Einfache Upcycling Ideen für Kinder zum Nachmachen: 6 coole Bastelideen mit Anleitung

Autor: Ada Hermann

Ob kleben, schneiden oder malen, das Basteln macht Kindern Spaß. Wenn Sie dabei Abfall als Bastelmaterial verwenden, können Ihre Kinder spielerisch lernen, wie Nachhaltigkeit funktioniert. Es gibt so viele clevere Möglichkeiten, unseren Müll zu verwenden und daraus lustige Kunstwerke und Erinnerungen mit den Kleinen zu schaffen. Hier haben wir ein paar einfache Upcycling Ideen für Kinder gesammelt, die Sie zusammen nachmachen können. Diese tollen Projekte regen die Kreativität an und werden Ihren Nachwuchs hoffentlich dazu inspirieren, eigene Projekte zu entwerfen.

Upcycling einfach den Kindern erklärt

Wie man Kindern Upcycling erklärt Bastelideen

Als Eltern ist es so wichtig, den Kindern ein Gefühl von Liebe und Respekt für unseren Planeten, den wir unser Zuhause nennen, zu vermitteln. Upcycling Projekte sind ein kreativer Weg, um die ganze Familie einzubeziehen und darüber zu sprechen, wie wir alle dazu beitragen können, den Abfall in unseren vier Wänden zu reduzieren. Bevor Sie aber damit beginnen, sollten Sie den Kleinen erklären, was genau mit Upcycling gemeint wird, sodass sie Sie gut verstehen.

Im Prinzip handelt es sich beim Upcycling um eine Form der Wiederverwertung, bei der man aus scheinbar unbrauchbaren Gegenständen bzw. Müll etwas Neues schafft. Im Unterschied zum Recycling steigert man beim Upcycling den Wert des verwendeten Materials, indem man es in etwas Schöneres, das oft auch nützlich ist, verwandelt. Also aus Alt macht Neu, das zudem schöner und praktischer ist.

Upcycling Ideen für Kinder – Einfache Projekte zum Nachmachen

Kindern Upcycling erklären und zum Basteln inspirieren

Während große Kinder das Upcycling-Konzept ziemlich gut verstehen können, hilft bei den jüngeren das Anwendungsbeispiel. Wir haben hier passende Upcycling Ideen für Kinder jedes Alters gesammelt, die Sie zu Hause ausprobieren können. Lassen Sie sich inspirieren – vielleicht fällt Ihnen eine noch bessere Idee ein.

DIY Pflanztöpfe aus alten Dosen

Upcycling Bastelideen für Kinder DIY Töpfe aus Blechdosen

Bei dieser Upcycling Idee werden Blechdosen mit lustigen Gesichtern versehen und in stimmungsvolle Pflanzgefäße verwandelt. Diese können Sie dann beliebig bepflanzen, zum Beispiel mit pflegeleichten Sukkulenten, und als Deko für die Regale im Kinderzimmer verwenden. Hier ist alles, was Sie für dieses Projekt benötigen:

  • recycelte Blechdosen, Etiketten und Kleber entfernt
  • Nagel und Hammer
  • Pfeifenreiniger, Pompons, Wackelaugen
  • Kleber oder doppelseitiges Klebeband
  • Pflanzen und Erde

Upcycling mit Kindern Töpfe aus Blechdosen


Schlagen Sie zuerst mit Nagel und Hammer Drainage-Löcher in den Boden der Dosen. Verwenden Sie den Nagel oder einen Locher, um auf beiden Seiten der Dose Armlöcher zu machen. Stecken Sie einen Pfeifenreiniger durch die Löcher und füllen Sie die Dose mit Erde. Übertragen Sie die Pflanze dann vorsichtig in die Dose. Bringen Sie doppelseitiges Klebeband auf der Rückseite der Gesichtsteile an (Wackelaugen, Mini-Pompon für Nase und Mund aus Pfeifenreiniger) und lassen Sie das Kind sie an Ort und Stelle kleben.

Monster aus Kosmetiktücher-Boxen

Upcycling Bastelideen für Kinder Monster basteln

Aus Müll kann man tolles Spielzeug für die Kinder und mit den Kindern basteln. Dieses Monster aus Karton kann aber auch eine Rolle in der Erziehung der Kinder spielen. Stellen Sie es sich als das Klatsch-Monster vor, dem Ihr Kind alles mitteilen kann – ob vom Alltag erzählen oder über den Streit mit dem Bruder bzw. der Schwester reden, das Monster wird immer zuhören. Nach Wunsch können Sie dem Monster zusammen auch einen Namen geben. Diese Methode funktioniert wunderbar bei kleineren Kindern.

Einfache Upcycling Ideen für Kinder Monster aus Tücherbox Anleitung


Um die leere Kosmetiktücher-Box in ein Klatsch-Monster zu verwandeln, brauchen Sie Folgendes:

  • leere Box von Kosmetiktüchern
  • Sprüh- oder Acrylfarben
  • weißes Blatt Bastelschaum
  • Eierkarton
  • Schere
  • Wackelaugen
  • Kleber

Bemalen Sie zuerst die Schachtel in einer gewünschten Farbe und sobald sie getrocknet ist, dekorieren Sie sie nach Belieben mit Pünktchen, Streifen usw. Zeichnen Sie dann ein gezacktes Muster auf den Bastelschaum und schneiden Sie die Zähne aus. Für die Augen schneiden Sie zwei Becher aus einem Eierkarton aus und kleben die Wackelaugen darauf. Um das Monster zusammenzustellen, kleben Sie zuerst die Zähne entlang der Öffnung und dann die Augen fest und fertig.

Upcycling Ideen für Kinder: DIY Vogelfutterhaus aus Milchtüte

Einfache Upcycling Ideen für Kinder zum Nachmachen Vogelfutterhaus aus Milchkartons

Boxen und Kartons jeder Art lassen sich in tolle Dinge für Haus und Garten verwandeln. Wie finden Sie zum Beispiel diese hübschen Vogelfutterhäuser aus leeren Milchkartons? Diese Upcycling Idee für Kinder ist super schnell und einfach nachzumachen und eignet sich perfekt zum Basteln im Sommer. Hier die notwendigen Materialien:

  • leere Milchkartons, gewaschen und getrocknet
  • Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Wasser
  • Papiertücher
  • Nagel oder Schraubenzieher
  • Schnur oder Garn
  • Cuttermesser
  • Vogelfutter

DIY Vogelfutterhaus aus Milchtüte einfache Bastelidee

Zuerst die Seiten einer Milchtüte mit einem Cuttermesser ausschneiden (Hier ist die Hilfe eines Erwachsenen erforderlich). Dann den Karton auf eine geschützte Oberfläche legen und ihn mit Acrylfarben bemalen. Gut trocknen lassen.

Mit einem Nagel oder Schraubenzieher ein Loch in die Oberseite jeder Seite des Kartons stechen. Ein Stück Garn oder Schnur durch den Karton fädeln und es oben zum Aufhängen verknoten. Den Karton mit Vogelfutter füllen und sich einen geeigneten Platz im Freien (z.B. im Garten) aussuchen, um Vögel zu beobachten.

DIY Musikinstrumente: Mini Banjos aus Deckeln

Upcycling Bastelideen für Kinder DIY Mini-Banjo aus Deckel

Kinder lieben Musik und alles, was damit verbunden ist. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie einfache Banjos aus den Twist-Off Deckeln von alten Einmachgläsern zusammen basteln können. Für dieses Projekt können Sie auch andere Deckel verwenden. Je tiefer der Deckel, desto lautere Töne erzeugt das Banjo. Das brauchen Sie:

  • große Holzstiele/ Eisstiele (eins pro Banjo)
  • bunte Gummibänder (3-4 pro Banjo)
  • Washi Tape
  • Klebeband
  • Pailletten/Plastikperlen
  • Bastelkleber

DIY Musikinstrument Mini Banjos aus Deckeln

Legen Sie vier Gummibänder über den Deckel (wie oben gezeigt) und befestigen Sie sie mit einem Stück Klebeband. AufWunsch können Sie die Deckel im Voraus bemalen oder mit lustigen Gesichtern dekorieren. Schneiden Sie dann das Ende des Eisstiels ab und dekorieren Sie ihn mit farbigem Washi Tape. Befestigen Sie nun den Deckel mit den Gummibändern mit einem zweiten Stück Klebeband an dem Holzstiel. Zum Schluss kleben Sie mit kleinen Klecksen Bastelkleber die Pailletten auf oder zeichnen die kleinen Stimmknöpfe mit einem Stift auf das Ende des Banjogriffs.

Weitere Upcycling Ideen für Kinder-Musikinstrumente und Tipps, wie Sie diese nachmachen können, finden Sie in diesem Artikel.

Einfache Upcycling Ideen für Kinder: Sparschwein aus Plastikflasche

Sparschwein basteln aus Plastikflasche Upcycling Ideen für Kinder

Ihr Kind will schon seine eigene Spardose haben? Dann basteln Sie zusammen dieses niedliche Sparschweinchen aus einer leeren PET-Flasche. Bei dieser Idee wird die Flasche mit Papier verkleidet, nach Belieben können Sie sie aber auch mit Pappmaché gestalten oder einfach mit Farbe bemalen. Die notwendigen Materialien sowie eine einfache Anleitung für das DIY Sparschwein finden Sie im Folgenden:

  • leere Plastikflasche, gewaschen und getrocknet
  • Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Schere
  • Rosa Bastelpapier
  • Markierstift oder Wackelaugen
  • Kleber oder doppelseitiges Klebeband
  • 4 zusätzliche Flaschendeckel
  • Bastelmesser (nur für Erwachsene geeignet)

Anleitung Upcycling Sparschwein basteln mit Kindern

Schneiden Sie mit einer Schere einen Streifen aus rosafarbenem Bastelpapier aus, der um den mittleren Teil der Flasche passt. Markieren Sie ein kleines münzförmiges Rechteck in der Mitte des Streifens. Kleben Sie dann das Papier auf die Flasche. Schneiden Sie um das Rechteck herum, um einen Münzschlitz in die Flasche und das Papier zu machen. Malen Sie dann den Deckel der Flasche rosa an. Sobald der Deckel trocken ist, zeichnen Sie mit einem Filzstift zwei Nasenlöcher auf. Kleben oder zeichnen Sie dann zwei Augen auf die Vorderseite der Flasche. Zeichnen und schneiden Sie zwei Ohrformen und einen langen, dünnen Streifen aus dem rosa Papier aus. Drehen Sie den Streifen so, dass ein gekringelter Schweineschwanz entsteht. Bringen Sie die Ohren und den Schwanz an. Kleben Sie die restlichen Flaschendeckel auf den Boden der Flasche, um Beine zu gestalten und malen Sie diese bei Bedarf schwarz an.

Einfache Plastikflaschen-Mäppchen nachmachen

Mäppchen für Stifte basteln mit Kindern aus Plastikflaschen

Plastikflaschen, alte Dosen und leere Klopapierrollen eignen sich wunderbar, um den Kinderschreibtisch in Ordnung zu bringen. Daraus können Sie zum Beispiel originelle Stiftehalter oder eine einfache Federtasche wie diese hier basteln. Für ein Mäppchen brauchen Sie den Boden von zwei identischen Plastikflaschen. Diese werden mit einem Reißverschluss miteinander verbunden, sodass kleine Hände leicht an das Innere gelangen können. Die selbstgemachten Federtaschen können Sie bemalen, bekleben oder wie im Beispiel leer lassen, damit man den Inhalt besser sehen kann. Nun die notwendigen Materialien, um ein cooles Upcycling Mäppchen aus Plastikflaschen nachzumachen:

  • 2 Wasserflaschen (die gleiche Größe und Marke)
  • 1 Reißverschluss (lang genug, um um den Umfang der Flasche zu passen)
  • Heißkleber
  • Schere

Materialien und Anleitung einfaches Upcycling Mäppchen aus Plastikflasche

Schneiden Sie zunächst die Deckel Ihrer Flaschen ab. Entscheiden Sie, wie lang das Etui sein soll, und schneiden Sie die Flaschen auf die entsprechende Größe zu. (Denken Sie daran: Wenn Sie ein Mäppchen für längere Gegenstände wie Stifte oder Marker basteln, sollten Sie eine Flasche länger und die andere kurz machen. Auf diese Weise können die Stifte meist unten in das längere Ende des Etuis passen und das kürzere Ende passt über die Stifte).

Stellen Sie als nächstes sicher, dass der Reißverschluss um die Flasche herum passt, mit einer leichten Überlappung an einem Ende. Wenn Sie eine ausreichende Überlappung haben, kleben Sie die Enden so viel wie nötig unter.

Wie Federtasche basteln aus Plastikflasche Anleitung

Beginnen Sie nun, eine Seite des Reißverschlusses auf die Innenseite der Flasche zu kleben, wobei die richtige Seite des Reißverschlusses nach außen zeigt. Achten Sie darauf, dass die Reißverschlussspur etwa 3 Millimeter von der Flasche entfernt ist, sodass der Reißverschlusszug frei funktionieren kann, ohne in den Rand der Flasche zu laufen.

Fahren Sie mit dem Kleben des Reißverschlusses um die innere Lippe des Flaschenrandes herum fort und achten Sie darauf, dass Sie keinen Kleber auf die Schienen des Reißverschlusses bekommen. Wenn Sie das Ende erreicht haben, überlappen Sie die Enden des Reißverschlussgewebes auf das andere Ende des Reißverschlusses und kleben Sie es fest.

Beginnen Sie nun, die andere Seite des Reißverschlusses auf die andere Plastikflasche zu kleben. Beginnen Sie mit dem freien Ende des Reißverschlusses und achten Sie darauf, dass Ihre Flasche richtig positioniert ist. Fahren Sie mit dem Kleben fort, bis die andere Hälfte des Reißverschlusses vollständig angebracht ist. Setzen Sie Ihr Zubehör ein und fertig.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig