Skandinavische Frühlingsdeko mit Naturmaterialien basteln: Diese DIY-Ideen versprühen Vintage Charme!

von Hriss
Werbung

Der Winter tobt zwar immer noch vor der Haustür, aber langsam rückt der Frühling näher. Steigern Sie die Vorfreude auf die warme Jahreszeit mit den nächsten DIY-Ideen im Scandi-Stil. Die skandinavische Frühlingsdeko kombiniert Naturmaterialien mit Vintage Fundstücke aus dem Flohmarkt und erzeugt ein entspanntes Hygge-Ambiente. 

deko im scandi stil mit blumenabdrücke auf modelliermasse

Der Frühling ist um die Ecke – genau die richtige Zeit, sich auf die Saison einzustellen. Mit schönen, selbstgemachten Accessoires, frische Frühlingsblumen und anderen Naturmaterialien. Die Deko im Scandi Chic-Stil bietet dabei viele Vorteile – sie ist langlebig, zurückhaltend und läutet die warme Jahreszeit mit dezenten Pastellfarben ein. Somit ist der Kontrast zwischen dem Wetter draußen und der Dekoration zu Hause nicht allzu groß und es wird ein nahtloser Übergang zwischen der kalten und warmen Jahreszeit erstellt.

Ein Hauch Vintage im Scandi-Stil

deko mit gepressten blumen und farnen auf modelliermasse
Werbung

Die erste DIY-Idee ist perfekt für die Monate Februar und März. Sie brauchen nur lufttrocknende Modelliermasse, Bindfaden und getrockneten oder frischen Blüten, Gräser und Farnen. So basteln Sie die schönen Anhänger: Rollen Sie zuerst die Modelliermasse so aus, dass sie 0,4 cm – 0,6 cm dick ist. Schneiden Sie dann mehrere, gleich große Quadrate daraus. Legen Sie dann die getrockneten Pflanzen auf die Anhänger und drücken Sie sie mit einem dicken Buch fest. Stechen Sie Löcher aus und lassen Sie sie dann trocknen. Schneiden Sie Bindfaden oder grünes Satinband zurecht und hängen Sie die Anhänger auf Zweigen auf. Sie können damit auch super einen Blumenstrauß aus Trockenblumen verzieren

Deko mit leeren Flaschen, Zweigen und Vogelfedern

skandinavische frühlingsdeko mit zweigen und federn

Sie haben Vintage Flaschen? Dann stellen Sie sie mit der nächsten Idee effektvoll zur Schau. Sie brauchen noch Zweige mit Blüten bzw. Blütenknospen und Federn in Weiß und Braun. In den Bastelshops findet man übrigens auch einfarbige oder gefärbte Federn. Verwenden Sie Universalkleber, um die Federn an den Zweigen festzukleben. Fertig ist die schöne Deko für den Kaffeetisch oder die Fensterbank.

Frühlingsdeko für die Küche

frühlingsdeko für die küche gestalten

Im Frühling sorgen frische Blumen für gute Laune zu Hause. Manche sind bereits jetzt in den Supermärkten und bei den Floristen zu finden. Andere wachsen bereits im Wald oder auf der Wiese. Anemonen, Krokusse, Schneeglöckchen, Märzenbecher und Primel erscheinen bereits Februar. Kombinieren Sie Blüten in Weiß und Gelb für gute Laune. Super sieht es aus, wenn Becher, Tassen oder kleine Accessoires in der Küche die Akzentfarbe aufnehmen.

Eierschalen als Mini-Vasen

eierschalen als mini vasen inszenieren
Werbung

Eierschalen werden bereits seit Jahren als Mini-Vasen eingesetzt. Damit das Arrangement aber wirklich gut aussieht, kombinieren Sie Hühner- und Wachteleier. Färben Sie einen Teil davon in Akzentfarbe. Pusten Sie alle Eier auf, damit hält die Deko garantiert länger.

Weihnachtswichtel umfunktionieren

frühlingsdeko basteln im skandinavischen stil

Weihnachten ist bereits vorbei – aber die Weihnachtsdeko kann man auch weiterhin verwenden. Zum Beispiel die Wichtel – die niedlichen Männchen brauchen nur neue Hüte aus Filz in Pastellfarben, um den kommenden Frühling einzuläuten. Verzieren Sie die Figuren zusätzlich mit Herzen, um eine verspielte Dekoration zum Valentinstag zu zaubern.

Frühlingsdeko mit Tulpen, Zeitungspapier und Bindfaden

blumenstauß mit tulpen, zeitungspapier und bindfaden

Wenn die Tulpen ihre farbenfrohen Blüten öffnen, dann wissen die erfahrerenen Gärtner: Bald wird das Wetter wieder warm! Ein Blumenstrauß aus Tulpen symbolisiert den Neuanfang, die Wiedergeburt und die Liebe. Umwickeln Sie die Blumen in Vintage Zeitungspapier und binden Sie sie mit Bindfaden zusammen, um den angesagten Hygge-Look nachzumachen.

Frühlingsblumen in Vintage Tassen

frische frühlingsblumen für die teetasse

Eine langlebige und umweltfreundliche Alternative zu Schnittblumen stellen die Topfpflanzen dar. Arrangieren Sie sie in vintage Teetassen und bereits ist die Deko für den Kaffeetisch oder die Fensterbank fertig. Achten Sie beim Gießen nur darauf, dass sich kein Gießwasser in den Tassen sammelt. Dies könnte schnell zur Schimmelbildung und Wurzelfäule führen.

Deko mit Zweigen und Federn

deko mit zweigen und federn für die fensterbank

Wenn Sie draußen keine Zweige mit Blütenknospen finden können, dann können Sie den Look antäuschen. Einfach weiße Feder kaufen, die Hälfte davon rosa färben und zu viert zusammenkleben. Die so gebastelten „Blüten“ an den Baumzweigen festkleben und dann in einer Vase arrangieren.

Scandi Chic mit Wachteleiern und Zweigen

skandinavische frühlingsdeko vor ostern mit ausgepusteten wachteleiern

Ausgepustete Wachteleier, frische Baumzweige und Zwiebelblumen bilden ein charmantes Ensemble für den Esstisch. Passen perfekt zum puristischen Tischläufer und den Vintage Tellern.

Holzeimer in Vase umfunktionieren

holzeimer statt vase für die tulpen verwenden

Sie haben einen schönen Blumenstrauß, aber keine passende Vase? Dann können Sie alte Gießkannen, Holzeimer und Co. umfunktionieren. Diese Upcycling-Idee wird eine rustikale Note zum Interieur.

alte teetasse befplanzen mit frühlingsblumen

Eine stilvolle skandinavische Frühlingsdeko wird die Vorfreude auf die warme Jahreszeit garantiert steigern. Mit frischen und gepressten Blumen, Zweigen, Gräsern, Farnen und Federn können Sie dem Interieur eine verspielte Vintage-Note verleihen. Lassen Sie sich von den Vorschlägen inspirieren!

osterhasen figuren bemalen mit blumenmotiven
Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig