Anregungen für die Poolparty zum Kindergeburtstag und Bastelanleitungen

Poolparty zum Kindergeburtstag - DIY Ideen und Anleitungen zum Basteln

Für das Sommergeburtstagskind ist eine Poolparty wohl die wahrscheinlich perfekteste Art den Geburtstag zu feiern, die es gibt. Lautet die Prognose also Sonnenschein, sollten Sie eine solche Party unbedingt in Erwägung ziehen. Und damit in Sachen Deko, Essen, Trinken und Spielspaß auch wirklich alles passt, kommen wir ins Spiel. Wir haben nämlich einige witzige Spielideen, Bastelanleitungen für die Poolpartydeko und Anregungen für die Getränke und Snacks für Sie, die Ihnen bei der Planung und Vorbereitung der Poolparty zum Kindergeburtstag helfen sollen. Vergessen Sie nicht, Ihr Kind bei den Vorbereitungen mit einzubeziehen und legen Sie am besten gleich los, damit bis zum großen Tag auch alles fertig wird.

Poolparty zum Kindergeburtstag – Einladungskarten basteln

Für die Poolparty zum Kindergeburtstag originelle Einladungen gestalten und basteln

Bevor es überhaupt ans Vorbereiten und Dekorieren geht, muss natürlich auch über eine interessante Poolparty Einladung nachgedacht werden. Die klassische Karte mit allen wichtigen Informationen wie Ort, Datum und Uhrzeit ist natürlich eine Variante. Diese gestalten Sie mit passenden Motiven (nach Belieben gemalt oder aufgeklebt) und verpacken sie in einem Umschlag. Wenn Sie aber Lust auf eine originellere Idee haben, die die Gäste schon im Voraus die passende Laune verpasst, kann sich auch für folgende Idee für die Poolparty zum Kindergeburtstag entscheiden:

Eine Poolparty im Sommer ist nicht nur für Kinder sehr spaßig

Und zwar benötigen Sie für die Einladung zur Poolparty zum Kindergeburtstag nach Belieben entweder Schwimmflügel, einen Schwimmring, einen Strandball oder andere aufblasbare Accessoires, die für den Pool gedacht sind. Desweiteren sollten Sie Markierstifte da haben und einen Umschlag, in den das ausgewählte Accessoire passt (in unserem Beispiel ist dies ein Schwimmring). Blasen Sie den Schwimmring auf und beschriften Sie ihn mit all den bereits erwähnten und wichtigen Informationen. Noch dazu empfiehlt es sich, alle Dinge zu nennen, die der geladene Gast mitbringen sollte (Badehose/ Badeanzug, Handtuch, trocken Kleidung, Flip Flops etc.). Lassen Sie sich außerdem einen interessanten Text einfallen, der die Gäste darauf vorbereiten soll, was sie erwartet (Freu dich auf viel Spielspaß mit Wasser/ Wasserschlachten/ Wasserbomben und ähnliches). Danach lassen Sie wieder die Luft raus und packen die fertige Einladung in den Briefumschlag. Diesen beschriften Sie noch mit dem Namen des geladenen Gasts.

Garten und Pool dekorieren

Pool dekorieren für die Poolparty zum Kindergeburtstag

Im Prinzip gibt es keine besonderen Regeln, außer dass die Dekoration einfach an Sommer, Sonne und Strand erinnern, für gute Laune sorgen und den Wunsch nach einem erfrischenden Bad im Pool wecken sollte. Wird die Poolparty zum Kindergeburtstag organisiert, sind bunte Farben die beste Idee. Die Farbe sollte dabei keinesfalls fehlen, denn diese kommt schließlich auch im Pool üblicherweise vor. Passende Dekoartikel können Sie fertig kaufen oder Sie probieren einfach unsere Bastelideen aus, um eigene kreative Schmuckstücke herzustellen. Ansonsten eignen sich exotische Früchte, aufblasbare Poolaccessoires, Laternen und natürlich auch Ballons, die sogar gern auch im Pool schwimmen können. Vergessen Sie auch Sonnenschirme nicht, die nicht nur angenehmen Schatten spenden, sondern sich auch automatisch in einen Teil der Deko verwandeln. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Girlande für die Poolparty zum Kindergeburtstag selber basteln

Witzige Girlande basteln für die Poolparty zum Kindergeburtstag aus Styroporkugeln


Diese Girlande für die Poolparty zum Kindergeburtstag ist schnell gemacht, sieht witzig aus und passt hervorragend zum Thema. Sie stellt bunte Strandbälle dar, die aus nur wenigen Materialien hergestellt werden. Sie benötigen folgende Dinge:

  • Styroporkugeln
  • Bastelfarbe in Rot, Blau und Gelb (oder andere Farben) – Erkundigen Sie sich nach Farben, die auf dem Styropor haften können!
  • Pinsel
  • Bleistift
  • Maler-Kreppband beziehungsweise Papierklebeband
  • Schnur oder Garn
  • Heißklebepistole

Bastelanleitung mit Styropokugeln - Girlande aus Strandbällen


Nehmen Sie für die Deko zur Poolparty zum Kindergeburtstag als erstes die Kugeln zur Hand. Die Kugeln besitzen oben und unten wahrscheinlich Punkte. Diese sollten Sie als erstes wie oben im Bild gezeigt als Orientierung verwenden, um die Kugel in sechs einzelne Sektionen einzuteilen und mit einem Bleistift zu markieren. Entlang dieser Linien kleben Sie die Kugel ab. Haben Sie eine Sektion abgeklebt, können Sie sie mit der ersten Farbe ausmalen. Während diese trocknet, machen Sie einfach mit der nächsten Kugel weiter. Die nächste Sektion bleibt dann weiß und die nächste wird in einer anderen Farbe eingefärbt. Auch diese muss erst wieder trocknen, woraufhin Sie eine Sektion frei lassen und die letzte mit der dritten Farben ausmalen. Schon ist die erste Kugel fertig.

Für die Poolparty zum Kindergeburtstag Strandbälle basteln aus Kugeln aus Styropor

Sie können die Kugeln oder einige davon für die Tischdeko verwenden und auf dem Tisch verwenden oder daraus aus den restlichen Materialien eine Girlande basteln. Hierzu kleben Sie einfach mit Hilfe des Heißklebers das Garn an den Kugeln fest, wobei Sie ungefähr einen gleichen Abstand zwischen den einzelnen Kugeln gestalten. Alternativ lässt sich die Schnur auch mit einer Nadel durch die Kugeln stechen. Vor und nach jeder Kugel sollte dann aber ein Knoten gebunden werden, damit die Styroporkugeln nicht ständig verrutschen. Fertig ist die Girlande für die Poolparty zum Kindergeburtstag!

Dekorieren mit gebastelten Früchten

Accessoires für die Poolparty zum Kindergeburtstag in Form von Früchte - Becher und Partyhüte als Ananas oder Erdbeere

Diese zwei Bastelideen sind sogar noch schneller und einfacher gemacht. Besorgen Sie einfach jeweils Pappbecher oder Partyhüte in gelber Farbe für Ananas oder in roter für Erdbeeren. Desweiteren benötigen Sie Buntpapier oder Krepppapier in Grün, Kleber, eine Schere und Filzstifte in Braun für die Ananas und in Schwarz für die Erdbeere, mit denen Sie die Muster aufzeichnen. Zum Schluss schneiden Sie grüne Blätter aus und kleben diese am Hut beziehungsweise Becher fest. So erhalten Sie schnell die perfekten Dekorationen für die Poolparty zum Kindergeburtstag, die zudem nützlich sind.

Wasserspiele Kindergeburtstag

Witzige Spielideen für die Poolparty zum Kindergeburtstag mit Wasserbomben

Wassersprenkler, Wasserrutsche, Wasserpistole, nasse Schwämme zum Bewerfen: Das sind nur einige der Dinge, die auf der Poolparty zum Kindergeburtstag nicht fehlen sollten und garantiert für riesen Spaß sorgen werden. Auch Seifenblasen sind gut geeignet, um für Spaß zu sorgen und freuen Kinder in jedem Alter. Wir haben im Folgenden aber noch andere Poolparty Ideen für Spiele:

Becher schießen als Spiel für die Poolparty zum Kindergeburtstag

Poolparty zum Kindergeburtstag mit passenden Spielen planen - Becher schießen mit Wasserpistole

Ein paar Becher, dicke Schnur und Wasserpistolen und schon können Sie schnell und einfach ein super spaßiges Spiel für die Poolparty zum Kindergeburtstag basteln und vorbereiten, bei dem die Kinder gegeneinander antreten können. Die Becher bekommen jeweils ein Loch in den Boden, durch das die Schnur gefädelt wird (pro Schnur ein Becher). Das gänzen binden Sie dann irgendwo im Garten fest – zwischen zwei Bäumen oder Säulen beispielsweise. Danach muss sich jedes Kind, das antritt, mit einer Pistole ausstatten und schon kann der Wettkampf losgehen. Es gewinnt, wer es als erstes schafft, seinen Becher per Wasserspritzer auf die andere Seite zu befördern. Stellen Sie am besten Mannschaften oder Paare zusammen, statt alle auf einmal spielen zu lassen. Die Gewinner eines jeden Gegnerpaars treten dann wiederum gegeneinander an, bis nur noch ein Gewinner übrig ist.

Wasserbomben Spiel – Darts

Wasserbomben Darts und andere Ideen für Spiele mit Luftballons

Wasserbomben sind nicht nur zum Bewerfen gut geeignet, sondern können auf der Poolparty zum Kindergeburtstag auch anders verwendet werden. Möchten Sie gern ein anderen Spiel mit Wasserbomben ausprobieren, ist Darts super geeignet. Sie benötigen eine große Korkplatte, an der Sie mit Reißzwecken die mit Wasser gefüllten Luftballons befestigen können. Legen Sie dann eine Wurflinie fest. Bei Kindern sollte ein Abstand von 3 bis 4,5 Metern ausreichen. Von dort aus sollen die Kinder nun versuchen, mit Dartspfeilen die Ballons zu zerplatzen. Damit das Spiel spannender wird, können Sie diese auch mit Ziffern für Punkte beschriften und jeder hat nur eine bestimmte Anzahl an Würfen zur Verfügung. Je mehr Wasser im Ballon ist, desto leichter ist er zu zerplatzen, was natürlich auch weniger Punkte bedeutet.

Wasserbomben Spiele mit „Blinde Kuh“

Poolparty zum Kindergeburtstag mit bunter Dekoration aus Laternen und Luftballons

Blinde Kuh finden Sie als Idee für Pool Party Spiele lahm? Ganz bestimmt nicht diese Variante! Statt die Kinder Wasserbomben einfach so aufeinander werfen zu lassen, binden Sie ihnen vorher die Augen zu. Und erst jetzt kann mit dem Werfen begonnen werden. Achten Sie unbedingt darauf, dass es ausreichend Platz zum Spielen gibt, nicht im Weg steht und niemand in den Pool fallen kann. Sie möchten auf Ihrer Poolparty zum Kindergeburtstag schließlich keine Verletzungen riskieren.

Swimmingpool Spiele mit Wasserbomben

Party Wasserspiele machen den Kindern besonders großen Spaß

Besitzt Ihr Pool ein Sprungbrett, können Sie sich auch für diese Spiel für die Poolparty zum Kindergeburtstag entscheiden. Jeweils ein Kind soll in den Pool springen. Gleichzeitig wird ihm aber auch eine Wasserbombe entgegengeworfen, die der Springer fangen muss, bevor er ins Wasser fällt. Klingt ziemlich einfach, nicht wahr? Aber nicht, wenn die Wasserbombe dabei auch nicht zerplatzen sollte. Auch ohne Sprungbrett klappt das Spiel. Dann müssen die Kinder aber weit genug nach vorn springen und aufpassen, nicht wegzurutschen, um sich nicht zu verletzen.

Spiele im Wasser

Basketball als Poolspiele für erfrischenden Spielspaß auf der Party

Suchen Sie Wasserspiele für Kinder, die direkt im Pool gespielt werden, gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Als Poolspiele eignen sich beispielsweise alle Tanzspiele. Wie wäre es, wenn Sie Musik abspielen und die Kinder auffordern, im Wasser zu tanzen, zu hüpfen und zu toben. Sobald Sie die Musik stoppen, müssen die Kinder sofort stillhalten. Wer sich als letztes bewegt oder als letztes das Gleichgewicht verliert, scheidet aus. Auch das klingt einfacher, als es ist, da man vom Wasser bewegt wird, ob man möchte oder nicht.

Auch Ballspiele lassen sich im Wasser spielen mit den nätigen Accessoires. Ein Volleyballnetz für Pools beispielsweise kann im Voraus besorgt werden. Oder die Kinder spielen Basketball und verwenden dabei wieder Wasserbomben statt einem schweren Basketball. Vielleicht fällt Ihnen ja auch spontan eine Idee ein.

Das Essen und Trinken für die Poolparty zum Kindergeburtstag

Stellen Sie für die Poolparty zum Kindergeburtstag leckere Snacks und Getränke zusammen

Toben und Schwimmen macht hungrig und durstig. Getränke, Snacks und Essen dürfen auf der Poolparty zum Kindergeburtstag also keinesfalls fehlen und sollte immer griffbereit sein. Erlaubt ist alles, was gesund und erfrischend ist. Kinderpunch oder -bowle, Limonade oder Eistee kommen beispielsweise sehr gut an. Auch Eis darf natürlich keinesfalls fehlen und kann gern auch selbstgemacht werden. Bieten Sie außerdem auch Snacks an. Damit diese einfacher im Freien genascht werden können, können Sie Portionen in Pappbechern zusammenstellen. Es können Kekse, Früchte, Salzstangen und vieles mehr gewählt werden. Im Bild oben sehen Sie beispielsweise fertige Kekse, die einfach passend zum Thema verziert werden. Es muss also nicht einmal gebacken werden, falls Ihnen die Zeit dafür fehlt. Denken Sie auch an eine Motto-Geburtstagstorte!

Pool Party Ideen für Kinder – Dessert aus Wackelpudding

Blauer Wackelpudding mit Sahne als Nachtisch auf der Poolparty

Wenn Sie diese interessanten Nachtische für die Poolparty zum Kindergeburtstag zubereiten, erhalten Sie Desserts, die nicht besser zum Motto der Party passen könnten. Und sie werden nicht nur aufgrund der Optik einen bleibenden Eindruck bei den Kindern hinterlassen, sondern auch dank des leckeren Geschmacks. Für 6 Becher benötigen Sie folgende Zutaten:

  • blauen Wackelpudding
  • Bärenkekse oder große Gummibären
  • saure Ringe
  • Schlagsahne (fertige oder flüssige zum Selberschlagen + Sahnesteif)
  • blaue Lebensmittelfarbe
  • durchsichtige Plastikbecher

Bereiten Sie als erstes den blauen Wackelpudding so zu, wie auf der Verpackung beschrieben und verteilen Sie ihn dann in den Bechern. Dies können Sie bereits am Tag vor der Poolparty zum Kindergeburtstag tun. Achten Sie darauf, ausreichend Platz für die Sahnehaube zu lassen. Machen Sie die Becher also nicht zu voll. Stellen Sie die Becher dann in den Kühlschrank. Nun können Sie auch schon einmal die Bären vorbereiten. Sie können dafür beliebige Süßigkeiten verwenden. Unsere Zutaten sind lediglich ein Beispiel. Stecken Sie in jeden Ring einen Bären, sodass es aussieht, als würden sie einen Rettungsring tragen. Verstauen Sie die Bären in einem luftdichten Behälter und bewahren Sie sie bis vor dem Servieren auf.

Mit den kleinen Partygästen tolle Spiele im Wasser spielen

Die Sahne bereiten Sie erst vor dem Servieren zu und zwar mit Puderzucker und Sahnesteif in einer großen Schüssel. Sobald die Sahne schön fluffig geworden ist, geben Sie einige wenige Tropfen Lebensmittelfarbe hinein und rühren ein wenig. Es sollte ein Marmoreffekt entstehen. Passen Sie also auf, dass Sie nicht zu lange rühren. Füllen Sie dann jeden Becher mit Sahne auf und setzen Sie die Bärchen darauf. Fertig ist das einfache Dessert für die Poolparty zum Kindergeburtstag!

Eimer mit Gastgeschenken, Handtücher und Ananas als Tischdeko für die Gäste

Poolparty zum Kindergeburtstag mit beliebigem Thema planen und gestalten

Dekoideen und Bowling als Spielidee für die Kinderparty

Limonade und frische Früchte servieren auf der Geburtstagsparty für Kinder

Ideen für die Deko der Poolparty zum Kindergeburtstag in verschiedenen Farben

Poolparty Ideen für Becher mit Namen und witzigen Motiven zum Selbermachen

M&M's und Fruchtgummi als Snacks im Becher servieren

Einen Beistelltisch auf der Party mit Zubehör für Seifenblasen ausstatten

Ein sonniger Tag im Sommer ist ideal für die perfekte Poolparty zum Kindergeburtstag geeignet

Runde Partytische mit Sonnenschirm im Garten aufstellen für die Gäste

Poolparty zum Kindergeburtstag organisieren mit diesen Tipps, Ideen und Bastelanleitungen



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 75658 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 55369 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!