Festliche Tischdekoration – sechs wertvolle Tipps

Festliche Tischdekoration Hochzeit-weiss-gruen


Ein Fest in den eigenen vier Wänden zu feiern, verlangt den Gastgebern so einiges ab. Immerhin sollen die Gäste nicht nur kulinarisch verwöhnt werden und sich wohlfühlen können. Auch das Ambiente muss stimmen. Zur entsprechenden Gestaltung der Räumlichkeiten gehört in jedem Fall auch eine passende Tischdekoration. So versammeln sich Familienmitglieder oder auch Freunde und Bekannte die meiste Zeit einer Feier rund um den Esstisch, weswegen gerade hier eine besonders schöne Stimmung vorherrschen sollte.

Es ist jedoch gar nicht so einfach, eine gelungene festliche Tischdekoration zu entwerfen und umzusetzen. Hierbei müssen die Gastgeber auf viele kleine Details achten und dürfen gleichzeitig den Blick für das Gesamtergebnis nicht verlieren. Mit den folgenden sechs Tricks gelingt eine stimmungsvolle Dekoration für Feste aller Art jedoch im Handumdrehen.

Festliche Tischdekoration – Das Zentrum des Tisches betonen

Festliche Tischdekoration Hochzeit-Anlass-vintage

Die Mitte des Tisches ist das Herzstück der Dekoration. Sinnvollerweise sollte die Gestaltung dieses Tischbereiches daher zuerst geplant werden. Einige Dekorationsaccessoires wie Blumengestecke, Perlen oder auch Kerzenhalter eignen sich optimal, um das Zentrum des Tisches zum Blickfang zu machen. Damit dies auch gelingt, sollten Gastgeber jedoch nicht zu viele Dekoartikel kombinieren. Eine Tischdekoration lebt nicht von der Masse, da sie sonst schnell überladen wirkt. Die Kombination weniger Farben und Accessoires eignet sich hier, um eine klare Linie zu erzeugen.

Außerdem sollte das Zentrum des Tisches stets so dekoriert werden, dass weitere Dinge auf dem Tisch Platz haben. Wer beispielsweise einen Kuchenteller oder Schüsseln auf den Tisch stellen möchte, sollte zu einer platzsparenden Dekoration greifen. Hier genügt ein hoher Kerzenleuchter mit einigen Perlen oder Dekokristallen, um den Platz auf dem Tisch nicht zu verschwenden. Werden die Gäste jedoch mit bereits fertig angerichteten Speisen bedient, kann auch die Dekoration ein wenig größer ausfallen. So können ganze Arrangements, die auch dem Anlass gerecht werden, für bewundernde Blicke sorgen.

Festliche Tischdekoration – Dem Anlass gerecht werden

Festliche-Tischdekoration-Tischdecke-Farbe-auswaehlen

Selbstverständlich gibt es verschiedene Gründe, Gäste zu einem Essen einzuladen. Die großen Feste wie Weihnachten, Geburtstage oder auch Ostern und weitere Familienfeste sind prädestiniert für schöne und aufwändige Dekorationen. Wer jedoch Gäste zu einem ungezwungenen Beisammensein einlädt, für das es keinen konkreten Grund gibt, darf auch bei der Dekoration eher sparsam sein.

Es lohnt sich, die Dekorationsaccessoires so auszuwählen, dass sie dem Anlass der Feier entsprechen. Dies können an Weihnachten kleine Christbaumkugeln oder Rentiere sein, während zu Ostern Eier und Hasen den Tisch zieren. Auch das Motto einer Feier kann bei der Gestaltung sehr hilfreich sein. Werden die Gäste beispielsweise zu einem spanischen Tapas-Abend eingeladen, können kleine Tonkrüge und rustikale Dekorationsgegenstände bei der Umsetzung hilfreich sein. Soll lieber ein italienisches Antipasti-Dinner veranstaltet werden, lohnt sich eine Dekoration in den italienischen Farben Grün, Rot und Weiß.

Festliche Tischdekoration – Die passende Tischdecke auswählen

Festliche-Tischdeko-Ideen-weiss-blau

Die Tischdecke bildet die Basis jeder guten Tischdekoration. Wer auf sie verzichtet, bringt sich gleichzeitig um eine sinnvolle Gestaltungsmöglichkeit. So wirkt ein „nackter“ Tisch oft nur halb so festlich, da eine Tischdecke die Besonderheit des Anlasses hervorhebt. Damit dies jedoch gelingt, muss die Tischdecke selbstverständlich auch dem Anlass entsprechend ausgewählt werden. Während in den meisten Fällen eine weiße Tischdecke gut passt, können auch kräftigere Farben dabei helfen, das Motto einer Feier zu unterstreichen. Wählen die Gastgeber für die Tischdecke einen kräftigen Farbton, so sollte der Rest der Dekoration hiernach ausgerichtet werden. So wirkt eine dunkelrote Tischdecke beispielsweise sehr festlich, wenn weiße oder schwarze Dekorationsgegenstände verwendet werden. Beißen sich die Farben von Tischdecke und Dekoration jedoch, wirkt die gesamte Gestaltung schnell unpassend.

Bei der Auswahl der Tischdecke sollte selbstverständlich auch auf die Form des Tisches geachtet werden. Eine Tischdecke für einen runden Tisch lässt sich nur schwerlich auf einen rechteckigen Tisch legen und umgekehrt. Es ist daher nie falsch, verschiedene Tischdecken zur Hand zu haben, um auch in diesem Bereich ganz individuell vorgehen zu können. Tischdecken in verschiedenen Farben und Formen bietet sieh-an.de.

Geschirr und Gläser auswählen und reinigen

Festliche Tischdekoration Platz-Gaeste-freilassen-Tipps


Bei einem gemeinsamen Essen rücken auch Gläser und Geschirr in den Fokus der Gäste. Zeigen sie unansehnliche Schlieren oder Kalkablagerungen, ist es um die stimmungsvolle Dekoration schnell geschehen. Gastgeber tun daher gut daran, Gläser und Geschirr vor der Feier auf Hochglanz zu bringen. Bei Gläsern gelingt das, indem diese über heißen Wasserdampf gehalten und anschließend mit einem fusselfreien Tuch poliert werden. Besteck sollte in einen Mix aus heißem Wasser und Essig eingelegt und ebenfalls poliert werden. Wichtig ist es hier auch, beim Decken des Tisches nicht mit bloßen Fingern vorzugehen, da diese schnell wieder Abdrücke auf Besteck und Gläsern hinterlassen. Gastgeber vermeiden das, indem sie Gläser und Besteck mit einem Geschirrtuch umfassen und so auf dem Tisch platzieren.

Auch die Auswahl des Geschirrs ist hilfreich bei der Gestaltung einer gelungenen Tischdekoration. Gäste lieben es, wenn ihre Gastgeber sich auch in diesem Bereich Gedanken machen. So können beispielsweise Teller aus Glas oder in einer ungewöhnlichen Form verwendet werden, die sonst nicht zum Einsatz kommen.

Festliche Tischdekoration –  Liebevolle Details einfließen lassen

Festliche Tischdekoration Details-aufpassen-Tipps-Tricks


Eine schöne Tischdekoration lebt von den vielen kleinen Details, die Gastgeber mit viel Sorgfalt auswählen. Diese Details zeigen, dass sich der Gastgeber viel Mühe bei der Gestaltung des Tisches gegeben hat. Wer mit Kindern feiert, kann sich die Kreativität der Kleinen unter anderem mit Basteleien zu Weihnachten zunutze machen. Die Kinder können so Tischkärtchen oder auch kleine Dekoartikel basteln und an der Gestaltung des Tisches aktiv mitwirken.
Liebevoll gestaltete Servietten sorgen für ein besonderes Ambiente.

Für Feiern lohnt es sich außerdem, Servietten nicht einfach nur auf den Tisch zu legen. Eine schöne Tischdekoration unterstreichen Gastgeber, indem sie Servietten aus Stoff oder auch festem Material zu ansprechenden Formen falten. Einige Anleitungen hierzu bietet Tafeldeko.de.

Festliche Tischdekoration – Den Gästen Freiraum lassen

Festliche-Tischdekoration-Geschirr-Glaeser-reinigen

Zu guter Letzt heißt es bei einer gelungenen Tischdekoration, die eigenen Gäste nicht einzuengen. Wer sich während des Essens kaum entfalten und bewegen kann, weil ihn Dekorationsgegenstände daran hindern, wird die gemeinsame Zeit nur halb so gut genießen können. In jedem Fall also sollten Gastgeber bei der Dekoration darauf achten, dass jeder Gast genügend Raum für sich selbst hat.

Wer sich diesbezüglich unsicher ist, sollte am gedeckten Tisch Platz nehmen und selbst einmal schauen, wie viel Raum zur Verfügung steht. Wirkt der eigene Platz dabei sehr begrenzt, sollte die Dekoration noch einmal etwas verringert und umgestaltet werden.

Festliche Tischdekoration – elegant in Weiß und Lila

Festliche-Tischdekoration-Ideen-Geschirr-Besteck-lila-Tischlaeufer



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 37339 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 17682 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!