Geschnitzten Kürbis haltbar machen: Tipps für die Deko zum Halloween!

Kürbis haltbar machen tipps tricks lantern treppe


Ob als herbstliche Tischdeko oder als Deko zum Halloween – den geschnitzten Kürbis verleiht ab September dem Haus und Garten Charakter und gibt jedem Raum mit seinem natürlichen Charme wohnlichen Touch. Doch Schimmel und starke Sonnenstrahlen können ihn schnell beschädigen – damit Sie also Ihr Meisterwerk lange bestaunen können, müssen Sie den Kürbis haltbar machen. Wir helfen Ihnen mit einigen Tipps – probieren Sie die Tricks selber und sparen Sie Zeit und Nerven das nächste Mal, wenn Sie Herbstdeko mit Naturschätzen basteln.

Kürbis haltbar machen – Die richtige Lagerung spielt entscheidende Rolle

Kürbis haltbar machen weiss diorama papier fledermäuse

Ob und wie lange ihre Dekoration mit geschnitztem Kürbis halten wird, hängt eng vom Kürbis. Hier sind einige Tipps, wie Sie ihn länger frisch halten:

  • Passen Sie also noch beim Kauf auf, damit Sie den bestmöglichen Kürbis auswählen. Er sollte einen dicken Stiel und feste Schale haben. Frische Kürbisse lassen sich an der einheitlichen Farbe erkennen. Eine verletzte Schale bietet die beste Voraussetzung für Schimmelbildung, da die Bakterien in den Kürbis eindringen können.
  • Bewahren Sie die Kürbisse in einem kühlen, verdunkelten und gut gelüfteten Raum auf. Je weniger ein Kürbis starken Sonnenstrahlen ausgesetzt ist, desto haltbarer ist er.
  • Drehen Sie täglich die Kürbisse um, damit keine Druckstellen entstehen.
  • Hitze und künstliches Licht tragen zum Zerfall bei.
  • Warten Sie mit dem Schnitzen ab – ein geschnitzter Kürbis bleibt zwischen 2-3 Wochen frisch. Sparen Sie sich die Mühe und doppelte Arbeit und anstatt ihn zu schnitzen, können Sie ihn zuerst bemalen und für 2 Woche zur Schau stellen. Danach können Sie die Farben vorsichtig abwischen und denselben Kürbis aushöhlen und als Laterne zum Halloween zur Schau stellen.

Den geschnitzten Kürbis für länger haltbar machen

Kürbis haltbar machenhalloween deko schnitzen außerirdische

Und wenn Sie soweit sind, und den Kürbis schnitzen möchten, dann helfen diese Tipps ihn länger haltbar zu machen:

  • Waschen Sie gründlich alle Früchte und lassen Sie sie komplett austrocknen. So vermeiden Sie Keimbildung während der Schnitzerei.
  • Schneiden Sie nicht eine Deckel aus – je länger der Stiel bleibt, desto länger bleibt der Kürbis frisch. Wenn Sie eine Laterne basteln möchten, dann können Sie ein Loch hinten aushöhlen.
  • Höhlen Sie den Kürbis vorsichtig mit einem Löffel auf, passen Sie dabei. Passen Sie extra darauf, dass dabei keine abgerissenen Ecken entstehen.
  • Verdünnen Sie 15ml Bleiche in 1 L Wasser und tauchen Sie den ausgehöhlten Kürbis in die Lösung. Optional können Sie Zitronensaft und Wasser 1:1 vermischen und damit besprühen. Die Bleiche, beziehungsweise der Zitronensaft verhindern, dass sich Bakterien und folglich Schimmel bildet und der Kürbis in wenigen Tagen nicht mehr so schön aussieht.

Kürbis haltbar machen gesicht ausschneiden tipps

  • Lassen Sie den Kürbis komplett für einige Tage in einem kühlen Raum austrocknen, bevor Sie ihn schnitzen. Zu diesem Zweck können Sie die Wassertropfen mit einem weichen Tuch abwischen, und eventuell einen Lüfter anschalten.
  • Reiben Sie die Schnittkanten mit Vaseline ein, oder bepinseln Sie die Kanten mit Olivenöl. Die Feuchtigkeit können Sie auch mit anderen Hausmitteln versiegeln: Nagellack, Farbspray, weißer Klebstoff am Kürbisrand.
  • Stellen Sie selber Kürbisschutzmittel aus Pfefferminze aus 6 Tropfen Pfefferminzöl, eine Verschlusskappe Pfefferminz-Seife, eine leere 250ml Flasche. Die Flasche mit lauwarmem Wasser füllen, zuerst die Seife und anschließend das Pfefferminzöl dazugeben. Gut verrühren, die Flasche kräftig schütteln und den Kürbis damit innen und außen besprühen. Optional können Sie ein Schutzmittel für Kürbisse kaufen und damit die Fruchtoberfläche behandeln.

Kürbis haltbar machen aushöhlen schnitzen weltall sternezeichen laterne


Sollte trotzdem der Kürbis zu verfallen beginnen, kann eiskaltes Wasser helfen. Einfach einen Topf (bzw. tiefes Gefäss) mit kaltem Wasser füllen und den Kürbis für 1-2 Stunden eintauchen. Danach können Sie erneut Vaseline an den Schnittkanten auftragen.

Den geschnitzten Kürbis haltbar machen und richtig lagern

Kürbis haltbar machen laterne motive schnitzen


Sie planen eine Mottoparty zu Halloween und möchten mehrere Laterne selber machen? Ein Tipp – um den geschnitzten Kürbis länger haltbar zu machen, können Sie ihn in Frischhaltefolie umwickeln und im Kühlschrank oder in der Gartenlaube bei Temperaturen zwischen 2-5 Grad aufbewahren. Lagern Sie die Kürbisse maximal für 2-3 Tage im Kühlschrank, ansonsten können Sie zur Schimmelbildung beitragen.

Kürbis haltbar machen katzen ausschneiden tipps tricks

Die Laterne im Garten sollte dagegen an einem vor Wind- und Regen geschützten Standort zur Schau gestellt werden. Normalerweise ziert daher ein Arrangement mit einem Kürbis den Hauseingang, die Außentreppe oder den Wintergarten.

Kürbis haltbar machen laterne schnitzen konservieren tipps

Auf dem Markt werden zahlreiche Werkzeuge für Kürbisse verkauft – diese sollten Sie vor und nach jedem Gebrauch gründlich reinigen, damit keine Kürbisfleischreste haften bleiben. Damit Sie möglichst sauber den Kürbis schnitzen, können Sie zuerst eine Vorlage ausschneiden und das gewünschte Motiv auf den Kürbis übertragen. Erst dann sollten Sie mit dem Schnitzen beginnen. Anfänger finden es viel leichter, mit Ausstechformen für Plätzchen ein bestimmtes Muster auszuschneiden. Das ist jedenfalls bei kleineren Kürbissen möglich. Mittelgroße und große Kürbisse lassen sich dagegen perfekt mit scharfem Cutter in die gewünschte Form bringen. Ein Jack O’Lantern – Gesicht entsteht im Nu.

kürbis haltbar machen diorama halloween bauen

Wenn Sie einen Kürbis haltbar machen möchten, dann können Sie ihn aushöhlen und vorne ein großes Loch ausschneiden. Kürbis-Dioramen halten am längsten, weil den Kürbis auch drinnen gut belüftet ist. Gleichzeitig ist hier bei der Gestaltung alles möglich – lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und dekorieren Sie den Kürbis mit selbstgemachten Geist-Silhouetten, Fledermäuse und co. aus Papier!

Kürbis haltbar machen diorama bauen tipps

Einen Kürbis zu schnitzen ist an sich selbst keine einfache Aufgabe – wer sich die Mühe sparen möchte, kann mit mehreren Tricks den bereits zu Halloween geschnitzten Kürbis haltbar machen. Als erstes sollte noch beim Kauf extra darauf geachtet werden, dass der Kürbis eine dicke Schale hat und keine Druckspuren zu sehen sind. Danach wird der Kürbis gründlich gereinigt und in einem kühlen Raum zum Trocknen gelassen. Beim Schnitzen gilt dann die Faustregel: immer scharfe Werkzeuge benutzen, die Kanten mit Vaseline oder Farbspray behandeln und den Kürbis aufmerksam mit einem Löffel aushöhlen.

Kürbis haltbar machen knochen totenkopf laterne

kürbis haltbar machen ausschneiden

Kürbis haltbar machen ausschneiden katze kopf tipps



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!