Keller zu Wohnraum umbauen – Tipps & Ideen für den perfekten Raum

keller-wohnraum-umbauen-mini-apartment-rot-orange-akzente


Immer häufiger entdecken Hausbesitzer ihren Keller sozusagen neu und kommen auf die Idee, diesen sonst eher wenig genutzten Bereich des Hauses zu einem gemütlichen Wohnbereich umzubauen. Und das ist unserer Meinung nach auch eine tolle Idee. Jedoch ist bei dieser Aufgabe einiges zu beachten, damit Sie auch wirklich das Ergebnis erreichen, das Sie erwarten. Wir möchten Ihnen deshalb in diesem Artikel einige Tipps geben, mit deren Hilfe Sie richtig und perfekt den Keller zu Wohnraum umbauen können.

Keller zu Wohnraum umbauen – Planung

keller zu wohnraum umbauen gaeste-entspannen-kamin-wandverkleidung-holz

Der Kellerraum kann in jede beliebige Art von Raum umgestaltet werden. Solange keine eigenständige Wohnung gebaut wird, sind dafür auch keine Genehmigungen notwendig. Die Planung im Voraus ist sehr wichtig. Überlegen Sie zuerst, welche Art von Zimmer Sie gestalten möchten und danach, was für ein Budget Sie zur Verfügung haben. Wenn Sie den Keller zu Wohnraum umbauen, ist nämlich mit einer nicht sehr niedrigen Summe zu rechnen. All das sollten Sie im Voraus in Erwägung ziehen und berechnen, damit beim Umbau keine Überraschungen auftreten.

Keller zu Wohnraum umbauen – Licht und Lüftungsanlagen

keller zu wohnraum umbauen familienraum-komfort-modern-teppich

Kellerräume sind meist sehr dunkel. Welchen Raum Sie auch immer gestalten möchten, für ausreichend Licht zu sorgen, ist von großer Bedeutung. Schließlich möchten Sie sich wie in einem normalen Wohnraum wohlfühlen und nicht wie in einem Keller. Fenster sind hier für ausreichend Tageslicht ein wichtiger Punkt und ab einer bestimmten Raumgröße sogar gesetzlich vorgeschrieben. Ohne Fenster ist eine permanente Bewohung nicht erlaubt. Andernfalls kann eine Lüftung eingebaut werden.

Was aus dem Keller machen?

keller zu wohnraum umbauen wohnzimmer-fitnessraum-idee-tipps

Dass Sie sich die Art des Raums im Voraus überlegen sollten, ist auch deshalb ein wichtiger Punkt, weil im Keller oft nötige Installationen fehlen. Möchten Sie, beispielsweise, ein Badezimmer einrichten, kann es sein, dass die nötigen Rohrleitungen fehlen und erst einmal hinzugefügt werden müssen, was wieder mit zusätzlichen Kosten verbunden ist.  Auch Voraussetzungen für Heizungen oder Strom sind oft nicht gegeben.

Keller dämmen

keller-wohnraum-umbauen-wohnung-ausbauen-lounge-schlafbereich-tischfussball


Die Dämmung des Kellerraums gehört zu den ersten wichtigen Schritten, wenn Sie den Keller zu Wohnraum umbauen möchten. Diese erhalten Sie schnell mit Wärmedämmplatten. Der Vorteil dieser Baumaßnahme ist, dass Sie auf diese Weise die zukünftigen Energiekosten senken können. Eine Dämmung an der Decke isoliert den Keller ebenso sehr gut. Sie wird je nach Deckenart entweder direkt an der Decke befestigt oder in Form einer abgehängten Decke erreicht.

Bodenbelag im Keller

keller-wohnraum-umbauen-arbeitszimmer-wendeltreppe-grau-farben


Der Boden muss ebenso vorbereitet werden. Es ist ein Dichtanstrich nötig, gefolgt von einer Platten- oder Schüttdämmung. Ein Unterboden bietet dann die nötige Grundlage für eine eventuelle Fußbodenheizung. Haben Sie eine solche nicht geplant, folgt gleich der Estrich. Nun können Sie einen beliebigen Bodenbelag anbringen, wenn Sie den Keller zu Wohnraum umbauen. Hierbei sind keine Grenzen gesetzt.

Wie kann ich meinen Keller einrichten?

keller-wohnraum-umbauen-leder-sofa-sitzecke-bibliothek

Haben Sie den Keller dann in einen bewohnbaren Raum mit allen nötigen Installationen verwandelt, kann es mit der Einrichtung losgehen. Diese ist natürlich je nach Art des Zimmers unterschiedlich. Sie sollten den Keller sinnvoll einrichten. Gern dient dieser ausgebaute Raum als zusätzliches Schlafzimmer, wenn neuer Nachwuchs erwartet wird. Wieder ist zu beachten, dass in diesem Fall ausreichend Fenster vorhanden sein müssen.

Ideen für den Keller

keller-wohnraum-umbauen-badezimmer-gestalten-dusche-waschbecken-gross-spiegel

Sollten Sie sich nocht so wirklich entschieden haben, wofür Sie den neu gestalteten Raum verwenden möchten, dann haben wir im Folgenden eine Liste aus beliebten Ideen, die am häufigsten umgesetzt werden. Vielleicht können Sie Ihnen als Inspiration nutzen, wenn Sie auch Ihren Keller zu Wohnraum umbauen.

Partyraum gestalten

keller-wohnraum-umbauen-partyraum-inspiration-billard-bar-stein-wand

Gern wird der Keller auch in einen Partyraum umgestaltet. Das ist dann von Vorteil, wenn in den oberen Wohnräumen kein Platz für eine Bar und Spiele wie Billard ist. Der Raum kann außerdem auch in den kalten und regnerischen Jahreszeit perfekt genutzt werden. Wenn Sie auf diese Weise den Keller zu Wohnraum umbauen, ist ein WC und ein Waschbecken im Keller zu empfehlen, damit man nicht immer nach oben laufen muss.

Idee für eine Bibliothek

keller zu wohnraum umbauen bibliothek-leseraum-ruhe-beleuchtung

Der isolierte Raum im unteren Bereich des Hauses bietet Ruhe und Entspannung. Deshalb ist die Einrichtung einer Bibliothek nachdem Sie den Keller zu Wohnraum umbauen eine tolle Idee. Denken Sie eine gute Beleuchtung, um Ihre Augen zu schützen. Ist der Keller zu groß für eine einzelne Bibliothek teilen Sie den Raum in zwei Bereiche. Eine Lounge sollte nicht fehlen. Dort können Sie das Buch nämlich bei nötigem Komfort lesen.

Büro im Keller einrichten

keller-wohnraum-umbauen-buero-zuhause-massivholz-schreibtisch

Ein Arbeitszimmer ist aus den oben erwähnten Gründen ebenso sehr gut für den Keller geeignet. Falls Sie dort den ganzen Tag arbeiten, ist diese Idee zum Keller zu Wohnraum umbauen eher geeignet, wenn auch Fenster vorhanden sind. Der Schreibtisch sollte sich außerdem vorzugshalber am Fenster befinden. Bei einem kleinen Keller nutzen Sie platzsparende Büromöbel für die Einrichtung.

Gästezimmer einrichten

keller-wohnraum-umbauen-gaestezimmer-gemuetlich-edel-fliesen-braun

Haben Sie oft Gäste, die auch bei Ihnen übernachten, möchten Sie Ihnen sicher auch etwas komfortableres als das Sofa bieten. Haben Sie im Erdgeschoss kein freies Zimmer? In diesem Fall ist der Keller wieder eine perfekte Variante. Der Bereich kann wirklich äußerst gemütlich gestaltet werden, wie Sie auch an diesem Beispiel sehen. So erhalten Sie ein praktisches Ergebnis, wenn Sie den Keller zu Wohnraum umbauen.

Kinderzimmer Gestaltung

keller-wohnraum-umbauen-kinderzimmer-spielzimmer-bunt-farben-freundlich

Ob Kinder- oder Spielzimmer, Ihr Kind wird sich in seinem neuen Bereich einfach wunderbar fühlen, vorausgesetzt, Sie halten die oben genannten Tipps ein, wenn Sie den Keller zu Wohnraum umbauen. Ein Spielzimmer ist nicht nur für die Kinder nützlich, weil viel Platz vorhanden ist. Auch die Eltern können nun besser entspannen, denn das Toben im Kellerraum ist längst nicht so laut, wie wenn die Kinder über Ihnen toben.

Sauna im Keller

keller-wohnraum-umbauen-wellness-sauna-holz-hell-wandfarbe

Gern dient der Keller auch als Wellness-Oase, nachdem er ausgebaut wird. Und zugegeben, die Idee ist wirklich verführerisch. Haben Sie im oberen Bad keine Badewanne, wünschen sich aber sehr eine? Dann gestalten Sie ein neues Badezimmer im Bad, das Sie nur zum Baden nutzen können. Für die perfekte Spa-Atmosphäre und Erholung ist eine Saune natürlich ebenso zu empfehlen. Es werden ganze Komplekte angeboten, die schnell und einfach eingebaut werden, nachdem Sie den Keller zu Wohnraum umbauen.

Keller als Werkstatt

keller-wohnraum-umbauen-werkstatt-einrichten-werkzeug-idee

Wer keine Garage hat, aber gern handwerkelt, wird vielleicht schon an den Keller gedacht haben oder sogar sein Werkzeug schon dort verstaut haben. Machen Sie Ihre persönliche Werkstatt perfekt, indem Sie den Raum gut isolieren, mit einer Heizung ausstatten und neu einrichten. Verteilen Sie Regale und stellen Sie eine Werkbank auf. Das erleichtert die Arbeit und macht sie gleich viel spaßiger. Von Vorteil ist auch ein extra Eingang vom Garten aus.

Heimkino im Keller einrichten

keller-wohnraum-umbauen-heimkino-luxus-leder-sessel

Wer hat nicht schon einmal von einem eigenen Kinosaal geträumt? Der Keller ist hierfür ein geeigneter Raum, vor allem wenn er schallisoliert wird. Natürlich handelt es sich hier um eine sehr kostspielige Idee. Es muss ja auch nicht gleich so luxuriös sein. Nachdem Sie den Keller zu Wohnraum umbauen, reichen auch ein einfach Heimkino-System und ein großer Fernseher aus, um das Filmeschauen zu einem besseren Erlebnis zu machen. Komfortable Sitzgelegenheiten dürfen ebenso nicht fehlen.

Fitnessraum im Keller einrichten

keller-wohnraum-umbauen-sportgeraete-fitnessraum-laufband

Warum das Geld für das Fitnessstudio ausgeben, wenn Sie doch gute Geräte auch ins Haus stellen können. Da diese aber recht groß sind und viel Platz einnehmen, ist im Haus meist kein Platz für sie. Und hier kommt wieder der Keller ins Spiel. Ein fester Fußboden, eine gute Durchlüftung, eventuell Spiegel und hochwertige Geräte sind alles was Sie benötigen, um mit Ihrem Fitnessprogramm loszulegen. Halten Sie die Regeln ein, wenn Sie den Keller zu Wohnraum umbauen.

Einrichtung einer Waschküche

keller-wohnraum-umbauen-waschkueche-schraenke-geraeumig-waschmaschine

Oder Sie nutzen den Keller einfach nach dem Umbau wieder dafür, wofür er in den meisten Fällen gedacht ist. Eine geräumige Waschküche ist ein Traum vieler Hausfrauen. Dort findet nicht nur die Waschmaschine sondern auch ein Trockner problemlos Platz. Und auch viele Schränke für Bettwäsche, Waschmittel oder andere Reinigungsmittel können hier untergebracht werden. Wie Sie also sehen, können Sie den Keller ganz nach Ihren Wünschen gestalten und den ungenutzten Platz nun sinnvoll einrichten, indem Sie den Keller zu Wohnraum umbauen.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 52457 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 21504 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!