Kinderbett kaufen – was dabei beachtet werden sollte

Kinderbett kaufen Lila-Grau-Teppich-Babyzimmer


Viele frisch gewordenen Eltern sorgen sich um die Sicherheit ihres Nachwuchses – auch in Sachen Kinderzimmermöbel möchten sie die ideale Einrichtung für das Baby finden. Für Kinderbetten herrscht eine große Auswahl an Modellen mit unterschiedlichen Designs und Qualitätsmerkmalen. Doch was genau sollten Eltern beachten, wenn Sie das Kinderbett kaufen?

Kinderbett kaufen – die Sicherheit spielt entscheidende Rolle

Kinderbett-kaufen-Design-auswaehlen

Vor dem Kauf sollten Eltern auf einige Merkmale am Kinderbett achten. Gerade in Sachen Qualität lässt sich gut prüfen, ob das Kinderbett dem Baby ausreichend Sicherheit liefert. Die Verarbeitung des Kinderbetts sollten Mütter und Väter genauer betrachten. Bestimmte Qualitätsmerkmale liefern ausreichend Aufschluss darüber, wie sicher das Kinderbettchen ist:
– Bei der Neuanschaffung des Kinderbetts sollten Eltern auf Produkte mit dem GS-Zeichen vertrauen. Da Produkte mit dieser Kennzeichnung entsprechend dem deutschen Produktsicherheitsgesetz erfasst wurden, das GS-Zeichen ein wichtiger Hinweis auf die gute Qualität des Betts.
– Scharfe Ecken und Kanten sollten nicht verarbeitet sein, da hier eine hohe Verletzungsgefahr für das Baby besteht.
– Auch bei hervorragendem Material besteht eine Verletzungsgefahr für das Kind. Stehen Teile hervor, kann das Baby mit der Schnullerkette daran hängen bleiben.
– Von abnehmbaren Kleinteilen am Kinderbett ist abzuraten, da das Baby sich daran verschlucken kann. Das gleiche gilt auch für lose befestigtes Kleinmaterial wie Schrauben oder Aufklebebilder (Etiketten oder Sticker).
– Beim Kauf vom Kinderbett sollten Eltern darauf achten, dass keine Teile verbaut sind, an denen das Kind sich hochziehen beziehungsweise an denen es später hochklettern kann.
– Ein wichtiger Faktor für die Sicherheit ist außerdem, dass das verbaute Material am Kinderbett frei von Schadstoffen ist.
– Bei den Maßen für das Kinderbett sollte man beachten, dass diese entsprechend konstruiert sind, damit sich das Baby nicht einklemmen kann.

Kinderbett kaufen – nützliche Tipps für den Zubehör

Kinderbett-kaufen-Fazit-Babyzimmer-komfortabel-einrichten

Eltern, die sich um die Sicherheit des Babys sorgen, können außerdem zusätzliche Tipps beachten, damit das Baby in seinem Bettchen gut aufgehoben ist:
– Rückenlage: Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Säuglinge im ersten Lebensjahr in Rückenlage schlafen sollen. Seit der Gewinnung dieser Erkenntnis ist die Anzahl an Kindern, die dem Plötzlichen Kindstod zum Opfer gefallen sind, laut kindergesundheit-info.de deutlich zurückgegangen.
– Matratzenwahl: Beim Kauf der Matratze sollten Eltern darauf achten, dass die Größe der Matratze passend für das Kinderbett ist. Lücken sollen vermieden werden, wobei bereits eine kleine Spalte, bei der zwei Finger zwischen Rahmen und Matratze passen, zu groß ist.
– Ausreichend Platz: Mütter und Väter sollten für ausreichend Platz im Kinderbett sorgen und störende Teile entfernen, bevor sie das Baby schlafen legen. Dabei gilt, dass (kleine) Kissen, Spielzeug, Decken und Polster aus dem Bett entfernt werden. Damit das Kind nicht friert ist es besser, ihm einen Schlafanzug anzuziehen und auf die schweren Decken zu verzichten.
– Mobile und Kleinteile: Das Mobile ist für das Baby schön zu betrachten, doch es sollte unbedingt außerhalb der Reichweite des Kindes angebracht sein. Genauso wie bei anderen Kleinteilen auch, besteht beim Mobile Verschluckungsgefahr, falls das Baby die kleinen Teile abnimmt und in den Mund steckt.

Kinderbett kaufen – verspieltes Design mit farbigen Elementen

Kinderbett kaufen umweltfreundlich-kindersicher

Das Kinderbett ist nicht nur ein einfacher Gebrauchsgegenstand. Mit einem liebevoll verspielten Design ist das Bettchen für das Baby gleich viel interessanter.
– Farbige Elemente: Unterschiedliche Designer beweisen mit farbigen Elementen an der Konstruktion Kreativität. Durch bunte Farben entstehen individuelle Designs, die nicht nur ausschließlich für Mädchen oder Jungen geeignet sind. Neben dem typischen Babyblau und Babyrosa finden sich zahlreiche moderne und geschlechtsunspezifische Farben, die sich für angenehme Kinderzimmerträume perfekt eignen. Dabei legen die Designer in den Mustern besonders viel Wert auf spielerische Akzente. Neben großflächigen Einheitsfarben mischen sich Farbelemente in Form von Kreisen, Rechtecken oder Herzen mit in die Farbenwelt.
– Verspielte Formen: Besonders interessant wird das Kinderbett für Babys, wenn verspielte Formen im Design integriert sind. Um weiter auf die Sicherheit des Kindes zu achten, bieten sich hier Gravuren und zarte Einlässe im Material an. Das Design ist dabei unterschiedlich kreiert. Beispielsweise findet sich ein eingelassener Teddybär als Muster im Bettrahmen. Wer es lieber strukturierter mag, kann jedoch auch auf Einlässe und Musterrungen im Rahmen eingehen, die lediglich Linien und Bögen in Material zu erkennen geben. Die unterschiedlichen Maserungen laden das Kind dazu ein, mit den Fingern die Formen zu ertasten und damit seine Sinne zu schärfen. Auf Baby-walz.de lassen sich schöne Beispiele für verspielte Kinderbetten finden.
– Stubenwagen: Auch der Stubenwagen bietet für den ganz kleinen Nachwuchs eine spielerische Alternative. Moderne Designs oder ein klassischer Retro Look bieten ausreichend Spielraum für individuelle Wünsche. Durch die Funktion von Rollen sollten Eltern allerdings speziell beim Stubenwagen für das Baby auf eine hochwertige Verarbeitung achten. Auch Rüschenelemente sollten vorerst nicht angebracht sein, damit sich das Kind an den romantisch verspielten – aber abnehmbaren Elementen nicht verschlucken kann.

Kinderbett kaufen – Umweltverträglichkeit und Gesundheit

Kinderbett kaufen Tipps-Baby-Sicherheit


In Bezug auf die Umweltverträglichkeit des Kinderbetts und der Gesundheit des Kindes sollten Eltern beim Kauf Kinderbetten aus Holz bevorzugen. Holzmöbel haben den Vorteil, dass sie aus einem Naturstoff bestehen. Auf der Oberfläche von Holz können sich Bakterien schwieriger ausbreiten. Zudem verfügt Holz über eine keimtötende Wirkung, die speziell für Allergiker oder Asthmatiker förderlich ist. Damit das Holzbettchen lange Bestand hat, muss es behandelt werden. Beim Kauf sollten Mutter und Vater allerdings Wert darauf legen, dass die Behandlung des Holzes mit schadstoffarmen Wachsen, Ölen und Lacken behandelt wurde.

Kinderbett kaufen – Fazit

Kinderbett kaufen Babyzimmer-Maedchen-Zubehoer


Eltern stehen beim Kauf des Kinderbetts vor der Qual der Wahl. Der Handel stellt zahlreiche Varianten bereit, die sich vollkommen unterschiedlich präsentieren. Das Wichtigste bei der Kaufentscheidung ist die Sicherheit des Kindes. Bereits mit einigen Tipps können Mütter und Väter schnell nach dem passenden Modell suchen. Das GS-Zeichen ist dabei ein erstes Indiz für eine gute und sichere Qualität. Doch auch im Praxistest zeigt sich schnell, ob die Verarbeitung des Kinderbetts geeignet ist. Auch beim Design steht die Qualität im Vordergrund. Eltern können hier zwar frei wählen, sollten aber darauf achten, dass beispielsweise keine abnehmbaren Kleinteile Kinderbett-kaufen-Naturholz-Moebel-umweltfreundlicham Kinderbett integriert sind. Für die Gesundheit des Kindes gilt, dass die am Bett verwendeten Materialien schadstoffarm sind. Werden diese Tipps beachtet, schlummert das Baby in angenehmen und sicheren Träumen.

Kinderbett kaufen  – das Babyzimmer einrichten

Kinderbett kaufen Tipps-Moebel-Auswahl

Kinderbett kaufen – mitwachsendes Holzbett

Kinderbett kaufen Naturholz Moebel-umweltfreundlich



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 52457 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 21504 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!