Handtaschen Trends 2023: Das sind die Modelle und Farben, die jede Fashionista dieses Jahr tragen wird

Von Yoana Benz

Da das neue Jahr schon begonnen hat, ist es an der Zeit, die Handtaschen Trends 2023 zu enthüllen, mit denen Sie ganz einfach jedes Outfit auf den neuesten Stand bringen können. Welche sind die Modelle, die Sie im Jahr 2023 überall sehen werden? Das erfahren Sie in diesem Artikel!

Welche sind die Handtaschen Trends 2023

Handtaschen Trends 2023 - Das sind die Modelle und Farben, die jede Fashionista tragen wird

Die besten Designertaschen sind vielseitig, praktisch und zeitlos. Als Investition sind sie oft klassisch in Bezug auf Farbe und Silhouette, aber sie können auch auffällige Statement-Stücke sein, die ihren Wert behalten, lange nachdem die Saison vorbei ist. Dies sind die Modelle und Farben, die jede Fashionista im Jahr 2023 tragen wird.

Stark strukturierte Modelle

Die strukturierte Tasche ist ideal für die Arbeit, da sie groß genug für Ihren Laptop ist

Die strukturierte Handtasche ist ideal für die Arbeit, da sie groß genug für Ihren Laptop ist und das mobile Arbeitsleben erleichtert. Dieses Modell knüpft an den Erfolg von 2022 an und ist in einer Vielzahl von Farben erhältlich, von Schwarz bis hin zu leuchtendem Pink und Limonengelb. Unabhängig von den Nuancen ist die Verwendung von robustem Leder in strukturellen Formen das verbindende Element dieses Trends. Wählen Sie ein klassisches Schwarz oder entscheiden Sie sich für einen der großen Modetrends 2023 – wie Gelb oder Blau, um Ihrem Look einen Farbakzent zu verleihen.

Worauf Sie achten sollten:

  • Einfache Linien: Achten Sie auf schlichte, schlanke Silhouetten mit minimaler Hardware. Das minimalistische Design dieser Taschen bedeutet, dass sie die besten Tragetaschen für jeden Tag sind, da sie Ihr Büro-Outfit nicht überlagern. Außerdem sind sie sehr praktisch, da Sie darin alles unterbringen können, was Sie für Ihren täglichen Weg zur Arbeit brauchen.
  • Gedeckte Farben: Nur weil die Form für die Arbeit geeignet ist, heißt das nicht, dass die Tasche langweilig schwarz sein muss. In der neuen Saison gibt es viele schöne, gedeckte Farbtöne, mit denen Ihre Tasche auffällt. Versuchen Sie es mit Olivgrün, Burgunderrot oder sanftem Grün.

Vegane und nachhaltige Alternativen

Modemarken bemühen sich um Nachhaltigkeit, indem sie vegane Alternativen zu Leder verwenden

Die Modeindustrie ist für bis zu 10 % des weltweiten Kohlendioxidausstoßes verantwortlich, da sie viel Polyester verwendet, das eine der Hauptquellen für die Verschmutzung durch Mikroplastik ist. Und das ist noch nicht alles: Leder, ein Naturprodukt, ist nicht nur schädlich für die armen Tiere, deren Häute verwendet werden, sondern auch die Aufzucht dieser Tiere hat enorme Auswirkungen auf die Umwelt.

Vor diesem Hintergrund versuchen die Designermarken, nachhaltiger zu werden, indem sie bei den verwendeten Materialien über den Tellerrand hinausschauen. Prada verwendet für einige seiner Re-Editionen recyceltes Nylon, während Stella McCartney, die Vorreiterin in Sachen veganes Leder, die erste Luxustasche aus Mylo, einem aus Pilzen hergestellten Kunstleder, entworfen hat.

Worauf Sie achten sollten:

Veganes Leder: Heutzutage gibt es so viele Lederalternativen wie Ananas-, Kaktus-, Apfel- und sogar Mango-Leder. Kork ist ebenfalls eine Alternative.
Recycelt: Immer mehr Marken verwenden jetzt zumindest in einigen ihrer Handtaschen recyceltes Polyester. Polyester braucht bis zu 200 Jahre, um sich zu zersetzen, daher ist es viel besser, es zu recyceln, als es wegzuwerfen.
Vintage: Eine der besten Möglichkeiten, unserem Planeten zu helfen, ist der Kauf von Vintage-Taschen oder Taschen aus zweiter Hand. In manchen Fällen sind sie teurer als neu gekaufte Taschen, aber im Allgemeinen können Sie eine tolle Designertasche zu einem günstigeren Preis bekommen.

Handtaschen Trends 2023 – Glänzende Metallicfarben

Eine tolle Möglichkeit, einem einfachen Outfit eine Dosis Schick zu verleihen, ist eine metallische Tasche


Metallic ist nicht nur für die Weihnachtszeit geeignet. Sie werden unsere Kleiderschränke im Jahr 2023 mit Glamour bereichern. Und während Gold nach wie vor ein Favorit ist, hat Silber seinen Moment im Rampenlicht als einer der großen Handtaschen Trends 2023.

Überlassen Sie diese glitzernden Wunder aber nicht nur der Abendgarderobe. Eine einfache Möglichkeit, einem Outfit mit einer Jeans eine Dosis Schick zu verleihen, ist eine metallische Tasche. Denken Sie daran, dass Mode vor allem Spaß machen soll, also mischen Sie Ihre Abend- und Tagesgarderobe mit einer Metallic-Tasche!

Worauf Sie achten sollten:

Verzierte Taschen: Eine Metallic-Tasche mit Schmucksteinen oder Perlen ist das perfekte Accessoire für die Party und lässt Ihre besten Cocktailkleider wie auf dem Laufsteg aussehen.
Tote Taschen: Normalerweise sind Metallic-Taschen klein und süß für den Abend, aber warum probieren Sie dieses Jahr nicht mal eine glänzende Tote aus? Sie sind eine großartige Möglichkeit, Ihrer Tagesgarderobe ein wenig Glamour zu verleihen und eignen sich auch gut für Outfits, die Sie tagsüber tragen.
Silberne Taschen: Silber war eine Zeit lang aus der Mode, aber in dieser Saison ist es definitiv wieder angesagt. Wählen Sie Taschen mit einem hohen Spiegelglanz für das ultimative Stück Armschmuck.

Halbmondförmige Tasche ist ein Muss

Halbmondförmige Tasche ist ein Muss im Jahr 2023

Eine halbmondförmige Tasche ist ein Muss für die Handtaschen-Trends 2023. Die Enden der Tasche sind nach oben und innen abgerundet und bilden so die Form eines Mondes. Dies ist die perfekte Handtasche für alle Minimalisten da draußen. Sie wird meist über der Schulter getragen und schmiegt sich eng an den Arm an, sodass ein schlanker Look entsteht.

Worauf Sie achten sollten:

Gedeckte Töne: Die Halbmond-Tasche kann sowohl tagsüber als auch abends getragen werden und ist daher eine äußerst vielseitige Ergänzung Ihrer Garderobe. Wählen Sie eine Tasche in einem neutralen, gedeckten Farbton, der zu allem passt.
Mikro: Eine Mikro Halbmond-Tasche ist perfekt für den Abend und peppt jedes Outfit auf. Der Nachteil? Sie kann nicht viel tragen.

Der große Gewinner für 2023 – XL-Taschen

Handtaschen Trends 2023 - Der große Gewinner sind die XL-Taschen


Nach der langen Herrschaft der Mikro-Taschen ist die XL-Tasche der große Gewinner, wenn es um die Handtaschen Trends 2023 geht. Sie beweist, dass die Taschen der neuen Saison sowohl stilvoll als auch praktisch sein können.

Dieser Trend funktioniert mit etwas Schlankem, Schickem und Maßgeschneidertem, das die übergroße Tasche betonen kann. Im Idealfall ist es ein überproportionaler Einsatz der übergroßen Handtasche, der die Illusion erzeugt, dass (die Trägerin) kleiner aussieht – und der Bonus ist natürlich, dass Sie eine Menge Dinge mit sich herumtragen können!

Worauf Sie achten sollten:

Minimalistische Designs: Ein minimalistisches Design in der Größe XL ist alles, was Sie brauchen, um eine modische Botschaft zu vermitteln. Halten Sie die Silhouette einfach und die Verzierungen auf ein Minimum beschränkt.
Steppungen: Klassische Details wie Steppungen sehen in Übergröße ultramodern aus.
Monogramme: Dieser Y2K-Trend wird nicht verschwinden, da die großen Modeunternehmen weiterhin auf ihr symbolträchtiges Branding setzen.

Wenn Sie eine Übersicht über die Handtaschen Trends für 2022 haben möchten, lesen Sie hier!

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig