Mit Holzscheiben basteln für eine natürliche wirkende Herbst Deko

holzscheiben basteln ideen-anleitungen-einfach-gestaltung-deko


Der Herbst ist die perfekte Zeit, um mit Naturmaterialien zu basteln. Nicht dass es in den übrigen Jahreszeiten nicht möglich ist. Die Veränderungen, die aber im Herbst stattfinden, inspirieren eher zum Basteln mit natürlichen Materialien. Diese fallen uns ja beim Spazierengehen geradezu vor die Füße. Sollten auch Sie gerade Lust bekommen haben, etwas neues für Ihr Heim zu basteln, dann können Sie sich sich eine unserer Bastelideen aus Holz aussuchen. Es handelt sich bei allen Anregungen um eine interessante Holzscheiben Deko. Aber was kann man aus Holzscheiben basteln? Finden Sie dies in diesem Artikel heraus und legen Sie gleich los!

Mit Holzscheiben basteln – Ein origineller Tischläufer

holzscheiben basteln esstisch-gestaltung-diy-idee-holz

Im Herbst werden vor allem der Esstisch oder andere Beistelltische schön herbstlich dekoriert. Möchten Sie mit Holzscheiben basteln, können Sie das auch für den Tisch tun. Und zwar können Sie einen solchen interessanten Tischläufer basteln. Keine Sorge, dafür müssen Sie nicht nähen können. Außerdem benötigen Sie nur einige wenige Materialien, die schnell zusammengetragen werden können.

Holzscheiben basteln – Anleitung

holzscheiben basteln saegen-ast-baum-herbst-deko-idee

Sie müssen natürlich einige Äste sammeln, wenn Sie mit Holzscheiben basteln möchten. Diese schneiden Sie dann mit einer Kreissäge in Scheiben mit einer ungefähren Dicke von 6 mm. Die Anzahl an Scheiben, die Sie benötigen werden, hängt natürlich von der Länge und Breite Ihres Läufers ab. Für diesen Läufer (30 cm x 2 m) sind zwischen 150 und 200 Holzscheiben nötig. Ein weiterer Faktor, von dem die Anzahl abhängt, ist auch der Durchmesser des Astes.

Textil für den Tischläufer

holzscheiben basteln textil-tisch-dekorieren-stoff-tischdecke

Den ausgewählten Stoff messen Sie als nächstes ab. Haben Sie die gewünschte Länge und Breite markiert, können Sie das Stück einfach mit einer Schere zurechtschneiden. Für dieses Beispiel wurde ein neutrales Stück Restestoff verwendet. Sie können aber auch eine andere beliebige Farbe wählen, die dann zwischen den Holzscheiben zu sehen ist. Zum Holzscheiben basteln können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen.

Bastelarbeiten aus Holz – Kleben

holzscheiben-basteln-tischlaeufer-heissklebepistole-holz-stoff


Nun können Sie damit loslegen zu basteln mit Holzscheiben. Die Scheiben an den Rändern des Stoffes, sollten diesen ein wenig überlappen. Zum Fixieren der Scheiben verwenden Sie am besten eine Heißklebepistole. Sind Sie sich nicht so sicher, können Sie die Holzscheiben auch erst auf dem Stoff anordnen und dann eine nach der anderen festkleben. Wenn Sie mit Holzscheiben basteln, sollte noch ein weiterer wichtiger Schritt folgen.

Schutzschicht

holzscheiben-basteln-holz-lackieren-spray-anleitung-einfach


Holz muss nämlich geschützt werden. Wenn Sie also mit Holzscheiben basteln, bereiten Sie auch einen Lack vor, mit dem Sie das Holz schützen. Diesen gibt es auch in der Sprühflasche, was die Beschichtung sogar noch vereinfacht. Die Holzscheiben sehen mit dem Lack außerdem auch gleich viel besser aus und kommen besser zur Geltung. Die Scheiben können Sie sowohl vor dem Aufkleben als auch danach lackieren.

Tischdeko aus Holz

holzscheiben-basteln-deko-beton-modern-selber-machen-herbst

Und damit sind Sie auch schon fertig. Schauen Sie, welch hübsche Dinge Sie mit kleinen Holzscheiben zum Basteln kreieren können. Kombinieren Sie den fertig gebastelten Tischläufer als Idee mit passenden anderen Dekorationen, die Sie natürlich wieder selber machen können. Der Tischläufer sieht sowohl im Alltag wunderbar aus als auch als Deko für die Festtafel oder andere Anlässe. Wenn Sie möchten, können Sie auch mit Holzscheiben basteln und das fertige Produkt dann verschenken, um jemandem eine Freude zu machen.

Eule aus Holzscheiben basteln

holzscheiben-basteln-tiere-eule-loeffel-harke-herbstlich

Ganz besonders einfach ist auch dieses witzige Eule umzusetzen. Sie ist nur eine Möglichkeit, wenn Sie Tiere aus Holzscheiben basteln möchten. Sie benötigen außer einer großen Holzscheibe auch wieder Lack, sowie zwei größere, zwei kleinere und zwei Bierdeckel, zwei alte Gabeln, einen Löffel , Kleber und einen Haken. Zusätzlich dazu können Sie einen Zweig besorgen, auf dem die zukünftige Eule sitzen soll.

Mit Holz basteln

holzscheiben-basteln-hammer-haken-wanddeko-selbermachen-schutzlack

Der erste Schritt beim Holzscheiben basteln ist das Lackieren des Holzes. Das ist kein Muss. Sie können diesen Schritt auch weglassen. Jedoch erhält das Holz dadurch eine dunklere Farbe. Auf einer der Seiten bringen Sie dann den Aufhänger für Fotos an, mit dessen Hilfe Sie später die Deko an der Wand anbringen können. Alternativ können Sie auch ein Stück Garn in Form einer Schlaufe aufkleben. Jedoch muss der Aufhänger, in welcher Form auch immer, fest fixiert sein, da die Holzscheibe schwer ist.

Die Eule gestalten

holzscheiben-basteln-eule-witzig-gabeln-deckel

Drehen Sie die Holzscheibe dann um und beginnen Sie, das Gesicht zu gestalten. Ungefähr mittig kleben Sie den Löffel als Schnabel auf. Die Augen bestehen aus jeweils drei Elementen, die aus den Deckeln gemacht werden. Nachdem Sie auch den Zweig aufgeklebt haben, fügen Sie noch die Gabeln hinzu, die die Krallen darstellen und schon sind Sie mit dem Holzscheiben basteln fertig.

Basteln mit Holz mit Kindern

holzscheiben-basteln-drucken-stempel-baer-anregung

Möchten Sie, dass auch Ihre Kinder basteln mit Holz können Sie auch dieses Projekt wählen. Es ist besonders einfach umzusetzen und wird den Kleinen ganz besonders großen Spaß machen. Sie brauchen Farbe, Pinsel, einen Stempel mit beliebigem Motiv (hier ein Bär), sowie Garn, eine Heißklebepistole und natürlich Holzscheiben. Zum Holzscheiben basteln besorgen Sie entweder fertig geschnittene Scheiben oder aber Sie schneiden Sie selbst zurecht.

Gestaltung mit Stempeln

holzscheiben-basteln-kinder-spass-farbe-pinsel

Legen Sie eine Unterlage aus, um den Tisch zu schützen. Auf ein Stück Pappe verteilen Sie etwas Farbe, die die Kinder mit dem Stempel aufnehmen können. Eine andere Variante ist, den Stempel direkt mit dem Pinsel mit Farbe zu bestreichen. Entscheiden Sie selbst, was am geeignetsten für Ihre Kinder ist. Danach wird ein Abdruck auf einer Holzscheibe gestaltet. Während die Farbe trocknet, können weitere Scheiben gestaltet werden.

Anhänger als Deko

holzscheiben-basteln-garn-anhaenger-selber-machen-weihnachten-herbst

Ist die Farbe getrocknet, kann mit dem Pinsel der Untergrund für den Bären gemalt werden. Das erfolgt am besten in tupfenden Bewegungen. Hier können Sie zum Holzscheiben basteln wieder variieren. Ein bunter Laubboden ist ebenso eine tolle Idee. Gern können Laubblätter auch mit Hilfe von Fingerabdrücken gestaltet werden. Lassen Sie wieder Ihrer Fantasie freien Lauf und malen Sie nach Belieben verschiedene Motive. Mit etwas Garn formen Sie eine Schlaufe, deren Enden Sie mit einer Heißklebepistole auf die Rückseite der Scheibe fixieren. Hängen Sie die neue Deko auf.

Beistelltisch zum Aufhängen

holzscheiben-basteln-haengen-beistelltisch-leder-band-sukkulenten

Möchten Sie Ihre Pflanzen oder Dekorationen auf besondere Weise zur Schau stellen, ist dies eine tolle Möglichkeit. Möchten Sie mit Holzscheiben basteln, probieren Sie also auch diese interessante und äußerst einfache Idee aus. Die Deko eignet sich perfekt für die Herbstzeit, aber auch für eine Einrichtung im rustikalen Stil oder wenn Sie Ihrem Interieur einfach nur einige natürliche Elemente hinzufügen möchten.

Holzscheiben basteln als Idee

holzscheiben-basteln-haken-lederband-holz-naturmaterialien

Sie benötigen eine Scheibe Holz zum Basteln, ein Lederband oder eine Band aus einem anderen beliebigen Material und einen Haken, den Sie an der Wand anbringen. Der Haken, den Sie hier sehen, war ursprünglich schwarz, wurde aber mit einer goldenen Farbe besprüht. Das können Sie gerne nachmachen, bevor Sie mit Ihren Holzscheiben basteln. Haben Sie alles zusammengetragen können Sie auch schon loslegen.

Holz bohren

holzscheiben-basteln-loecher-bohren-rinde-stamm

In die Holzscheibe bohren Sie nun zum Holzscheiben basteln vier Löcher, die ungefähr einen gleichen Abstand zueinander haben sollte. Ganz gleich wird er wohl kaum werden können, da die Scheibe selbst unregelmäßig geformt ist. Durch diese Löcher fädeln Sie dann das Band. Schneiden Sie dazu am besten zwei gleichlange Bänder zurecht. An den unteren Enden gestalten Sie unterhalb der Scheibe feste Knoten. Dieser Schritt kann etwas knifflig sein, da die Bänder nach dem Knoten wieder dieselbe Länge haben sollten. Schrauben Sie den Haken an die Wand und hängen Sie sie auf. Stellen Sie beliebige Dinge zur Schau.

Mobile basteln

holzscheiben-basteln-diy-inspiration-fische-mobile-spiel

Mobiles sind eine beliebte Deko für Kinderzimmer, machen sich aber auch in jedem anderen Raum sehr gut. Mit dieser Anleitung können Sie die Grundlage für das Mobile gestalten, indem Sie ganz einfach mit Holzscheiben basteln. Die Deko kann je nach Gestaltung sowohl verspielt als auch elegant wirken. Das bestimmen Sie im Prinzip durch die Anhänger, die Sie für das Mobile verwenden.

Einfache Bastelideen

holzscheiben-basteln-materialien-einfach-bastelidee-garn

Neben einer beliebig großen Scheibe benötigen Sie zum Holzscheiben basteln auch noch Ösenhaken, Garn und beliebige Gegenstände zum Aufhängen. Statt Garn können Sie auch farbige Schnur oder andere hübsche Bänder verwenden. Wichtig ist nur, dass das Material strapazierfähig ist. Die Holzscheibe können Sie nach Belieben wieder transparent lackieren oder aber eine beliebige Farbe verwenden.

Deko zum Aufhängen

holzscheiben-basteln-mobile-kinderzimmer-idee-garn

Fügen Sie dem Holz erst drei oder vier Ösenhaken hinzu. Zu diesem Zweck bohren Sie vorher kleine Löcher in das Holz, damit die Haken leichter hineingeschraubt werden können. Anhand dieser Ösen können Sie nun die Länge des Garns bestimmen. Knoten Sie es in den Ösen fest und probieren Sie aus. Halten Sie das Mobile an der Decke fest und überlegen Sie, welche Länge Ihnen ausreichen wird. Schneiden Sie dann die gewählte Länge zurecht und knoten Sie alle Enden zusammen.

Anhänger hinzufügen

holzscheiben-basteln-rustikal-atmosphaere-holz-dekorieren-vintage

Danach kommen noch Ösenhaken an der Unterseite der Holzscheibe dazu. Die Anzahl bestimmen Sie hier selbst anhand der Größe der Anhänger. Für das Beispiel wurden Fische aus Holz gewählt, um ein Jungenzimmer zu dekorieren. Da diese recht groß sind, waren sechs Stück ausreichend. Bei kleineren Elementen kann natürlich zum Holzscheiben basteln auch eine üppigere Gestaltung gewählt werden. Das probieren Sie am besten wieder aus.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 37339 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 17682 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!