Food-Trend im Sommer 2022: Darum sind die Frozen Fruits gesund und nahrhaft – probieren Sie diese Rezepte aus!

Von Katharina Müller

Frische Früchte sind nicht nur eine hervorragende Nährstoffquelle, sie schmecken auch richtig gut. In den Sommermonaten haben frische Erdbeeren, Blaubeeren, Himbeeren und alle anderen Früchte, die man sich vorstellen kann, Saison. Eine gute Möglichkeit, Sommerfrüchte zu konservieren, ist, sie einzufrieren und für einen anderen Tag aufzubewahren. Es wurde viel darüber diskutiert, ob gefrorenes Obst gut für uns ist, aber die Forschung zeigt, dass Frozen Fruits durchaus genießbar und genauso nahrhaft sind.

Sind Frozen Fruits gesund?

Nährstoffgehalt von gefrorenen Früchten

Nährstoffgehalt von gefrorenen Früchten

Der Nährstoffgehalt von gefrorenen Früchten kann sogar höher sein, da sie in der Regel zum Zeitpunkt der höchsten Reife gepflückt werden. Früchte, die zum Einfrieren geerntet werden, werden gepflückt, blanchiert, gekühlt und eingefroren – und das alles geschieht innerhalb weniger Stunden nach der Ernte. Dieses Verfahren trägt dazu bei, dass die Nährstoffe in den Lebensmitteln erhalten bleiben, während frisches Obst während des Transports zum Markt in der Regel einen Teil seines Nährstoffgehalts verliert.

Länger haltbarer Sommer-Snack

Der Kauf von gefrorenem Obst kann dazu beitragen, die Lebensmittelverschwendung zu verringern, da es gelagert und nach Belieben verzehrt werden kann, während frisches Obst ein kürzeres Zeitfenster hat, in dem es verzehrt werden muss, bevor es verdirbt. Auch wenn es länger haltbar als frisches Obst ist, sollte man nicht vergessen, dass gefrorenes Obst nicht ewig haltbar ist.

Gut zum Abnehmen und als Anti-Aging-Mittel

Gefrorene Früchte als Anti-Aging-Food

Der sommerliche Frozen-Fruit-Snack enthält viel Vitamin C und unterstützt den Stoffwechsel, was zum Abbau von Fettpolstern führt. Das Vitamin C wirkt positiv auf die Kollagenproduktion und hilft gegen Falten. Deswegen eignet sich das gefrorene Obst perfekt als ein Anti-Aging-Snack!

Frozen Fruits enthalten Vitamine und Mineralstoffe

Frozen Fruits enthalten Vitamine und Mineralstoffe und sind gut zum Abnehmen

Wir alle wissen, dass Obst ein wichtiger Bestandteil unserer Ernährung ist, weil unser Körper Vitamine, Mineralien und Antioxidantien benötigt, die die Früchte von Natur aus liefern. Früchte wie der gefrorene Granatapfel zum Beispiel sind eine hervorragende Quelle für Ballaststoffe sowie für die Vitamine C, K, B und Mineralstoffe wie Kalzium, Kalium und Eisen, die alle wichtig sind, um unseren Körper stark und gesund zu halten.

Frozen Fruits sind ein gesundes Fast Food

Tiefgefrorenes Obst ist für seine Bequemlichkeit bekannt und lässt sich in der Regel einfacher zubereiten, wobei nur wenig Abfall anfällt. Sie müssen nicht gewaschen, geschält oder zerkleinert werden und sind schnell zubereitet, was sie zu einer gesunden und praktischen Option macht.

Gefrorenes Obst – weniger Pestizide

Frische Beeren, zum Beispiel, können viele Pestizide enthalten, aber es wurde festgestellt, dass gefrorene Beeren weniger als die Hälfte der Pestizide von frischen Beeren enthalten.

Einfrieren: Eine gesunde Art, frisches Obst zu konservieren

Gefrorenes Obst ist gesund und lecker - schnelle Rezepte


Das Einfrieren ist eine weitverbreitete Langzeitkonservierungsmethode, die viele der mit der Frische verbundenen Eigenschaften beibehält und von vielen als bessere Konservierungsmethode angesehen wird – als beispielsweise das Einmachen oder Trocknen. Die Früchte benötigen beim Einfrieren keine Konservierungsstoffe oder Zusatzstoffe, was das Einfrieren zu einer gesunden Methode macht, um die Haltbarkeit von Frischwaren zu verlängern.

Gefrorene Früchte auftauen

Bei all den Vorteilen, die tiefgefrorenes Obst bietet, haben Sie es vielleicht eilig, es in Ihren Speiseplan aufzunehmen. Was auch immer Sie tun, stellen Sie sicher, dass es vor dem Verzehr richtig aufgetaut ist. Das Auftauen sollte im Kühlschrank erfolgen, denn Lebensmittel sollten nie länger als zwei Stunden bei Raumtemperatur aufbewahrt werden und es wird nicht empfohlen, das aufgetaute Obst wieder einzufrieren.

Wenn Sie es nicht abwarten können, gibt es einige Möglichkeiten, Ihr Obst zu verwenden, bevor es aufgetaut ist – für Smoothies, Soßen oder als Füllung für Backwaren. Das Erhitzen bei niedriger Hitze auf dem Herd ist ideal, denn wenn man den Saft aus der Frucht verwendet, bleiben die Vitamine und Mineralstoffe erhalten. Leider warnen Experten davor, gefrorenes Obst zu kochen – wenn man es kocht, werden viele der Nährstoffe (und des Geschmacks) ins Wasser ausgelaugt und gehen verloren.

Gefrorene Früchte – leckere Rezepte

Smoothie mit gefrorenen Beeren

Frozen Fruits - leckere und gesunde Rezepte mit gefrorenen Früchten zubereiten - Smoothie

Ein gesunder Smoothie mit Mandelmilch, gefrorenen Beeren und Joghurt ist perfekt für die heißen Tage im Sommer. Bereiten Sie ihn schnell zu, weil er lecker, kalorienarm und so einfach ist!

Zutaten:

  • 200 ml ungesüßte Mandelmilch
  • 120 g gefrorene Erdbeeren, ca. 10 mittlere/große Beeren
  • 60 g gefrorene Heidelbeeren
  • 150 g fettarmer, griechischer Vanillejoghurt
  • ¼ Teelöffel gemahlener Zimt
  • Chia- oder Leinsamen, Honig: nach Wunsch und Belieben

Erdbeeren-Heidelbeeren-Smoothie zubereiten - Sommer-Rezepte fütr heiße Tage


Zubereitung:

Geben Sie alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in einen Hochleistungsmixer: die Mandelmilch, Erdbeeren, Blaubeeren, den Joghurt und Zimt. Pürieren Sie die Zutaten, bis alles glatt ist. Wenn Sie einen dünneren Smoothie wünschen, geben Sie etwas mehr Milch hinzu. Für einen dickeren Smoothie fügen Sie ein paar Handvoll Eis hinzu. Genießen Sie den leckeren Smoothie mit gefrorenen Früchten sofort oder füllen Sie ihn in ein luftdicht verschließbares Glas und bewahren Sie ihn ein paar Stunden im Kühlschrank auf.

Gesundes Rezept mit Frozen Fruits: Limetten-Kokosnuss-Bowl

Gesundes Rezept mit Frozen Fruits - Limetten-Kokosnuss-Bowl

Diese Bowl mit Limetten und Kokosnuss ist die erfrischendste Sache der Welt!

Zutaten:

  • 1 mittelgroße Banane, geschält und gefroren
  • Frischer Babyspinat, einige Blätter
  • Einige Eiswürfel
  • 50 g gewürfelte, frische  oder gefrorene Ananas
  • 50 g gehackte, geschälte Mango oder gefrorene Mangostückchen
  • 50 g Joghurt
  • 25 g gesüßte Kokosnussraspeln
  • 3 Esslöffel Honig
  • 2 Teelöffel geriebene Limettenschale
  • 1 Teelöffel Limettensaft
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Esslöffel streichfähiger Frischkäse, optional
  • Wahlweise: Mandeln und Zartbitterschokoladenstückchen

Zubereitung:

Geben Sie die ersten 11 Zutaten in einen Mixer und falls gewünscht, fügen Sie den Frischkäse hinzu. Verarbeiten Sie alle Zutaten zu einer glatten Masse und füllen Sie sie in gekühlte Schalen. Servieren Sie Ihre Bowls sofort und garnieren Sie sie nach Belieben.

Eis am Stiel oder Eiswürfel mit Frozen Berries

Frozen Fruits sind ein gesundes Sommer-Snack

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig