Halloween-Deko für die Haustür: 11 einfache Ideen, die echte Hingucker sind

von Marie Werth
Werbung

In der gruseligsten Nacht des Jahres könnte jemand an Ihre Tür klopfen und die einzigartige, aber einfache Halloween-Deko für die Haustür ist eine ideale Möglichkeit, einen besonderen Empfang zu bereiten.

Halloween steht schon vor der Tür und es gibt so viele tolle Möglichkeiten, Ihr Haus zu schmücken. Die Haustür ist aber das Erste, was unsere Gäste sehen, wenn Sie zur Party kommen. Deshalb sollen wir damit anfangen, wenn wir unser Zuhause für Halloween dekorieren wollen. Entscheiden Sie sich für Akzente, die Ihren Eingang etwas gruseliger aussehen lassen und die Vorfreude Ihrer Besucher steigern. Lassen Sie sich von den folgenden 11 Deko-Ideen inspirieren, die ganz wenig Aufwand erfordern, aber alle Blicke auf sich ziehen.

Halloween-Deko für die Haustür: 11 einfache Ideen für einen festlichen Look

Die einfachsten Ideen für Halloween-Deko für die Haustür

Die Halloween-Deko für die Haustür soll nicht unbedingt kompliziert sein. Man kann auch mit wenig Aufwand für einen großen Auftritt sorgen, Sie sollen nur die richtige Inspiration finden. Egal, für welche Halloween-Deko Sie sich entscheiden, Sie sollen auf jeden Fall Spaß daran haben. Nutzen Sie diese großartige Gelegenheit, um kreativ zu werden und Ihre gruselige Stimmung zu zeigen. Diese 11 einfache, aber auffällige Deko-Ideen werden Ihnen helfen, Ihr Haus in die Feierstimmung zu versetzen, ohne stundenlang zu dekorieren.

Die Haustür in ein gruseliges Gesicht verwandeln

Die Haustür für Halloween in gruseliges Gesicht verwandeln

Werbung

Man kann die Haustür auf viele verschiedene Arten dekorieren. Sie können Kränze mit Kürbissen und anderen saisonalen Elementen aufhängen oder ein gruseliges Skelett anbringen. Eine sehr einfache Idee ist es aber, die Haustür in ein gruseliges Gesicht zu verwandeln.

Schneiden Sie Augen und einen Mund aus schwarzem Bastelpapier aus und befestigen Sie sie an der Tür, um diese zum Leben zu erwecken.

Um die richtige Atmosphäre zu schaffen, können Sie ein paar Knochen, geschnitzte Kürbisse und Eulen hin und her verteilen. Nur die mutigsten werden sich an Ihre Tür wagen!

Unheimliche Eingangstür

Die Haustür in einen bedrohlichen Baumstamm verwandeln

Sie können Ihre Haustür sehr einfach in einen schaurigen Baumstamm verwandeln, indem Sie nur ein paar einfachen Materialien benötigen.

Verwenden Sie braunes Kraftpapier, die Sie an der Tür mit etwas Klebeband befestigen. Schneiden Sie Schlitze für den Griff und den Türklopfer aus. Kleben Sie Augen und einen Mund aus schwarzem Bastelpapier und verwenden Sie weiße Farbe, um die Holzmaserung zu kreieren. Beginnen Sie zunächst mit geschwungenen Linien, die die Gesichtszüge ähneln und fahren Sie mit senkrechten Linien fort.

Vervollständigen Sie diese einfache Halloween-Deko mit etwas Moos auf den Treppen und ein paar Kürbissen in verschiedenen Größen.

Hauseingang mit Wackelaugen dekorieren

Die Haustür mit Wackelaugen dekorieren

Wenn Sie nach einer einfachen Halloween-Deko für die Haustür suchen, die Sie zusammen mit Ihren Kindern schaffen können, ist diese Idee genau das Richtige für Sie. Bedecken Sie einfach die Haustür mit Wackelaugen in verschiedenen Größen, um Ihrem Eingang einen lustigen Look zu verleihen. Kinder lieben Wackelaugen und werden garantiert eine Menge Spaß dabei haben.

Verwenden Sie so viele Wackelaugen, wie Sie möchten und wenn Sie sie richtig zur Geltung bringen wollen, bekleben Sie die Tür zuvor mit schwarzem Bastelpapier. Fügen Sie auch einen Halloween-Kranz hinzu, um die festliche Stimmung zu betonen.

Hauseingang mit Fledermäusen

Den Hauseingang mit Fledermäusen schmücken

Werbung

Wenn Sie eher eine minimalistische Halloween-Deko bevorzugen, ist eines der einfachsten Dinge, die Sie tun können, Fledermäuse hinzufügen. Mit dieser einfachen Idee können Sie Ihrem Haus im Handumdrehen einen gespenstischen Hauch verleihen.

Sie brauchen dafür nur eine Schere, schwarzes Bastelpapier und Klebeband, um einige Fledermäuse im Flug an Ihrer Haustür zu befestigen und Ihrem Eingang einen gruseligen Charme zu verleihen. Kombinieren Sie sie mit einem festlichen Halloween-Kranz und ein paar Kürbissen, um etwas Farbe dieser einfachen Deko hinzufügen. Vergessen Sie dabei nicht, auch Ihren Garten richtig zu dekorieren!

Einfache Deko-Idee mit Spinnennetz

Einfache Halloween-Deko mit Spinnennetz für die Haustür

Spinnen sind eine lustige Sache, mit der man zu Halloween dekorieren kann, besonders wenn man auf zu gruselige Dekorationen einfach nicht steht.  Daher ist die Verwendung von Spinnennetzen eine weitere einfache Deko-Idee für die Haustür.

Sie sollen einfach das Spinnennetz um die Tür spannen, indem Sie weißes Garn verwenden und ein paar kleine Spinnen darauf befestigen. Vergessen Sie aber nicht die große haarige Spinne. Die Spinnen können Sie auch mit halbierten Styroporkugeln für den Körper, die Sie in Schwarz bemalen, schwarzen Pompons für den Kopf und schwarzen, gebogenen Pfeifenreiniger für die Beine selber machen.

Diese Deko-Idee eignet sich perfekt für schwarze Haustüre oder Sie können Ihre Haustür einfach mit schwarzem Bastelpapier bekleben, damit das Spinnennetz von weitem zu sehen ist.

Glashaustür mit Spinnennetz dekorieren

Glashaustür mit Spinnennetz zu Halloween dekorieren

Einfache Spinnen-Deko zu Halloween

Spinnen-Deko für Hauseingang

Zahngirlande aufhängen

Einfache Zahngirlande für Haustür

Gruseliges Gesicht mit Wackelaugen und Malerband selber machen

Gruseliges Gesicht für Haustür aus Malerband und Wackelaugen basteln

Einfache Deko mit Pappe

Einfache Halloween-Deko für Haustür mit Pappe

Verwandeln Sie die Haustür in Kürbis mit Bastelpapier

Haustür mit Bastelpapier in Kürbis verwandeln

Auch interessant: Halloween Kuchen Deko: Mit diesen gruseligen Dekoideen überraschen Sie die ganze Familie und alle Freunde!

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig