Malta mit Kindern im Sommer 2022 – spannende Veranstaltungen für die ganze Familie

von Olga Schneider
Werbung

Das sonnenverwöhnte Paradies Malta ist ein Geheimtipp für einen schönen Familienurlaub mit den Kindern. Die Inselgruppe im Mittelmeer hat einiges zu bieten und lädt mit spannenden Veranstaltungen zum erlebnisreichen Urlaub auf Malta, Gozo und Comino ein. Malta mit Kindern im Sommer 2022: Das können Sie mit der Familie während des Urlaubs erleben!

Kann man in Malta Strandurlaub machen?

Strandurlaub in Malta für die Familie

Aber ja! Mit durchschnittlich 300 Sonnentagen jährlich ist es kein Wunder, dass in Malta im Sommer das Leben draußen stattfindet. Die Inseln haben viele Strände. Einige sind besonders belebt und mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet. Andere sind eher ruhiger und fernab von Menschenmassen zu finden. Für die Eltern mit Kleinkindern gibt es eine entspannte Alternative: den Tag am Hotelpool in einem familienfreundlichen Hotel verbringen. So kann der Sommerurlaub losgehen – nur den Sonnenschutz auftragen und los geht’s! Das ist aber noch nicht alles. Malta bietet verschiedene Attraktionen, die sich auch für einen Tagesausflug eignen.

Malta mit Kindern im Sommer 2022: Wo wohnt eigentlich Popeye?

Popeye Village in Malta besuchen Sehenswürdigkeiten mit Kindern

Werbung

Natürlich in Anchor Bay im Popeye Village! Hier gibt es die farbenfrohen Kulissen des Films, in dem Robin Williams 1979 als Popeye zu sehen war. Hier kann die ganze Familie Wassertrampolinen springen oder eine Bootstour machen. Oder lasst euch filmen und tut so, als seid Ihr mit Popeye in einem Film.

In Malta gibt es mehrere Freizeitparks. Vielleicht der bekannteste davon ist der Playmobil FunPark, wo Sie mit den Kindern die große Playmobil-Burg besuchen, Piratenschiffen entern und nach Herzenslust mit Playmobil zu spielen können.

Aquarium in Malta mit den Kindern besuchen

Werbung

Die Fans von Unterwasserwelten werden sicherlich vom National Aquarium begeistert sein. Es befindet sich in Qawra an der St. Paul’s Bay. Insgesamt 41 Aquarien beherbergen mehr als 175 Fische, Weichtiere, Reptilien und Insekten. Im Aquarium können Sie auch mehr über “Biodiversität” und die Artenvielfalt der maltesischen Inseln erfahren oder sich die vielen Haien anschauen. Besonders beeindruckend ist die Zusammenarbeit mit der Organisation “Sharklab”, die es ermöglicht, dass Haie wieder ins Meer entlassen werden.

Das ist aber noch nicht alles, was Sie mit den Kindern in Malta erleben können. Im Sommer gibt es auch zahlreiche Veranstaltungen für Erwachsene und Kinder, darunter Konzerte, Sport- und Theaterveranstaltungen. Auch mehrere Feste und Festivals finden hier jährlich statt.

Was kann man 2022 mit Kindern in Malta erleben?

Vom 28. – 29. Juni 2022 findet das Lichterfest Mnarja statt. Neben einer Parade, bei der alle Teilnehmer traditionelle Kleidung und Trachten tragen, gibt es eine Ausstellung mit Skulpturen aus Obst und Gemüse. Das Fest entführt seine Besucher in andere Welten, zeigt traditionelle Kochkünste und präsentiert Volkstänze. Die Kinder können sich an traditionellen maltesischen Spielen beteiligen.

Essen in Malta verschiedene Gerichte Festival für Familien

Vom 13. bis 17. Juli 2022 kommen kulinarische Fans auf ihre Kosten. Das Internationale Food Festival Malta dauert 5 Tage und findet in Valletta statt. Hier wird Essen aus aller Welt serviert. Entdecke mit der ganzen Familie eine bunte Mischung aus verschiedensten Gerichten, die von mehr als 200 Köchen zubereitet werden. Es gibt sogar einen eigenen Kinderbereich. Begleitet wird das Festival von Kunstausstellungen sowie einem Live-Programm.

Mittelalterfestival in Malta erleben mit Kindern

Am 2. und 3. Juli 2022 findet zum zwölften Mal das Mittelalterfest Mdina statt. Hier kannst du dich und deine Familie in die Zeit zwischen 1200 und 1500 n. Chr. entführen lassen. Große Schlachten, mittelalterliche Traditionen sowie Alltägliches aus dem Mittelalter könnt ihr ein ganzes Wochenende im Juli erleben. Mittelalterliche Live-Musik, Zaubershows, Falknerei-Vorführungen und ein Mittelaltermarkt machen das Abenteuer komplett. Im Kinderbereich gibt es Spiele und Aktivitäten, bei denen die Kleinsten mehr über die Geschichte lernen können. Der Eintritt ist frei.

Vom 23. Bis 25. September 2022 feiert Malta im dritten Jahr das International Folk Festival. Auf Malta gibt es Paraden und Künstlerauftritte sowie Musik und kulturelle Beiträgen aus Malta, Gozo und anderen Ländern.

Welche Corona-Regeln gelten in Malta?

Corona Regeln in Malta für Familien mit Kindern

Familien mit Kindern können im Sommer 2022 einfach nach Malta reisen:

Auf Flügen nach Malta müssen keine Masken mehr getragen werden.
Kinder bis 12 Jahren benötigen weder einen negativen COVID-19-Test noch einen Impfausweis. Erwachsene brauchen eine Impfbescheinigung, eine Bescheinigung über die Genesung innerhalb der letzten sechs Monate oder einen negativen COVID-19-Test (ein PCR-Test nicht älter als 72 Stunden oder Schnelltest nicht älter als 24 Stunden vor Abreise). Andernfalls gehen Besucher 10 Tage in Quarantäne und können sich nach 7 Tagen freitesten. In geschlossenen Innenräumen gibt es keine Maskenpflicht mehr. Da die Beschränkungen im Sommer 2022 entfallen, können Familien gemeinsam den Sommerurlaub genießen.

Viel Spaß in Malta!

Olga Schneider

Kontakt:

[email protected]

Twitter:   OlgaSchnei81746

Olga Schneider ist gelernte Kommunikationswissenschaftlerin an der Ludwig-Maximilians-Universität in München, enthusiasierte Hobby-Gärtnerin und begeisterte Blogerin in Bereichen Haushalt, Backrezepte und Modetrends.
Olga liebt ihren grünen Garten. Dort hat sie ein Gemüsebeet, mehrere Blumenbeete und eine kleine Rasenfläche. Die positive Erfahrung in ihrer kleinen Gartenoase gab ihr einen richtigen Motivationsschub, ihr Wissen in diesem Bereich durch Kontakt mit Baumschulgärtnern zu vertiefen und mehr über die Zusammenhänge beim Gemüse- und Obstanbau im Nutzgarten, sowie bei der Pflege von Blumen und Zierpflanzen zu erfahren. Der Austausch mit Garten-Experten erweiterte ihren Horizont zusätzlich und vertiefte ihr Interesse an der naturfreundlichen Gartengestaltung. Das kreative junge Team von Deavita hat ihr die perfekte Möglichkeit gegeben, ihre neue Leidenschaft mit den Lesern zu teilen.
Neben den Gartenartikeln ist sie auch in den Kategorien Ordnung im Haushalt und Putztipps aktiv. Dort teilt sie gerne ihre Erfahrung als Mama und gibt nützliche Ratschläge zu umweltfreundlichen und natürlichen Putzmitteln, sowie zu verschiedenen Putztechniken, mit denen man Zeit und Mühe sparen kann.
In Ihrer Freizeit ist Olga eine begeisterte Modeliebhaberin, die abends gerne durch zahlreiche Influencer-Seiten stöbert und das eine oder andere Wochenende bei virtuellen Treffen mit anderen Modebloggern verbringt. Sie hat vertieftes Interesse an den neuesten Modetrends und versucht sie umzusetzen. Sie teilt, äußerst sympathisch, ihre Liebe zu Mode, Nageldesign und Haartrends, in ihren Beiträgen zu diesen Themen.
Olga backt gerne zusammen mit ihrer Familie und probiert mindestens einmal im Monat neue Rezepte zu Hause oder mit ihren Kollegen. Selbstgemachte Desserts und Kuchen gehören für sie einfach selbstverständlich zum Nachmittagskaffee dazu.
Erfahrung

mehr 15 Jahre Erfahrung im eigenen Garten, hat Interviews mit Gartenexperten gemacht und engagiert sich als Freiwillige Mitarbeiterin bei der Pflege von Parkanlagen und Schaugewächshäusern in ihrem Heimatort
Seit mehr als 10 Jahren versucht sie, zu Hause nur mit naturfreundlichen Putzmitteln zu reinigen und probiert verschiedene Hausmittel.
Sie ist eine wahre Back-Enthusiastin, die seit 7 Jahren mit ihrem Kind verschiedene Rezepte probiert.
Seit 5 Jahren verfolgt sie die neuesten Mode und Haartrends für reife Damen.
Ist seit 11 Jahren als Autor bei Deavita tätig und hat mehr als 2450 Beiträge zu verschiedenen Themen rund um Gartengestaltung, Haushalt, Mode und Rezepte erstellt.

Ausbildung
Olga Schneider hat Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt Medienkommunikation absolviert. Während des Studiums hat sie an mehreren multikulturellen Projekten teilgenommen und ein Praktikum in Polen erfolgreich abgeschlossen. Die Reisen durch Europa haben Ihr Interesse für Architektur und Design geweckt. In ihrer Freizeit gärtnert sie leidenschaftlich und beschäftigt sich gerne mit Gartenkunst.