Ideen für Terrassenverglasung – 25 inspirierende verglaste Terrassen

terrassenverglasung-terrassen-holzboden-backstein-exotisch-modern-rustikal-mix

Die überdachte Terrasse ist ein Anbau, der ein erstaunlicher Wohnraum für Ihre Freizeitstunden werden könnte. Die verglaste Veranda hat eine Menge Vorteile, vor allem, wenn Sie viel Zeit in der Natur verbringen möchten, aber das Wetter nicht besonders erfreulich ist. Die klassische Version sollte mindestens Möbel und maximalen Betrachtungswinkel beinhalten, in dem Sie die Vorteile des erstaunlichen Blicks auf den Garten nutzen können. Heute werden wir einige Ideen für die Terrassenverglasung und Inspirationen aus den eindrucksvollsten Haus-Projekten präsentieren. Sehen Sie sich diese erstaunlichen Beispiele und Inspirationen von Häusern aus Brasilien, Portugal und England an.

Terrassenverglasung mit Rauchglas

terrassenverglasung-terrassen-pool-haus-moderne-architektur-ausblick



Die Tage werden immer wärmer, aber der kalte Winterwind weht noch. Sie können die Wärme der Sonnenscheine jedoch genießen und zwar in Ihrer verglasten Terrasse. Dort haben Sie die Möglichkeit, ein Abendessen im Freien zu genießen, ohne sich Sorgen über Mücken und andere Insekten zu machen. Die Terrassenverglasung bietet Ihnen einen Raum, wo Sie die Natur genießen können, aber in der sicheren Umgebung des Hauses. Was die überdachte Terrasse von dem Wintergarten unterscheidet, ist der Mangel an üppigem Grün im Innenraum. Aber ein paar Blumentöpfe sind ganz okay. Der Fokus wird auf die tollen Landschaft draußen gelegt.

Terrassenverglasung mit Schiebetüren

terrassenverglasung-terrassen-modern-naturstein-offen-glaswand-fensterwaende

Die Terrassenverglasung hat im Vergleich zu einer herkömmlichen Überdachung einige wichtige Vorteile. Dadurch wird vor allem zusätzlicher Platz geschafft, was gerade in kleineren Häusern eine gute Sache ist. Da wird die Terrasse schnell zu einem Raum für gemütliche Kaffeeklatsch-Stunden oder zu einem zusätzlichen Arbeitsplatz gestaltet. Schafft man eine gute, nachhaltige Verglasung mit hochwertigen Wärmeschutzfenster lässt sich der Bereich auch in den Wintermonaten ohne Bedenken nutzen.

Beim schlechten Wetter draußen sitzen

terrassenverglasung-balkon-teppich-gartenmoebel-stadt-modern-design

Die Preise für eine Terrassenverglasung kommen allerdings denen eines kleinen Wintergarten gleich und liegen bei mehreren tausend Euro. Wie viel exakt hängt vor allem von der Größe der Terrasse, der Glasart und auch von den Arbeitsstunden, die für den Bau benötigt werden, ab. Am besten informiert man sich bei den Profis vor Ort. Eine gefragte Alternative, die den Bereich nicht komplett beziehungsweise dauerhaft vom Garten abschließt, bieten die mobilen Glaswände. Dadurch kann man frische Luft und unmittelbares Outdoor-Feeling im Sommer genießen. Die mobilen Glaswände lassen sich bei entsprechend angenehmen Temperaturen einfach zur Seite schieben und erlauben somit ein Sonnenbad unter freiem Himmel. Der Aufwand dabei ist wirklich gering, wenn für die Terrassenverglasung von vornherein auf Sonderwünsche wie diese eingegangen wurde.

terrassenverglasung-terrassen-fensterwand-glaswaende-couch-dachfenster-moderne-architektur

Eine schöne und saubere Verglasung sieht nämlich so aus, als gäbe es gar keine Barriere zwischen Innen- und Außenbereich und bietet beste Sicht auf Garten und Sträucher. Dabei ist es sicher nicht kompliziert das Glas sauber zu halten und der Pflegeaufwand für die Terrassenverglasung sollte auch kein Problem sein. Ein Glasreiniger und ein geeignetes Pflegetuch, das für saubere Wischtechnik sorgt, reichen vollkommen aus. Spezielle Pflege- und Spülmittel sind hierfür nicht erforderlich.

große verglaste Terrasse am Teich

Terrassenverglasung holzboden überdachung pool

Damit Vögel nicht gegen die Scheibe fliegen, empfehlt es sich jedoch die handelsüblichen Vogelmotive an der Scheibe anzubringen. Diese sind in jedem Baumarkt zu finden und lassen sich so wie eine Folie oder wie Sticker auf das Glas kleben. Darüber hinaus kann man auch selbst gemachte Fensterbilder anbringen, die auf jeden Fall attraktiver und individueller aussehen. Unabhängig davon für welche Variante Sie sich entscheiden, werden auf diese Weise die Vogel vor dem Aufprall geschützt.

verglaste veranda schwarze rahmen eiisenmöbel

Eine Terrassenverglasung trägt außerdem grundsätzlich zur Energieeffizienz des Hauses bei und hilft Ihnen bei den Heizkosten sparen. Das Glas schafft eine Barriere und somit auch eine Isolierung von den Wettereinflüssen im Außenbereich. Wird auch noch für einen vernünftigen Sichtschutz gesorgt, bleibt der Raum, der gleich daneben liegt, auch bei direkter Sonne relativ kühl. Im Winter bleibt die Raumtemperatur durch diese natürliche Luftbarriere relativ konstant und die Wärme entweicht nicht nach draußen. Zu erwähnen ist, dass die Glasfläche im Vergleich zu einer Mauerwand in Bezug auf die Wärmedämmung immer ungünstiger ist. Bei sonnigem Wetter kann die verglaste Terrasse jedoch von der Sonne aufgeheizt werden und öffnen Sie dann die Terrassentür, kann diese Wärme auch ins Haus dringen.

ungewöhnliche runde Form

verglaste Terrasse runde form schiebetüren



Die einfachste Variante einen Raum am Haus anzuschließen und ihn möglichst wetterfest zu gestalten, ist ein Windschutz aus Glas mit Terrassendach aus gleichem Material. Im Optimalfall verfügt die Terrassenverglasung über ein Schiebesystem. Bei gutem Wetter lässt sich die Terrasse durch Drehen oder Verschieben der Türen zum Rest des Gartens öffnen. Bei schönem Wetter kann man in vollen Zügen und ohne Einschränkungen die Terrasse genießen. Bei schlechtem Wetter ist es ein geschlossener Raum. Das Öffnen und Schließen ermöglichen Führungsschienen, die am Terrassendach und im Boden befestigt wurden. Dadurch verlaufen diese Prozesse ohne großen Kraftaufwand und noch dazu schnell. Allerdings lassen sich diese Elemente nach Maß anfertigen und sind daher kostenintensiv.

Glas Schiebetüren zum Garten

verglaste veranda holzboden essmöbel kies

In Bezug auf das Design lassen sich grundsätzlich zwei Gestaltungskonzepte der Terrassenverglasung ermöglichen – mit rahmenlosen Scheiben oder anderseits mit eingerahmten. Beide weisen ihre Vor- und Nachteile auf. Rahmenlose Scheiben haben den Vorteil, dass die Verglasung an sich fast unsichtbar erscheint. Man erhält den Eindruck, im Freien zu sitzen, da die Scheiben ohne Unterbrechung direkt aneinander verlaufen. Im anderen Fall ist jede Scheibe in einen Rahmen gesetzt, was die einzelnen Elemente stabiler und beständiger macht. Dabei besteht die Option den Raum wärmegedämmt zu gestalten und im Winter zu beheizen. Das ermöglicht die Verwendung von Isolierglas beim Bau. Die Bandbreite der Ausführungen kann dementsprechend variieren und dabei auch die Kosten.

moderne Einbauleuchten

Terrassenverglasung einbauleuchten essmöbel

Die Verglasung ohne Fensterrahmen ist also nicht so wärmeisolierend wie jene mit Rahmen. Das liegt einfach daran, dass die Bereich, an denen zwei Scheiben aufeinandertreffen, nicht zu 100% verschlossen werden können. Welche Variante Sie wählen hängt also nicht nur davon ab, was Sie optisch attraktiver finden, sondern zu welchen Jahreszeiten Sie die Terrasse nutzen möchten. Reicht Ihnen die Wärme ab dem späten Frühling und bis zum frühen Herbst aus und möchten Sie lediglich in dieser Saison auf der Terrasse sitzen, können die modernen rahmenlosen Varianten Ihnen vollkommen ausreichen. Wer den Terrassenbereich auch an kälteren Tagen nutzen und beheizen möchte, sollte die energieeffizientere Variante mit Rahmen wählen, die die Wärme länger drinnen halten kann.

große Verglasung Fläche

verglaste veranda modernes haus beleuchtung schnee idee

Bei der Überdachung sind ebenso einige Dinge zu beachten. Zum einen sollten Sie überlegen, ob diese auch aus Glas bestehen sollte oder aus einem undurchsichtigen Material. Bei ersterer ist zu beachten, dass ein guter Sonnenschutz hinzugefügt werden sollte, denn die Sonne heizt den Raum durch das verglaste Dach äußerst schnell auf, was selbst bei geöffneten Fenstern und sogar an einem sonnigen Wintertag sehr unangenehm werden kann.

Desweiteren sollte an eine gute Neigung gedacht werden. Schließlich soll der Schnee, wenn er beginnt zu tauen, auch problemlos vom Dach rutschen können. Das ist vor allem daher sehr wichtig, da er beim Tauen feuchter und somit noch schwerer wird. An eine stabile Konstruktion müssen wir sicher nicht extra erinnern. Da das Glasdach keine perfekte Isolierung darstellt, taut der Schnee meist sehr schnell und zwar vor allem dann, wenn innerhalb der Terrassenverglasung geheizt wird.

Lassen Sie sich außerdem über die Notwendigkeit eines weiteren Schutzes für das Dach beraten. Oft ist es empfehlenswert, das Dach des Hauses mit einigen querliegenden Balken zu versehen, die den schweren Schnee halten und so verhindern, dass er auf das Glasdach fällt und dieses zerbricht. Das ist für gewöhnlich dann der Fall, wenn für das Glasdach eine weniger steile Neigung gewählt wurde oder wenn der Abstand zwischen den beiden Dächern etwas größer ist, also kein gleichmäßiger Übergang entsteht.

Holz Boden und Decke

Terrassenverglasung holzboden ausblick gebirge

Haben Sie die Art der Wände und des Dachs gewählt, ist es an der Zeit, sich auch für den Bodenbelag und die Decke Gedanken zu machen. Bei einem Glasdach fällt die Deckenverkleidung weg. Bei einem verschlossenen Dach können Sie Holz oder Paneele wählen und auch einen beliebigen Putz. Dem Bodenbelag ist schon etwas mehr Aufmerksamkeit zu schenken und das vor allem dann, wenn sich die Verglasung öffnen lässt. Dann können selbst leichte Winde nämlich Sand und anderen Schmutz auf die Terrasse befördern. Ein pflegeleichter Belag ist also von Vorteil. Fliesen und Steinplatten sind wohl die beste Varianten. Legen Sie Wert auf Holz ist mit einer relativ aufwändigen Pflege zu rechnen, denn auch mit einer Terrassenverglasung ist das Holz mehr oder weniger dem Wetter ausgesetzt. Laminat ist eine Alternative, die sehr günstig ist. Jedoch dürfen Sie sich dann nicht erlauben, die Fenster aus Versehen bei Regen und schlechtem Wetter offen zu lassen, denn Feuchtigkeit ruiniert diesen attraktiven Belag.

verglaste veranda holzboden tropische plfanzen

Haben Sie alles gut geplant und durchdacht, können Sie schon bald Ihre attraktive Gartengestaltung von einem gemütlichen Sitzbereich aus genießen. Dass sich die Investierung lohnt, möchten wir nicht bestreiten. Ganz im Gegenteil! Vor allem wenn Ihr Haus etwas älter und somit nicht mit großen Fensterfronten ausgestattet ist, sind Wintergärten und verglaste Terrassendesign die perfekte Möglichkeit, sich auch bei schlechtem Wetter Ihrem Garten näher zu fühlen.

raumhohe Fenster und Glas Überdachung

verglaste terrasse veranda klapptüren schwarze rahmen

Außenkamin integrieren

verglaste terrasse sessel outdoor kaminofen

Terrassenverglasung fliesen orange tischdecken armstühle

rauchglas veranda verglasung fliesen boden

Terrassenverglasung schiebetüren garten sofa

Terrasse verglast england pool nebel außenkamin leseecke

Terrassenverglasung weiße rahmen idee

verglaste Terrassen überdachung weiß esszimmer freien

verglaste veranda holz giebeldach fenster

verglaste Terrassen fenster hängepflanzen haus

sonnenstrahlen genießen verglaste veranda essmöbel

verglaste Terrassen essmöbel eisenmöbel

Von Ramona Berger