Bixie-Frisuren ab 50: Die Kurzhaarfrisur ist im Trend und lässt Sie sofort 10 Jahre jünger aussehen!

Von Lisa Hoffmann

Neues Jahr, neue Frisur? Das Jahr neigt sich langsam, aber sicher dem Ende und bevor wir es merken, ist schon 2023. Ein frischer Start tut immer gut – auch was unser Aussehen angeht. Warum also nicht einen neuen und coolen Haarschnitt ausprobieren? Wenn Sie seit Langem mit dem Gedanken spielen, Ihre lange Mähne abzuschneiden, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt dafür! Bob, Pixie, Buzz Cut usw. – Kurzhaarfrisuren erleben ein großes Comeback und sind so schick wie seit langem nicht mehr. Besonders ab einem gewissen Alter entscheiden sich viele Frauen für einen kurzen Haarschnitt und das ist natürlich auch gut so. Doch das heißt nicht, dass Sie sich von nun an mit einem altbackenen und langweiligen Look abfinden müssen. Wenn Sie gerne etwas Neuesu und Schickes ausprobieren möchten, dann könnten Bixie Frisuren ab 50 genau das Richtige für Sie sein! Der nächste Friseurtermin steht vor der Tür? Dann bleiben Sie mit uns und finden Sie hier Ihre neue Lieblingsfrisur!

Was sind Bixie Frisuren?

Kurzhaarfrisuren mit Pony ältere Frauen Bixie Frisuren ab 50

Es gibt keine Altersgrenze für eine coole Frisur. Jede Frau, egal welches Alters, kann und soll ihre Haare so tragen, wie sie möchte. Doch während wir früher gefühlt alles tragen konnten, wissen wir ab einem gewissen Alter, was uns steht und welche Looks unsere Vorzüge zur Geltung bringen.

Haarschnitte die jünger machen Bixie Frisuren ab 50

Wenn Sie mit den größten Haartrends für 2022 vertraut sind, dann sind Sie auf den Begriff „Bixie Cut“ garantiert schonmal gestoßen. Ja, wir sagten Bixie, nicht Pixie – es kein Fehler. Wie der Name schon verrät, handelt es sich dabei um einen Hybrid-Look aus zwei beliebten Frisuren-Klassiker – dem Bob und dem Pixie Cut.

sind kurze Haare im Trend Bixie Frisuren ab 50 Bilder

Bixie Frisuren ab 50 sind weder ein kurzer Bob noch ein langer Pixie, sondern irgendwo dazwischen. Die Trendfrisur kombiniert die Hauptmerkmale der zwei Looks und liefert uns das Beste aus beiden Welten.

Kurzhaarfrisuren mit Brille Bixie Frisuren ab 50


Beim Bixie Cut werden die Haare fransig in mehreren Stufen geschnitten, wobei die Partie am Oberkopf etwas länger als im Nacken und an den Seiten sind. Allerdings wird das Haar nicht so raspelkurz geschnitten und endet wie beim klassischen Bob ungefähr auf Kinnhöhe.

Bixie Frisuren ab 50 für einen jugendlichen Look

fransige Kurzhaarfrisuren ältere Frauen Bixie Frisuren ab 50

Glücklicherweise gibt es jede Menge tolle Frisuren und Haarfarben, die jünger machen und für einen frischen Look sorgen. Und genau das ist auch der Fall mit Bixie Frisuren ab 50. Die Kurzhaarfrisur ist äußerst wandelbar und schmeichelhaft und lässt sich je nach Geschmack und Stil ganz unterschiedlich und individuell stylen.

Bixie Frisuren ab 50 mit seitlichem Pony welche Haarschnitte machen jünger


Ob glatt, im Undone-Look oder in Kombination mit einem frechen Pony – die unterschiedlichen Techniken und Schnitte setzen unsere Konturen und Vorzüge perfekt zur Geltung. Haben Sie also keine Angst, mit verschiedenen Bixie Frisuren ab 50 zu experimentieren, bis Sie den Stil finden, der am besten zu Ihnen passt.

Fransiger Bixie Cut mit weichem Pony

Pony für ältere Frauen Bixie Frisuren ab 50

Bixie Frisuren ab 50 mit Pony sind eine der einfachsten Möglichkeiten, ein paar Jahre jünger auszusehen. Der weiche, geschichtete Pony verleiht dem Haarschnitt einen lebendigen und lässigen Touch und kaschiert gleichzeitig kleine Falten und Linien – Grund genug, um die Frisur zu probieren, oder?

Von den 90ern inspirierte Bixie Frisuren ab 50

90er Jahre Haarschnitte Trends 2022 Bixie Frisuren ab 50

Wie so viele andere Haarschnitte, die dieses Jahr im Trend sind, ist auch der Bixie Cut nicht einfach vom Himmel gefallen. Neu ist allerdings nur der Name – die Frisur selbst war bereits in den 90er Jahren mega angesagt. Stilikonen, wie etwa Winona Ryder und Meg Ryan, haben die Bixie damals schon gerockt und sind der klare Beweis, wie schick der Look eigentlich ist.

Mit vollem Pony

Bixie Frisuren ab 50 freche Kurzhaarfrisuren ältere Frauen

Warum wir die Bixie Frisuren ab 50 lieben? Na, weil sie mit so gut wie jeder Art von Pony wunderbar funktioniert. Ein klassischer, voller Pony wirkt edel und verleiht dem Schnitt mehr Form und Struktur, während die fransigen Spitzen sich immer noch leicht anfühlen.

Der voluminöse Bixie-Cut

Haarschnitte für dünnes Haar Bixie Frisuren ab 50

Wenn Sie denken, dass kurze Haarschnitte fast alle gleich aussehen, dann irren Sie sich gewaltig. Bixie Frisuren ab 50 gehören zu diesen universellen Looks, die Frauen mit allen Haartypen und Gesichtsformen super steht. Durch die mehreren Stufen fühlt sich die Frisur viel lebendiger an und verpasst unserer Mähne eine Extraportion Volumen. Um den Effekt zu verstärken, können Sie zum Beispiel die Haare im Nacken noch kürzer schneiden, oder sogar abrasieren – wie bei einem Undercut. Dadurch wird auch das Gesicht optisch gestreckt, was uns sofort schlanker aussehen lässt.

Freche Haarfarben für einen mutigen Look

Bixie Frisuren ab 50 welche Haarfarben ab 50

Die Welt ist viel mehr als nur Schwarz und Weiß (oder auch Blonde und Brünette). Nur weil wir älter geworden sind, heißt das nicht, dass wir uns mit einem langweiligen Farbton abfinden müssen. Wenn Sie sich gerne von der Masse abheben, dann tun Sie es! Knallige Haarfarben, wie etwa Orange oder Pastellrosa, sind voll im Trend und sorgen für einen frischen, jugendlichen Look.

welche Haarfarben machen jünger Bixcie Frisuren ab 50

Bixie Frisuren ab 50 sind immer ein toller Hingucker und erst recht in Kombination mit einer lebendigen Haarfarbe! Der Haarschnitt sieht so cool aus, dass selbst Ihre Tochter (oder Enkeltochter) neidisch auf Sie wird – vertrauen Sie uns!

freche Frisuren für graue Haare Bilder Bixie Frisuren ab 50

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig