Kreative Weihnachtskarten mit Naturmaterialien basteln: So gestalten Sie Adventskarten selbst

Von Olga Schneider

Überraschen Sie Freunde und Familie mit schön gestalteten Adventskarten. Im heutigen Beitrag geben wir Ihnen mehrere inspirierende Ideen für kreative Weihnachtskarten mit Naturmaterialien. Bereiten Sie Ihren Liebsten Freude mit den nächsten schönen Kärtchen, die Sie auch ohne Vorlagen problemlos nachbasteln können.

Kreative Weihnachtskarten mit Naturmaterialien basteln

Kreative Weihnachtskarten mit Naturmaterialien Rudolf Rentier aus Herbstblatt

Eine schöne Weihnachtskarte kommt immer gut an. Die erste Adventskarte eignet sich perfekt für Familien mit Kindern. Sie brauchen nur wenige Materialien:

  • Tonkarton (A4)
  • Zwei Baumzweige für das Geweih
  • selbstklebende Wackelaugen
  • ein Herbstblatt
  • einen roten Knopf
  • Kleber für Papier oder Klebeband

Organisieren Sie einen Ausflug im Wald oder einen Spaziergang im Park, um die notwendigen Naturmaterialien zu sammeln. Legen Sie eine Fensterbank mit Zeitungspapier aus und lassen Sie die Herbstblätter dort über Nacht trocknen.

Kreative Adventskarten mit Naturmaterialien Baumzweige festkleben

Am nächsten Tag kann es mit dem Basteln losgehen. Zuerst falten Sie ein Blatt Tonkarton in der Mitte. Dann kleben Sie die zwei Baumzweige fest. Decken Sie mit dem Herbstblatt die Klebestreifen ab. Anschließend bringen Sie den Knopf und die Wackelaugen an. Falls Sie keinen roten Knopf haben, dann können Sie einen anderen Knopf mit rotem Stoff beziehen.

Kreative Weihnachtskarten mit Naturmaterialien basteln: Tannenbaum aus Nadeln

Adventskarten mit Naturmaterialien gestalten Nadeln festkleben

Die nächste Idee fördert die feine Motorik bei den Kindern. Für diese Grußkarte brauchen Sie auch ein bisschen Geduld, denn die Nadeln werden einzeln aufgeklebt. Sie brauchen folgende Materialien:

  • Tonkarton in Weiß, Beige und Resedagrün
  • Strasssteine
  • Baumwolle
  • Tannennadel
  • eine Schere
  • Sekundenkleber mit Dosierspender mit feiner Spitze

Adventskarten aus Naturmaterialien Nadeln basteln für Kinder

Anleitung:

  1. Zuerst falten Sie ein Blatt Tonkarton in der Mitte. Dann schneiden Sie aus dem Tonkarton in Beige ein Rechteck für den Baumstamm und aus dem resedagrünen Tonkarton ein Dreieck für die Baumkrone aus. Anschließend stellen Sie den Baum zusammen und kleben ihn auf das weiße Blatt Papier.
  2. Jetzt ist Geduld gefragt: Entfernen Sie etwa 30 Nadeln von den Tannenzweigen.
  3. Tragen Sie Klebstoff auf der Baukrone auf. Achten Sie darauf, dass er nicht ausläuft. Versuchen Sie möglichst präzise zu arbeiten und das Bild mit dem Kleber quasi zu zeichnen.
  4. Kleben Sie dann die einzelnen Nadeln so fest, dass sie Rhomben bilden.
  5. Jetzt kann es mit dem Dekorieren losgehen. Formen Sie kleine Kugeln aus der Baumwolle und kleben Sie sie in die Mitte der Rhomben. Sie können auch Strasssteine anbringen oder die Rhomben beliebig bemalen.

Weihnachtskarten mit Naturmaterialien basteln: Tannenbäume aus Zypressenzweigen

kreative Weihnachtskarten selber machen mit Naturmaterialien dekorieren

Alternativ können Sie sich für eine Grußkarte mit mehreren Tannenbäumen entscheiden. Zum Glück haben Zypressenzweige die passende Form. Sie brauchen diese nur zurechtzuschneiden und auf die Karte zu kleben. Diese Aufgabe meistern übrigens auch die Kinder, solange der Kleber einen Dosierspender mit Spitze zum präzisen Auftragen hat. Nachdem der Klebstoff getrocknet ist, kann es mit dem Dekorieren losgehen. Sie können die „Tannenbäume“ mit Holzperlen in verschiedenen Farben (gelb, orange, rot) verzieren. Sie können die Tannenbäume auch mit selbstklebenden Strasssteinen verschönern oder mit Glitzer aufpeppen.

Kreative Weihnachtskarten aus Zweigen Weihnachtsbaum basteln

 Duftende Weihnachtskarte mit Naturmaterialien gestalten

Adventskarten mit Naturmaterialien Tannenzweigen und Zitronenscheibe gestalten

Eine Weihnachtskarte, die nicht nur aussieht, sondern einen angenehmen Duft verströmt, ist etwas ganz Besonderes. Verwenden Sie Naturmaterialien, um die Vorfreude auf das Fest zu steigern. Sie brauchen:

  • einen Edeltannenzweig
  • eine Zimtstange
  • 1 Stück Sternanis
  • eine Orangenscheibe, getrocknet
  • Bindfaden
  • eine Schere

Sie haben keine getrocknete Orangenscheibe? Kein Problem. Kaufen Sie eine Orange und schneiden Sie sie in Scheiben. Die Scheiben sollten 1 bis 2 cm dick sein. Legen Sie ein Backblech mit Backpapier aus und verteilen Sie die Scheiben darauf. Lassen Sie sie bei 80 Grad Celsius ohne Umluft etwa drei Stunden trocknen. Lassen Sie die Tür des Backofens einen Spalt offen. Wenden Sie sie 5-6 Mal während der Trocknungszeit.

Weihnachtskarten selbst gestalten Ideen mit Naturmaterialien

Jetzt können Sie die Deko zusammenstellen. Binden Sie die einzelnen Dekoelemente zusammen und befestigen Sie sie anschließend am Tonkarton.

Adventskarten selber gestalten: Weihnachtsbaum aus Ahornsamen

Weihnachtskarten mit Naturmaterialien gestalten Anleitung für Tannenbaum

Ab Anfang November können Sie Ahornsamen sammeln. Der Bergahorn, der hierzulande in vielen Parkanlagen und den Wäldern zu finden ist, erreicht Samenreife im Spätherbst. Für das nächste Bastelprojekt werden Sie diese Ahornsamen brauchen. Andere notwendige Materialien sind:

  • 12 Ahornsamen
  • roten Tonkarton
  • Kokosraspeln
  • Glitzer
  • Sekundenkleber
  • ein Pinsel
  • ein Stern aus gelbem Tonkarton

Anleitung: Besprühen Sie die Ahornsamen mit Glitzerspray. Falten Sie den roten Tonkarton in der Mitte. Legen Sie die Ahornsamen mittig auf den Karton und ordnen Sie sie so, dass sie einen Weihnachtsbaum formen. Kleben Sie oben den gelben Stern fest. Unten kleben Sie die Kokosraspeln fest.

Kreative Weihnachtskarten selber machen: Kinderzeichnungen mit Naturmaterialien dekorieren

Weihnachtskarten mit Rudolf Rentier und Schneemann und Tannenzweigen

Eine andere Variante, die viel Freiraum für fantasievolle Gestaltungen lässt: Lassen Sie die Kinder Weihnachtsmotive auf Tonkarton malen und dekorieren Sie sie mit Naturmaterialien. Zum Beispiel das Geweih des Rentiers aus Zweigen zu machen, die Girlande mit echten Tannenzweigen zu verschönern, die Arme des Weihnachtsmannes auch aus Zweigen zu basteln.

Weihnachtskarten mit Naturmaterialien: Tannenbäume aus Herbstblättern formen

Adventskarten mit Kindern aus Naturmaterialien basteln

Tannenbaum aus Farnen und Trockenblumen 

Weihnachtskarten kreativ gestalten Ideen mit Trockenblumen

Kreative Weihnachtskarten: Tannenbaum aus frischen grünen Blättern

Weihnachtskarten mit Naturmaterialien basteln Anleitung für Tannenbaum aus Blättern

Kreative Weihnachtskarten mit Naturmaterialien basteln: Tannenbaum aus getrockneten Blüten

gepresste Blumen für Weihnachtskarte mit Weihnachtsbaum Motiv

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig