Das Smarte Badezimmer: 4 Ideen für Smart-Home-Technologien im Bad

Das smarte Badezimmer Wasserfluss per App steuern


Heutzutage wollen alle smart sein. Auch unsere Häuser werden vernetzt und automatisiert. Inzwischen gibt es zahlreiche Geräte und Technologien für das smarte Badezimmer. Von selbstspülenden Toiletten über intelligente Spiegel und innovative Armaturen bis hin zu App-gesteuerten Duschen – der Smart-Home-Trend liefert weitaus umfangreiche Lösungen, die die Effizienz und den Komfort im Bad steigern können. Solche High-Tech-Geräte für das smarte Badezimmer sind noch nicht weit verbreitet, aber der Trend geht nach oben. Egal, ob Sie bereit sind, in High-Tech zu investieren oder nur an den bestehenden Möglichkeiten interessiert sind, hier sind vier Ideen, die das Wohlfühl-Erlebnis im Bad ganz erheblich aufwerten sollen.

1. Smarte Duschen

Intelligente Dusche im smarten Bad Morgen-Duschprogramm starten

Die meisten von uns drehen den Wasserhahn auf, um den Wasserfluss zu aktivieren. Mit intelligenten Systemen wie U by Moen kann man nun Ihre Dusche per Handy, Sprachbefehl oder über ein Bedienfeld steuern, bevor man in die Dusche geht. Die Duschen des US-Herstellers Moen sind in Deutschland noch nicht erhältlich, aber zeigen, was wir in den kommenden Jahren erwarten können.

Von dem Smartphone aus kann man die Dusche ein- und ausschalten und bei Bedarf pausieren, zum Beispiel beim Shamponieren der Haare. Neben der Steuerung des Duschsystems kann man in der Smartphone-App Duschpräferenzen wie Wassertemperatur einstellen. Sobald die personalisierte Voreinstellungen in der App erstellt worden sind, kann der Benutzer auswählen, welches Duschprogramm er starten möchte.

Smart Home smartes Badezimmer Dusche Sprachsteuerung Alexa Amazon Echo

Man kann die Dusche per Sprachbefehl steuern, weil intelligente Duschsysteme mit Smart-Home-fähigen Geräten funktionieren. Sie können zum Beispiel Alexa (von Amazon) oder Siri sagen, die Dusche einzuschalten oder das Morgen-Duschprogramm zu starten.

Ein intelligentes Duschsystem ist keine Notwendigkeit, aber für diejenigen, die an Smart-Home-Technologie interessiert sind, könnte es etwas sein, das zu Ihren Smart Home-Funktionen hinzugefügt werden kann. Hausbesitzer haben die Möglichkeit, ihre Dusche in ihr Smart-Home-System zu integrieren und den Komfort eines vernetzten Lebensstils zu genießen.

Dusche per App steuern Wassertemperatur Duschprogramm

Eine solche Technologie könnte auch umweltfreundliche Vorteile haben. Mit der Aufwärm- und Pausenfunktion können Benutzer Wasser sparen. Mit einem smarten Duschsystem können die Benutzer auch Timer für die Länge der Dusche einstellen, wodurch Sie im Zeitplan bleiben und den Wasserverbrauch kontrollieren können.

Inzwischen gibt es intelligente Duschsysteme auch auf dem deutschen Markt, wie Smart Water von Dornbracht, Amphiro und HydraO, die sich speziell auf Wassereinsparungen konzentrieren. Wenn Sie auf der Suche nach einem intelligenten Duschsystem sind, recherchieren Sie online und sprechen Sie mit Ihrem Designprofi, um zu sehen, welches System in Ihrem Haus funktionieren könnte.

2. Intelligente Badspiegel

Verdera Badspiegel mit integrierter beleuchtung Sprachbefehl Alexa Kohler


Wenn Sie eine detailorientierte Aufgabe wie Rasieren oder Schminken im Bad ausführen, ist helles Licht ein Muss. Jetzt kommen intelligente Spiegel zur Hilfe!

Der Verdera Badspiegel von Kohler ist ein weiteres Alexa-fähiges Produkt. Die im Spiegel integrierte Beleuchtung lässt sich per Sprachbefehl auf einen bestimmten Modus oder auf den gewünschten Prozentsatz der vollen Leistung einstellen. Zum Beispiel können Sie sagen: „Alexa, schalte das Licht auf Schmink-Modus ein.“ Oder Sie können genau angeben, wie hell Sie das Licht haben wollen, wie „Alexa, stelle die Helligkeit auf 40 Prozent ein“.

Verdera smarter Badspiegel Licht steuern


Der Kohler Spiegel kann auch die Funktionen der anderen, smarten Badezimmerausstattung steuern und auf diese Weise ein voll vernetztes Badezimmererlebnis bieten. Die Steuerung der Kohler Konnect-Gadgets erfolgt über die Konnect-App, über einen Sprachbefehlsassistenten oder manuell.

3. Smarte Toiletten

neorest toto Toilette smart

Obwohl sie sich in Form und Design von einer Standard-Toilette nicht viel unterscheidet, bietet die High-Tech-Toilette Funktionen, die nicht offensichtlich, jedoch ziemlich praktisch sind. Dazu zählen zum Beispiel automatische Steuerung des Deckels oder automatische WC-Hygienespülung.

Der Neorest von Toto bietet beides. Die Toilette zeichnet sich durch eine antibakterielle Keramikglasur aus, die die Ansammlung von Bakterien reduziert und das Wachstum von Schimmelpilzen minimiert. Dank eines Elektrolyseprozesses bleibt das Wasser im WC sauber. Jeder Spülvorgang verbraucht nur 1,28 Liter Wasser und macht die Toilette zu einer umweltfreundlichen, nachhaltigen Wahl.

Numi von Kohler

Numi heißt die innovative Smart-Toilette von Kohler. Sie kann individuell an die Einstellungen jedes Benutzers angepasst werden, einschließlich Ambientbeleuchtung, Bluetooth-Musikübertragung, Sitzheizung und sogar Fußwärmer-Funktion. Numi bietet eine personalisierte Reinigungsfunktion und erreicht dabei eine außergewöhnliche Wassereffizienz. Genau wie andere Kohler Konnect Produkte kann die Smart-Toilette per Sprachbefehl oder per App gesteuert werden.

Duravit BioTracer – App-gesteuerte Toilette mit Urinanalyse

smartes WC Duravit Biotracer Urinanalyse

Wie der Name schon sagt kann das kluge Klo den Urin des Nutzers vollautomatisch analysieren. Die Messwerte werden dann über die zugehörige App an das Smartphone oder Tablet geschickt. Der BioTracer erfasst zehn Indikatoren im Urin: Glukosegehalt, Leukozytenzahl, Blutanteil, Proteinwert, Ketonwert, Nitritwert, Urinbilinogenwert, Bilirubinwert, pH-Wert und spezifisches Gewicht. Weichen die gemessenen Werte von der Norm ab, wird der Nutzer umgehend informiert.

4. Berührungslose Armaturen

berührungslose Armaturen Bad Wasser sparen

Berührungslose Armaturen sind vor allem in öffentlichen Toiletten üblich geworden. Sie verhindern nicht nur, dass Menschen das Wasser laufen lassen, sie sind auch hygienischer als Standardoptionen, da Sie die Bedienelemente des Wasserhahns nicht berühren müssen, um sie ein- und auszuschalten. Diese Wasserhähne können jedoch schwierig zu bedienen sein, da man normalerweise die Hände in eine bestimmte Position stellen  muss.

Touchfree Armatur von Dornbracht

Dornbracht Touchfree smartes Bad Berührungslose Armatur

Touchfree von Dornbracht ist eine berührungslose Armatur ohne einen sichtbaren Sensor am Wasserhahn. Die Wassersteuerung basiert auf einer aktiven Bewegungssteuerung aus dem Bereich der Hochfreuquenztechnologie. Sobald man das Waschbecken nähert, wird der Wasserfluss automatisch aktiviert. Ähnlich wie ein Bewegungsmelder lässt sich die Wassersteuerung nach Belieben programmieren. Es gibt sogar Einstellungen für thermische Desinfektion und Wassertemperatur.

Kohler Konnect WC Deckel per App steuern

Während viele Verbraucher an dem Smart-Home-Konzept interessiert sein mögen, gibt es wahrscheinlich viele andere, die der Meinung sind, dass eine solche Technologie im Badezimmer nicht notwendig ist. Am Ende kommt es wahrscheinlich auf die persönlichen Vorlieben und das Budget an, das für das smarte Badezimmer zur Verfügung steht.

Beim vernetzten Zuhause geht darum, dass Smart-Home-Systeme unser Leben erleichtern sollen – sogar die kleinen Momente. Stellen Sie sich vor, das Wasser in der Dusche wird auf die Wohlfühltemperatur gebracht, noch während Sie sich entkleiden. Es geht vor allem um Komfort und personalisierte Einstellungen.

Kohler Verdera Spiegel Alexa Sprachassistent



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!