Wie trägt man Broschen? 20 moderne Styling-Ideen mit dem edlen Modeschmuck

von Ramona Berger
Werbung

Broschen aller Art und Größe erfreuen sich in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit. Und kein Wunder! Denn dieses edle Accessoire ist super vielseitig und lässt sich nicht nur auf der Brust tragen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Broschen mit allen denkbaren Kleidungsstücken aus Ihrer Garderobe kombinieren und in Szene setzen können!

Wie und wo trägt man eine Brosche? Die goldenen Regeln

Brosche auf Kleid tragen

Wie wir alle wissen, sind Moderegeln dazu da, um gebrochen zu werden, daher sind diese Richtlinien nur eine Anregung zum Nachdenken. Wenn Sie sich an diese goldenen Regeln halten, können Sie nichts falsch machen, aber es gibt immer einen gewissen Spielraum. Wer weiß, vielleicht gelingt es Ihnen unter Missachtung aller Regeln dieser Liste trotzdem, einen originellen und harmonischen Look zu schaffen.

Brosche am Ärmel eines Hemdes

Werbung
  1. Die Brosche muss der Blickfang des Looks sein. Egal, ob Sie sie an der Bluse oder am Revers des Mantels feststecken, sollten Sie den Rest des Outfits eher schlicht halten. Große Ohrringe, leuchtende Armbänder, schwere Halsketten werden einer Brosche wahrscheinlich Konkurrenz machen.
  2. Eine Brosche hebt immer den Bereich hervor, in dem sie angebracht ist, daher sollte man sich genau überlegen, wo man sie anstecken will.
  3. Besonders schick ist es, wenn die Brosche mit Ihrer Tasche oder Ihren Schuhen harmoniert. Dabei kann es sich um eine Farbübereinstimmung oder ein ähnliches grafisches Element handeln.
  4. Mehrere Broschen als Gruppe sind eine gute Lösung, aber beachten Sie, dass eine wertvolle Vintage-Brosche die Nähe zu billigem Modeschmuck nicht schätzen wird.

Wie trägt man eine Brosche zu einem Kleid?

silberne Designer Broschen zu Kleid

Werbung

Ein Kleid und eine Brosche sind wie füreinander geschaffen! Hier können und sollen Sie mit dem Schnitt Ihres Kleides spielen. Eine schöne Brosche wird ungewöhnliche Ärmel, Raffungen und Ausschnitte noch mehr hervorheben.

Brosche wie zu Kleid tragen

Die Brosche sollten Sie natürlich nicht nur an der Brust tragen, sondern mit der Position spielen. Eine große Brosche am Gürtel oder sogar auf dem Rücken sieht reizvoll aus.

Wie trägt man eine Brosche zu einer Bluse oder einem Hemd?

Eine Brosche verleiht jeder Bluse eine ausgefallene Note zu

Eine Brosche und eine feminine Bluse oder ein klassisches Hemd sind ein äußerst beliebtes Tandem. Traditionell wird der Schmuck auf der linken oder rechten Seite in Brusthöhe angebracht, aber eine ebenso beliebte Option ist die Verzierung des Kragens.

Brosche als Modeschmuck zu einem Hemd

Möchten Sie ein hübsches, auffälliges Schmuckstück, wie zum Beispiel eine Chanel Brosche, wirklich in Szene setzen? Dann setzen Sie die Brosche als raffinierten Kragenverschluss an den obersten Knopf Ihres Hemdes. In diesem Fall sollten Sie natürlich auf eine zusätzliche Halskette verzichten.

Broschen als Kragendetail oder am Ärmel

Wenn Sie experimentierfreudig sind, können Sie den Rundhalsausschnitt aufpeppen, indem Sie ein paar harmonisch aufeinander abgestimmte Broschen entlang des Ausschnitts wie eine Kette anbringen. Eine weitere beliebte Option sind kleine Broschen an den Manschetten. In diesem Fall ist es besser, leichte Broschen zu wählen und vorsichtig mit den Armbewegungen zu sein, damit sie nicht an etwas hängen bleiben.

Brosche am Hemdkragen als Statement

Wie trägt man eine Brosche zu einem Pullover?

Broschen peppen jedes Outfit auf

Wenn Sie einen einfachen, einfarbigen Pullover ohne Schnickschnack im Kleiderschrank haben, ist das ein guter Grund, ihn mit ein paar Broschen aufzupeppen. Hier können Sie auf eine klassische Position setzen, aber dennoch kreativ werden, indem Sie eine Vielzahl von Broschen kombinieren.

modeschmuck brosche mit pullover tragen

Eine originelle Idee ist das Anbringen der Broschen auf der Schulter. Hier können Sie entweder einen Symmetrieeffekt mit zwei identischen Broschen erzielen oder einen individuellen unordentlichen Look schaffen.

Broschen auf Rollkragenpullover unterschiedlich platzieren

Der Rollkragen kann dank des Ausschnitts sehr interessant gestylt werden. Sie können einfach eine Brosche daran feststecken oder eine kleine Asymmetrie hinzufügen und den Schmuck nicht nur am Kragen, sondern auch an der Taille tragen!

So kann man Broschen mit Jeans kombinieren

Brosche modern tragen an der Hosentasche

Ein unkonventioneller Look, der aber doppelt interessant aussieht: Heben Sie die Jeanstaschen mit einer oder zwei Broschen hervor. Denken Sie nur daran, dass Broschen, die zu luxuriös und edel wirken, vielleicht nicht sehr passend sind.

Etwas eleganter wirkt der Look mit einem Rock

Broschen am Rockbund modern tragen

Wie trägt man Broschen zu Jacken und Mänteln?

Broschen als Akzent auf einem einfarbigen Mantel

In diesem Fall trägt man die Broschen traditionell am Revers oder auf der Brust.

Brosche zu einem eleganten Mantel kombinieren

Oberbekleidung kann genauso viel Raum für Ihre Kreativität bieten wie jedes andere Kleidungsstück – zum Beispiel sehen Broschen im Taillenbereich großartig aus, vor allem bei Wickelmänteln.

viele Broschen auf dem Mantel

Eine interessante Option für einen Mantel mit verdecktem Knopfverschluss ist die Imitation von Knöpfen! Sie können auch Akzente auf den Taschen setzen.

Wie trägt man Broschen zu Hüten, Schals und Taschen?

moderne Broschen auf Mützen und Hüten

Mit einer Brosche kann man eine einfache Strickmütze oder sogar eine Baskenmütze perfekt schmücken. Statt einer großen Brosche an der Seite können Sie auch mehrere kleine Broschen gleichzeitig verwenden.

Handtaschen mit Broschen aufpeppen

Eine Stofftasche bekommt mit einer Brosche sofort einen ganz anderen Look! Bedenken Sie, dass die Broschen-Nadel das Material beschädigen kann. Also machen Sie keine Experimente mit Luxustaschen.

Broschen am Schal tragen im Herbst und Winter

Sie können auch eine Brosche an einem Schal befestigen und ihn als Verschluss verwenden. Diese Art der Verzierung eignet sich für alle Arten von Schals, von Strickschals bis hin zu Seidentüchern.

Broschen auf Schuhen?

Broschen auf Schuhen tragen

Ein weiterer auffälliger Trend ist auch das Tragen von Broschen an Schuhen. Man kann damit zum Beispiel langweilige Ballerinas sehr einfach aufpeppen. Allerdings sollte man bedenken, dass man sie von nun an nur noch mit den Broschen tragen darf: Es ist viel schwieriger, die Einstichstellen an Schuhen zu verstecken als an Kleidung. Der Vorteil ist allerdings, dass die Broschen häufig ausgetauscht werden können.

Ramona Berger

Ramona ist in Frankfurt geboren und aufgewachsen. Eine kleine zweijährige Tochter namens Kaia erfüllt ihr Leben. Ihre Leidenschaft für Zumba und die Natur bringt sie regelmäßig in Bewegung und gibt ihr Kraft.

Interessen

Für Ramona kommt es beim Umgang mit dem Alltagsstress vor allem auf eines an: gute Planung. Sie ist ständig auf der Suche nach neuen Mama-Hacks, Kochtipps oder Ideen für die Essenszubereitung – alles, was das Leben einfacher und effizienter machen kann.

Trotz begrenztem Raum in der Stadt liebt sie das Gärtnern und hat ihre Terrasse im Hinterhof in ein kleines Paradies verwandelt. Sie legt Wert darauf, die Ansprüche jeder Pflanze zu kennen und zu beachten, da nur so ein gutes Gedeihen und Entwickeln möglich ist. Besonders zufrieden ist sie, wenn sie die Früchte ihrer Pflege sehen kann.

Ramona interessiert sich auch für Entwicklungsideen für Kleinkinder und findet immer kreative Wege zum Spielen und Basteln, oft mit einfachen Haushaltsgegenständen.

Sie ist der Meinung, dass eine Frau nicht nur Mutter ist und daher die neuesten Trends in Mode, Make-up und Kosmetik verfolgt.

Gute Ernährung ist ein weiterer wichtiger Aspekt für Ramona, da sie glaubt, dass ein gut balancierter Teller mit Kohlenhydraten, Proteinen und Fetten der Baustein für unsere Gesundheit ist. Sie interessiert sich für neue Forschungen und Studien in diesem Bereich.

In ihrer Freizeit liebt sie Wandern und empfiehlt besonders den GrünGürtel-Rundwanderweg um Frankfurt herum, der wunderschöne Naturlandschaften bietet.

Erfahrung

Seit 2013 ist Ramona Teil der Redaktion von Deavita und hat über 2000 Beiträge zu verschiedenen Themen geschrieben. Jedes Thema wird gründlich recherchiert und ist oft mit Beispielen oder wissenschaftlichen Erkenntnissen untermauert. Sie hat auch Interviews mit Experten geführt, um ihren Lesern fundierte und praxisnahe Informationen zu bieten.

Ausbildung:

Ramona hat Psychologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg studiert. Zusätzlich hat sie an verschiedenen Workshops und Kursen teilgenommen, die Themen wie Persönlichkeitsentwicklung, Mediation und Konfliktlösung sowie Gesundheit und Work-Life-Balance behandeln.

Kontakt: [email protected]

X: @RamonaBerger15