Briefumschlag basteln in verschiedenen Größen & Formen – 12 DIY Ideen

briefumschlag basteln ideen-anleitung-formen-diy-bunt-geschenk


Sicher freut sich jeder über einen echten Brief, der schön in einem hübschen Umschlag verpackt wurde. Doch Briefumschläge eignen sich nicht nur für Briefe. Auch Karten, Fotos, Geld und andere Dinge können darin verschenkt werden. Und noch schöner wird diese Art der Verpackung, wenn sie zudem selbstgemacht ist. Sie werden staunen, wie einfach es ist, einen Umschlag selbst zu falten. Um Ihnen das zu beweisen, haben wir einige tolle Anleitungen zusammengestellt, mit denen Sie einen Briefumschlag basteln können und das in unterschiedlichen Formen und Größen. Finden Sie das perfekte Modell für Ihre Zwecke!

Kleinen Briefumschlag basteln in Form einer Blume

briefumschlag basteln falten-blume-druckvorlage-ausschneiden-streifen

Sie können diesen originellen Umschlag falten, indem Sie eine beliebige Art von Papier verwenden. Dies kann einfaches Bastelpapier, aber auch Karton oder Geschenkpapier sein. Eine Vorlage zum Briefumschlag basteln mit dieser Form finden Sie, wenn Sie dem Link am Ende des Artikels folgen. Je nachdem was für Papier Sie für das Kuvert verwenden möchten, können Sie die Vorlage auf einfaches Papier ausdrucken, ausschneiden und dann auf das Material für den Umschlag übertragen oder direkt auf das jeweilige Papier drucken. Die gestrichelten Linien zeigen, an welchen Stellen gefaltet werden soll.

briefumschlag basteln formen-interessant-vorlage-drucken

Auch mit geometrischen Formen erhalten Sie originelle Briefumschläge. So kann selbst aus einer Kreisform ein optisch ansprechendes Briefkuvert entstehen. Seine Größe bestimmten Sie mit Hilfe des Durchmessers des Kreises, sodass Sie Ihnen hier im Prinzip keine Grenzen gesetzt sind. Auch hierfür finden Sie am Ende eine Vorlage. Doch auch ohne Vorlage ist die Idee schnell gemacht: Zeichnen Sie mit einem Zirkel einen beliebig großen Kreis und darin mit Lineal ein gleichseitiges Dreieck, dessen Spitzen sich am Kreisrand befinden. Die Seiten des Dreiecks sind die Faltlinien.

briefumschlag basteln dreieck-kreis-blume-rechteck-quadrat

Eine unregelmäßige und abstrakte Form wirk ebenso sehr attraktiv und kann in Erwägung gezogen werden, wenn Sie ein bestimmtes Geschenk auf interessante Weise verpacken möchten. Das Papier falten Sie einfach wieder dort, wo es die gestrichelte Linie vorgibt und schon ist das Modell fertig. Wirklich originell, nicht wahr?

Briefkuvert falten aus Kreisen

briefumschlag basteln kreise-schneiden-kleben-einfach-bastelanleitung


Schneiden Sie mehrere gleichgroße Kreise aus festem Papier aus und schon können Sie einen solchen interessanten Briefumschlag falten. Die einzelnen Kreise überlappen sich gegenseitig, werden vor dem Zusammenkleben aber jeweils einmal in der Mitte gefaltet. Diese Faltlinie dient Ihnen auch als Orientierung, bis wohin sich die Kreise überlappen sollten. Im Prinzip bilden die Linien ein Quadrat. Legen Sie die Kreise erst einmal nur zusammen. Danach fixieren Sie sie zusätzlich mit etwas Kleber. Die anderen Hälften der Kreisformen dienen zum Verschließen. Verwenden Sie hierfür wieder Kleber oder noch besser ein hübsches Band, das Sie zu einer Schleife binden.

Briefumschlag basteln mit Herz

briefumschlag-basteln-klassisch-quadratisch-herz-kleben-deko-bunt-bastelpapier


Sie beginnen für dieses Kuvert mit einem quadratischen Stück Papier in beliebiger Farbe. Die Ecken werden nach innen gefaltet und sollten sich hierbei im Mittelpunkt des Quadrats ein wenig überschneiden. Besonders gerade wird die Falte, wenn Sie ein Lineal zu Hilfe nehmen. Nun können Sie das Briefkuvert beliebig befüllen. Verschlossen wird es ganz einfach mit Papierherzen, die Sie auf die Mitte, wo sich die Ecken überschneiden, kleben. Diese erhalten Sie am besten mit einem Stanzer oder mit einer selbstgemachten Schablone. Natürlich können Sie dem Anlass entsprechend auch ein anderes Motiv wählen.

Wie bastelt man einen Briefumschlag aus einer Herzform?

briefumschlag-basteln-herzform-romantisch-freunde-verwandte-verpackung-geschenk

Ein interessanter Herz-Umschlag ist auch dieser. Hierbei besitzt das Kuvert selbst eine Herzform. Möchten Sie diesen Briefumschlag basteln, benötigen Sie eine Schablone. Falten Sie zu diesem Zweck ein Blatt Papier in der Mitte zusammen. Entlang der Falte zeichnen Sie ein halbes Herz und schneiden es aus. Wenn Sie es nun auseinanderfalten, erhalten Sie ein gleichmäßiges Herz. Diese Schablone verwenden Sie nun, um das Herz auf farbiges Papier zum Briefumschlag selber basteln übertragen. Sie können die Technik für die Schablone auch gleich für das auserwählte Papier verwenden, vorausgesetzt es ist nicht zu fest zum Falten.

Das Herz falten Sie dann wiederum wie in der Anleitung gezeigt. Erst beim Öffnen erfährt der Beschenkte, welch interessante Form die hübsche Verpackung eigentlich hat.

Bastelidee ohne Kleber

briefumschlag-basteln-valentinstag-jahrestag-herz-form-verspielt

Nicht weniger beeindruckend ist diese Idee, mit der Sie einen Briefumschlag basteln können. Möchten Sie einen Briefumschlag selber basteln ohne Kleber? Dann ist diese Variante perfekt geeignet. Er besitzt eine klassische quadratische Form. Das besondere ist der Verschluss. Und zwar wird hier nicht einfach die obere Lasche auf den Umschlag selbst geklebt. Stattdessen werden die seitlichen Ecken ineinandergehakt und formen auf diese Weise ein kleines Herz. Zu diesem Zweck drucken Sie die folgende Vorlage aus, die Sie auch als Schablone nutzen können und schneiden Sie diese dann aus.

briefumschlag-basteln-vorlage-herz-haken-originell-einfach-selber-machen

Die gestrichelten Linien sind auch hier wieder die Bereiche, an denen gefaltet wird. Falten Sie zuerst die obere und in die Ecke unten nach innen. Danach falten Sie ganz einfach die linke Ecke nach rechts und die rechte nach links. Die halben Herzformen, mit denen die linke und rechte Ecke versehen sind, erhalten Einschnitte, die Sie dann einfach ineinander einhaken. Und schon das Briefkuvert gut verschlossen.

Rechteckigen Umschlag basteln

briefumschlag-basteln-binden-schnur-niete-tutorial-grün-papier

Das interessante an diesem Beispiel ist auch die Art und Weise, wie das Kuvert verschlossen wird. Und zwar werden mit Hilfe von Nieten Knöpfe aus Papier gebastelt, die dann mit bunter Schnur zusammengebunden werden. Verwenden Sie ein festeres Papier, wenn Sie diesen Briefumschlag basteln und schneiden Sie die gezeigte Form aus. Die Lasche zum Verschließen und der Bereich des Umschlags darunter werden dann mit den Nieten versehen. Statt Papierkreise können Sie auch andere Formen wählen, die Sie dann mit den Nieten befestigen.

Die Lasche, mit der Sie das Kuvert verschließen, muss auch nicht unbedingt gerade verlaufen. Gern können Sie einen gewellten Rand gestalten oder einen im Vintage-Stil, der an Spitze erinnert. Auch lässt er sich mit verschiedenen Deko-Elementen wie Glitzersteine, Washi-Tape, Stoffe oder Aufkleber hübsch gestalten. Im Prinzip können Sie hier Ihrer Fantasie freien Lauf lassen.

briefumschlag-basteln-binden-ideen-inspiration-diy-schnur-muster

Auch können Sie mit der Schnur, die Sie zum Zubinden nutzen, etwas Hübsches kreieren. Diese muss nämlich nicht unbedingt einfach nur um die „Knöpfe“ gewickelt werden (im Übrigen können Sie auch statt der Nieten echte Knöpfe auf den Umschlag nähen). Sie können ein Kreuzmuster oder andere Formen gestalten. Experimentieren Sie einfach.

Briefumschlag basteln – Anleitung für rechteckiges Papier

briefumschlag-basteln-rechteckig-blau-muster-diy-idee

Möchten Sie einen Briefumschlag basteln aus A4-Format oder einer anderen rechteckigen Form, ist diese Idee eine tolle Möglichkeit, das Papier ohne Schneiden zu nutzen. Die vier Seiten werden einfach interessant gefaltet, wie in der Anleitung gezeigt. Dieses Kuvert ist eine wunderbare Möglichkeit, um Grußkarten oder Geld zu verschenken und dabei eine stilvolle Verpackung  statt des gewöhnlichen und langweiligen weißen Briefumschlags zu präsentieren.

Briefumschläge basteln durch Umgestaltung

briefumschlag-basteln-bastelidee-krawatte-büro-geschenk-beförderung

Sie müssen nicht unbedingt ganz von vorn beginnen, wenn Sie einen originellen Umschlag herstellen möchten. Stattdessen lässt sich auch ein fertiger solcher verwenden, der ganz einfach nach Belieben umgestaltet wird. Auf diese Weise wurden auch diese einzigartigen Krawatten-Umschläge gemacht. Die Briefumschläge, die Sie bereitgelegt haben, werden ersteinmal wie gewohnt zugeklebt. Danach schneiden Sie eine der kurzen Seiten auf.

Dieselbe Seite wird dann etwas eingeschnitten und zwar auf jener Seite des Umschlags, auf der sich nicht der Verschluss befindet. Klappen Sie die beiden Laschen nun schräg nach unten, um den Kragen eines Hemds zu imitieren. Zum Schluss schneiden Sie aus farbigem Papier lediglich noch eine Krawatte aus und kleben diese unter den selbstgemachten Kragen. Wenn Sie einen Briefumschlag für Karte basteln oder für einen anderen Inhalt, der nicht so leicht herausrutschen kann, können Sie also problemlos auch ein Modell herstellen, das nicht verschlossen wird.

Originelles Origami – Aus Papier einen Briefumschlag basteln

briefumschlag-basteln-origami-video-anleitung-faltanleitung

Origami Faltanleitungen für verschiedene Tiere gibt es so einige und möglicherweise haben auch Sie schon einmal einige davon ausprobiert. Doch auch andere Figuren sind mit der japanischen Kunst möglich und darunter auch solche einzigartigen und hübsch anzusehenden Origami-Briefumschläge. Kleber ist für diese Anleitungen nicht nötig. Alles wird ganz einfach gefaltet. Wie genau können Sie sich in der folgenden Video-Anleitung anschauen.

Idee aus Leder

briefumschlag-basteln-geldgeschenk-verpacken-idee-grußkarte

Auch andere Materialien außer Papier können verwendet werden, wenn Sie einen Briefumschlag basteln möchten. Neben Filz und sogar Moosgummi eignet sich vor allem Leder sehr gut. Kunstleder ist ebenso gut geeignet und wird in verschiedenen Farben und sogar mit Mustern und Motiven angeboten, sodass schnell etwas passendes gefunden ist.

briefumschlag-basteln-leder-anleitung-niete-stoff-originell

Neben dem Leder oder Stoff benötigen Sie auch eine Niete, die für die Dicke des Leders geeignet ist. Ein fertiger Briefumschlag wird wiederum als Schablone gebraucht. Diesen falten Sie auseinander und legen ihn auf die Rückseite des Leders. Zeichnen Sie die Umrisse nach und schneiden Sie die Form dann aus. Danach falten Sie die Ecken (außer die obere) wieder zusammen, aber diesmal beim Leder. Stecken Sie sie mit der Niete zusammen und versehen Sie die obere Ecke mit einem Loch. Dieses Loch wird dann zum Verschließen des Briefumschlags auf die Niete gesteckt.

Vorlage für Blumen-Umschlag hier.
Vorlage für Kuvert aus einem Kreis hier.
Vorlage für abstrakte Faltidee hier.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!