Vogelfutterspender aus Plastikflaschen selber machen: So einfach und günstig geht´s!

Von Ramona Berger

Vogelfutterspender sind ein großartiges Familienprojekt für Vogelliebhaber und eine tolle Möglichkeit, den Vögeln in der kalten Jahreszeit etwas Gutes zu tun. Heute zeigen wir Ihnen zwei einfache DIY Ideen aus Materialien, die Sie wahrscheinlich schon zu Hause haben – leere Plastikflaschen. Beim Basteln können Kinder mehr über den Wert des Recyclings und den Schutz der Tierwelt lernen.

Futterstelle für Vögel aus PET-Flasche zum Aufhängen basteln

vogelfutterspender selber machen aus plastikflasche und rührlöffeln

Aus einer leeren Plastikflasche und zwei Rührlöffeln können Sie in 10 Minuten einen Vogelfutterspender basteln. Dies ist eines der einfachsten Vogelfutterhäuschen, die Sie selber machen können.

vogelfutterspender basteln aus plastikflasche

Zum Basteln benötigen Sie Folgendes:
1 leere Wasserflasche 500 ml
2 Rührlöffel
Vogelsamen
Juteschnur
Schere

futterspender für vögel selber basteln

Anleitung:
1. Schneiden Sie in der Nähe des Flaschenbodens ein etwa 25 mm großes Loch in die Seite der Flasche. Stecken Sie einen Löffelstiel hindurch, bis er auf die andere Seite der Flasche trifft, und schneiden dort ein kleines Loch, damit der Stiel hindurchpasst.
2. Wiederholen Sie Schritt 1 weiter oben an der Flasche für den anderen Löffel.
3. Binden Sie ein Stück Schnur um den Flaschenhals als Aufhänger für den Vogelfutterspender.
4. Füllen Sie die Flasche mit Vogelfutter und hängen Sie die Futterstelle draußen auf.

futterspender für vögel aus plastikflasche basteln


Die Samen fallen auf die Löffel, wenn die Vögel fressen. Füllen Sie bei Bedarf nach! Was mögen die Vögel besonders? In diesem Artikel haben wir einige geeignete Zutaten aufgelistet.

Als Sitzstangen können Sie übrigens auch Holzrundstäbe, ungespitzte Bleistifte, Essstäbchen, Zweige oder andere ähnliche Stöcke verwenden.

Die Kinder können die Holzlöffel auch bunt bemalen

vogelfutterspender aus pet flasche und holzlöffeln

Sie können auch eine größere Flasche verwenden, aber achten Sie darauf, dass Sie den Vogelfutterspender regelmäßig reinigen und ihren Inhalt austauschen, um die Verbreitung von Vogelkrankheiten zu verhindern. Die Konzentration von Vögeln in einem Bereich begünstigt das Wachstum von pathogenen Bakterien, so dass eine regelmäßige Desinfektion der Futterstellen erforderlich ist.

Vogelfutterspender mit Auffangschale zum Aufhängen

vogelfutterspender hängend mit auffangschale basteln


Neben Wasserflaschen und Sportgetränkeflaschen sind auch leere Ketchup-Flaschen aus Plastik für dieses DIY-Projekt ideal. Anstatt die leere Flasche einfach in die Recyclingtonne zu werfen, können Sie sie zu einem tollen hängenden Vogelfutterspender umgestalten.

Was Sie brauchen:
1 Ketchup-Flasche, transparent
1 kleine Kunststoff-Pflanzenauffangschale
700 mm lange Juteschnur
Bastelskalpell

futterspender für vögel aus ketchup-flasche basteln

Schritt 1 – Sammeln Sie Ihre Materialien
Die Kopfsteherflaschen von Heinz eignen sich sehr gut für dieses Projekt, weil sie transparent sind, aber es gibt auch andere ähnliche Alternativen. Achten Sie darauf, die Flasche gründlich auszuwaschen, um Ketchup-Rückstände zu entfernen. Verwenden Sie eine Mischung aus Seifenwasser und weißem Essig, um auch das Innere der Flasche zu reinigen. Wichtig ist, dass Sie es mehrmals gründlich ausspülen. Lassen Sie die Flasche mehrere Stunden oder besser noch über Nacht an der Luft trocknen. Achten Sie darauf, dass die Restfeuchtigkeit aus dem Inneren der Flasche entfernt wird, da sie sonst später die Samen verderben kann.

vogelfutterspender aus plastik heinz flasche basteln

Schritt 2 – Erstellen Sie vier Öffnungen für die Samen
Machen Sie mit einem scharfen Bastelmesser vier gleichmäßig verteilte Öffnungen in den oberen Teil der Flasche. Ein dreieckiger Ausschnitt funktioniert sehr gut.

Schritt 3 – Machen Sie zwei Löcher zum Aufhängen
Mit dem Bastelskalpell machen Sie zwei Löcher in den Boden der Flasche, um die Schnur zum Aufhängen anzubringen.

vogelfutterstation zum aufhängen selber basteln

Schritt 4 – Befestigen Sie die Aufhängeschnur
Schneiden Sie ein Stück Schnur ab und stecken Sie die Enden durch die beiden Löcher, die Sie gerade gemacht haben. Achten Sie darauf, dass die Schnur lang genug ist, damit beide Enden mindestens 10 cm aus der Flaschenöffnung heraushängen. Binden Sie die Enden der Schnur zu einem festen Knoten zusammen und ziehen Sie den Knoten dann in die Flasche, um die Aufhängeschlaufe zu bilden.

auffangschale an der plastikflasche befestigen

Schritt 5 – Schneiden Sie ein Loch in die Mitte der Kunststoff-Pflanzschale. Stellen Sie sicher, dass die Größe zu Ihrer Flasche passt. Machen Sie auch drei oder mehr Löcher um den Boden der Pflanzschale herum, um die Drainage zu gewährleisten.

Schritt 6 – Füllen Sie Ihren neuen Futterspender für Vögel
Füllen Sie Ihren Futterspender mit dem Lieblingsfutter Ihrer Gartenvögel. Verwenden Sie einen Trichter, um das Befüllen des Futterspenders zu vereinfachen.

vogelfutterstelle aus ketchup-flasche basteln

Schritt 7 – Befestigen Sie die Auffangschale
Setzen Sie die Auffangschale auf die Flasche und schrauben Sie den Flaschendeckel wieder auf, um sicherzustellen, dass alles zusammenpasst.

Jetzt müssen Sie nur noch Ihr neues Futterhäuschen im Garten aufhängen und auf gefiederten Besuch warten!

vogelfutterstelle aus ketchup flasche selbstgemacht

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig