Einfache Halloween Kostüme für Kinder selber machen: Faszinieren Sie Ihre Kleinen mit diesen tollen DIY-Ideen!

Von Lina Bastian

Halloween steht vor der Tür, und es ist Zeit, kreativ zu werden! Natürlich kann man auch auf gekaufte Kostüme zurückgreifen. Wenn es aber um Halloween-Kostüme für Kinder geht, lieben wir es, unsere kreativen Muskeln in dieser Zeit des Jahres spielen zu lassen und uns etwas Einzigartiges einfallen zu lassen. Sie können einfache Halloween Kostüme für Kinder selber machen und hier zeigen wir Ihnen einige tolle Ideen!

DIY Gingham-Hexen-Halloweenkostüme

Einfache Halloween Kostüme für Kinder selber machen -Faszinieren Sie Ihre Kleinen mit diesen tollen DIY-Ideen

Materialien:

Gingham-Stoff
Schere
Band oder Schnur
Streifen aus schwarzem Ösenstoff
Hexenhut

So machen Sie die Kostüme:

  • Schneiden Sie aus schwarz-weißem Gingham-Stoff zwei 80 mal 50 Zentimeter große Rechtecke zu. Nähen Sie die Enden zusammen, lassen Sie dabei die Armlöcher an der Oberseite des Rechtecks.
  • Falten Sie den oberen Teil des Stoffes um und nähen Sie eine Rinne, sodass eine Öffnung von einem Zentimeter bleibt. Fädeln Sie ein Band oder eine Schnur durch den Kanal. Ziehen Sie das Band an, um es oben zu bündeln.
  • Schneiden Sie einen 25 x 95 Zentimeter großen Streifen aus schwarzem Ösenstoff zu. Nähen Sie einen Handstich entlang der Kante einer der langen Seiten. Lassen Sie an einem Ende einen Knoten und ziehen Sie die Schnur auf der anderen Seite, um eine Raffung zu erzeugen. Stecken Sie das Kostüm auf der Rückseite fest oder fügen Sie einen Druckknopf hinzu.
  • Mit Hexenhüten abschließen.

Star Wars Obi-Wan Kostüm

So einfach lässt sich ein Star Wars Obi-Wan Kostüm für Halloween machen

Materialien:

Preiswerter Kunstleder- oder Strickstoff
Schere

Anleitung:

  • Schneiden Sie den Stoff nach den Maßen des Kindes in ein Rechteck zu. Verwenden Sie die vorhandenen Kanten, damit alles gerade und gleichmäßig wird. Für die Strickweste empfehlen wir, ein paar Zentimeter mehr zur Breite (Schultern) hinzuzufügen, wenn Sie genug Stoff haben. Sie lässt sich besser drapieren und wickeln.
  • Falten Sie das Rechteck in der Mitte, mit den kurzen Enden zusammen, und markieren Sie die Mitte des Rechtecks.
  • Schneiden Sie eine Linie in der Mitte des Rechtecks bis zur markierten Mitte, entlang der längsten Stelle des Kleidungsstücks. Schneiden Sie an der Falte des Rechtecks eine kleine ovale Form für den Hals aus.
  • Dann schneiden Sie einen Stoffstreifen zu, der etwa 5 bis 8 cm breit und so lang ist wie der doppelte Taillenumfang Ihres Kindes. Dies ist der Gürtel.
  • Sie sind so gut wie fertig! Sie brauchen nicht zu säumen, denn Strick und Kunstleder fransen nicht aus.
  • Ziehen Sie die Weste Ihrem Kind an und binden Sie sie fest. Schneiden Sie den Gürtel wie gewünscht zu. Möglicherweise müssen Sie ein wenig mit der Platzierung herumspielen, damit es genau richtig aussieht. Die Strickweste ist etwas einfacher zu verarbeiten als die Lederweste.

Einfache Halloween Kostüme für Kinder: Stoffpuppe

Einfache Halloween Kostüme für Kinder - niedliche und lustige Stoffpuppe

Sie brauchen:

Garn in der Farbe Ihrer Wahl, zugeschnitten auf die gewünschte Länge
Filzstreifen (25 x 5 cm)
eine Schere
Stickereifaden oder Garn
2 Haarkämme pro Perücke

So machen Sie eine einfache Perücke aus Garn mit Mittelscheitel:

  • Nehmen Sie das Garn zusammen und suchen Sie die Mitte. Verwenden Sie Ihren Filzstreifen als Unterlage und beginnen Sie, kleine Abschnitte mit einem Rückstich zu nähen. Der Bereich, den Sie zusammennähen, wird Ihr Mittelteil sein.
  • Nähen Sie weiter an kleinen Abschnitten, bis Sie das Ende des Filzstreifens erreicht haben. Sobald er fertig ist, drehen Sie ihn um. Beginnen Sie an der gleichen Stelle, an der Sie mit dem Aufnähen des Garns begonnen haben, und nähen Sie einen Kamm auf die „Vorderseite“ der Perücke. Nachdem Sie den Kamm angebracht haben, schneiden Sie die Enden der Perücke ab und probieren sie an! Um den süßen Look zu vervollständigen, können Sie die Perücke mit Zöpfen, Zöpfchen, Schleifen und Blumen stylen! Ziehen Sie Ihrem Kind ein lustiges Outfit an und sorgen Sie dafür, dass es mit Schleifen, Schürzen, Strumpfhosen und niedlichen Details überreichlich ausgestattet ist. Viel Spaß!

Die Braut von Frankenstein

Ein Kostüm der Braut von Frankenstein kann man ganz einfach für ein Mädchen selber machen


Materialien:

60 x 75 Zentimeter -Schwarzer Posterkarton
Füllung aus Polyesterfasern
Weißer durchsichtiger Vorhang
Weiße, mit Fleece gefütterte lange Unterhosen
Schwarze Sprühfarbe
Sprühkleber
Weißes Käsetuch
Lineal
Bleistift
Schere
Heißklebepistole

Anleitung: 

  • Für die Perückenbasis messen und schneiden Sie ein 20 x 75 Zentimeter großes Stück Posterkarton aus; wickeln Sie es um den Kopf des Kindes, über die Ohren, um die Passform zu messen. Überlappen Sie die Enden und kleben Sie sie zusammen.
  • Kleben Sie das Haar aus Füllwatte auf den Sockel.
  • Schneiden Sie zwei zickzackförmige Streifen aus weißem Papier zu; kleben Sie diese mit Sprühkleber auf die Perücke. Die gesamte Perücke mit schwarzer Sprühfarbe bemalen; trocknen lassen. Zickzack-Papierstreifen entfernen.
  • Schneiden Sie den Vorhang quer in zwei Hälften, sodass ein Stück etwa 5 cm kürzer ist als das andere. Schneiden Sie an den Unterseiten beider Teile gezackte Kanten ein.
  • Legen Sie die beiden Teile übereinander, wobei das längere Stück oben liegt, und falten Sie sie quer in der Mitte. Schneiden Sie in der Mitte der gefalteten Kante ein Loch, das groß genug für den Kopf des Kindes ist, um ein Kleid zu machen.
  • Ziehen Sie dem Kind lange Unterhosen, Socken und Schuhe an. Dann ziehen Sie das Kleid dem Kind an.
  • Ziehen Sie die Gaze von einer Schulter zur anderen und dann über die Vorderseite des Kleides. Binden Sie das Kleid mit gezackten Vorhangstreifen an jeder Schulter zusammen, um eine Raffung zu bilden.
  • Binden Sie zusätzliche Mullstücke an den Schulterbändern fest, sodass sie entlang des Kleides drapiert werden, und verwenden Sie einen Mullstreifen, um das Kleid zu gürten.

DIY Peter Pan Halloween-Kostüm

Probieren Sie dieses DIY Peter Pan Halloween-Kostüm selber zu machen

Materialien:

grüner Vliesstoff
großes Papier zum Erstellen des Musters
Nähmaschine
Maßband
Schere
rote Feder

Anleitung: 

  • Erstellen Sie Ihr Schnittmuster, indem Sie ein vorhandenes Kleidungsstück abzeichnen. Schneiden Sie das Rückenteil anhand des Schnittmusters aus. Beiseite legen.
  • Schneiden Sie Ihr Papiermuster in zwei Hälften. Es soll ein Wickelkleid/Tunika werden, also schneiden Sie das Vorderteil aus der Hälfte des Schnittmusters zu. Fügen Sie auf der geraden Seite vor dem Zuschneiden noch 13 – 15 Zentimeter hinzu. Auf diese Weise werden die Ränder länger und können um den Körper gewickelt werden.
  • Nähen Sie die Kanten mit den Ausschnitten zusammen. Nähen Sie auch die Schultern zusammen.
  • Um die Ärmel selbst anzufertigen, messen Sie die Innenseite des Armlochs aus. Schneiden Sie ein Rechteck in dieser Länge zu (so breit wie Sie wollen) und nähen Sie es um das Armloch herum. Achten Sie darauf, dass Ihre Naht auf der Innenseite des Kleides liegt.
  • Sobald die Ärmel befestigt sind, schneiden Sie Dreiecke um die Ärmel und den unteren Teil des Kleides herum aus.
  • Für den Hut messen Sie von der Stirn des Kindes bis zu seinem Hinterkopf. Schneiden Sie zwei Dreiecke mit gewölbtem Boden aus dem Vlies zu und nähen Sie sie zusammen, lassen Sie dabei den Boden offen. Drehen Sie die rechte Seite nach außen und schneiden Sie zwei Kerben für die Feder aus. So kreativ kann man sein und einfache Halloween Kostüme für Kinder selber machen, die Kinder lieben werden!
Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig