Weihnachtsbasteln mit Kindern – 15+ tolle Ideen & Anleitungen

von Anne Seidel
Werbung

weihnachtsbasteln kindern figuren schneeman rentier weihnachtsbaum eisstiel gestaltung

Die Vorweihnachtszeit ist perfekt geeignet, um spaßige Bastelnachmittage mit Ihren Kleinen zu organisieren. Sie können auf diese Weise die Kinder außerdem in Weihnachtsstimmung bringen und so mehr Zeit mit ihnen verbringen. Falls Sie ein paar Inspirationen und Ideen benötigen, sind Sie hier genau richtig gelandet. Wir haben nämlich 15+ Bastelideen zum Weihnachtsbasteln mit Kindern für Sie zusammengestellt, die Sie gleich am kommenden Wochenende oder an einem freien Nachmittag ausprobieren können. Sie werden garantiert viel Spaß haben und zudem witzige Dekorationen für Ihr Haus erhalten.

Weihnachtsbasteln mit Kindern – Ein Elf aus Kork

weihnachtsbasteln kindern elf korken zahnstocker filz idee

Werbung

Mit Korken können Sie interessante Dinge basteln. Eines davon ist dieser niedliche Weihnachtself, der sich sowohl als Deko, als auch zum Spielen eignet. Sie benötigen auch gar nicht viele Materialien. Falls Ihnen einige der Materialien fehlen, können Sie diese schnell mit anderen ersetzen. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf.

Sie brauchen:

– 1 Weinkorken
– 2 Schaschlikspieße
– 2 Zahnstocher
– 4 Perlen aus einem beliebigen Material
– Filz
– eine Schere
– eine Zackenschere
– 2 schwarze Stecknadeln
– Leim
– Washi-Tape

  • Formen Sie aus einem kleinen Stück Filz einen Zylinder, der als Hut für den Elf dienen soll. Der Durchmesser sollte dem des Korkens entsprechen. Den Saum bilden Sie, indem Sie den Stoff mit Leim zusammenkleben. Falls der untere Rand ungerade sein sollte, können Sie ihn mit einer Schere zurechtschneiden.
  • Aus Filz in einer anderen Farbe können Sie dann ein dünnes Band ausschneiden, mit dem Sie den Hut umranden. Damit dieses Band interessanter aussieht, können Sie zum Ausschneiden eine Zackenschere verwenden. Notfalls macht es aber auch die normale Schere.
  • Geben Sie dann etwas Kleber auf den inneren unteren Rand des Hut und kleben Sie ihn auf den Korken.
  • Die schwarzen Stecknadeln dienen als Augen. Stecken Sie diese in den Korken.
  • Schneiden Sie nun ein weiteres, breiteres Band aus dem Filzstoff aus. Da dies der Schal werden soll, sollte es lang genug sein, damit Sie es umwickeln und binden können. Fügen Sie, wenn Sie möchten, an beiden Enden Fransen hinzu. Damit der Schal besser hält, können Sie ihn auch im Nacken festkleben. Das Gleiche gilt auch für den Knoten. So gehen Sie sicher, dass der Schal sich nicht auseinander fädelt.
  • Stecken Sie die zwei Zahnstocher zu beiden Seiten des Korkens hinein. Auf diese Weise bilden Sie die Arme. Kürzen Sie die Zahnstocher bei Bedarf auf ca. 2,5 cm Länge. Die Hände können Sie mit den Perlen gestalten, die Sie mit Leim am äußeren Ende befestigen.
  • Etwas länger sollten wiederum die Beine sein. Haben Sie die passende Länge bestimmt, schneiden Sie die Schaschlikspieße zurecht und stecken Sie das spitze Ende von unten in den Korken. Als Füße dienen wieder Perlen. Diese können gern auch eine andere Form als die Hände besitzen. Fixieren Sie sie mit Leim.

Gefunden auf projectkid.com

Weihnachtliche Bastelideen für die Kleinen – Ein Rentier aus Zuckerstangen

weihnachtsbasteln kindern geschenk idee deko winter einfach

Dieses witzige Rentier bringt mehrere Vorteile mit sich. Die Idee eignet sich nicht nur als Deko. Ihre Kinder können damit auch ihren Freunden eine Freude machen. Hinzu kommt, dass das Rentier auch gegessen werden kann. Und welches Kind liebt nicht Süßigkeiten?

Sie brauchen:

– 5 Zuckerstangen
– brauner Pfeifenputzer
– brauner Filzstoff
– roter Filzstoff
– ein Band
– Klebeband

weihnachtsbasteln kindern rentier anleitung zuckerstange rot weiss klebeband

  • Stellen Sie zwei Zuckerstangen aneinander. Auf diese Weise gestalten Sie zwei der vier Beine. Umwickeln Sie sie mit Klebeband, um das Gestell zu fixieren. Wiederholen Sie das ganze mit zwei weiteren Zuckerstangen.
  • Diese zwei Beinpaare kleben Sie dann mit Klebeband, wie gezeigt, aneinander. Es entsteht der Rentier-Körper.
  • Die fünfte Zuckerstange kommt in die Mitte des Körpers. Dabei sollte sie schräg nach oben verlaufen, wobei sich das gebogene Ende oben befinden sollte. Befestigen Sie auch diese Zuckerstange mit Klebeband.
  • Da das Klebeband so ziemlich unattraktiv aussieht, sollte es versteckt werden. Zu diesem Zweck umwickeln Sie es mit einem Stück braunen Filz. Einen runden Sattel gestalten Sie wiederum aus dem roten Filz. Kleben Sie die Stoffe fest oder binden Sie sie mit einem Stück Band fest.
  • Mit dem Pfeifenreiniger formen Sie zum Schluss noch das Geweih und befestigen Sie es an dem gebogenen Ende der fünften Zuckerstange. Auf diese Weise bilden Sie den Kopf und stellen das Rentier fertig.

weihnachtsbasteln kindern rentier filz braun rot band plueschdraht

Werbung

Gefunden auf beafunmum.com

Christbaumschmuck mit Kindern basteln

weihnachtsbasteln kindern dekoration idee bunt stifte plueschdraht

Bestimmt wissen Sie, dass viele Gegenstände, die Sie normalerweise wegwerfen würden, für tolle Bastelideen verwendet werden können. Ein tolles Beispiel ist dieser Tannenbaum, der aus fast aufgebrauchten Buntstiften gestaltet werden kann. Der bunte Baum als Idee zum Weihnachtsbasteln mit Kindern kann dann als Christbaumschmuck verwendet werden, macht sich aber auch gut als Deko für die Weihnachtskarte oder aber als Anhänger für den Weihnachtsstrauß.

Sie brauchen:

– 7 Buntstifte
– Bastelkleber oder eine Heißklebepistole
– ein Messer
– ein Stern aus Schaumstoff oder einem anderen Material
– ein Band oder Pfeifenreiniger

weihnachtsbasteln kindern christbaumschmuck anhaenger tanne buntstifte

  • Die Buntstifte werden in vier unterschiedliche Größen geschnitten, um eine Pyramide bilden zu können. Dazu nehmen Sie das Messer zu Hilfe. Fügen Sie zu diesem Zweck jeweils einen Schnitt an der gewünschten Stelle hinzu. Danach kann das untere Ende einfach abgebrochen werden. Das sollte aber von einem Erwachsenen durchgeführt werden. Vorher können Sie die Buntstifte noch gut anspitzen, damit sie besser aussehen.
  • Ordnen Sie die Buntstifte dann in Pyramidenform an und kleben Sie die Stifte aneinander fest.
  • Auf die oberste Spitze können Sie dann den Stern stecken, falls dieser aus Schaumstoff besteht. Andernfalls nehmen Sie wieder den Kleber zu Hilfe.
  • Binden Sie ein Band oder Pfeifenreiniger fest, um den Tannenbaum aufhängen zu können. Fertig ist die weihnachtliche Bastelidee.

Gefunden auf eafunmum.com

Weitere Ideen zum Weihnachtsbasteln mit Kindern:

weihnachtsbasteln kindern winter dorf toilettenpapier rolle haeuser spitze daecher

weihnachtsbasteln mit kindern kegel papier weihnachtsmaenner bunt

Alufolien-Deckel für den Christbaumschmuck

weihnachtsbasteln kindern deckel folie silber farbe bommeln sterne

weihnachtsbasteln mit kindern silber alufolie decke tanne kleben

weihnachtsbasteln kindern socken schneemaenner reis diy idee

weihnachtsbasteln kindern fussabdruck gruen weihnachtsbaum stern malen

weihnachtsbasteln kindern einweckglas laterne bemalen schneemaenner

weihnachtsbasteln kindern weihnachtskarte dekoration papier streifen fransen bommeln

weihnachtsbasteln mit kindern zuckerstange rot weiss perlen draht

weihnachtsbasteln mit kindern papier pinguin einfach wackelaugen

Weihnachtsbasteln mit Eisstielen

weihnachtsbasteln kindern diy idee schlitten eisstiele christbaumschmuck

weihnachtsbasteln mit kindern holz eisstiel gruen farbe tanne blueten kleben

weihnachtsbasteln kindern eisstiele engel holz einfach

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig