Barock Frisur selber machen: Der perfekte Look für ein glamouröses Halloween Kostüm!

Von Lisa Hoffmann

Der Herbst ist offiziell angekommen und damit steigt auch die Vorfreude auf den lebhaftesten Feiertag der Saison, und zwar – Halloween! Falls Sie immer noch keine Ahnung haben, als was Sie sich dieses Jahr verkleiden möchten und kein passendes Kostüm haben, dann ist es endlich an der Zeit, sich etwas Cooles und Originelles einfallen zu lassen. Während die Geschichte mit unzähligen unglaublichen Ereignissen gefüllt ist, sind es eigentlich die Mode und die Frisuren der Vergangenheit, die uns immer umgehauen haben. Von wunderschönen Fingerwellen und federnden Locken bis hin zu eleganten 70er Jahre Frisuren liegen Vintage Looks heutzutage voll im Trend. Wenn es um ausgefallene Frisuren und Outfits geht, ist der Barock ohne jeglichen Zweifel eine der faszinierendsten Epochen überhaupt. Ob charmant oder klassisch – wir erklären Ihnen, wie Sie eine wunderschöne Barock Frisur selber machen und damit alle Augen auf sich ziehen! Begeben Sie sich mit uns auf eine Zeitreise, lernen Sie mehr über die Barock Frisuren Geschichte und lassen Sie sich von den tollen Looks inspirieren!

Marie Antoinette Karnevalskostüm sBarock Frisuren selber machen

Geschwungene Silhouetten, satte Farben und üppige, aufwendige Frisuren – der Barock war eine Zeit der Moderevolution. Etwa ab dem Jahr 1760 (die Rokokozeit) waren die Damen-Frisuren so groß und voluminös, dass man noch Perücken oder zusätzliche Haarteile aus künstlichem Haar verwenden musste, um den gewünschten Look zu erzielen. Außerdem haben sich die Frauen die Haare mit Stärke gepudert, um diese heller erscheinen zu lassen. Um zu zeigen, dass jemand aus der Oberschicht kommt, wurden die Frisuren zusätzlich mit wunderschöne Spitze, Bändern und auffälligen Dekorationen wie Federn und Blumen geschmückt. Barock Frisuren Damen sind zwar nicht so einfach zu erstellen, aber vertrauen Sie uns – das Endergebnis ist so wunderschön und atemberaubend, dass es die Mühe und die Zeit absolut wert ist!

Barock Frisur selber machen: Ausführliche Anleitung für einen glamourösen Look

Halloween Make-up Ideen Barock Frisuren Anleitung

Die Frisuren im Barock waren so besonders und anspruchsvoll, dass man diese ruhig als Meisterwerk des Friseurs bezeichnen kann! Die erste Anleitung, die wir für Sie haben, ist für die sogenannte Fontange Frisur – eine kunstvolle Frisur, die in manchen Fällen bis zu 60 Zentimeter hoch sein kann. Ist das nicht einfach faszinierend? Diese mit Straußenfedern, Diamanten und Rosen verzierten hohen Frisuren waren damals der Höhepunkt der Mode! Um die Haare heller erscheinen zu lassen, wurden diese zunächst mit Pomade (eine Art Haargel aus der Barockzeit) beschmiert und dann mit einem weißen, grauen oder pastellfarbenen Puder gepudert, der an der Pomade haftete. Die Pomade trug außerdem dazu bei, die Barock Frisur in einer vertikalen Position zu halten, damit die Trägerin den Look für einige Wochen tragen konnte.

Benötigte Materialien:

  • Eine Menge Haarklammern
  • Kleine Haargummis
  • Lockenstab
  • Kamm und Bürste
  • Drei Dutt-Polster
  • Ein Haarteil für die Längen und ein Haarteil ohne Verankerung, um die Dutt-Polster damit zu verstecken
  • Accessoires nach Wahl – Perlenketten, Broschen, Blumen, Spitze und alles, was Ihnen so einfällt.

Barock Frisuren selber machen Anleitung Marie Antoinette Hochsteckfrisur

Schritt für Schritt Anleitung:

  • Damit die Frisuren im Barock Stil für längere Zeit halten, wirdempfohlen mit nicht frisch gewaschenen Haaren zu arbeiten.
  • Um die typische weiße Farbe für die Frisuren Barock und Rokoko zu erhalten, können Sie nach Wunsch Ihre Haare komplett mit Puder oder auch mit Weizenmehl aus dem Vorratsschrank bedecken.
  • Die Haare gut durchkämmen und ein kleines Geflecht am Oberkopf erstellen.
  • Das Geflecht zu einem kleinen Dutt drehen und mit Haarklammern sichern – dies bildet die Basis für Ihre Barock Frisur. Eine andere Möglichkeit wär, die Haare zu einem Pferdeschwanz oben auf der Kopfmitte zu binden und diesen durch die Dutt-Polster zu ziehen.
  • Nun die Haar-Polsterung mit so vielen Haarnadeln wie nötig am geflochtenen Dutt befestigen.
  • Das Haarteil für die Längen befestigen und das zweite Haarteil um das unterste Polster drehen, um den Dutt zu verstecken.

Marie Antoinette Hochsteckfrisur Anleitung Frisuren im Barock Damen


  • Für die Haarlängen das Haarteil hinten befestigen.
  • Die falschen Haare nach oben um die Dutt-Polster wickeln und mit Haarklammern befestigen.
  • Je nach Wunsch können Sie einzelne Strähnen frei lassen und mit dem Lockenstab locken.
  • Nehmen Sie jede Locke einzeln und kämmen Sie sie leicht zurück, um noch mehr Volumen zu erzeugen.
  • Und jetzt fängt der Spaß an – die Frisur wird noch verziert! Stecken Sie all Ihre Dekorationen hinein und befestigen Sie diese mit Haarklammern.
  • Um alles an Ort und Stelle zu halten, wird der Look zum Schluss mit reichlich Haarspray fixiert. Und voilà – schon haben Sie die perfekte Barock Frisur für Damen gezaubert!

Rokoko Frisur selber machen – Verwandeln Sie sich mit dieser Hochsteckfrisur in eine wunderschöne Marie Antoinette

Marie Antoinette Hochsteckfrisur Anleitung Barock Frisuren Damen

Die Spätphase des Barocks wird noch als Rokoko bezeichnet und ist vor allem für die extravaganten, prächtigen und überdimensionalen Barock Frisuren bekannt. Nachdem sie den König Frankreichs Ludwig XVI geheiratet hat, wurde Marie Antoinette zu einer der berühmtesten Frauen des 18. Jahrhunderts. Sie war hauptsächlich für ihren exzessiven Lebensstil und extravaganten Stil bekannt. Ihre Hochfrisur mit dem Schiff als Dekoration ist ein echtes Meisterwerk, das bis heute noch für Aufsehen sorgt! Wie Sie diese prächtige Barock Frisur selber machen und sich in die hübsche Königin verwandeln, erklären wir Ihnen im Folgenden.

Benötigte Materialien:

  • 2 große Dutt-Polster
  • Eine Packung Haarverlängerungen
  • Weiße Bänder und Schleifen
  • Straußenfedern
  • Kunstblumen nach Wahl auf Blätterdraht
  • Trockenshampoo oder Baby-Puder
  • Viele Haarnadeln
  • Haarspray

Barock Frisur selber machen Marie Antoinette Halloween Kostüm Ideen


Barock Frisuren Anleitung:

  • Die Haare gut durchkämmen und etwa ein Drittel davon nach vorne wegklemmen.
  • Die restlichen Haare mitten auf dem Kopf zu einem Pferdeschwanz binden.
  • Als Nächstes die Dutt-Polster mit Haarklammern aneinander befestigen, auf dem Kopf platzieren und den Pferdeschwanz durchziehen.
  • Die Haarenden um das obere Polster wickeln und mit Haarklammern befestigen.
  • Das untere Polster auch mit Haarklammern am Kopf feststecken.
  • Die Polster mit einigen der Haarverlängerungen bedecken und mit Haarklammern feststecken.

Barock Frisur selber machen Marie Antoinette Hochsteckfrisur Anleitung

  • Nun die Haare, die vorne weggesteckt waren, vorne über den geformten Haarturm kämmen und im oberen Dutt-Polster feststecken.
  • Den „Haarturm“ mit reichlich Haarspray fixieren.
  • Die restlichen Haarverlängerungen hinten am Kopf befestigen und mit einem Lockenstab locken.
  • Um die Barock Frisuren für Frauen noch authentischer zu machen, werden die Haare zum Schluss noch mit dem Haarshampoo oder dem Baby-Puder gepudert. Natürlich können Sie dem ganzen Look einen persönlichen und extravaganten Touch verleihen und jede beliebige Haarfarbe als Spray dafür verwenden.
  • Jetzt müssen Sie die Frisur nur noch dekorieren, Ihr Barock-Kleid anziehen und schon sind Sie fertig!

Und jetzt erzählen wir ein bisschen mehr über die Barock Frisuren Geschichte

Barock Frisur selber machen Hochsteckfrisuren für lange Haare

Es besteht kein Zweifel darin, dass die Barock Frisuren für Damen wirklich etwas Einzigartiges und Besonderes sind. Zuerst wurden die Perücken hauptsächlich von Männern getragen – als Folge der Entscheidung von Ludwig XIV, seine Glatze mit einer Perücke zu bedecken. Dann wurden die Barock Frisuren für Männer mit den langen, fallenden Locken zu einem wahren Symbol ihres Status in der Gesellschaft. Anfangs waren die Frisuren im Barock bei den Frauen nicht so hoch – die Locken waren fest zusammengerollt und in „Böden“ gelegt. Die hohen Frisuren, die an Mini-Türme erinnern, wurden erst in den 1680er Jahren bekannt.

Marie Antoinette Halloween Kostüm Ideen Barock Frisuren Geschichte

Diese Frisur ist noch als „Frisur à la Fontange“ bekannt und wurde nach der damaligen Geliebten von König Ludwig XIV, der 19-jährigen Duchesse de Fontanges, benannt. Der Legende nach, hat sich Madame de Fontange auf der Jagd aus Versehen die Frisur ruiniert und da lockere Haare nicht erlaubt waren, hat sie Ihre Haare schnell mit einem Band aus ihrem Kleid hochgezogen. Dem König gefiel das so sehr, dass er die junge Dame dazu brachte, ihm zu versprechen, dass sie Ihre Haare von nun an nur so tragen wird. Und so wurden die Barock Frisuren für Damen weiterentwickelt. Da es beinahe unmöglich war, diese Kunstwerke nur aus natürlichen Haaren zu kreieren, wurden zusätzliche Drahtgestelle in die Frisur eingebaut. In der Barockzeit drehte sich bei den Wohlhabenden alles um Pracht und Glamour und aus diesem Grund wurden die Haare zusätzlich mit Juwelen, Kunstblumen, Perlen und Federn geschmückt. Die Frisuren Barock und Rokoko erforderten viel Zeit und Geld und nicht alle Frauen konnten sie sich leisten.

Barock Frisur selber machen Rokoko Halloween Kostüm für Frauen

Wir müssen zugeben – die Barock Frisuren sehen wirklich atemberaubend aus. Jedoch waren sie nicht besonders hygienisch – die Haare wurden so fest zusammengesteckt, dass die Frauen die Frisuren für mindestens 2-3 Wochen getragen haben, ohne dass sie sich die Haare waschen mussten. Dies wiederum führte manchmal zu Läusen und anderen Bakterien. Außerdem waren die Frisuren durch ihre Höhe nicht sehr bequem und haben die Bewegung erschwert – die Frauen mussten sich auf spezielle Stöcke stützen und auch das Einsteigen in eine Kutsche oder das Schlafen selbst waren keine leichten Aufgaben. Doch zu Halloween oder für eine Motto Party sind die Barock Frisuren immer noch eine hervorragende Option!

Barock Frisuren selber machen – Die schönsten Ideen und Looks zum Nachstylen im Überblick

Marie Antoinette Halloween Kostüm Barock Frisuren Damen selber machen Anleitung

Barock Frisuren Männer und Damen sind perfekt für ein tolles Halloween Kostüm für Paare

Halloween Kostüm für Paare Barock Frisuren Damen

Oder wie wäre es mit einem Halloween Kostüm für die ganze Familie?

Halloween Gruppenkostüm Ideen Rokoko Frisur selber machen

Pastellfarbene Nuancen verleihen dem Look eine besondere Eleganz

Frisuren im Barock selber machen Retro Hochsteckfrisuren Geschichte

Da die Frisuren im Barock prächtig genug sind, halten Sie Ihr Make-up lieber schlicht und dezent

Barock Frisuren Geschichte Marie Antoinette Halloween Kostüm Ideen

Perlenkette und Ohrringe verleihen Ihrem Barock Kostüm den letzten Schliff

Barock Frisuren Frauen Marie Antoinette Faschingskostüm

Wenn Sie eine Barock Frisur selber machen, sollten Sie auch die Accessoires und Verzierungen für die Haare nicht vergessen

Barock Frisuren Damen Marie Antoinette Frisur selber machen

Wie Sie Ihre Haare schmücken, ist Ihnen selbst überlassen – erlaubt ist alles, was gefällt!

Barock Frisuren selber machen Halloween Kostüme für Frauen

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig