Modetrends Sommer 2023: Fashion-Expertin verrät, was uns in den nächsten Monaten erwartet!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Helle Farben, verspielte Muster, luftige Kleider und Co. – modetechnisch ist der Sommer zweifellos die schönste und aufregendste Jahreszeit! Die Fashion-Welt schläft nie und es tauchen gefühlt täglich jeden Tag neue Trend-Pieces, die wir am liebsten sofort ausprobieren würden. Und haben Sie Ihren Kleiderschrank auch schon aufgefrischt? Wenn nicht, dann sollten Sie unbedingt weiterlesen! Die Fashion-Bloggerin und Modeexpertin Andrea Funk hat uns verraten, welche Modetrends im Sommer 2023 ganz groß sein werden! Viel Spaß beim Lesen und Nachstylen!

Modetrends Sommer 2023: Diese Looks sind angesagt

crop tops kombinieren 90er jahre outfits modetrends sommer 2023

Werbung

Es gibt wohl kaum etwas Schöneres, als jetzt schon in die warmen Sommermonate zu schwelgen. Wir wissen nicht, wie es bei Ihnen ist, aber wir sind bereit, die schönste Jahreszeit einzuläuten. Die Modetrends im Sommer 2023 sind so aufregend und bunt wie seit langem nicht mehr und bringen nach dem langen Winter frischen Wind in unsere Outfits.

Boho-Chic feiert ein Comeback

maxikleider für frauen ab 50 modetrends sommer 2023

Je auffälliger und bunter, desto besser – so können wir die Modetrends im Sommer 2023 ganz einfach beschreiben. Der Boho-Chic aus den 70er Jahren tragen wir nicht mehr nur auf Festivals, denn der Look erlebt gerade ein riesiges Comeback und ist absolut alltagstauglich. Denken Sie dabei an luftige Maxiröcke, trendige Römersandalen, verspielte Fransen usw. – klingt doch herrlich, oder?

boho in der mode styling tipps modetrends sommer 2023

Typisch für den Bohème-Look sind Naturtöne und gedeckte Farben wie etwa Weiß, Creme, Khaki, Beige oder Oliv. Allerdings ist der Style weniger ausgefallen als damals und wirkt wesentlich eleganter. Individualität wird beim Boho-Trend ganz großgeschrieben und jede Frau kann den Look auf ihre eigene Art interpretieren. Wenn Sie also ein Freigeist sind und gerne mit Ihren Outfits experimentieren, dann ist der Boho-Chic als Modetrend im Sommer 2023 genau das, was Sie brauchen.

Zu unserer Expertin

andisparkles fashion blog modetrends sommer 2023

Andrea Funk

Erfahrene Fashion-Bloggerin und begeisterte Mode-Enthusiastin
Gründerin der Webseite Andysparkles.de
Link zur Website: andysparkles.de

 

Andrea Funk ist eine berühmte Fashion-Bloggerin aus Berlin und hat ihre Webseite bereits im Jahr 2023 gegründet. Seitdem hat sie über 70.000 Follower und bloggt hauptsächlich über die aktuellen Modetrends sowie Lifestyle, Beauty, Kochen und Interieur. Circa 80 % der Besucher Ihres Blogs stammen aus Deutschland und der Rest verteilt sich auf die USA, Frankreich, Österreich usw.

Knallfarben sind ein Muss im Frühling

modetrends sommer 2023 wie kurze hose kombinieren

Diesen Frühling singen wir: bunt, bunt, bunt sind alle meine Kleider! Vergessen Sie Schwarz, Braun und Co., denn in dieser Saison darf es gerne leuchten. Laut Andrea sind knallige Farben DAS Must-have für alle Fashionistas und aus unseren Kleiderschränken nicht mehr wegzudenken. Besonders der Colorblocking-Look erfreut sich immer größer Beliebtheit und sorgt sofort für einen Wow-Auftritt.

minikleider kombinieren modetrends sommer 2023 trend sandalen

Um einen spannenden Kontrast zu erzeugen, werden beim Colorblocking-Look Kleidungsstücke in verschiedenen Farben miteinander kombiniert. Rosa Hose mit orangefarbenem Blazer? Oder grünes Kleid mit gelben Schuhen? Erlaubt ist alles, was einem gefällt. Zugegeben – beim Modetrend ist schon etwas Mut gefragt, aber wenn Sie es einmal gewagt haben, werden Sie es nicht bereuen. Um sich langsam an den Look heranzutasten, setzen Sie auf mehrfarbige Kleidungsstücke, die bereits in Kontrast zueinander stehen. Achten Sie beim Styling nur darauf, dass die ausgewählten Farbtöne zu Ihrem Hautton passen und Ihrem Teint schmeicheln.

Retro-Mode aus den 90er und 2000er Jahren

latzhose kombinieren 90er jahre modetrend sommer 2023

Alles, was irgendwann angesagt war, kommt wieder zurück – zumindest was die Modetrends im Sommer 2023 angeht. Zahlreiche Fashion-Designer haben sich für die kommende Saison von den vergangenen Jahrzehnten inspirieren lassen und die Retro-Mode aus den späten 90er und frühen 2000er Jahren wieder zum Leben erweckt. Kein Wunder – das Jahrzehnt gilt definitiv als legendär und hat einige ikonische Looks hervorgebracht.

slipdress kombinieren 90er jahre outfits sommer modetrends 2023

Lässige Baggy Jeans, Low Waist Jeans, Crop-Tops, Denim-Latzhosen sowie Slip-Dresses über T-Shirts – die 90er Jahre Mode ist bunt, vielseitig und ein echter Eyecatcher. Erinnern Sie sich nur an die Kult-Looks von Jennifer Aniston in der Kultserie “Friends” oder die Outfits von Britney Spears – sie dienen als absolute Mode-Referenz für die Retro-Mode.

Cowboy-Stiefel mit Fransen

modetrends sommer 2023 cowboy boots mit fransen

Welche Trend-Sandalen 2023 in unsere Schuhschränke einziehen, haben wir Ihnen bereits verraten. Falls Sie aber in den letzten Tagen durch Instagram gescrollt haben, dann ist Ihnen sicherlich aufgefallen, dass auch Cowboystiefel mit Fransen zu den größten Modetrends im Sommer 2023 gehören. Auch Andrea freut sich auf den neuen Schuhtrend und trägt ihre Cowboystiefel rauf und runter. Ob zu Jeans, Röcken, Kleidern oder Shorts – die Western-Boots lassen sich nach Herzenslust ganz unterschiedlich stylen und verpassen unseren Outfits einen aufregenden Touch. Passend zur Jahreszeit setzen wir auf Modelle in Knallfarben und mit verspielten Mustern und Verzierungen.

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig