Weinkeller bauen und modern gestalten – 33 Tipps und Gestaltungsideen

Weinkeller bauen -modern-gestalten-treppe-weinkammer-weinregal


Von Weinkenner und Liebhaber des Getränks wird sicher ein spezieller Raum im eigenen Haus, wo man unterschiedliche Sorten degustieren  und genießen kann, als echte Bereicherung empfunden werden. Der Traum von einem perfekten Weinlager lässt sich verwirklichen, wenn einen geeigneten Raum zur Verfügung steht. Raumtemperatur, Luftfeuchtigkeit und Lichtverhältnisse beeinflussen direkt die Weinlagerung. Wie man einen eigenen Weinkeller bauen sollte und ihn ästhetisch einrichten kann, verraten wir im Folgenden.

Eigenen Weinkeller bauen und einrichten – Tipps

Weinkeller bauen -modern-gestalten-backstein-klinker-weinregale-holz

Die Weinkollektion immer präsent und ordentlich zu halten, darunter die passende Weinsorte zur Speise gleich zu finden und sie zur Hand zu haben, ist ein Luxus, der nicht nur Sommeliers, sondern auch Weinliebhabern erfreuen wird. Neben genügend vorhandenem Platz sollte man ein wenig Wissen erwerben, um Bedingungen und Vorausetzungen objektiv beurteilen zu können, sind nämlich ein wenig Vorwissen gefragt.

Weinkeller bauen – Gewölbedecke für authentischen Touch

Weinkeller bauen -modern-gestalten-traditionell-gewölbedecke

Weinkeller zeichnen sich immer mit einer typischen Atmosphäre, die die Weinflaschen selbst mit einbringen. Die Geschichte des Weines deckt ein Zeitraum über Jahrhunderte, wurde und ist immer noch auf die selbe Weise gelagert und teilweise auch produziert. Diese Authentizität lohnt es sich zu bewahren. Dadurch sichert man eine Atmosphäre, die nicht nur dem Wein gut tut, sondern auch den puren Genuss ermöglicht.

Weinkeller bauen – Von recht einfachen Mitteln bis Luxusausstattung

Weinkeller bauen -modern-gestalten-retro-vintage-backstein-weinregale

Neben ausrechend Platz im eignen Haus erfordert der eigene Weinkeller eine spezifische Ausstattung. Dabei muss es aber nicht immer luxuriös sein. Der optimalen Lagerplatz, der die gefragten klimatischen Bedingungen vorweist, lässt sich mit recht einfachen Mitteln funktional gestalten, damit die guten Tropfen passabel zusammengestellt werden.

Weinkeller bauen – Wichtige Voraussetzungen

Weinkeller bauen -modern-gestalten-weinkammer-leiter-raumhöhe


Im Wesentlichen wird es ausreichend Platz benötigt, um einen Weinkeller einzurichten. Der Raum sollte entweder nicht weit von den restlichen Wohnräumen entfernt sein oder recht großzügig geplant, damit man da später seine Gäste empfangen kann. Vorzugsweise sollte sich dieser im Kellergeschoss befinden.

Weinkeller bauen – Passende Lichtverhältnisse

Passende Lichtverhältnisse -modern-gestalten-naturstein-indirekte-beleuchtung


Für Lagerung von Wein eignen sich am besten Kellerräume, daraus kommt auch der Namen. Eben diese bieten die perfekten Lichtverhältnisse dafür – gar kein Licht. Die Sonnenstrahlen sind der natürliche Feind des Weines, weshalb wäre ein Raum ohne Fenster die beste Voraussetzung für die Einrichtung eines Weinkellers.

Einen Weinkeller bauen, aber doch beleuchten

Weinkeller bauen -modern-gestalten-indirekte-beleuchtung-weinregale

Die Weinflaschen dürfen nicht direkt ins Tageslicht ausgesetzt werden, das bedeutet aber nicht auf stimmige Beleuchtung zu verzichten. Ratsam ist sich für Leuchtmittel zu entscheiden, die nicht direkt die Flaschen beleuchten, sondern die Weinregale. Somit wird die Weinkollektion richtig in Szene gesetzt, aber zugleich die guten Tropfen nicht direkt unter der Strahlung fallen.

Beim Weinkeller bauen Licht und Temperatur beachten

weinkeller-bauen-modern-gestalten-weinregal-beleuchtung-

Damit der Wein seine Qualität nicht verliert, ist die korrekte Temperatur aus großer Bedeutung. Die optimale liegt bei 10 bis 15 Grad Celsius. Darüberhinaus muss man beachten, wie die Weinflaschen genau gelagert werden. Für diesen Zweck sind spezielle Weinregale gedacht.

Weinkeller bauen und mit geeigneten Weinregalen einrichten

weinkeller-bauen-modern-gestalten-weinregale-weinkorken-design

Die Weinflaschen müssen keinesfalls erschüttert werden, zumindest nicht dauerhaft. Um die kleinerlei Erschütterungen möglichst zu mindern, diesen dafür bestimmte Weinregale. Es gibt welche aus Holz, Metall oder Stein und lassen sich als Module erweitern.

Optimale Bedingungen um einen Weinkeller bauen – Luftfeuchtigkeit

weinkeller-bauen-modern-gestalten-weinregale-wein-lagern

Außer einer korrekten Temperatur ist es wichtig, dass der Raum eine optimale Luftfeuchtigkeit von etwa 70% vorweist. Die Montage einer Klimaanlage sorgt auf Dauer für diese Bedingungen, Kühl- und Klimaschrännke sind dennoch eine weitere Möglichkeit, um den Raum zu optimieren. Um die Werte von Temperatur, Luftfeuchtigkeit und andere zu überwachen, ist empfehlenswert den Raum mit einer Temperaturstation mit Luftfeuchtigkeits- und Temperaturanzeige auszurüsten.

Weinkühlschrank im Wienkeller für spezielle Weinsorten

weinkeller-bauen-modern-gestalten-weinkammer-authentisch-design

Sollte der Weinkeller auch als Verkostungsraum dienen, kann man da Sitzmöbel integrieren und diese in komfortablen Sitzgruppen arrangieren. Dabei ist es aus großem Wert  die Möbel einen guten Komfort zu bieten, damit man sich in stimmiger Atmosphäre auf den puren Genuss verlassen kann.

Weinschrank im Wohnzimmer oder Weinkeller mit Verkostungsraum

weinkeller-bauen-modern-gestalten-weinschrank-beleuchtung-wohnzimmer

Sollte der Weinkeller auch als Verkostungsraum dienen, kann man da Sitzmöbel integrieren und diese in komfortablen Sitzgruppen arrangieren. Dabei ist es aus großem Wert  die Möbel einen guten Komfort zu bieten, damit man sich in stimmiger Atmosphäre auf den puren Genuss verlassen kann.

Weihnklimaschrank und Weinkühlschrank – Wo liegt das Unterschied?

weinkeller-bauen-modern-gestalten-weinkammer-wohnzimmer-naturstein-wandverkleidung

Obwohl die beiden Begriffe zu oft miteinander verwechselt werden, unterscheidet sich ein Weinkühlschrank von einem Weinklimaschrank in dem, dass dieser nur für Zwischenlagerung in der Regel genutzt wird. Dabei wird der Wein für relativ kurze Zeit gelagert und sollte hier bald verkostet werden.

Weinklimaschrank, Weinlagershcrank oder Weinkeller bauen

weinkeller-bauen-modern-gestalten-weinkammer-naturstein-weinregal

Im Wesentlichen bedeuten die drei Begriffe: Weinlagerschrank, Weinklimaschrank und Weinkeller immer wieder dasselbe, nur der Größe der Anlage ist variabel. Diese sind für eine langfristige Lagerung des Wiengutes ausgelegt und erfüllen höchste Ansprüche im Hinblick auf Erhaltung.

 Lagerung von unterschiedlichen Spirituosen

weinkeller-bauen-modern-gestaltenweinschrank-tisch-baumstamm

Ist es vorgesehen, dass in dem beabsichtigten Lagerrauch nicht nur Weine, sondern auch noch andere Spirituosen gelagert werden, sollte man für jede Art optimale Lagerung zu bieten. Der vorhandene Raum muss unterteilt werden und auf die Bedürfnisse der einzelnen Getränkearten abgestimmt.

Weinschrank in der Küche – Weinkeller aus Glas

weinkeller-bauen-modern-gestalten-weinkammer-wein-lagern-glas

Für besonders wertvolle Weinsorten ist es ratsam einen Weinklimaschrank oder ganze Weinkammer im Wienkeller einbauen zu lassen. Diese lassen sich beim Fachmann nach individuellem Maß anfertigen.

Unterschiedliche Weinsorten richtig aufbewahren

weinkeller-bauen-modern-gestalten-küche-schwarz-tafel

Darüberhinaus unterscheidet sich im Wesentlichen je nach Sorte die Temperatur, bei der die guten Tropfen genießbar sind. Für Rot- und Portweine empfehlen Weinkenner eine Lagertemperatur zwischen 15-18 Grad. Weißweine konsumiert man in der Regel ein wenig gekühlt – 11-14 °C, sowie Champagner. Sherrys anderseits werden generell stehend gelagert und mögen eine Temperatur von 18 Grad.

Wofür wird eigentlich der Weinkeller gebaut

weinkeller-bauen-modern-gestalten-weinkammer-weinständer-glaswand

Wer ein modernes Design dem traditionellen Weinkeller verleihen will, entscheidet sich nämlich für eine Anlage aus Glas. Dabei handelt es sich um ein Lagersystem, dass dank moderner Technologie den Wein werbewirksam ausstellt und ihn abgeschlossen hält.

Weinkeller bauen und eine minimalistische Ästhetik erzielen

weinkeller-bauen-modern-gestalten-weinkammer-verglasung-glaswand

Bei einer Anlage für Weinlagerung, die nicht in einem anderen Raum separiert wird, sondern im Wohnzimmer, in der Küche oder überhaupt im Wohnraum mit integriert wird, ist eine andere Ästhetik gefragt. In diesem Fall sollte der Weinlager klein, aber fein gestaltet werden.

Repräsentatives Weinlagersystem im Wohnraum integrieren

weinkeller-bauen-modern-gestalten-weinkammer-offene-planung

Dank seiner Transparenz ist Glas so facettenreich wie kein anderes Material. Kombiniert mit nachhaltigem Metall, wie Stahl oder auch Aluminium, ergibt sich ein stimmiges Erscheinungsbild von Weinlagerungssystem, das zu jedem Wohnambiente stylisch passen würde.

Aus Glas einen Weinkeller bauen

weinkeller-bauen-modern-gestalten-weinkammer-glas-transparent

Ein Weinkeller aus Glas überzeugt mit seiner edlen und minimalistischen Ästhetik. Dazu bieten sich Regale und Gestelle für Wienflaschen, die vielseitig und platzsparend einsetzbar sind. Somit lässt sich die Wiensammlung nicht nur ästhetisch präsentieren, sondern auch im modernen Interior geschmackvoll integrieren.

Weinkeller bauen und warum die Luftfeuchtigkeit so wichtig ist?

weinkeller-bauen-modern-gestalten-weinkammer-glas-

Die Luftfeuchtigkeit im Keller ist aus großer Bedeutung aufgrund des Weinkorkens. Bei einer Luftfeuchtigkeit unter 60% schrumpft der Korken, die Flaschen werden undicht und weisen einen großen Schwund auf. Anderseits schimmelt der Verschluss bei über 90%. Das passiert aber erst nach 2-3 Jahren Lagerzeit.

Weinkeller bauen und warum die Temperatur für die korrekte Lagerung so wichtig ist?

weinkeller-bauen-modern-gestalten-weinkammer-edel-grau

Im Weinkeller ist eine konstante Temperatur zwischen 6° – 16° bis höchsten 20° C erwünscht. Bei höheren Temperaturen verdünstet der Alkohol und findet eine Nachgärung statt.

Lagerung von Wein – Weinkeller in einem Alt- oder Neubau

weinkeller-bauen-modern-gestalten-chrom-inox-weinkammer

Ein Altbaukeller ist von Natur her dunkel, kühl und hat gewöhnlich eine höhere Luftfeuchtigkeit im vergleich zu Neubauten. Er braucht nur noch eine vernünftige Isolation, damit keine Temperaturschwankungen von außen das Raumklima beeinflussen. Außerdem sollten keine Heizungsrohren in der von den Weinflaschen verlaufen.

Weinkeller bauen und Wien richtig lagern – Stehend oder waagerecht?

weinkeller-bauen-modern-gestalten-treppe-weinregale-beleuchtung

Gewöhnlich, nach gutem Brauch werden Weinflaschen waagerecht gelagert. Somit trocknet der Weinkorken nicht aus. Bei alterungsfähigen Weinen ist aber ratsam, die Flaschen stehend zu lagern. In dieser Position hat der Wein geringen Kontakt mit Sauerstoff, reift daher langsamer und hält sich länger frisch.

Weinkeller bauen und andere Bedingungen beachten

weinkeller-bauen-modern-gestalten-treppe-weinkammer

Zu beachten sind durchaus weitere Bedingungen zu beachten, wenn man das Beste aus der Anschaffung seiner eigenen Wienkellers ziehen möchte. Da der Wein sehr empfindlich gegen äußerliche Einflüsse ist, sollte man darauf achten, dass der Raum sich nicht gerade neben geruchsintensivem Obst, Gemüse oder gar Chemikalien befindet. Wein kann über die Korken auf Dauer Geruchsstoffe aufnehmen.

Den Wein richtig lagern

weinkeller-bauen-modern-gestalten-unter-treppe-weinregale

Darüberhinaus sollte Wein nicht neben Waschmaschinen, Pumpen und Heizungssystemen gelagert werden, da diese Anlagen Vibrationen verursachen und den Wein erschüttern.

Wein lagern – Warum Korken?

weinkeller-bauen-modern-gestalten-unter-treppe-weinschrank

Mit Korken war auch schon bei den Römern der Wein verschlossen. Aufgrund seine Elastizität und Atmungsfähigkeit wurde Korken lange Zeit als optimalen Verschluss für Weinflaschen angesehen. Anderseits benötigt das Material bestimmte Feuchtigkeit, damit seine Eigenschaften vorweisen kann und dicht bleibt. Bedingt kann es auch den Wiengeschmack beeinflussen.

Wein lagern – Alternative Verschlüsse

weinkeller-bauen-modern-gestalten-traditionell-holz-naturstein

Alternativ zu den Weinkorken bieten sich auch Verschlüsse aus Glas oder Kunststoff. Die ersten sind sehr dicht, geschmacklich neutral, aber doch recht teuer und finden Einsatz hauptsächlich in der  Apotheke. Kunststoffkorken gewinnen zunehmender Beliebtheit und nicht ohne Grund. Sie sind günstig, beeinflussen den Weingeschmack nicht, doch werden aber von den Verbrauchern sehr skeptisch angenommen.

 Einen eignen Weinkeller bauen

weinkeller-bauen-modern-gestalten-flur-weinkammer-verglasung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!