Erwarten Sie das Google Nexus 6 demnächst auf dem Markt

 Google Nexus 6 smartphone-oktober-2014-markt-vorgestellt


 

Die sechste Version des Nexus von Google ist in diesem Jahr neben dem Galaxy Note 4 das meisterwartetste Smartphone mit Android. Falls auch Sie schon neugierig sind, können Sie hier ein paar Informationen über das neueste Modell erhalten. Das Google Nexus 6 soll bereits im Oktober vorgestellt werden. Das geschieht gleich nachdem das neue iPhone 6 im September vorgestellt wird. Ein weiteres wichtiges Ereignis, das vorher abgewartet wird, ist die Internationale Funkausstellung in Berlin, bei der führende Hersteller aus der ganzen Welt ihre neuesten Modelle vorstellen werden.

Google Nexus 6 soll bereits im Oktober vorgestellt werden

 Google Nexus 6 handy-konzept-google-markt-oktober-2014

 

Also etwas vor Weihnachten werden die Nutzer die Möglichkeit haben, das neue Modell kennenzulernen, das für einen Preis von um die 400 Dollar angeboten werden soll. Die 16 GB-Version des Nexus 5 kostet derzeit im Vergleich dazu 350 Dollar und die Version mit 32 GB 400 Dollar. Auch das neue Nexus soll es in einer 32 GB-Version geben. Das macht ihn um einiges billiger als die meisten anderen Marken und Modelle. Dank seiner Hardware-Eigenschaften wird das Google Nexus 6 außerdem sehr konkurrenzfähig sein.

Über die äußerlichen Eigenschaften des Google Nexus 6 gibt es verschiedene Spekulationen. Es erhält ein HD-Display mit einer Resulotion von 1080 x 1920 und 5,2 Zoll. Dieses Display ist vergleichbar mit der höchsten Klasse des aktuellen Sony. Es soll außerdem leicht gewölbt sein. Die Hülle des Nexus wird wahrscheinlich aus Polycarbonat bestehen.

Google Nexus 6 mit 5,7 Zoll-Display

Google-Nexus-6-HTC-konzept-2014-neueste-modell

 

Desweiterten gibt es verschiedene Vermutungen über die beiden Kameras des neuen Smartphones. Demnach soll die Front-Kamera mit 5 Megapixel beeindrucken (die von Sony besitzt im Vergleich dazu 2,2 Megapixel). Die Hauptkamera des Google Nexus 6 hingegen erhält wahrscheinlich ganze 20 oder aber 13 Megapixel. Realistischer erscheint jedoch die zweite Variante.

Betriebssystem Android

Nexus-6-betriebssystem-Android-4-5-Lollipop

 

Und auch in Bezug auf die Hardware beeindruckt das neue Google Nexus 6, denn es erhält ein Qualcomm-Quad-Core-Prozessor und höchstwahrscheinlich die neueste Version des Betriebssystems Android („L“). Das neue Nexus wird mit 3 GB RAM erwartet und die Batterie wird höchstwahrscheinlich eine Li-Ion mit 3.100 mAh sein. Wie Sie vielleicht wissen, besitzt das Z2 im Vergleich dazu zwar ebenso 3 GB RAM, aber dafür nur 16 GB interner Speicher. Die Batterie ist mit ihren 3.200 mAh ein klein wenig besser.

Es wird desweiteren vermutet, dass das Google Nexus 6 mit 4G, sowie NFC und natürlich Bluetooth angeboten wird. All das wird bei dem Z2 damit übertroffen, dass er staub- und wasserdicht ist und möglicherweise bereits auf der Ausstellung in Berlin vorgestellt wird.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!