Brautfrisuren 2022: Sehen Sie sich die neuesten Ideen und Trends an und lassen Sie sich inspirieren

Von Yoana Benz

Wie die Trends bei den Brautkleidern kommen und gehen auch die Trends bei den Frisuren. Und obwohl die Wahl einer Hochzeitsfrisur, mit der Sie sich wohlfühlen, immer wichtiger ist, als „im Trend“ zu liegen, ist es keine schlechte Idee, sich die neuesten Ideen anzusehen, während Sie sich inspirieren lassen. Nach der langen Pandemie, die wir durchgemacht haben, sind die Bräute im Jahr 2022 einfach nur glücklich, dass sie heiraten können und ihr großer Tag nicht mehr aufgeschoben wird. Deshalb gibt es 2022 den Trend der minimalistischen Braut, bei dem mehr Wert auf das Brautkleid als auf die Brautfrisur gelegt wird, sagen Experten. Doch was bedeutet das für die Brautfrisuren 2022?

Brautfrisuren 2022: Worauf werden künftige Ehefrauen dieses Jahr setzen?

Romantische Frisuren mit Schleier und Haarschmuck

Die Bräute setzen auf ihre natürlichen Haare

Die Bräute setzen auf ihre natürlichen Haare: Aufgrund der Pandemie haben sich die Menschen daran gewöhnt, keine Schönheits- und Friseursalons mehr aufzusuchen, und sich der Idee der natürlichen Schönheit verschrieben. Daher setzen die Bräute im Jahr 2022 auf pflegeleichte Frisuren. Viele farbige Frauen hingegen verzichten auf Glättungsprodukte und genießen ihre natürliche Textur, sagen Experten.

Romantische Brautrisuren mit Schleier sind im Jahr 2022 gefragt

Das Beste daran, die Textur Ihres Haares zu betonen, sind die unendlichen Möglichkeiten, es an Ihrem Hochzeitstag zu stylen, und die Verschönerung Ihres Haares mit einem Schleier, einer Blumenkrone oder einem Halstuch ist atemberaubend.

Natürliche Highlights werden immer ein Trend für Brautfrisuren sein

Verziertes Haar mit Accessoires: Im Jahr 2022 entscheiden sich die Bräute dafür, über den zurückhaltenden Schleier hinauszugehen und spektakuläre Haar-Accessoires in ihren Look einzubauen. Brauthaarschmuck ist für alle Haartypen und -längen geeignet.

Ein Diadem oder eine Blumenkrone für die Brautfrisur ist wunderschön


Darüber hinaus können die Bräute je nach gewünschter Frisur aus einer breiten Palette wählen. Von Schmuck, der sich wunderbar mit Hochzeitsfrisuren für mittellanges Haar kombinieren lässt, bis hin zu solchen, die bei langem, dickem Haar wunderschön aussehen. Von glattem Haar bis hin zu Locken, es gibt Accessoires für alle Typen.

Im Jahr 2022 entscheiden sich die Bräute für lockere Duttfrisuren

Frisuren mit lockerem Dutt: Dieser Trend ist eine Abwandlung des klassischen Looks mit viel Textur in einem glatten Dutt, der durch Haarverlängerungen erreicht wird. Im Jahr 2022 entscheiden sich die Bräute für lockere, lässige Duttfrisuren, bei denen die Locken um das Gesicht fallen. So verleihen sie der klassischen Frisur einen neuen Look und bewahren gleichzeitig ihre Finesse und Eleganz.

Boho-Gefühl bei Brautfrisuren 2022

Es gibt ein Boho-Flair bei Brautfrisuren 2022


Halboffene Brautfrisuren: Im Jahr 2022 setzen die Bräute auf den Boho-Stil. Bei den Frisuren bedeutet dies mühelose Looks mit offenem und halb hochgestecktem Haar, die luftig sind und gleichzeitig den lässigen Bohemien-Style verkörpern. Es bedeutet auch mehr Beachy-Locken im Gegensatz zu gleichmäßigen Locken, die weniger Volumen haben.

Boho-Zöpfe erleben ein Comeback 2022

Boho-Zöpfe erleben ein Comeback: Immer mehr Bräute werden schöne Zöpfe und zarte Blumenverzierungen verwenden, um ihre Frisur mühelos aufzupeppen. Die Accessoires eignen sich für alle Haartypen und -längen, und kleine florale und zierliche Elemente sind ein Muss.

Bubble Braids sind überall auf Hochzeiten im Jahr 2022

Bubble Braids sind überall: Bubble Braids sind allgegenwärtig – auf den Laufstegen, in den sozialen Medien und im Jahr 2022 auch auf Hochzeiten. Dieser witzige Trend ist perfekt für alle Bräute, die eine einzigartige Frisur für den Tag suchen. Sie sind zu gleichen Teilen kokett und elegant – und extrem einfach zu realisieren. Nach Ansicht von Friseuren sind diese Zöpfe besonders für Bräute mit dickem Haar geeignet, da durchsichtige Bänder mehr Haare halten als Bobby Pins.

2022 bringt den Pony zurück in die Hochzeitsfrisuren

Bringt die Ponyfrisur zurück: Nachdem die Bräute jahrzehntelang dazu angehalten wurden, ihren Pony wegzustecken, ist dies heute kein Thema mehr. Die Trends von 2022 besagen, dass der Pony am Hochzeitstag getrost über das Gesicht fallen kann, ohne dass man ihn mit einer Haarklammer verstecken oder mit Haarspray fixieren muss. Hier können Sie auch sehen, welche die Trends in Pony-Frisur  2022. sind.

Brautstyling für langes Haar

Viele Bräute setzen auf eine symmetrische Frisur 2022

Symmetrisch gescheiteltes Haar: Im Jahr 2022 lassen sich immer mehr Bräute von den Looks der roten Teppiche inspirieren und nicht mehr von klassischen Brautmoden. Deshalb setzen viele in diesem Jahr auf den symmetrischen Look in ihrem Haar. Er passt zu allen Gesichtsformen.

Was sind die Trends bei Brautfrisuren 2022

Verführerisch langes und offenes Haar: Der große Trend im Jahr 2022 scheint die zerzauste Brautfrisur mit heruntergelassenem Haar zu sein. Der Schlüssel zum Erfolg dieses Looks liegt jedoch in einem guten Haarschnitt, und manchmal lässt sich der Einsatz von Extensions nicht vermeiden.

Sie können eine Brautfrisur mit einem halb hochgesteckten Pferdeschwanz ausprobieren

Spektakuläre Hochzeit-Pferdeschwanz-Ideen: Eine weitere schöne Brautfrisur 2022 für langes Haar ist der Pferdeschwanz. Für die Hochzeit möchten Sie aber vielleicht etwas mehr als das Übliche kreieren. Sie können eine Brautfrisur mit einem halb hochgesteckten Pferdeschwanz ausprobieren oder einen normalen Pferdeschwanz, der mit einer Schleife oder einem charmanten Schal gebunden wird.

Eine schöne Brautfrisur 2022 ist der Pferdeschwanz

Wenn Sie schulterlanges Haar haben und einen viel längeren Pferdeschwanz bevorzugen, müssen Sie eine Verlängerung in Betracht ziehen. Wie auch immer Sie sich entscheiden, der Pferdeschwanz ist eine tolle Brautfrisur 2022.

Natürliche Strähnchen werden immer ein Trend bei Hochzeitsfrisuren sein

Natürliche Highlights: Das ist an sich kein neuer Trend für das Jahr 2022, aber es ist einer, der sich in diesem Jahr fortsetzt. Natürliche Highlights werden immer ein Trend für Brautfrisuren sein, sagen Experten. Ohne sie gehen viele Details der Brautfrisur 2022 verloren. Die hellen Töne müssen nicht extrem kontrastreich sein, eine oder zwei Nuancen heller reichen aus.

 

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig