Top Reiseziele 2019: Diese 10 Destinationen sind gerade angesagt!

Die besten Reiseziele fürs neue Jahr 2019


Wohin man im neuen Jahr reisen soll, ist natürlich eine Frage der Perspektive und der eigenen Vorlieben. Ein bezaubernder Strand oder ein Berg könnte für einige neu und spannend, während für andere langweilig erscheinen. Dennoch gibt es bestimmte Ereignisse, die ein Gebiet plötzlich attraktiver für Touristen machen: einmal geschlossene Grenzen öffnen sich nach jahrzehntelangen politischen Unruhen; eine Insel erlebt nach einer Naturkatastrophe ein triumphales Comeback; Ein Hotel verfolgt einen innovativen Ansatz zur Erhaltung und Nachhaltigkeit, alte Stadtarchitektur wird restauriert und neu interpretiert. Nach diesen Neuigkeiten haben wir uns orientiert, um die Top Reiseziele 2019 zusammenzustellen. Von beliebten karibischen Inseln über weit entfernten historischen Städten, die wie nie zuvor zugänglich sind, bis hin zu abgelegenen Urwäldern und üppigen Stränden, die nur erkundet werden sollen – hier finden Sie 10 beeindruckende Orte, die Sie dieses Jahr besuchen könnten.

Top Reiseziele 2019: Puerto Rico

Top Reiseziele 2019 Puerto Rico Insel

Ein Jahr nach dem Hurrikan Maria wurde die verwüstete Insel wiedergeboren. In den Straßen des alten San Juan und entlang der glitzernden Küsten der Insel gibt es eine neue Lebendigkeit, und fast alle großen Hotels und Resorts sind nach beeindruckenden Renovierungsarbeiten wiedereröffnet worden. Die Insel ist seit langem eine der günstigsten Reiseziele in der Karibik.

Andamanen und Nikobaren

Top Reiseziele 2019 Andamanen und Nikobaren

Uralte Mangroven, wenig überlaufene weiße Sandstrände, kristallklares Wasser – die Inselgruppe der Andamanen und Nikobaren ist ein Urlaubstraum. Einst mussten Ausländer eine Sondergenehmigung für den Besuch der Inseln erhalten, jedoch ist diese seit August 2018 nicht mehr notwendig. Somit ist dieser paradiesische Archipel in der Golf von Bengalen ein absolutes „Must-Go“!

Ruanda, Ostafrika

Top Reiseziele 2019 Berggorilla Volcanoes National Park Ruanda

Das einst kriegszerstörte ostafrikanische Land ist dank des 1348 Quadratkilometer großen Hawaiʻi-Volcanoes-Nationalparks ein Mekka für Ökotourismus geworden. Das Biosphärenreservat ist einer der wenigen Orte auf der Welt, wo man den vom Aussterben bedrohten Berggorilla in freier Wildbahn erblicken kann. Die pulsierenden Hauptstadt Kigali bietet eine beeindruckende Anzahl progressiver Geschäfte, faszinierender Restaurants und Boutique-Hotels.

Französisch-Polynesien

Top Reiseziele 2019 Französisch-Polynesien Bora Bora


Tahiti, Bora Bora – ihre bloße Erwähnung ruft Visionen von Bungalows, die auf Stelzen über türkisfarbenen Ufern schweben, hervor. Die anderen über 100 Inseln, die den Rest von Französisch-Polynesien ausmachen, haben ebenso viel zu bieten – himmelhohe Vulkane, schwarze Sandstrände, rauschende Wasserfälle, aktive Korallenriffe und alte Steintempel. Ein idyllisches Wunderland aus Erde und Wasser, das jeden verzaubern wird. Die Inselgruppe gehört zu den Top Reisezielen 2019, weil sie innerhalb der Totalitätszone der großen Sonnenfinsternis im Juli liegen.

Kambodscha

Top Reiseziele 2019 Angkor Thom Tempel


In diesem südostasiatischen Land gibt es viel mehr zu sehen als die Tempel, die in den letzten Jahren viele Touristen angezogen haben. Heutzutage verlassen Abenteuerlustige die ausgetretenen Pfade, um die üppigen Dschungel, atemberaubende Wasserfälle und entspannte Hippie-Strände des Südens zu erkunden.

Belize – mitten im Land der Mayas

Das Great Blue Hole Belize-Barrier-Riff in der Karibik

Wohin jetzt, wenn Tulum (Mexiko) von roten Teppichen und Clubkindern überlaufen wurde? Einige Reisende reisen in Richtung Süden nach Belize, wo die Strände ebenso malerisch sind und die Maya-Ruinen ebenso mystisch – aber (zumindest für jetzt) ​​viel weniger – überfüllt. Das zentralamerikanische Land beherbergt auch einige der besten Schnorchel- und Tauchspots der Welt: das Great Blue Hole und das Belize-Barrier-Reef.

Kairo, Ägypten

Top Reiseziele 2019 Kairo Ägypten

Die ikonischen Pyramiden von Gizeh haben viele Reisende schon nach Kairo angezogen, aber mit jahrelangen politischen Unruhen war ein Besuch in Ägypten für viele ein unerfüllter Wunsch. Aber jetzt ist das Land endlich bereit, Besucher wieder zu begrüßen. Die Eröffnung des 480.000 Quadratmeter großen Grand Egyptian Museum wird auch sehnlich erwartet. Das Gebäude kostet mehr als eine Milliarde Dollar und wird als das größte Museum der Welt bezeichnet.

Fanjingshan, China

Top Reiseziele 2019 Fanjingshan, Chinas neueste UNESCO-Weltkulturerbe

Fanjingshan, Chinas neueste UNESCO-Weltkulturerbe, ist den Aufstieg wert. Fanjingshan ist eine heilige buddhistische Stätte (48 Tempel standen einst auf dem Berg) und belohnt Wanderer mit bizarren Felsformationen und einem atemberaubenden Blick auf das Wuling-Gebirge in China. Mit einer Höhe von 2336 Meter ist der „Red Clouds Golden Summit“ der steilste Bergaufstieg mit einem Höhenunterschied von einhundert Metern. Sie können den Aufstieg überspringen und mit der Gipfelseilbahn fahren, aber beim Wandern können Sie die reichhaltige Artenvielfalt von Fanjingshan aus nächster Nähe betrachten.

Top Reiseziele 2019 in Europa – Dordogne, Frankreich

Top Reiseziele 2019 Dordogne Frankreich

Und welche Reiseziele 2019 sind in Europa angesagt? Dordogne liegt im Südwesten Frankreichs und bezaubert die Besucher mit dem Reichtum seiner lange gepflegten Kultur. Das jährliche Félibrée-Fest feiert im Jahr 2019 sein 100-jähriges Jubiläum und findet in Périgueux, der größten Stadt im Département Dordogne, statt. Dabei wird die Kultur Okzitaniens verehrt, einschließlich Speisen, Musik, Tanz und der okzitanischen Sprache, die Französisch, Spanisch, Italienisch und Katalanisch ähnelt. Obwohl Dordogne extrem pastoral ist, kann man nicht sagen, dass sie von den Touristenwegen abweicht. Es gibt neun mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurants, ein paar erstklassige Hotels und Golfplätze sowie 15 UNESCO-Welterbestätten.

Matera, Italien

Top Reiseziele 2019 Matera Italien Altstadt

Die alte Stadt Matera liegt auf einem Kalksteinfelsen in der Region Basilicata. Nachdem die Stadt mit dem Titel „Kulturhauptstadt Europas 2019“ getauft wurde, wurden die Stadt und ihre ikonischen, von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannten Höhlenwohnungen (bekannt als Sassi die Matera) massiv restauriert. Jetzt sind in den schwindelerregenden Steinstrukturen eine Welle schicker Designhotels und coole neue Restaurants aufgetaucht. In diesem Jahr wird eine Reihe kultureller Festivitäten die neue Atmosphäre der Stadt ehren.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 54607 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 22028 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!