Grauen Ansatz kaschieren: Mit diesen Tipps und Tricks klappt es perfekt!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Obwohl graue Haare seit Jahren voll im Trend sind, empfinden sie viele Frauen immer noch als störend. Für manche von uns sind die ersten grauen Strähnchen ein echter Albtraum und vor allem der Haaransatz ist schneller sichtbar, als uns eigentlich lieb ist. Wie können Sie also Ihren grauen Ansatz kaschieren, ohne dafür Ihre Haare ständig nachfärben zu müssen? Welche Tricks helfen wirklich?

grauen ansatz kaschieren tipps was tun bei grauem haaransatz

Wir alle werden irgendwann mal graue Haare bekommen und das ist auch vollkommen normal. Einige von uns wird es früher treffen, andere etwas später. Immer mehr Promis tragen ihre grauen Haare mit stolz und stehen zu ihrem Alter. Aber es gibt Frauen, die den grauen Ansatz eher als lästig empfinden und gekonnt kaschieren möchten. Bisher war die einzige Lösung, sich die Haare regelmäßig färben zu lassen, was aber auf Dauer den Geldbeutel und die Haarstruktur belastet. Bleiben Sie also dran, denn gleich finden Sie die besten Möglichkeiten, wie Sie den grauen Ansatz am besten kaschieren.

Grauen Ansatz kaschieren: Diese Tipps helfen wirklich

Graues Haar gehört zum Älterwerden nun mal dazu und in den letzten Jahren hat sich eine neue Gegenbewegung etabliert – immer mehr alte und junge Frauen, stehen ganz bewusst zu ihrem grauen Haarschopf und sehen ihn als einen wichtigen Teil ihrer Persönlichkeit. Falls Sie jedoch Ihre graue Mähne als störend empfinden, gibt es viele Tipps und Tricks, die dabei helfen, grauen Ansatz zu kaschieren.

Tönung gegen graue Haare

grauen ansatz kaschieren tricks wie graue haare rauswachsen lassen
Werbung

Haare färben ist wohl die bekannteste Methode, um grauen Ansatz zu 100 % zu kaschieren. Allerdings können Haarfarben unsere Haare stark strapazieren und zu Haarspliss und -bruch führen. Etwas schonender, aber genauso effektiv, ist eine Tönung. Im Gegensatz zu den klassischen Colorationen sind Haartönungen nicht permanent und waschen Sie nach ein paar Haarwäschen wieder raus. Beachten Sie jedoch, dass Schaumtönungen kaum decken und sich bereits nach 2 Haarwäschen herauswäscht. Intensivtönungen hingegen halten sich länger im Haar und sind somit die bessere Option, um grauen Ansatz zu kaschieren. Alternativ bieten sich auch Color-Shampoos, um einzelne Strähnchen abzudecken. Dazu noch verhelfen sie den Haaren für eine bessere Farbintensität und sorgen für einen gesunden Glanz.

Strähnchen und Highlights

graue haare mit strähnchen aufpeppen wie grauen ansatz kaschieren

Wie grauen Ansatz kaschieren, ohne die Haare komplett zu färben? Ganz einfach – mit Strähnchen! Feine Highlights sind die perfekte Alternative, um graue Haare abzudecken und gleichzeitig einen modischen Look zu kreieren. Vor allem die sogenannten Babylights verschmelzen mit Ihrer grauen Haarpracht und ergeben einen ganz natürlichen Look. Frauen mit blonden Haaren sind mit Highlights und Lowlights bestens aufgehoben, während Brünetten eher auf Lowlights setzen sollten. Strähnchen eignen sich zudem bestens für diejenigen von Ihnen, die graue Haare rauswachsen lassen möchten.

Grauen Ansatz kaschieren mit Color-Spray

haarspray vorteile wie grauen ansatz kaschieren

Die sogenannten Ansatzsprays erfreuen sich in den letzten Jahren immer größer Beliebtheit, und das aus gutem Grund. Sie sind super praktisch und ideal, um sich für einige Wochen den Friseurbesuch und das Geld für die Coloration zu sparen. Dabei handelt es sich um eine Art Ansatzfarbe aus der Sprühdose, die man nach der Haarwäsche direkt auf den Ansatz sprüht. Das pigmentierte Puder kaschiert wunderbar die grauen Strähnchen, ist aber keine dauerhafte Lösung und verschwindet komplett bei der nächsten Haarwäsche.

Mehr Volumen ins Haar

hausmittel um grauen ansatz zu kaschieren welche farbe kaschiert graue haare
Werbung

Eine prachtvolle und voluminöse Haarpracht – das ist wohl DER Traum einer jeden Frau! Hier ein einfacher Trick, wie Sie graue Haare ganz schnell kaschieren könnten – gönnen Sie sich einen voluminösen Look. Am einfachsten geht das, wenn Sie die Haare mit einem feinen Haarkamm toupieren und anschließend mit reichlich Haarspray fixieren. Vor allem bei glatten Haaren ist ein grauer Ansatz sehr sichtbar. Daher raten wir Ihnen, die Haare eher im Undone-Look zu stylen. So sehen zum Beispiel Beach Waves richtig cool aus und lenken den Blick automatisch vom Haaransatz ab.

Augenbrauenpuder gegen graue Strähnchen

wie grauen ansatz kaschieren hausmittel frisuren bei grauen haaren

Ja, Sie haben es richtig gelesen. Mit Augenbrauenpuder können wir nicht nur unsere Augenbrauen definieren – damit lässt sich tatsächlich auch der graue Ansatz kaschieren. Um das Puder möglichst gleichmäßig zu verteilen, verwenden Sie einen mittelgroßen Make-up Pinsel.

Haaransatz mit Mascara kaschieren

Vereinzelt graue Strähnchen können Sie auch mithilfe von Mascara gekonnt verdecken und kaschieren. Allerdings klappt dieser Trick nur bei dunklen Haaren und ist ideal für eine spontane und kurzfristige Lösung. Ganz wichtig – damit nicht zu viel Mascara im Haar landet, streifen Sie die Mascara-Bürste vor der Anwendung gut ab!

Auf modische Haar-Accessoires setzen

Stilvolle und modische Accessoires verleihen unseren Outfits den letzten Schliff und sind eine tolle Option, einen grauen Ansatz zu kaschieren oder einen Bad-Hair-Day zu überstehen. Es gibt für jede Jahreszeit passende Kopfbedeckungen, die die Arbeit erledigen. In den Sommermonaten sind luftige Haarschals, Kappen und trendige Sonnenhüte ein Muss. Mützen und warme Stirnbänder hingegen halten uns im kalten Winter warm und kaschieren zugleich den herausgewachsenen Haaransatz.

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig