Türstopper nähen aus Stoff – Einfache Anleitungen für die praktische Deko

türstopper nähen filz-einfach-figur-schnurrbart-idee-witzig


Nicht nur wenn Sie Ihre Tür ständig von selbst zugeht ist ein Türstopper eine praktische Sache. Auch beim Lüften knallen die Türen oft. Damit diese nicht kaputt gehen, sollten Sie sie mit Hilfe eines Türstoppers sichern. Natürlich können solche Türstopper fertig gekauft werden. Aber es gibt doch nichts besseres als Selbstgemachtes, nicht wahr? Sehen Sie das genau so, dann können Sie ja eine der folgenden Anleitungen verwenden und selbst einen Türstopper nähen. Sie können gern Stoffreste von anderen Projekten wiederverwenden, um eine praktische Deko dieser Art zu erhalten. Viel Erfolg und natürlich Spaß beim Nachmachen!

Türstopper nähen – Ideen zum Selbermachen

türstopper nähen zylinder-form-hocker-bunt-blumen-muster

Für die selbstgemachten Türstopper sind keine besonderen Schnittmuster notwendig. Sie können die nötigen Elemente problemlos auch per Hand vorzeichnen, denn die Figuren, die wir zusammengestellt haben sind alles andere als kompliziert und deshalb auch für Anfänger geeignet. Möchten Sie einen Zylinder Türstopper nähen benötigen Sie ein rechteckiges Stück Stoff und zwei Kreise mit jeweils demselben Umfang wie die Länge des Rechtecks.

Türstopper nähen in Form eines Würfels

türstopper nähen einfach-leinen-anleitung-herz-motiv-henkel

Diesen Türstopper Würfel nähen können Sie aus beliebigen Stoffarten. Es eignen sich sehr gut kleinere Stoffreste aber auch Filz oder Leinen wie in diesem Fall verwendet wurde. Bevor Sie diese Würfelform erhalten, sollten Sie alle Elemente vorbereiten und bereitlegen. Desweiteren benötigen Sie auch eine Nähmaschine, um diese Elemente gut zusammennähen zu können.

Patchworkdecke nähen – einfache Anleitung für Anfänger

Topflappen nähen – 9 Ideen für ein hübsches Küchen-Accessoire

Die Patchwork Tagesdecke – der Bettüberwurf als Akzent im Schlafzimmer

Anleitung zum Türstopper nähen

tuerstopper-naehen-materialien-guenstig-bastelideen-geschenke-deko-haus

Möchten Sie diesen Türstopper nähen, benötigen Sie diese Materialien. Die Deko-Elemente in Form von Herzen und Stoffstreifen sind optional und können weggelassen oder durch andere Elemente und Motive ersetzt werden. Schneiden Sie sechs Quadrate mit einer Länge von 15 cm zurecht. Sie können diesen Quadraten jeweils eine Stütze aus festem Stoff oder Schaumstoff hinzufügen.

Henkel nähen

türstopper nähen henkel-selber-machen-streifen-stoff


Danach nähen Sie den Henkel für den Türstopper, um ihn bequem umstellen zu können. Hierfür schneiden Sie ein Stück Stoff mit einer Länge von 17-18 cm und einer Breite von 7,5 cm zurecht. Diesen Streifen falten Sie der Länge nach in der Mitte zusammen und dekorieren es nach Belieben mit einem gemusterten Stück Stoff, indem Sie es festnähen. Damit Sie den Türstopper nähen können, benötigen Sie noch ein Gewicht.

Gewicht für den Türstopper nähen

türstopper nähen anleitung-anfaenger-leinen-spitze-rustikal-look


Speziell für diesen Türstopper wurde zu diesem Zweck ein mit Reis gefülltes Kissen gewählt. In dem Würfel ist aber ausreichend Platz für andere Dinge wie Steine. Verwenden Sie, was Ihnen am besten gefällt. Möchten Sie ein Kissen mit Reis für den Türstopper nähen, müssen Sie sich nicht besonders anstrengen, da es nicht zu sehen sein wird. Dekorieren Sie nun auch eventuell die Quadrate für die Würfelseiten.

Türstopper aus Stoff nähen

tuerstopper-naehen-wuerfel-basteln-geschenk-idee-selber-machen

Vier der Seiten des Würfels werden nun zusammengenäht. Die Außenseite sollte hierbei vorerst noch nach innen zeigen. Nähen Sie außerdem den Henkel am fünften Quadrat fest. Damit auch alles richtig sitzt und beim Nähen nichts verrutscht, fixieren Sie die Einzelteile vorher mit Stecknadeln, wenn Sie den Türstopper nähen.

Türstopper abschließen

tuerstopper-naehen-diy-inspiration-nadel-faden-textil

Fehlen nocht die letzten paar Schritte. Nähen Sie die obere Seite mit dem Henkel kopfüber fest und wiederholen Sie das ganze mit dem Element für den Boden, wobei Sie aber eine Öffnung von ca. 7 cm frei lassen. Mit Hilfe dieser Öffnung krempeln Sie den Würfel nun um. Füllen Sie ihn mit einer beliebigen Füllung. Watte ist hierfür gut geeignet. Zum Schluss kommt noch das Gewicht hinein.  Nun können Sie die Öffnung zunähen und mit dem Türstopper nähen abschließen.

Einen einfachen Türstopper nähen

tuerstopper-naehen-plueschtier-upcyceln-vogel-simpel-diy

Noch einfacher ist diese Variante für einen Türstopper zu machen. Hierbei verwenden Sie eine fertige Plüschfigur. Der Vorteil ist, dass Sie jede beliebige Form verwenden können, was für Anfänger, die sich Tiere und andere komplizierte Figuren nicht zutrauen, besonders praktisch ist. Sie für nicht besonders gut für diesen Türstopper nähen können. Haben Sie also noch alte Plüschtiere herumzuliegen, nutzen Sie diese oder kaufen Sie einfach ein beliebiges.

Nähanleitungen für Anfänger

tuerstopper-naehen-fuellmaterial-entfernen-gewicht-fuellung-vogel-figur

Wie Sie sich bestimmt schon denken können, müssen Sie lediglich die Füllung des Stofftiers durch eine schwerer ersetzen. Öffnen Sie zum Türstopper nähen das Plüschtier zu diesem Zweck an der Unterseite. Entfernen Sie einen Teil der Watte und geben Sie Gewichte wie Backbohnen aus Keramik oder kleine Steine hinein. Danach verschließen Sie das Stofftier wieder. Eine unregelmäßige Naht wird nicht sichtbar sein.

Eule als Türstopper nähen

tuerstopper-naehen-eule-pink-witzig-figur-stoffreste

Türstopper Eule selber nähen können Sie auch leichter, als Sie vielleicht denken. Vor allem mit einer Nähmaschine werden Sie das Projekt schnell und einfach umsetzen können. Diesen Türstopper nähen können sie sowohl mit buntem, als auch mit einfarbigem oder neutralem Stoff. Das kommt ganz darauf an, wie sehr die Eule einer echten ähneln soll.

Schablonen herstellen

tuerstopper-naehen-schnittmuster-eule-schablonen-anleitung-diy-projekt

Zum Türstopper nähen einer Eule benötigen Sie erst wieder die einzelnen Elemente. Wie diese auszusehen haben, sehen Sie im Bild oben. Verwenden Sie Papier oder Karton, um Schablonen auszuschneiden, mit denen Sie dann die gewünschten Formen auf den Stoff übertragen. Dies garantiert, dass alle sich wiederholenden Elemente gleich werden.

Stoffelemente feststecken

tuerstopper-naehen-augen-schnabel-kleben-knoepfe-naehen

Gestalten Sie die Augen und den Schnabel und nähen oder kleben Sie sie auf einem der Stoffe fest. Stecken Sie Vorder- und Rückseite sowie den Boden der Eule mit Stecknadeln aneinander fest. Die Innenseite des Stoffs zeigt wieder nach außen. Auf diese Weise wird die Naht beim Umkrempeln im Inneren der Eule versteckt. Lassen Sie sich hierbei Zeit, damit am Ende auch alles richtig sitzt.

Die Eule nähen

tuerstopper-naehen-naehmaschine-einfach-links-eule-nachmachen

Mit Hilfe einer Nähmaschine nähen Sie nun die Stoffe fest. Lassen Sie im Bereich des Bodens eine Öffnung frei. Diese nutzen Sie nun dazu, die Eule umzukrempeln. Sind Sie bereits stolz auf Ihr Werk? Dann können Sie auch sein, denn bis zum Schluss bleiben nur noch einige wenige Schritte. Sind Sie noch Anfänger, trauen Sie sich diese Idee zum Türstopper nähen ruhig zu. Sie ist einfacher, als Sie denken!

Flügel nähen und füllen

tuerstopper-naehen-fluegel-recyceln-stoffreste-vogel-eule-witzig

Wie auch der Körper der Eule, werden die Flügel links zusammengenäht, wobei jeweils eine Öffnung zum Füllen der Flügel mit weichem Füllmaterial dient. Die fertigen Flügel nähen Sie dann seitlich an der Eule fest. Damit haben Sie die schwierigsten Schritte zum Türstopper nähen hinter sich gebracht.

Türstopper nähen – Füllung hinzufügen

tuerstopper-naehen-fuellen-naehanleitung-trichter-basteln-hilfsmittel

Ein toller Trick für ein schnelleres und einfacheres Füllen der Türstopper ist, einen Trichter aus einem Pappteller zu gestalten. Diesen stecken Sie in die Öffnung und schon können Sie erst die Watte und dann das Gewicht hineingeben. Im Übrigen ist auch Sand als Gewicht geeignet, wenn Sie einen Türstopper nähen. Füllen Sie damit am besten einen Luftballon oder eine gut verschlossene Tüte, die Sie dann in den Türstopper hineingeben.

Witzigen Türstopper als Birne nähen

tuerstopper-naehen-birne-blaetter-gewicht-fuellung

Sehr beliebt ist auch die Birne sowie andere Früchte wie Äpfel oder Erdbeeren. Für die Birne benötigen Sie lediglich einige dieser Elemente, deren Anzahl je nach Birnengröße variiert, die dann aneinandergenäht werden, bis Sie einmal rum sind. Vergessen Sie auch hier wieder die Öffnung nicht. Die Blätter gestalten Sie aus beliebigem Stoff. Eine Anleitung finden Sie im Link unten.

Türstopper für die Klinke nähen

tuerstopper-naehen-klinke-beutel-haengen-anfaenger-idee-blau-stoff

Ein Türstopper muss nicht zwangsweise auf dem Boden stehen. Eine andere Variante, mit der Sie die Tür davor bewahren, sich selbst zu verschließen, ist den Türstopper an die Türklinke zu hängen. Möchten Sie einen solchen Türstopper nähen, benötigen Sie auch einen Henkel. Verwenden Sie am besten ein fertiges Band. Eine Anleitung folgt nun:

Beutel nähen

tuerstopper-naehen-klinke-design-beutel-anfaenger-idee

Ganz besonders einfach können Sie es sich machen, indem Sie einen fertigen Beutel verwenden. Möchten Sie den Beutel aber selbst nähen, benötigen Sie zwei gleichgroße Stücken, die Sie links zusammennähen. Vergessen Sie auch den Saum nicht. Zum Türstopper nähen fügen Sie dann noch den Henkel dazu. Sie können den Beutel offen lassen oder das Gewicht verschließen.

Geschenke nähen für Freunde und Verwandte

tuerstopper-naehen-beutel-schnueren-motiv-haus-verschenken-haushalt-deko

Türstopper sind eine wunderbare Geschenkidee. Für diesen Beutel als Türstopper benötigen Sie nicht unbedingt eine Füllung (abgesehen vom Gewicht natürlich). Zum Türstopper nähen gehen Sie vor wie bei dem Zylinder oben, nur dass Sie diesmal für oben keinen Kreis benötigen. Den Türstopper verschließen Sie wie einen Sack mit Schnur, einem Band oder Garn. Um auf eine Füllung verzichten zu können, können Sie den Boden mit einem runden Stück Pappe oder Plastik verstärken.

Anleitung für Birne hier.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 95703 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 365000 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!