Wohnideen für Dachschrägen: Dachzimmer optimal gestalten

von Lina Arabella
Werbung

Wohnideen-Dachschraege-Schlafzimmer-gestalten-Tipps

Der Wohnbereich unter einem schrägen Dach hat eine besonders gemütliche Ausstrahlung. Was die Einrichtung aber angeht, sind Räume mit Dachschrägen zwar ein Challenge für Einrichter und Gestalter. Ergänzen Sie Ihre Raumkonzepte mit unseren Wohnideen für Dachschrägen! Wir verraten Ihnen, wie schräge Wände optimal genutzt und stylisch gestaltet werden können.

Praktische Wohnideen für Dachschrägen: Schräge sinnvoll nutzen

Wohnideen für Dachschrägen

Werbung

Räume mit Dachschrägen haben mehr Potenzial, als Sie denken. Hier gilt ein wichtiger Grundsatz: weniger ist mehr. Eine Dachwohnung hat oft unkonventionelle Raumaufteilung und individuelle Grundrisse. Standard-Möbel können häufig nicht passgenau in die Schräge integriert werden, zumal ist jede Schräge anders. Die effektivste Stauraumlösung sind Einbauschränke oder –Regale, die perfekt eingepasst werden. Praktische Alternative zur Einbaulösung sind Kommoden oder Sideboards mit Rollen, die unter die Schrägen geschoben werden können. Mit einem selbst konfigurierten Schrank haben Sie auch viele Möglichkeiten, neuen Stauraum unter den Schrägen zu nutzen. Online finden sich vielfältige Software, mit denen Sie einen Dachschrägenschrank millimetergenau nach Ihren Vorstellungen planen können.

Kreative Gestaltung des schrägen Dachs

Wohnideen-Zimmer-Dachschraege-Balken-Essplatz-Sitzecke

Werbung

Zeigt man bei der Gestaltung ein wenig Kreativität und Flexibilität, kann man den vertikalen Raum optimal nutzen. Auf einem Wandboard können Sie Oberschränke unterschiedlicher Größen platzieren – und wo die Dachschräge sehr spitz ist, können Sie kleine Regalwürfeln oder Regalbogen anbauen, so geht kein Stauraum verloren und das Zimmer erhält noch dazu mehr Struktur. Stufenweise lassen sich spezielle Metallkonsolen direkt an der Schräge anbringen.

Gemütliches Bad im Dachgeschoss

Wohnideen-Dachschraege-Badezimmer-gestalten-Ideen

Höhere Kniestocke geben natürlich mehrere Einrichtungsmöglichkeiten. In die Schräge können eine Couch oder Hocker gestellt werden, sodass die Leere nicht ins Auge fällt. Ist der Kniestock zu niedrig, können Sie mit kleinen Rollcontainern, Schachteln oder Boxen Abstellfläche für eine Menge Utensilien schaffen.

Sitzecke im Wohnzimmer

Wohnideen-Dachschraege-Sitzecke-Sitzsack-Wohnzimmer

Ein Raum wirkt durch niedrige Wohnzimmer-Möbel zugleich auch luftiger und höher. TV-Möbel eignen sich dabei besonders gut, da sie meist sehr niedrig sind und damit unter fast jede Schräge passen.

Gemütliches Wohnen

Dachzimmer-Holzdecke-Verkleidung-Gemütlich-Sitzgruppe-gestalten

Für mehr Tiefe und Behaglichkeit sorgen Holzbalkendecken und die Brauntöne des Fußbodens. Noch dazu sind verschiedene Dekore und Beschläge beliebig kombinierbar.

Ein Schlafzimmer mit Schräge strahlt Romantik pur aus

Schlafzimmer-mit-Schräge-Dachfenster-Dachgeschosswohnung-orientalische-muster

Hier wären helle Farben eine gute Idee, da sie Leichtigkeit versprühen. Streichen Sie den oberen Teil der Wände, bzw. die Zimmerdecke auf jeden Fall in einem helleren Ton – das lässt den Raum größer erscheinen.

Farbgestaltung im Bad

Dachzimmer-Bad-neutrale-farben-natürliche-materialien-interieur

Die Farbgestaltung der Wände ist davon abhängig, welchen Zweck das Zimmer mit Schräge erfüllen soll – für Arbeitszimmer eignet sich Gelb, für Schlafzimmer – pastellige Farben und für Kinderzimmer – einladende und frische Nuancen. Gemütlichkeit und Individualität zählen dabei. Geben Sie Ihrem Zuhause einen individuellen Charakter!

Dachzimmer-heimisches-Kabinett-weiß-niedriger-Kniestock-Büroschrank-praktisch-Stauraum

Der Büroschrank unter der Schräge bietet genug Platz für die Unterlagen

Einbauschränke-Schlafzimmer-Dachschräge-Dachgeschosswohnung

Küche auffrischen-Fliesen Boden Bunte Essstühle Wandgestaltung-Klapptisch dekoideen
Innendesign

Dekoideen für die Küche – Wie die Küche mit knappem Budget auffrischen?

Dekoideen für die Küche - Sehen Sie sich unsere Dekoideen für die Küche, die wirkungsvoll und gleichzeitig ganz günstig zu realisieren sind.

Einrichten ohne Platz zu verschwenden

Farbgestaltung-der-Wände-Pink-Weiß-badezimmer-klassisch-eingerichtet-dachwohnung

Holzbalkendecken-Kinderzimmer-Schräge-Hängebetten-Parkett-geölt

Ungenutzten Raum beleben

Home-Office-schräges-Dach-Farbschema-grau-hellgrün-Kaffeetisch-Massivholz

Dachzimmer-Ideen-Kinderzimmer-Kleiderstange-Dachgeschosswohnung

Schlafzimmer-Wohnideen-Dachschräge-Holzpaneele-Verkleidung

Schlafzimmer-Wohnideen-für-Dachschrägen-Weiß-lackierte-deckenbalken

Inneneinrichtung-mit-Holzbalkendecke-Teenagerzimmer-Hängesessel

Wohnideen-für-Dachschrägen-Schlafzimmer-Beach-Stil-Holzbalkendecke-Patina-Effekt

Dachwohnung-einrichten-Schreibtisch-helle-Holzpaneele-Verkleidung

Dachwohnung-Fitness-Studio-einrichten-TV-an-der-Wand-angebracht

Dachwohnung-gestalten-Küche-schräges-dach-praktische-wandregale

Rustikale-Küche-Wohnideen-für-Dachschrägen-Oberschränke-passgenau-integriert

Dachschrägenschrank-praktische-Deckenleiste-mit-Leuchten-bunter-teppich

geometrische muster wandgestaltung wohntrends 2024
Innendesign

Wohntrends 2024: Diese Einrichtungsstile werden wir bald überall sehen!

Sie planen eine Renovierung oder möchten Ihre Wohnung auffrischen? Heute zeigen wir Ihnen die größten Wohntrends 2024, die wir bald überall sehen werden!

Dachschrägenschrank-Hausbibliothek-Bücherregale-Nischen-optimal-nutzen

Dachzimmer-begehbare-Ankleide-praktische-regalsysteme-Dachschrägenschrank

Kinderzimmer-Wohnideen-für-Dachschrägen-Einbauschränke-rot

Wohnideen-für-Dachschrägen-Inneneinrichtung-Farbmix-lebendig-Kinderzimmer

Wohnideen-für-Dachschrägen-Waschküche-Oberlichter-Dachgeschosswohnung

Einbauschränke-Hochbett-unter-Glasdach-Podest-mit-einbau-Schubladen

wohnzimmer-schräge-oberlichter-tv-möbel-Dachgeschosswohnung

badezimmer-badewanne-dachschräge-einrichtung-ideen-wandverkleidung-holz

Inneneinrichtung-Kinderzimmer-Dachschräge-gestaltet-geschwungen-weiß

Dachzimmer-Ankleide-Einbauschränke-Nischen-optimal-nutzen

Lina ist in Valencia, Spanien geboren und aufgewachsen. Sie lebt seit 1999 in Deutschland und hat ihr Studium in Bildungswissenschaften an der Universität Bonn absolviert.

Sie schätzt Traditionen, Disziplin und individuelle Prinzipien.