schon ist eine Kette unnötig und die Ohrringe, beispielsweise, kommen besser zur Geltung. Damit ein solches Modell aber nicht zu prüde wirkt, kann es mit einem freien Rücken oder wie hier mit freien Schultern gestaltet sein.

Auffallendes Design

jumpsuit-hochzeit-extravagant-design-blüten-deko-enganliegend-hose

Auch dieser Jumpsuit ist perfekt für die extravagante und mutigere Braut geeignet. Der Blick fällt natürlich zuerst auf das Oberteil und genauer gesagt auf die Schultern, die mit üppigen und abstehenden Blüten versehen sind. Irgendwie erinnert das Design an eine zarte Fee, finden Sie nicht? Die Hose ist figurbetont und wird nach unten hin immer enger. Hinzu kommt eine attraktive Schleppe, die mit der Hose verarbeitet wurde.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 35191 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 16843 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!