Taschen-Trends 2022: Welche sind die Designer-Bags, die jede Fashionista im Frühling und Sommer tragen kann?

Von Katharina Müller

Ein Accessoire zu kaufen, das man wahrscheinlich jeden Tag tragen wird, kann eine einschüchternde, aber auch eine sehr lohnende Aufgabe sein. Eine gute Wahl sollte vom Tag bis zum Abend, von der Reise bis zur Arbeit und überall sonst getragen werden können. Für das Jahr 2022 weisen alle Taschen-Trends darauf hin, dass sie mutig und hell sind und ein Statement abgeben. Bei den Angeboten für Frühjahr und Sommer 2022 geht es darum, dass die Tasche Ihrer Wahl zu Ihrem Lebensstil passt. Starten Sie noch heute Ihren virtuellen Einkaufsbummel durch die Top Taschen-Trends 2022, indem Sie unsere Ideen für Designer-Bags für die neue Saison anschauen.

Neue Modetrends für Frühling/Sommer 2022

Modetrends Frühling und Sommer 2022 - stilvolle Taschen

Die diesjährigen Modetrends mögen zwar unpraktisch erscheinen, sind aber alles andere als das. Das aktuelle Kleidungsklima eignet sich hervorragend für auffällige Accessoires, ganz gleich, ob Sie minimalistisch oder übertrieben gekleidet sind. Kombinieren Sie eine kristallverzierte Minitasche oder eine auffällige Umhängetasche mit einem schlichten, neutralen Look, um Ihre Lieblingsstücke aufzuwerten. Wenn Sie eher eine klassische, aber dennoch trendige Tasche suchen, entscheiden Sie sich für eine Tasche mit Y2K-Logo in einer gedeckten Farbgebung oder eine weiche, gesteppte Tasche mit einer praktischen Form.

Gesteppte Tasche - Modetrends für die neue Saison

In dieser Saison gibt es eine neue Welle raffinierter Bucket Bags, die sich ideal für den Transport realistischer Besitztümer eignen, während kleinere, handliche Clutch-Börsen gut für das unverzichtbare Trio geeignet sind: Schlüssel, Geldbörse und Smartphone. Und die zahlreichen Aktentaschen diesjähriger Kollektionen sind der stilvolle Begleiter für Ihren Laptop und Ihre Schuhe für den Arbeitsweg. Die Handtaschen-Trends 2022 bieten wirklich Tragbarkeit und Stil.

Designer-Bags 2022 - was man auf dem Laufsteg gesehen hat

Bucket Bag: schön und modern

Bucket Bag ist ein Must-have im Jahr 2022


Im Laufe der Jahre haben wir viele Adaptionen von Bucket Bags gesehen, und in dieser Saison ist dieser Stil wieder einmal der König. Diese Taschen sind aus glattem Leder gefertigt, glänzend verarbeitet und mit kontrastierenden Nähten versehen. Dieses Jahr steht das Bucket Bag ganz oben auf der Liste. Die klassische Bucket-Tasche war mehrfach auf den Laufstegen zu sehen, und sie ist ebenso praktisch wie schick.

Designer-Taschen - Bucket Bag als Trend

Trotz ihres eher kompakten Aussehens sind die meisten Bucket Bags im Inneren ziemlich geräumig, was sie zur perfekten Tasche für den Tag und den Abend macht. Für eine elegante Ästhetik eignen sich die modernen, strukturierten Modelle von Michael Kors in eleganten, neutralen Farbtönen, oder für einen entspannteren Look die Retro-inspirierten, lockereren Formen.

* Auf dem Laufsteg bei: Chloé, Michael Kors Collection, Louis Vuitton, Chanel, Versace, Tory Burch u.a.

Taschen-Trends 2022: Die Party-Tasche

Kleine Party-Tasche ist angesagt im Frühjahr


Wenn Sie zu den vielen Damen gehören, die 2021 in eine schicke Tasche investiert haben, wird es Sie freuen zu hören, dass sie 2022 genauso relevant sein wird. Die Laufstege waren überschwemmt mit auffälligen Party-Taschen, die Glanz und Glamour verströmten. Von verzierten Strasssteinen bis hin zum Metallic-Finish – wir heben uns diese Showstopper nicht länger für die besten Tage auf, sondern werten den Alltag auf. Sie können Ihr Feder-, Pailletten- oder Glitzer-Accessoire mit alltäglichen Outfits kombinieren, um einen Stilbruch zu vermeiden. Als ideale Wahl für eine Hochzeit in dieser Saison ist es an der Zeit, das Glitzern zurückzubringen.

Taschen-Trends 2022 - Party-Tasche

Diese Handtaschen sind im wahrsten Sinne des Wortes erwachsene Clutch-ähnliche Kreationen, die uns dazu auffordern, nur das Nötigste mitzunehmen. Aber keine Sorge – robuste Henkel, Klappen und Reißverschlüsse sorgen dafür, dass die wichtigsten Dinge sicher verstaut sind.

* Auf dem Laufsteg bei: Givenchy, Lanvin, Jimmy Choo, Hermes, Chanel u.a.

Gewebte Taschen erleben ein Comeback

Moderne gewebte Tasche - mit vielem kombinierbar

Handarbeitsbegeisterte Fashionistas werden sich über die selbstgehäkelten Taschen der Saison freuen, die am Strand oder in der Stadt getragen werden können und mit verschiedenen Kleidungsstücken und modernen Sneakern kombinierbar sind. Einer der schnellsten Wege, seinen Look von einer Saison in die nächste zu bringen, besteht darin, die Texturen zu wechseln.

Gewebte Taschen erleben ein Comeback in dieser Saison

In jedem Frühjahr und Sommer kehren gewebte Taschen zurück, und auch 2022 bildet hier keine Ausnahme. Chloé hat mit der Jumbo-Handtasche im Makramee-Stil den Weg geebnet. Es gibt auch viele andere Modelle, die Ihr Interesse wecken könnten.

* Auf dem Laufsteg bei: Chloé, Loewe, Longchamp, Jonathan Simkhai, Gabriela Hearst u.a.

Taschen-Trends 2022 – runde Form

Runde Taschenformen sind sehr populär

Eine weitere bemerkenswerte Form auf den Laufstegen war diese der Halbmonde, die zweifellos die Form der Saison ist. Dieses coole und moderne, von den 90er Jahren inspirierte Design verleiht jedem Outfit sofort den letzten Schliff. Die klaren Linien und das glatte Äußere machen es zu einem Favoriten für die Minimalisten, vor allem, wenn Sie sich an eine schlichte Farbpalette halten. Nehmen Sie eine solche Tasche mit ins Büro und kombinieren Sie sie mit eleganten, maßgeschneiderten Kleidungsstücken oder einem der besten Hemdblusenkleider für einen sofortigen, eleganten Look. Diese lustigen Taschen sind ebenso trendy wie funktional. Marken wie Staud, Osoi und Louis Vuitton haben die formschönen Taschen perfektioniert.

* Auf dem Laufsteg bei: Kate Spade, Staud, Neous, Cult Gaia u.a.

Logo ist angesagt

Taschen mit Logos als Trend 2022

Da die Y2K-Mode auch im Jahr 2022 weiter dominiert, hat die Logo-Umhängetasche einen festen Platz in den aktuellen Taschen-Trends. Von Klassikern wie Coach bis hin zu modernen Versionen von JW Pei perfektionieren die Marken die Umhängetasche im Stil der frühen 90er mit von Vintage inspirierten Akzenten und neutralen Logomustern. Als Teil des Nostalgietrends kehren die Marken in dieser Saison in großem Stil zu Monogramm- und Logodetails zurück. Von den sich wiederholenden Mustern bei Gucci und Louis Vuitton bis hin zu den übergroßen, gesteppten und metallenen Monogrammen bei Chanel – es geht darum, zu zeigen, welche Marke man gekauft hat. Bei einigen der besten Gucci-Taschen und Chanel-Taschen steht das Logo im Mittelpunkt des Designs, sodass es sich immer lohnt, in diese Modelle zu investieren.

* Auf dem Laufsteg bei: Coach, Gucci, Louis Vuitton, Chanel, Michael Kors, Fendi u.a.

Taschen mit Logodetails - Mode im Frühjahr und Sommer

Mini-Tasche als eine der Taschen-Trends 2022

Mini-Tasche - hübsches Accessoire

Mini-Taschen sind nach wie vor groß im Kommen. Winzige Taschen, die nicht viel mehr als ein Handy, Lippenstift und eine Geldbörse enthalten, sind angesagt. Sie wurden bei den Frühjahrs- und Sommer-Shows 2022 von Versace, Christian Dior und Coach auf dem Laufsteg gesichtet. Sie eignen sich für Partys, als Ergänzung zu einer XL-Tasche oder einfach als hübsches Accessoire für den Arm.

* Auf dem Laufsteg bei: Versace, Christian Dior, Coach, Staud, Chanel u.a.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig