Selbstschnürende Schuhe von Puma – Der deutsche Sporthersteller bringt „Fi“ auf den Markt

eingebautes draht an der vorderseite des sportschuhs von puma fi


Die Sportmarke Puma hat ihr Modell Fi-Trainer vorgestellt, deren Schnürsenkel Sie per Fingerdruck festziehen können. Wo die meisten Menschen erwarten würden, selbstschnürende Schuhe mit Schnürsenkeln zu finden, weist der Puma Fi-Schuh stattdessen einen erhöhten Block auf. In diesem ist ein Mikromotor untergebracht, der ein im Schuh eingebettetes Kabelsystem antreibt. Mit der Passform namens Fit Intelligence (Fi) kann der Benutzer seine Turnschuhe anziehen und lockern, wie dies bei gewöhnlichen Schnürsenkeln der Fall wäre. Dies geschieht hier jedoch über ein Bedienfeld, das auf dem Fi-Modul integriert ist. Träger ziehen einfach nach oben, um den Schuh zu straffen, oder nach unten, um ihn zu lösen.

Zukünftige selbstschnürende Schuhe von Puma

neues puma fit intelligence modell schuhpaar mit verpackung und kartonage von oben gesehen

Die Sportschuhe verfügen über einen schwarzen, klimaregulierenden Oberkörper aus Netzgewebe und ein Puma-Logo in Silber an der Seite. Die Fi-Plattform, die in einem erhöhten Block enthalten ist, wurde in die Zunge des Schuhs eingebaut. Dabei ist das integrierte Schnürsystem als vier hellblaue Schnüre, die von jeder Seite herausgezogen werden, sichtbar. Der auf das Training und den Leichtlauf zugeschnittene Trainingsschuh verfügt über eine Reihe integrierter intelligenter Sensoren. Diese können die Form des Fußes jedes Benutzers erlernen und dementsprechend die Passform des Schuhs an die Person anpassen.

rückseite design von puma fi mit klimaregulierendem netzgewebe und gummisohle

Die Technologie wurde so entwickelt, dass Sie damit intelligent trainieren können. Die Sportschuhe sind also somit auf moderne Mobilität ausgelegt. Dadurch können Sie sowohl mit der Stadtlandschaft als auch im Fitnessstudio gut umgehen. „Somit eignen sich solche selbstschnürende Schuhe für den Alltag einer vernetzten Generation“, fügt Puma hinzu. Die Ankündigung des Unternehmens folgt auf den Spuren von Nike, die kürzlich ein Paar losen Basketballschuhe als fortgeschrittene Version ihrer 2016er Modell mit Selbstschnürung „Back to the Future Hyperadapt 1.0“ eingeführt haben.

Innovatives Design für mehr Funktionalität

Obwohl Puma diesem Sneaker Trend der selbstschnürende Schuhe von Nike erst später anschloss, hat die Marke bereits im Jahr 1968 schnurlose Sportschuhe mit Klettverschlüssen vorgestellt. Außerdem war der Sporthersteller der erste, der 2016 einen drahtlos verbundenen Schuh mit adaptivem Sitz entwickelte. Dies war das beliebte Modell „Puma Disc“ – der Vorgänger des Fi-Schuhs.

puma selbstschnürende schuhe ohne schnürsenkel mit integriertem motor und system an der zunge

Die Ankündigung der deutschen Sportmarke dient außerdem auch als offener Aufruf für Betatester, da das Unternehmen nach technisch versierten Leuten sucht, um die fortschrittliche Technologieplattform zu testen, bevor sie den Verbrauchern im Jahr 2020 offiziell zur Verfügung gestellt wird.

smart schuhe von puma ohne schnürsenkel für sportler mit handy anpassen für bessere passform


Über eine Smartphone-App können Sportler außerdem den Sitz von ihren Sneakers auch von unterwegs aus überwachen und anpassen, während sie beim Laufen Anpassungen über ihre Apple-Uhr oder ihr sonstiges Smart-Gerät vornehmen. „Wir haben ein Produkt geschaffen, das auf die Zukunft des Sports abzielt und Leben in Bewegung ist“, sagte Puma, Global Director of Innovation, Charles Johnson. „Es ist schnell und ändert sich ständig.“ Zum Zubehör gehört außerdem auch eine Ladestation sowie ein mobiles Aufladegerät für unterwegs.

block aus plastik an der oberseite des schuhs mit selbstschnürendem system per smartphone app kontrollieren


Wer sich für das Testen der neuen Technologie interessiert, kann sich bei der Pumatrac-Trainings-App anmelden. Diese ist sowohl für iPhone als auch für das Android-Software verfügbar. Die Marke arbeitete zuvor mit dem MIT Design Lab zusammen, um eine Reihe experimenteller futuristischer Sportbekleidungsstücke zu entwerfen. Darunter sind Einlagen, die sportliche Leistung mithilfe von Bakterien messen, und selbstschnürende Schuhe, die „atmen“.

aufgemachte karton von puma ohne schuhe von der seite

das zubehör von puma fi mit usb kabel anschüsse zum aufladen

puma selbstschnürende schuhe mit zubehör und verpackung in schwarz

geschlossene verpackung von puma schuhen in schwarz

seitenansicht des neuen puma fi modells aus mesh ohne schnürsenkeln



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 54607 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 22028 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!