Weihnachtskarten mit Naturmaterialien basteln – Tolle Basteleien aus der Schatzkiste der Natur

weihnachtskarten mit naturmaterialien tannenbaum kranz selber basteln


Wenn es langsam drinnen schön weihnachtlich wird, wird es auch wieder Zeit die wärmsten und herzlichsten Glückwünsche zu Weihnachten zu überbringen. Mit einer liebevoll gestalteten Weihnachtskarte werden Sie zweifellos Familie und Freude glücklich machen. Am schönsten ist immer das Selbstgemachte, vor allem dann, wenn es um originelle Weihnachtspost geht. Was halten Sie davon, Ihre Liebsten dieses Jahr mit Weihnachtskarten mit Naturmaterialien zu überraschen? Lassen Sie sich von unseren Vorschlägen inspirieren und haben viel Spaß beim Basteln im Winter!

zapfen beeren ornamente grußkarte weihnachten

Mit Naturmaterialien lässt sich eine tolle Stimmung nicht nur in den eigenen vier Wänden zaubern. Weihnachtskarten mit Naturmaterialien versprühen einen ganz besonderen winterlichen Charme, der einen sofort einpackt und keinesfalls gleichgültig bleiben lässt. Die Schätze der Natur sind auch an den märchenhaft schönen Wintertagen vielfältig und inspirieren zu tollen individuellen Kreationen. Zweige, Zapfen in Mini-Format, Tannengrün, Gewürze wie Zimtstangen, Nelken, Sternanis, getrocknete Blüten und noch vieles mehr regen zum Kreativsein an!

weihnachtskarten mit naturmaterialien sternanis zimtstangen

Wer sich dem spannenden Bastelprojekt „Weihnachtskarten mit Naturmaterialen“ widmet, hat die Qual der Wahl und kann selber entscheiden, ob die eigenen Kunstwerke ausschließlich aus Naturmaterial gestaltet werden oder für die Verzierung weitere Bastelmaterialien, wie Papier, Stoff, Spitze etc. verwendet werden. Hätten Sie gedacht, dass Sie beim Weihnachtskarten basteln Zapfen nutzen können? Ideal zum Befestigen sind natürlich die kleineren Sorten. Erlenzapfen sowie die Zapfen der europäischen Lärche sind für diese Zwecke ganz gut geeignet.

stoff weihnachskarten basteln seil papierornamente zimtstange

Wer es üppig und schön festlich mag, kann sich vielleicht einen netten, winterlichen Hintergrund für seine weihnachtliche Grußkarte überlegen. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf  und schneiden vielleicht aus Papier filigrane Schneeflocken oder Sternchen aus oder kleben winzige Perlen auf, die für tollen Glanz sorgen werden. Wenn Sie eine Weihnachtskarte basteln, ist die Farbgestaltung selbstverständlich ganz Ihnen überlassen.

wintermotive ornamente orangenscheibe getrocknet zweige


Nun können Sie eine Schleife aus Papierband binden und einige kleine Zapfen mit der Heißkleberpistole festkleben. Wer möchte, kann etwas Kleber auf die Schuppen der Zapfen geben und Glitter darüber streuen. Selbstverständlich können Sie die winzigen Zapfen in Weiß oder einer anderen beliebigen Farbe anmalen oder sie so belassen, wie sie sind. Wenn Sie den weihnachtlichen Duft mögen und damit den Beschenkten verwöhnen möchten, können Sie die selbst gebastelten Weihnachtskarten mit Naturmaterialien mit einem würzig-duftenden Arrangement aufwerten.

weihnachtskarte basteln getrocknete orangenscheibe


Die herrlich duftenden Zimtstangen sind ein weiteres Naturmaterial mit dem sich wunderschöne Basteleien machen lassen. Nehmen Sie zwei ungefähr gleich lange Zimtstangen oder halbieren einfach die eine. Binden Sie sie anschließend mit einem schönen Schleifchen oder glitzerndem Basteldraht. Damit ein kleiner Strauß ensteht, fügen Sie dem Bündel dünne Zweigchen oder Beerensträucher hinzu und genießen den unikalen und unverwechselbaren Duft.

orangenscheiben getrocknet tannenzweige weihnachtskarten basteln

Wenn die Rede vom Basteln in der Adventszeit oder zu Weihnachten ist, dann kann man nicht einfach an die wunderbar duftenden getrockneten Orangenscheiben vorbei. Sie sind außerdem schön zum Anschauen und können auch bei diversen anderen Dekorationen verwendet werden. Die Fruchtscheiben können Sie in einer Aluschale ganz einfach auf der Heizung trocknen, allerdings müssen Sie für den Trocknungsvorgang circa 2 Wochen einplanen.

weihnachtsbaum aus zweig stoff gestalten text weihnachtskarte

Wer keine aufwendige Verzierungen für die selbstgebastelte Weihnachtskarte mag, kann natürlich ganz simple Wintermotive wählen. Eines der wichtigsten Symbolen der zauberhaften Weihnachtszeit ist der Christbaum. So können Sie zum Beispiel einen tollen Weihnachtsbaum aus einem dünnen und möglichst geraden Zweig zaubern. Das Tannengrün können Sie entweder aus zarten Tannnenzweigchen machen oder dafür ein schönes, glitzerndes Geschenkband verwenden. Ein Sternchen aus Filz ist der perfekte Abschluss Ihres Bäumchens.

zimtstange papier glöckchen weihnachtsbäume basteln

Eine weitere und unglaublich kreative Weise einen Weihnachtsbaum auf Ihrer Klappkarte zu Weihnachten zu kreieren, wäre diese wunderschübsche Kreation aus Papier und Zimtstangen. Schneiden Sie einfache Dreiecke aus grünem Bastelpapier und kleben als Baumstamm kleine Stückchen von einer Zimtstange. Fertig ist das Tannenbäumchen. Originelle Weihnachtskarten selber basten, können Sie auch, indem Sie ein Stückchen von den Zimtstangen auf eine schöne Wiese aus winterlich gemustertem Washi-Tape aufstellen.

farn zweig aufkleben dekorieren stern christbaum basteln

Schlichte Weihnachtskarten mit Naturmaterialien haben einen ganz besonderen Charme und sehen nicht weniger attraktiv aus, als die etwas pompöseren. Wenn Sie Zimmerpflanzen haben, können Sie auch deren Zweigchen für die Gestaltung Ihrer unikalen Weihnachtskarte nutzen. Die Blätter der Farne haben genau die passende, leicht spitz zulaufende Form, um die Grünpflanze in schönen Weihnachtsbaum zu verwandeln.

kränze weihnachtskarte mit naturmaterialien grünpflanzen

Weihnachtskarten aus Naturmaterialien können Sie auch mit kleinen Kränzchen gestalten. Was halten Sie zum Beispiel von einer modernen Interpretation des traditionellen Adventskranzes, bei der Sie statt Tannengrün einen aromatischen Rosmarinzweig zu einem Kranz binden? Überlegen Sie sich einen kurzen Text für die Weihnachtskarte und überraschen eine für Sie liebe Person damit. Wenn Sie das selbst gebastelte Kränzchen mit einer Schleife versehen, kann der Kranz weiter zum Dekorieren verwendet werden.

tannengrün knöpfe papier ornamente wintermotive

Eine Weihnachtskarte aus Naturmaterialien ist auch dann eine gute Lösung, wenn Ihnen die Zeit zu komplizierten Basteleien nicht ausreicht. Die Last-Minute-Weihnachtskarten stehen den anderen in nichts nach. Ein tolles Beispiel sehen Sie im oberen Bild, das Sie zuhause mühelos nachmachen können. Für dieses simple, aber attraktive und originelle Bastelprojekt im Winter benötigen Sie einen kleinen Tannenzweig, auf den Sie niedliche Tannenbaum-Ornamente aus Knöpfe aufhängen.

text weihnachtskarte naturmaterialien fliege tannengrün

Möchten Sie vielleicht zu Weihnachten einen Mann beschenken, der einen tollen Sinn für Humor hat, dann können Sie folgende Idee als Inspiration für ein tolles weihnachtliches DIY-Projekt nutzen. Sehr lustig und natürlich schick sieht diese tolle Fliege aus Rosmarinzweigchen aus, die mit einem weihnachtlichen Motiv aufgehübscht wurde. Ein solches Motiv wird einem leidenschaftlichen Träger bestimmt ein breites Lächeln ins Gesicht zaubern.

rosmarin weihnachtskarte gestalten wäscheklammer

Wenn Sie sich nicht trauen oder die Zeit dafür einfach nicht haben, können Sie auch eine schöne gekaufte Weihnachtskarte mit Naturmaterialien aufpeppen. Für unser nächstes Bastelprojekt  benötigen Sie eine Wäscheklammer und Tannen- oder Rosmarinzweigchen. Tragen Sie Heißkleber auf die eine Seite der Wäscheklammer auf und legen das kleine, grüne Bündel drauf. Die weihnachtlich dekorierte Wäscheklammer können Sie auch zum Weihnachtsstiefel Aufhängen verwenden.

rentier papier hörner getrocknete blätter

Trockene Blätter sind ebenfalls ein geeignetes Bastelmaterial für Ihre hübschen und fantasievollen Weihnachtskarten mit Naturmaterialien. Möchten Sie vielleicht ein Kind mit Ihrem hübschen Bastelwerk erfreuen, können Sie im Handumdrehen das Rentier Rudolph gestalten. Das Gesicht ist schnell aufgemalt und aus zwei Blättern wird das Geweih gemacht. Die typische rote Nase können Sie aus kleinem Pompon machen oder dafür einfach etwas Watte in Rot färben.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!