Herbstdeko modern basteln und arrangieren – drinnen und draußen!

herbstdeko-modern-kürbis-bemalen-color-blocking


Herbstdeko ist mehr als nur Oktoberfest und Halloween. Ob Kürbisse, Kastanien oder Herbstblätter – die Natur bietet uns jedes Jahr eine Fülle an Materialien, die uns zum Basteln inspirieren. Wenn Sie aber dem Natur-Look eine zeitgemäße Note verleihen möchten, sind Sie hier fündig. Wir zeigen Ihnen ein paar tolle Ideen wie Sie mit einfachen Materialien die Herbstdeko modern inszenieren können.

Herbstdeko modern inszenieren: Rottöne sind angesagt

Herbstdeko modern basteln-pink-blumengesteck-tortenständer

Neben Gelb und Orange sind Lila, Pink und Beerenfarben bei der Herbstdekoration total angesagt. Die verschiedenen Rotnuancen lassen sich wunderbar in Form eines Blumengesteckes inszenieren. Dieser pink bemalte Kürbis zum Beispiel besticht durch seinen effektvollen Blumenschmuck aus Chrysanthemen, Ranunkeln, Dahlien, Astern und Nelken. Kürzen Sie die Stengel der Schnittblumen auf etwa ein bis zwei Zentimeter und entfernen Sie die Blätter. Bohren Sie kleine Löcher in den Kürbis und stecken Sie die Blüten hinein. Es sieht besonders schön aus, wenn der Blumenstreifen diagonal verläuft. Damit die Blumen länger frisch bleiben, besprühen Sie sie regelmäßig mit Wasser.

herbstdeko-modern-basteln-kürbis-polka-dots-blumenkranz

Eine Alternative zum Blumengesteck bietet ein Blumenkranz an. Zuerst formen Sie einen Drahtkranz. Dann binden Sie die vorhandenen Blumen zu kleinen Sträußen und umwickeln Sie das Ende des Straußes mit Floristen-Tape. Anschließend werden die Sträuße dicht entlang des Drahts gebunden. Sobald der Blumenkranz fertig ist, krönen Sie einen schön bemalten Kürbis zur Königin des Herbstes!

Herbstdeko modern tortendeckchen-silber-spinnennetz

Spitze versprüht einen unvergleichlichen Charme und kann der Herbstdeko einen Hauch Eleganz verleihen. Besorgen Sie sich Spitzendeckchen in Silber, ein Cuttermesser, einen Bleistift und eine Schneidematte. Falten Sie das runde Spitzendeckchen zur Hälfte, dann den entstandenen Halbkreis nochmals zur Hälfte,  um diesen schließlich nochmals zu halbieren. Am Ende sollte ein Dreieck entstehen. Mit einem Stift zeichnen Sie ein Spinnennetz-Muster auf das Papier. Schneiden Sie das Innere des Musters aus. Entfalten Sie nun vorsichtig das Papier und Sie können Ihr Kunstwerk bewundern. Anschließend kleben Sie das Spitzendeckchen an den Kürbis mit Decoupage-Kleber.

herbstdeko-modern-diy-kürbisse-washi-tape-schwarze-spitzenborte


Washi-Tapes sind wunderbar vielseitig und kommen super zum Einsatz, wenn man die Hebstdeko modern gestalten möchte. So bekommen Mini-Kürbisse im Handumdrehen ein ganz neues Gesicht. Aber Vorsicht: Wer einmal mit den originellen Klebebändern dekoriert hat, kann davon nicht mehr lassen!

Herbstdeko modern basteln-kürbisse-dip-dye-farbe-tauchen-pastell


Das ist aber ein cooler Trick! Als wir diese Kürbisse zum ersten Mal gesehen haben, haben wir gedacht, dass sie in Farbe getaucht worden waren. Für den farbenfrohen Touch sorgen bunte Luftballons! Dafür werden die Hälse der Luftballons abgeschnitten und die Ballons dann als Hülle über die Kürbisse gezogen.

herbstdeko-modern-kaminsims-girlanden-kürbisse

Wenn Sie den Kamin herbstlich dekorieren möchten, bringen Sie am besten mehrere Kürbisse in Gruppen zusammen. Um ein harmonisches Gesamtbild zu schaffen, setzen Sie auf drei bis vier Farben. Besonders ausgefallen und modern sieht zum Beispiel die Farbkombination aus Pink, Orange und Schwarz. Neben Farben sorgen auch verschiedene Kürbisarten für Abwechslung bei der Dekoration.

herbstdeko-modern-basteln-terrasse-chrysanthemen-kürbisse-teppich

Wenn Sie auf der Terrasse eine schöne herbstliche Atmosphäre holen möchten, dann wählen Sie Stoffe und Materialien, die den Wettereinflüssen stand halten können. Setzen Sie auf Holz, Metall und Glas. Spezielle Outdoor-Textilien wie Teppiche und Kissen sorgen für mehr Komfort.

herbsdeko-weiss-modern-hauseingang-kürbisse-gold

Einer der überraschendsten Trends in diesem Jahr ist sicherlich der „Weiße Herbst“, der vermutlich von dem leichten skandinavischen Einrichtungsstil inspiriert worden ist. Und kein Wunder, denn Weiß ist eine so schöne, beruhigende Farbe, auch im Herbst. Weiß lässt sich hervorragend mit Trockenblumen, getrockneten Maisblättern, Weizenhalme und helles Holz kombinieren.

herbstdeko-modern-diy-teelichter-alte-pullover

Warmes Licht ist in den dunklen und kalten Herbstabenden hoch geschätzt. Und diese Teelichthalter stellen eine tolle Idee dar, was man aus alten Pullovern machen kann. Die Hüllen aus Pulliärmeln strahlen Gemütlichkeit aus! Zuerst überprüfen Sie aber, ob der Ärmel auf den Teelichthalter passt.

herbstdeko-modern-blumenvase-nieten-gemusterte-tischdecke

Ausgehöhlte Kürbisse als Vasen, gefüllt mit verschiedenen Herbstblumen, sehen besonders dekorativ aus. Kürbisse lassen sich sehr gut mit Wasser füllen und sind absolut dicht. Achten Sie nur darauf, dass der Kürbis stabil aufrecht steht und nicht umfallen kann. Wer allerdings zu schnelles Schimmeln und Faulen verhindern möchte, stellt die Schnittblumen in einen in den Kürbis gesteckten Glasbehälter.

herbstdeko-modern-diy-windhalter-efeu-kürbis-schüssel

Damit man die Schimmelbildung verzögert und möglichst lange an den geschnitzten und ausgehöhlten Kürbis-Kreationen Freude hat, empfehlen sich einige Mittel, die Bakterien abtöten und die Früchte konservieren.

  • Haarspray – Damit kann die Feuchtigkeit im Kürbis eingeschlossen werden. Diese Methode eignet sich aber nur für eine kurze Konservierung.
  • Klarlack oder Acrylspray – In der Haltbarkeit haben sie die gleichen Eigenschaften wie Haarspray.
  • Bleiche – 15 ml Bleichmittel wird in einem Eimer oder größeren Gefäß mit 1 Liter kaltem Wasser verdünnt. Dann legt man den ausgehöhlten Kürbis mit der Öffnung nach unten in die Lauge ein. Mindestens eine Stunde oder über Nacht stehen lassen. Nach dem Herausnehmen muss der Kürbis gut abgetrocknet werden.
  • Säure wie Essig oder Zitronnensaft – ein Teil Säure mit einem Teil Wasser vermischen
  • spezielle Kürbis-Sprays

herbstdeko-modern-basteln-papier-blätter-kürbis-decoupage

Eine der beliebtesten Basteltechniken in letzter Zeit ist die Serviettentechnik. Dabei werden meist Papierservietten auf allen möglichen Objekten geklebt. Man kann aber auch Seidenpapier verwenden. Schneiden Sie unterschiedliche Blattformen aus, bestreichen Sie einen weißen Kürbis mit Decoupage-Kleber und legen Sie die Motive darauf. Bestreichen Sie das Ganze noch einmal mit Kleber. Fangen Sie von innen an und streichen Sie den Kleber nach außen. Lassen Sie alles gut trocknen.

herbstdeko-modern-basteln-string-art

Kürbisse eignen sich übrigens hervorragend als fester Untergrund für die sogenannte String Art. Es handelt sich um Bilder, die mit Faden und Nägeln kreiert werden. Die Nägel werden auf den Kürbis fixiert und bilden die Konturen des Motivs. Anschließend wird die Schnur zwischen den Nägeln gespannt. Probieren Sie es selbst aus!

herbstdeko-modern-kürbisse-farbe-schablonen

Wer komplizierte Motive und Muster auf seine Kürbisse kreieren möchte, kann selbstklebende Schablonen verwenden. Dazu brauchen Sie noch einen Stupfpinsel und schwarze Acrylfarbe. Die Motivschablonen sind sehr flexibel und passen sich dem Untergrund an. Einige davon sind sogar wieder verwendbar.

herbstdeko-modern-diy-kürbisgesichter-filz-masken

Leuchtende geschnitzte Kürbislaternen gehören schon seit jeher zum herbslichen Brauchtum, insbesondere zum Halloween. Um grinsenden Kürbisfratzen einen geheimnisvollen Touch zu verleihen, können Sie diese schönen Filzmasken basteln. Einfach die Vorlage unten ausdrücken und an Ihren Kürbis anpassen. Die Vorlage auf Filzstoff zweimal übertragen und ausschneiden. Die beiden Teile mit einem Baststich zusammennähen. Dann die Filzmaske auf einer einfachen fertig gekauften Maske kleben. Passend zum Träger der Maske wird ein längeres Band gebunden.

herbstdeko-modern-basteln-vorlage-maske

Zu guter Letzt eine einfache DIY-Idee: Fledermäuse aus schwarzem Satinband. Schneiden Sie ein 10 cm langes Stück Satinband und binden Sie einen losen Knoten in der Mitte. Schneiden Sie die Enden so, dass sie Fledermausflügeln ähneln. Anschließend werden die kleinen Fledermäuse mit Stecknadeln an den Kürbis befestigt. Viel Spaß beim Nachmachen!

herbstdeko-modern-basteln-natur-mobile-garten



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!