Kalte Platten garnieren – Ideen und Tipps für Partyplatten

Kalte Platten garnieren -tomate-haeppchen-brot-mozzarella-cherrytomanten-dill


Kalte Platten garnieren ist im Prinzip so etwas wie Kunst, da das Auge immer mitisst. Beeindruckende Speisen zu dekorieren ist eine nicht leichte, aber auch nicht allzu komplizierte Aufgabe. Man muss vor allem frische Zutaten verwenden und die Farben im Teller abstimmen. Die Art und Weise, wie etwas serviert wird, wird besonders dann wichtig, wenn man Gäste erwartet. Da die Menschen stark von der Optik beeinflusst werden, schmeckt ein leckeres Essen noch besser, wenn es auch noch gut aussieht. Das allerwichtigste ist – es soll immer frisch und lecker aussehen, damit der Gast von dem guten Geschmack bereits vor dem ersten Bissen überzeugt wird. Mit Deko aus Tomaten, Gurken und Kräutern sehen die Speisen noch appetitlicher aus. Es gibt auch andere clevere und fantasievolle Ideen, wie man kalte Platten garniert und das Essen für eine Party anrichtet, die nicht viel Zeit in Anspruch nehmen.

Kalte Platten garnieren – Mit Füllung oder zum Bestreichen

Kalte Platten garnieren -haeppchen-lachs-salzig-brot-scheiben-bruschetta

Wenn Sie eine Paste oder eine Vorspeise vorbereiten, können Sie sie als Füllung verwenden. Schneiden Sie die Zutaten feiner oder pürieren Sie sie, damit die Struktur cremig wird. Die so erhaltene Mischung verwenden Sie als Füllung für ausgehöhlte Tomaten, Gurken, Eier oder streichen Sie auf Brotscheiben.
Die Brotscheiben oder die Bruschettas bereiten Sie rechtzeitig im Voraus vor. Dabei sind einige Besonderheiten zu berücksichtigen und zwar die Brotsorte und die Größe. Suchen Sie ein Brot aus, das nicht schnell austrocknet oder kaufen Sie einfach Kräcker bzw. Tapas-Brot oder ähnliches. Bei den Brotscheiben können Sie die Krusten entfernen und die Scheiben in Formen mit angemessener Größe (ein bis drei Bisse) zurechtschneiden, zum Beispiel mit Hilfe von Plätzchenformen. Legen Sie ausreichend Servietten bereit.

Kalte Platten garnieren – Portionen bestimmen und anrichten

kalte-platten-garnieren-gurke-roellchen-platte-anrichten-fuellung

Wenn Sie Ihren Gästen nicht nur appetitliche Vorspeisen und Häppchen anbieten möchten, sondern auch ein Hauptgericht, bestimmen Sie zuerst die Größe der Portionen. Sie müssen nicht allzu groß sein und es muss die Option bestehen, dass jeder Gast sich auch Nachschlag nehmen kann. In solchen Fällen eignen sich ganz gut Einweg-Schalen aus foliertem Karton oder sogar Muffin Papierförmchen. Sie können auch kleine Schalen, Tassen oder Gläser benutzen. Vergessen Sie nicht, auch kleine Gabeln oder Löffel bereitzulegen.

Kalte Platten garnieren und wirkungsvoll anrichten

Kalte Platten garnieren -party-anrichten-teller-haeppchen-oliven-gemuese-vegetarisch

Man kann die Platte auch schön verzieren und anrichten. Bestimmen Sie zuerst die Arten von Fleisch und Käse. Vergessen Sie nicht, auch eine rein vegetarische Platte anzubieten, die Sie separat von den anderen aufstellen. Vegetarier mögen es meist nicht, wenn ihr Essen in unmittelbarer Nähe von Tierprodukten steht. Die Stücke Fleisch und Käse kommen auf verschiedene Teller, damit der unterschiedliche Geschmack nicht von einem Snack auf ein anderes übertragen wird. Käse sollte schließlich nach Käse und nicht nach Wurst schmecken. Sorgen Sie dafür, dass alles schön und fein geschnitten ist und richten Sie alles geschmackvoll an.

Fleischgerichte separat von fleischlosem anrichten

Kalte Platten garnieren -vegetarisch-oliven-gemuese-humus-anrichten


Zum Trennen der vegetarischen von nicht-vegetarischen Produkten bei einem Party-Buffet eignen sich Teller mit mehreren Fächern perfekt. Die einzelnen Abteilungen erlauben dem Essen von einer nicht in die andere Abteilung übergehen. Außerdem sehen solche kalte Platten sehr schön und bunt aus, was zum gesamten Look des Tisches positiv beiträgt. Wenn die Häppchen zusammen mit einem Dip gegessen werden können, können Sie solche Teller mit kleiner Schale in der Mitte besorgen, die für die Soße gedacht ist.

Gefüllte Tomaten mit Mozzarella

kalte-platten-garnieren-tomatten-fuehlung-kaese-basilikum-lecker


Kalte Platten schließen die Zubereitung von Salaten und Gemüse-Rohkost ein. Damit das Gemüse nicht einfach geschnitten und in einem Teller serviert aussieht, sollten Sie die Platte passend garnieren. Dafür eignen sich am besten Zutaten, die ebenfalls essbar sind und zum jeweiligen Gericht oder Produkt geschmacklich passen. Tomaten mit Mozzarella zum Beispiel sind ein beliebtes kaltes Gericht, das perfekt zu einer Party-Platte passt. Eine passende Dekoration dafür bietet frisches Basilikum, sowie dünne Streifen aus Balsamico-Essig. Diese verzieren den Teller mit passenden Farben und schmecken gleichzeitig herrlich in Kombination mit den Tomaten und dem Mozzarella.

Gefüllte Eier auf einem Petersilienbett 

Kalte Platten garnieren -eier-fuellung-petersilie-bett-teler-weiss-gewuerze

Wenn Sie für eine Party kalte Platten garnieren möchten, möchten Sie Kontraste mit den Farben setzen. Eine kontrastreiche Gestaltung des Tellers springt sofort ins Auge und fordert den Gast darauf, das Essen zu probieren. Schöne Kontraste lassen sich mit grünem Blattgemüse oder frischen Kräutern erzielen. So können Sie zum Beispiel fast jedes Gericht auf einem grünem „Bett“ gestalten und eine interessante Dekoration gestalten.

Speisen in Portionen teilen und in Schalen servieren

kalte-platten-garnieren-kleine-glaeser-tequllaglaeser-schots-gemuese-sousse-haeppchen

Möchten Sie ein kaltes Buffet für die nächste Party zubereiten, dann sollen Sie nicht unbedingt kalte Platten garnieren und auf großen Tellern servieren. Sie können vielmehr die kalten Gerichte in kleinen Portionen verteilen und in Gläsern oder Schalen servieren. Kalte Vorspeisen im Glas in der Form von Gemüse- oder Fleisch-Sticks mit Dip sind als Fingerfood bei jeder Party sehr beliebt und sehen auch echt schön auf dem Tisch aus.

kalte-platten-garnieren-speise-kleine-schalen-portionen-anrichten-vorbereiten

Anstelle von Gläsern lassen sich auch kleine Schalen mit kalten Vorspeisen anrichten. Damit das Essen jedoch appetitlich aussieht, sollten Sie wiederum auf Kontraste und einen leckeren Look achten. Beträufeln Sie die Vorspeise mit einer Soße oder etwas Grün, um einen vollendeten Look zu bekommen.

Sandwiches können klasse aussehen 

Kalte Platten garnieren -sandwich-papierschalen-haeppchen-vorbereiteportionen

Es ist kein Geheimnis, dass Kinder gerne Sandwiches essen, besonders bei Partys und Kindergeburtstagen. Dies gilt allerdings nur dann, wenn das Essen schön gestaltet ist. Haben Sie sich also für kleine Sandwiches für die Party-Platten entschieden, dann sollten Sie diese unbedingt schön anrichten. Eine tolle Idee wäre, die kleinen Brotscheiben mithilfe frischer Produkte in niedliche Tiere zu verwandeln. Falls jedoch die Zeit dafür nicht ausreicht, lassen sich die Sandwiches mit kleinen Fahnen und einer stimmungsvollen Nachricht garnieren.

Salat mit Soße in kleinen Glasschüsseln 

Kalte Platten garnieren -salat-party-oliven-schussel-portionen-vorbereiten

Wie schon erwähnt, kalte Platten garnieren können Sie auch im Glas. Wenn es also um eine Speise mit mehreren Zutaten in verschiedenen Farben handelt, können Sie im Glas einen tollen Schicht-Look zaubern. Dafür soll jede Schicht eine dickflüssige Konsistenz haben, damit sich die Schichten nicht vermischen. Mit etwas Phantasie und Kreativität lassen sich im Glas wunderschöne kalte Platten garnieren.

Muscheln werden auf Eisbett serviert

kalte-platten-garnieren-muschel-eis-schussel-sossen-gewuerze

Ist das Thema Ihrer Party das Meer, dann sollen Sie auch das Essen daran anpassen. Meeresfrüchte eignen sich für Partyessen ganz gut, besonders wenn sie schön garniert werden. Muscheln und Austern zum Beispiel lassen sich direkt in der Schale servieren, die selbst sehr dekorativ ist. Damit sie aber länger frisch und lecker bleiben, sollten Sie diese auf Eis servieren. Dazu passt am besten zerbrochenes Eis in einem Kühlbehälter. Zum Garnieren brauchen Sie nur noch einige Zitronenspalten, Schalen mit Soße und frischen Sellerie.

Pizza kann auch schön garniert und serviert werden

kalte-platten-garnieren-tomate--chilli-pizza-anrichten-schoen-hausgemacht

Für inoffizielle Partys eignet sich in der Regel auch Pizza als Partyessen. Die leckeren Pizzastücke können Sie mit kleinen Chilis oder Blattgemüse garnieren, um einen frischen Look zu verleihen. Eine tolle Alternative zu klassischer Pizza bieten Mini-Pizzen, denn sie lassen sich einfacher essen und passen auf der Party-Platte perfekt.

Mini Hamburger sehen köstlich aus und man wird nicht schmutzig beim Essen

Kalte Platten garnieren -mini-burger-haeppchen-party-sauer-gurke-lecker

kalte-platten-garnieren-tomaten-bruschetta-basilikum-party

kalte-platten-garnieren-reis-rizotto-haeppchen-teller-haeppchen

kalte-platten-garnieren-jungzwiebel-spinat-garnatapfel-servieren-teller

kalte-platten-garnieren-fleisch-frikadelle-feldsalat-gabel-haeppchen

kalte-platten-garnieren-fisch-haeppchen-deko-tunfisch-lachs

kalte-platten-garnieren-eier-speck-gewuerze-brot-gemischt-anrichten

kalte-platten-garnieren-bruschetta-amerikanisch-fussball-super-bowl-deko

kalte-platten-garnieren-tomate-schildkroete-gurke-suess-selber-machen-kreativ

kalte-platten-garnieren-tomate-minze-schnittlauch-rose-holzbret

kalte-platten-garnieren-anrichten-schoen-blume-obst-frisch-farbe

kalte-platten-garnieren-gurke-wall-wassabi-blume-ingwer-geschaelt-holzbrett

Kalte Platten garnieren -tomate-chilli-blume-rot-schoen-verzieren

Kalte Platten garnieren -tomaten-gurken-dekoration-teller-schoen

kalte platten garnieren spieße dip cherry tomaten kaese

kalte platten garnieren kaese cracker chips idee snacks

kalte platten garnieren holz loeffel haeppchen idee gurken

kalte platten garnieren gemuese haeppchen cracker

kalte platten garnieren mexikanisch essen tacos dip



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 95703 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 365000 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!