Kimono-Jacke selbst nähen und richtig kombinieren

Autor: Ramona Berger

Kimono-Jacke selbst nähen kombinieren-anleitung-ideen

Die Kimono-Jacken liegen seit dem letzten Sommer voll im Trend. Dieses leichte und luftige Kleidungsstück ist sehr bequem und kann einen einfachen Sommer-Outfit perfekt komplettieren. Ob kurz, lang, mitellang, mit Fransen, aus Chiffon oder Seide, mit floralem oder geometrischem Muster, auf dem Markt gibt es ein passendes Design für jeden Geschmack. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie eine Kimono-Jacke selbst nähen können und zwar in 30 Minuten. Dieses Projekt erfordert nur Grundkentnisse im Nähen. Sie können das Muster, die Farbe und den Stoff selbst auswählen und auch Auge auf den Preis halten.

Kimono-Jacke selbst nähen in 30 Minuten

kimono-jacke-selbst-nahen-materialien-werkzeuge

Materialien:
– leichter Stoff – 100 x 140 Zentimeter (Seide oder Chiffon)
Werkzeuge:
– Stecknadeln
– Nähmaschine
– Schneiderkreide
– Stoffschere
– Lineal

Kimono-Jacke selbst nähen – Schnittmuster

kimono-jacke-nahen-anleitung-schnittmuster

Anleitung:
1. Stoff in die Mitte falten. Die linke Stoffseite nach außen.
2. 25 Zentimeter nach unten messen und 15 Zentimeter nach innen und mit der Schneiderkreide markieren.
3. Beide Markierungen sollten sich in einem Punkt treffen und eine L-Form bilden. Auf der anderen Seite wiederholen.
4. Mit Nadeln entlang der Markierung abstecken und das Überschüssige abschneiden. Dann werden die äußeren Nähte und Ärmel zusammengenäht.

Kimono-Jacke selbst nähen anleitung-stoff-schneiden



5. Nun liegen noch die zwei Schichten aufeinander. Mit dem Lineal die Mitte des Rechtecks bestimmen, eine Linie von oben nach unten ziehen und schneiden. Achten Sie darauf, dass nur die spätere Frontseite des Kimonos aufgeschnitten werden sollte.

6. Die Kanten für das Einsäumen umschlagen und mit Stecknadeln fixieren. Etwa 2 Zentimeter Saum an den Kanten vernähen.

kimono-jacke-selbst-nahen-anleitung-einfach

Diese Kimono-Jacke lässt sich mit fast jedem Outfit kombinieren – mit Jeans Shorts und T-Shirt oder Bleistiftrock und Crop-Top. Für mehr Pep können Sie auch eine Fransen-Borte am unteren Saum annähen.

Kimono-Jacke selbst nähen kombinieren-herbst-sommer-outfit-idee


kimono-jacke-selbst-nahen-kombinieren-sommer-herbst

kimono-jacke-selbst-nahen-florales-muster

Design und Entwurf von brit.co

kimono-jacke-selbst-nahen-fransen-armel

Hier können Sie sich ein paar Ideen ansehen, wie man eine Kimono-Jacke richtig kombinieren kann.

kimono-jacke-kombinieren-weisse-hose-top

mittellange Kimono-Jacke aus Seide nähen

kimono-jacke-kombinieren-weiss-dunkelblau-mitellang

kimono-jacke-kombinieren-outfit-seide-florales-muster

mit Jeansshorts und einfarbiges Top

kimono-jacke-kombinieren-sommer-outfit-floral-geometrisch

rote Hose und weißes T-Shirt

kimono-jacke-kombinieren-rote-hose-weisses-t-shirt

florales Muster perfekt für Sommer-Outfit

kimono-jacke-kombinieren-outfit-sommer-jeans-shorts

weiße Spitzen Hotpants und bauchfreier Oberteil

kimono-jacke-kombinieren-spitze-hotpants-weiss-crop-top

kimono-jacke-mittellang-fransen-jeans-rosa-top

kimono-jacke-kombinieren-stoffrock-weisses-top-fedora-hut

kimono-jacke-kombinieren-kleid-koralle-pumps

kimono-jacke-kombinieren-ethno-motive-schwarzes-kleid-orange-kimono

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig