Das neue Samsung Galaxy S8 – Gerüchte zum Spitzen-Smartphone

Samsung Galaxy S8


Kurz nachdem der offizielle Termin der Präsentation von dem nächsten Flaggschiffmodell Samsungs angekündigt ist, sind fast alle Gerüchte bestätigt, aber doch einige widerlegt. Das Release-Datum, das erst zum Ende März geplant wurde, ist doch mal wieder verschoben und wird laut letzter Information zum 28. April festgelegt. Nach dem Misserfolg von Galaxy Note 7 liegt nun alle Hoffnung der Südkoreaner auf dem nächsten Spitzen-Smartphone Samsung Galaxy S8. Wir fassen die spannendsten Gerüche für Sie zusammen. Welche sich bestätigen werden?

Das nächste Spitzen-Smartphone – Samsung Galaxy S8 Design

Samsung Galaxy S8-smartphone-modell-neu-technologie

Die letzen Modelle von Samsung haben sich äußerlich nicht wirklich geändert und sind in erster Linie ihren guten Vorgänger sehr, sehr ähnlich. Der Benutzer sollte durch Galaxy S8 das Smartphone neu erfinden, dabei ist in Sache Design viel geschehen. Ein Video, das im Rahmen des MWC gezeigt wurde, verrät eindeutig, dass der Homebutton und die Ränder verschwinden. Das klappbare Display, das Samsung im letzten Jahr patentieren ließ, kommt wohl eher nicht zum Einsatz. Der Hersteller wird auf Nummer sicher setzen und folgt seiner bewährten Kombination aus Metallrahmen und Glas. Das Display sollte bis zum unteren Rand des Geräts reichen und der Fingerabdruck-Sensor wird direkt darin verbaut.

Was kann das Display von Samsung Galaxy S8?

samsung-galaxy-s8-smartphone-kamera-display-farben

Die aktuellen Modelle von Samsung verfügen bisher auf ein 2K-Display und alle warten schon ungeduldig auf die neue Generation 4K-OLED-Display. Obwohl der Hersteller beim Galaxy S8 eine extrem höhe Auflösung und Pixeldichte erreicht, bleibt das Spitzenmodell höchstwahrscheinlich bei der AMOLED Technologie mit 2.960 x 2.400 Pixel Auflösung und über 450 ppi Pixeldichte. Dabei muss jedoch beachtet werden, dass das menschliche Auge eine Auflösung nur bis 300 ppi erkennen kann. Mit dieser Spitzen-Pixeldichte bieten die Virtual-Reality-Anwendungen einen echten Mehrwert. Die abgerundete Kante des Displays, bisher nur bei den Edge-Modelle erhältlich, wird neulich zum Standard für alle künftigen Samsung Smartphones und das flache Display bleibt von nun an in der Geschichte. Dennoch wird der südkoreanische Hersteller eine erweiterte ‚+‘ Version anbieten, die sich nur in der Bildschirm-Diagonale und Akku-Kapazität unterscheiden wird – S8 mit 5,8-Zoll-Display und 3.000 mAh Akku, und S8+ mit 6,2-Zoll-Display und 3.500 mAh Akku.

Samsung Galaxy S8 Prozessor und Kamera für tolle Selfies

samsung-galaxy-s8-smartphoneselfie-kamera-vorne-optionen

Im Inneren setzt Samsung höchstwahrscheinlich auf zwei unterschiedliche Prozessoren – den selbstentwickelten Exynos-Chip und den noch nicht vorgestellten Snapdragon 835 von Qualcomm. Um mit den anderen Herstellern endlich in Konkurrenz gleich zu ziehen, wird Samsung sicherlich eine Doppelkamera verbauen lassen. Sie kann aber punkten, wenn sie bei schlechtem Licht besonders gute Fotos schießen könnte. Was diese aber genau alles kann, bleibt geheim bis zur offiziellen Vorstellung.

Weitere Features und Besonderheiten des Modells Galaxy S8

samsung-galaxy-s8-smartphone-apps-technische-daten


Ob Samsung Galaxy S8 über dieselbe Schnelllade-Funktion wie sein Vorgänger das Note 7 verfügt, wird spannend. Sicher ist, dass das neue Smartphone auch auf den aktuellen UCB-C-Standard wechseln muss. Wahrscheinlich wird hier auch der Klinkenstecker verschwinden, so wie bei dem letzen Modell iPhone. Der Iris-Scanner, mit dem man das Gerät einfach mit dem Auge freischalten kann, funktionierte nicht besonders gut bei Note 7. Wenn diese Funktion an Bord ist, sollte diese auf jeden Fall verbessert oder sogar durch Gesichtserkennung erweitert werden. Galaxy S8 wird wasser- und staubdicht sein, diesmal sogar nach dem IP68-Standard.

Das neue Samsung Galaxy S8: In welchen Farben und zum welchen Preis kommt es aus

samsung-galaxy-s8-smartphone-frau-handy-benutzer


Samsung Galaxy S8 und seine erweiterte Version S8+ erscheinen in drei Farben: Silber, Schwarz und Violett. Die letzte zeichnet sich als besonderes Highlight aus, da es neu nicht nur für das Modell, sondern für die Marke überhaupt ist. In allen Ländern, bis auf Südkorea und China, kommt des Spitzen-Smartphone mit 4 GB RAM, da mit 6 GB. Voraussichtlich wird das neue Smartphone demnach 799 Euro kosten, S8+ – 899 Euro. Der Hersteller erwartet große Verkaufszahlen wie bei den  Erfolgsmodellen Galaxy S3 und S4, von denen etwa 65 – 70 Mio. Geräte verkauft wurden. Vorbestellungen starten wie zuvor wenige Wochen vor dem offiziellen Präsentation des Modells. Möchten Sie nach dem Marktstart die ersten Angebote zum guten Preis frühzeitig erhalten, registrieren Sie sich jetzt auf Preis24.de. Vertraut wird die Vorstellung des neusten Samsung Galaxy S8 bei einem Event in New York stattfinden. Das Gerät sollte in Europa einen Monat danach erscheinen. Wir sind gespannt, wie nah die Gerüche der Wahrheit kommen!

Offizielles Samsung Werbevideo in Asien

*Bild  1: webtekno.com , Bild 2: techcrunch.com, Bild 3, 4, 5: unsplash.com , Bild 6: albumarium.com



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 52457 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 21504 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!