DIY Wolken Lampe basteln für interessante Lichteffekte

von Anne Seidel
Werbung

diy wolken lampe gewitterwolke-originell-bastelidee-blau

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, sich in die weichen Wolken zu kuscheln? Und obwohl das im wahren Leben nicht möglich ist und das ganze nur eine Fantasie bleibt, hindert Sie nichts daran, sich Ihre eigenen Wolken zu gestalten und eine romantische Deko für jeden beliebigen Raum zu schaffen. Besonders gut eignet sich zu diesem Zweck die DIY Wolken Lampe, zu der wir Ihnen eine Anleitung bereitstellen möchten.

DIY Wolken Lampe – Eine originelle Bastelidee

diy wolken lampe accessoire-basteln-interieur-gestaltung

Werbung

Die DIY Wolken Lampe ist wirklich schnell und einfach gemacht. Sie können Sie nicht nur als Einzelmodell, beispielsweise, im Kinderzimmer aufhängen, sondern ganze Gruppen gestalten und so einen Wolkenhimmel erhalten, mit dem Sie unter anderem auch die Hochzeit dekorieren können. Am Tage erhalten Sie die weißen, fluffigen Wolken, wie man sie von einem leicht bewölktem, sonnigen Tag kennt, während bei eingeschaltetem Licht der Effekt einer blitzenden Regenwolke entsteht. Probieren Sie die Anleitung gleich einmal aus.

Materialien

diy wolken lampe materialien-schere-nylonfaden-lampion

Werbung

– Watte
– beliebiger Lampenschirm
– Heißklebepistole
– Nylonfaden
– LED-Licht (z.B. Fahrradlampe)

Anleitung

diy wolken lampe kugel-form-blaeulich-nuance-licht

Statt eines Lampenschirms können Sie auch ein anderes beliebiges Gerüst verwenden. Schauen Sie mal im Bastelladen vorbei und schauen Sie, was es angeboten wird. Für unsere Beispiele wurden sowohl ein solches Gerüst, als auch eine Laterne verwendet. Entscheiden Sie selbst, was am günstigsten für Sie ist und Ihnen in Bezug auf Form und Größe am besten gefällt.

Wolken-Gruppe

diy-wolken-lampe-kueche-einrichten-himmel-gestaltung

Falls Sie beschlossen haben, nicht nur eine zu gestalten, sondern eine größere Gruppe, sollten Sie Gerüste, beziehungsweise, Lampenschirme in unterschiedlichen Größen wählen. Schließlich sind auch im Himmel die Wolken nicht alle gleich groß. Auf diese Weise erhalten Sie also ein natürlicheres Arrangement, das vor allem im Kinderzimmer sehr effektvoll wirken wird.

Farbige Lichter

diy-wolken-lampe-rosa-blau-farben-mix-inspiration

DIY Wolken Lampe
Beleuchtung

LED Einbauleuchten in einem modernen Interieur aus viel Holz

Moderne LED Einbauleuchten wurden auch im Interieur des Hauses genutzt, das wir Ihnen in diesem Artikel vorstellen möchten. Es befindet sich in Polen und

Die Leuchte kann noch origineller aussehen, wenn Sie statt eines gewöhnlichen Lichts auch eine bunte Farbe verwenden oder sogar mehrere miteinander kombinieren. Bei Nacht erhalten Sie dann interessante Lichteffekte, die den Raum in ein wahres Märchenland verwandeln. Eine Atmosphäre, von dem jedes Mädchen träumt!

diy-wolken-lampe-heissklebepistole-watte-kleben-polsterung

1. Als erstes sollten Sie dafür sorgen, dass Sie die Lampe später aufhängen können. Bei all der Watte könnte das am Schluss nämlich sehr schwierig werden. Verwenden Sie die Nylonschnur und binden Sie sie an der Laterne, dem Gestell oder dem Lampenschirm fest. Haben Sie eine Glühbirne mit Kabel gewählt, können Sie auch diese zum Aufhängen nutzen.

diy-wolken-lampe-lampenschirm-laterne-anleitung-einfach-bekleben

2. Mit der Heißklebepistole befestigen Sie nun die Watte. Bei diesem Schritt ist es wichtig zu beachten, dass die Watte so angebracht werden muss, dass zu Schluss eine real aussehende, künstliche Wolke entsteht. Zu diesem Zweck nehmen Sie ein Stück Watte und geben lediglich einen kleinen Tropfen Heißkleber darauf.

diy-wolken-lampe-inneneinrichtung-gestalten-gruppe-haengen

3. Kleben Sie sie auf eine beliebige Stelle auf dem Gestell. Das Stück sollte schön fluffig bleiben. Nehmen Sie keine allzu großen Stücke Watte. Je kleiner diese sind, desto natürlicher können Sie die Wolke aussehen lassen. Statt Watte können Sie zum Bekleben gern auch Füllmaterial verwenden. Das kommt ganz darauf an, wieviel Sie ausgeben möchten.

Die Wolke formen

diy-wolken-lampe-bastelidee-originell-party-deko-geschenkidee

4. Nach jedem Stück Watte können Sie es ein wenig zurechtformen. Vergeuden Sie aber nicht zu viel Zeit damit, denn das vollständige Formen der DIY Wolken Lampe erfolgt am Ende, wenn die gesamte Lampe beklebt ist.

diy-wolken-lampe-pendelleuchte-loft-deko-idee

5. Bevor Sie Wolke ganz zukleben, vergessen Sie nicht, die Lampe im Lampenschirm zu befestigen. Das Loch können Sie dann entweder offen lassen oder mit Watte verschließen. Ist die DIY Wolken Lampe erst einmal aufgehangen, ist die Öffnung aber so oder so nicht mehr zu sehen.

Party Deko

diy-wolken-lampe-rosa-raumgestaltung-spiegel-tuer-weiss

Die Leuchten sind auch eine tolle Idee für eine Motto-Party oder jede andere Party. Ein Kindergeburtstag wirkt mit dieser Deko besonders interessant für die Kinder, aber auch eine Babyparty ist ein toller Anlass, um solche Wolken zu basteln. Gestalten Sie ebenso einen märchenhaften Hochzeitsempfang, indem Sie nicht nur eine DIY Wolken Lampe, sondern gleich mehrere aufhängen.

als Geschenk

diy-wolken-lampe-dekorativ-beleuchtung-watte-basteln

Nach der Party können die Wolken wiederum an die Gäste verteilt werden, sodass sogar tolle Gastgeschenke dabei herauskommen. Überhaupt ist dies eine tolle Geschenkidee. Sollten Sie also demnächst einen solchen Anlass haben und keine Idee für das passende Geschenk haben, können Sie ja dieses hübsche Accessoire in Erwägung ziehen.

Längliche Wolke

diy-wolken-lampe-gelb-licht-idee-laenglich-form

DIY Wolken Lampe
Beleuchtung

Gartenbeleuchtung 2016 - Das sind die Trends für die aktuelle Saison

Ohne Gartenbeleuchtung ist jeder Garten einfach nur halb so schön. Mit LED Gartenleuchten und Solarleuchten wird der Garten ins richtige Licht gesetzt

Möchten Sie die klassische, längliche Form erhalten, können Sie entweder nach einem passenden Gestell suchen (oder es sogar selbst aus Draht und Netz bauen) oder aber zwei Lampenschirme oder Gestelle nebeneinander verwenden.

Tischleuchte

diy-wolken-lampe-tischleuchte-atompilz-form-schreibtisch

Sehr effektvoll ist auch diese Variante. Mit ihr können Sie einen Schreib- oder Beistelltisch dekorieren. Zu diesem Zweck können Sie ganz einfach eine alte Lampe ganz und gar bekleben. Auf diese Weise erhalten Sie Gestellt und Lichtquelle gleich in einem und müssen es nicht erst noch zusammenbauen. Es entsteht die Form eines Atompilzes nach einer Explosion.

Schlichtes Design

diy-wolken-lampe-tischlampe-beistelltisch-modern-romantisch-weiss

Besitzt die Stehleuchte einen dünnen Ständer wie diesen, entsteht sogar ein Effekt, als würde die Wolke in der Luft schweben. Noch besser ist natürlich ein transparentes Design der originalen Lampe. Im Prinzip können Sie jede beliebige Art von Lampen Design verwenden. Hauptsache es gefällt Ihnen.

Stehlampen

diy-wolken-lampe-nachttischlampe-watte-holz-staender

Nicht nur kleine Tischlampen können Sie in eine Wolke umgestalten. Dasselbe können Sie auch mit einer alten Stehlampe für das Wohn- oder Kinderzimmer tun. Hierfür verwenden Sie dieselbe Anleitung wie für die Pendelleuchte, nur dass Sie keine Schnur zum Aufhängen benötigen.

Gewitterwolke gestalten

diy-wolken-lampe-watte-selber-machen-led-licht

Der Look einer Gewitterwolke wird dadurch gegeben, dass die Watte an manchen Stellen dünner ausfällt. Das Licht kann so manchen Bereich durch die Watte hindurchscheinen und in andere nicht. Das ist also etwas, was Sie beim Bekleben unbedingt beachten sollten. Eine lichtundurchlässige Gestaltung wird später bei Nacht nicht so effektvoll sein, wie diese Variante.

Regen für die Wolke

diy-wolken-lampe-regen-lichterkette-anleitung-dekoration

Ist Ihnen die Gewitterwolke noch nicht genug? Möchten Sie auch Regen oder Schnee hinzufügen? Das können Sie auf unterschiedliche Weise tun. Zum einen eignen sich Girlanden aus selbstgebastelten Tropfen oder Schneeflocken. Diese können Sie jeweils auch durch Glitzersteine oder Schneeflocken ersetzen. Noch einfacher ist aber diese Variante mit weißen Lichterketten.

Wolke an der Decke

diy-wolken-lampe-deckenleuchte-blau-akzent-farbe-tipps-selbermachen

Gern können Sie auch eine Deckenleuchte umgestalten. Das ist vor allem dann eine gute Idee, wenn Sie Platz sparen möchten. Hierbei können Sie auch mehrere kleine Lampen miteinander kombinieren, um ein realeres Design zu schaffen. Die Farben können Sie, wie gesagt, selbst wählen, je nachdem was für eine Stimmung Sie kreieren möchten.

 

 

Anne Seidel ist 1987 in Frankfurt am Main geboren, was auch Ihre Leidenschaft für Großstädte erklärt. Nichtsdestotrotz liebt sie die Natur und Aktivitäten wie Bergsteigen und Camping, weshalb sie auf Umweltfreundlichkeit großen Wert legt - auch, was den Haushalt betrifft. Durch ihr großes Interesse in verschiedensten Themenbereichen wie Garten, Kochkunst, Beauty, Gesundheit und Fitness hat sie sich viel Wissen angeeignet, das sie dank der Arbeit bei Deavita seit 2014 mit ihren Lesern teilen kann.