Wandgestaltung mit Bildern im Wohnzimmer – 25 Ideen

Wandgestaltung mit Bildern -wohnzimmer-graue-wandfarbe-gelbes-gemalde


Man hat viel Freiheit bei der Wandgestaltung mit Bildern und kann sich allein auf den eigenen Geschmack verlassen. Ob man Familienfotos, Zeitungsausschnitte, Kinderzeichnungen, Posters, Leinwandbilder, Aquarell oder Ölgemälde an die Wand hängen will, ist Kreativität bei deren Platzierung heute gefragt. Sehen Sie sich unsere Ideen für eine kreative Wanddekoration an und erfahren Sie mehr über die Regeln für den Umgang mit Bildern.

Wandgestaltung mit Bildern – Einzelne Kunstwerke

wandgestaltung-wohnzimmer-cremeweisse-wandfarbe-bilder-motive-bruecke-bibliothek

Ein großes Einzelbild ist vielleicht die einfachste Möglichkeit, eine Wand im Wohnzimmer schön zu dekorieren. Besondere Kunstwerke können als bunte Highlights wirken oder farblich harmonisch den Raum ergänzen. Der optimale Platz für jedes Bild sollte gut geplant sein – die Mitte des Bildes sollte in Augenhöhe auf etwa 1,60 Meter liegen. Beim Ausrichten der Bilder ist es ratsam auch, wichtige Elemente der Raumausstattung einzubeziehen wie zum Beispiel die Position wichtiger Möbelstücke wie Sofas, Regale, Sideboards und Kanten von Türen und Fenstern. Ein Bilderrahmen mit Rückwand, Glasabdeckung und Passepartout schützt das Bild vor Verschmutzungen und direktem Kontakt mit der Wand, so dass es lange schön bleibt. Je teurer und wertvoller für Sie das Bild ist, desto wichtiger sind Passepartout und Rückwand. Damit das Bild vor dem Glas und der Feuchte geschützt ist, sollte das Passepartout mindestens 1,5 mm stark sein.

Wandgestaltung mit Bildern in einer Gruppe

wandgestaltung-bildern-wohnzimmer-beige-wandfarbe-schwarz-weisse-bilderrahmen

Fotowände sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden, bei denen zahlreiche Fotos in verschiedensten Bilderrahmen gruppiert und an der Wand aufgehängt werden. Obwohl die unterschiedlich großen Bilder scheinbar zufällig angeordnet sind, muss man deren Gruppierung und Aufhängen gut planen. Die Bildergruppe wirkt besonders gut, wenn die Bilderrahmen in einem ähnlichen Stil ausgewählt sind oder wenn die Bilder selbst eine gemeinsame Farbe haben. Auch wenn Sie eine Gruppierung mit losem Muster inszenieren möchten, achten Sie darauf, dass die Abstände zwischen allen Bildern identisch sind und die äußeren Rahmenkanten einen Rechteck oder Quadrat bilden. So wirkt die Fotowand harmonischer. Damit Sie das Ergebnis besser abschätzen können, können Sie Pappschilder in den jeweiligen Bildergrößen anfertigen und die Anordnung an der Wand testen.

Vor dem Anbringen die Position der einzelnen Bilder testen

wandgestaltung-bildern-wohnzimmer-schablonen-muster-ideen

Wer die vielen Urlaubserinnerungen öfter genießen möchte, kann die Fotos von den letzten Ferien einrahmen und ebenfalls an die Wand bringen. So werden Sie immer wieder an tolle Orten versetzt und die schönen Erinnerungen werden immer wieder aufgerufen. Die Fotos die Sie angesammelt haben, verwandeln sich mit einem schönen Rahmen in wahre Schätze. Machen Sie aus dem Wohnzimmer einen einzigartigen und attraktiven Ausstellungsraum für positive Erinnerungen. Wer dieser Ausstellung eine persönliche Note verleihen möchte, darf natürlich einen eigenen Mix aus Bilderrahmen gestalten. Für Abwechslung und Charakter sorgen zum Beispiel Kombination aus Bilderrahmen in verschiedenen Größen, Breiten und sogar Stilen. Erlaubt ist alles, was Ihnen gefällt. Gerne können Sie zum Beispiel Schwarz-Weiße-Fotos aufhängen und nur ein einzelnes farbiges in der tollen Komposition aufnehmen.

Gerahmte schwarz-weiße Zeichnungen

Wandgestaltung mit Bildern wohnzimmer-schwarz-weisse-kunst


Ein einzelnes großes Bild oder eigene Fotografien in hoher Auflösung sind eine tolle Idee für Wanddekoration, besonders für diejenigen von Ihnen, die die Wanddekoration eher ruhig und dezent gestalten wollen. Je nachdem, wie das Wohnzimmer eingerichtet ist, können Sie eine faszinierende Dekoration schaffen, in dem Sie zwei Bilderrahmen auf den Boden stellen und ungezwungen an die Wand lehnen. Wählen Sie Bilderrahmen, die sich in Form und Größe unterscheiden. So können Sie das so genannte Bild in Bild gestalten. Lassen Sie hierfür den größeren Bilderrahmen leer und wählen ein Motiv nur für den kleineren Rahmen. Ein sehr einstimmiges Gesamteindruck schafft Ihre Kreation, wenn die Farbe der Einrichtungsgegenstände mit derjenigen des Rahmens aufeinander abgestimmt sind.

Schwarz-weiße Fotografien in schwarzen, rechteckigen Bilderrahmen

wandgestaltung-bildern-wohnzimmer-schwarz-weiss-leuchten


Eine weitere kreative Möglichkeit, die kahlen Wänden zu verschönern und ein tolles Ambiente im Wohnzimmer zu schaffen, sind die Bilderleisten. Das sind schmale Regalbretter, auf denen man die Bilderrahmen nach Lust und Laune immer in einer anderen Reihenfolge ablegen kann. Die Bilderleiste bietet Platz nicht nur für schöne Bilder, sondern auch für kleine Dekoelemente und Accessoires. In welcher Höhe Sie die Bilderleiste anbringen, ist Ihnen überlassen. Bilder, die in einer unerwarteten Höhe positioniert sind, zum Beispiel weiter oben an der Wand, verwandeln die Wandgestaltung mit Bildern in einen echten Blickfang.

Gruppierung mit scheinbar losem Muster

wandgestaltung-bildern-wohnzimmer-unter-treppe-schwarz-weiss

Eine originelle Idee für Wandgestaltung mit Bildern wäre, statt handelsübliche Bilderrahmen einen Pflanzengitter zu verwenden. Bringen Sie die Gitter an die Wand und befestigen dran die Bilder mit Magneten, Büroklammern oder vielleicht auch mit Wäscheklammern. Hier dürfen Sie sich  bei der Gestaltung richtig austoben und interessante Motive auf einer innovativen Weise zu präsentieren. Der Gitter können Sie zum Beispiel an die Wand vor Ihrem Arbeitstisch anbringen.

Fotos und Dekorationen entsprechen dem Vintage Stil

Wandgestaltung mit Bildern -wohnzimmer-grau-wand-unter-treppen

Eine einzigartige Wandgestaltung mit Bildern können Sie mit Tafellack zaubern. So können Sie die Bilderrahmen ganz individuell gestalten und sie eigenhändig mit kreide anmalen. Sie müssen nicht unbedingt die ganze Wand mit Tafelfarbe streichen. Gerne können Sie eine Holzplatte mit der abwaschbaren Farbe streichen, das gewünschte Bildmotiv befestigen und ein unikales Bilderrahmen rund herum zaubern. Mit Tafelfarbe stehen Ihnen jede Menge Gestaltungsmöglichkeiten offen. Jederzeit können Sie die Optik des Rahmens ändern und für Abwechslung sorgen.

Leinwandbilder mit abstrakten Motiven in schwarz-weiß

wandgestaltung-bildern-wohnzimmer-abstrakt-modern

Wenn Sie ein Lieblingsbild in Szene setzen wollen, können Sie mit gewagten Farben und Materialmix viel erreichen. Auch nur ein einziges kleines Bild kann im Rampenlicht gesetzt werden. Schaffen Sie ein tolles Arrangement, in dem Sie das eingerahmte Lieblingsmotiv mit einem bunten Garn oder Textilkabel von der Decke herabhängen lassen. Den weißen Wänden können Sie einen frischen, neuen Touch mit einer selbst gebastelten, individuellen Collage  verleihen. Eine weitere tolle Wandgestaltung mit Bildern ist ein größeres Bild, das aus mehreren Einzelbildern besteht. Beim Aufhängen ist es hier wichtig, das die einzelnen Teilen mit geringem Abstand und in einer Linie angebracht werden, damit der Bildzusammenhang erhalten bleibt. Bilderrahmen in antiker Optik sehen auch ohne Verglasung besonders attraktiv und originell aus.

Engelflügel Wandbild

wandgestaltung-wohnzimmer-grau-modern-schwarz-weisses-poster-engelfluegel

Wandbild für feminin eingerichtetes Wohnzimmer

wandgestaltung-wohnzimmer-feminin-rosa-grau-weiss-kombination-wandbild

Wandbild mit Wellenmotiv

wandgestaltung-wohnzimmer-bild-wellenmotiv-tuerkis-wandfarbe

wandgestaltung-wohnzimmer-beige-abstraktes-bild-gelb-grau

Wandgestaltung mit Bildern -wohnzimmer-skandinavisch-schwarz-weiss

wandgestaltung-bildern-wohnzimmer-schwarz-weisse-familienfotos-dekorationen

wandgestaltung-bildern-wohnzimmer-mix-verschiedener-motive

wandgestaltung-bildern-wohnzimmer-mintgruene-wandfarbe-grosse-kleine-bilderrahmen

wandgestaltung-bildern-wohnzimmer-mintgruene-wandfarbe-goldene-bilderrahmen

wandgestaltung-bildern-wohnzimmer-metall-bilderrahmen-schwarz-weisse-fotos

Wandgestaltung mit Bildern wohnzimmer-kombination-spruche-familienfotos

wandgestaltung-bildern-wohnzimmer-grautoene-wand-backsteinoptik-weisses-gemalde

wandgestaltung-bildern-wohnzimmer-beige-weiss-naturlandschaft

wandgestaltung-bildern-wohnzimmer-anthrazitgraue-wandfarbe-gelbes-sofa

wandgestaltung-bildern-wohnzimmer-abstrakt-weisse-bilderrahmen-weisses-sofa

wandgestaltung-bildern-schwarz-weiss-wohnzimmer-hellgraue-wandfarbe



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 95703 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 365000 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!