Babyzimmer gestalten – 70 Ideen für geschlechtsneutrale Mottos

Babyzimmer gestalten geschlechtsneutral-waldtiere-wandgestaltung-helle-farben


Fast alle Eltern, die ein Baby erwarten, beginnen noch ziemlich früh über die Einrichtung des Kinderzimmers nachzudenken. Die Gestaltung des idealen Babyzimmers ist Teil der Erfahrung. Falls Sie aber noch nicht wissen, ob es ein Junge oder ein Mädchen sein wird, oder Sie haben einfach die Nase voll von Rosa und Babyblau, dann sehen Sie sich diese tollen Ideen für geschlechtsneutrale Mottos an, die Ihnen beim Babyzimmer gestalten helfen könnten.

Babyzimmer gestalten – Welches Motto?

babyzimmer-gestalten-geschlechtsneutral-weiss-pastellblau-deko-feder-motto

Pu der Bär und seine Freunde, Koala- und Panda-Bärchen, Schäfchen, Wald- und Afrika-Tiere, Buchstaben und Zahlen, Katzen und Hunde – all diese Mottos sind perfekt fürs Kinderzimmer, wenn Sie das Geschlecht des Babys noch nicht wissen oder einfach wollen, ein geschlechtneutrales Gefühl im Raum zu schaffen. Kombinieren Sie helle und dunkle Farben, damit diese Dekorationen richtig zur Geltung kommen. Streichen Sie zum Beispiel die Wand in einer hellgrauen Farbe, damit grüne Bambuspflanzen oder gelbe Bäume richtig betont werden. Legen Sie besonderen Wert auf die Wandgestaltung, die bunt und auffällig sein sollte. Ob mit Wandaufklebern, Schablonen oder Wandmalerei kann man echte Kunstwerke selber schaffen. Sehen Sie sich die tollen Inspirationen unten an und überzeugen Sie sich selbst!

Babyzimmer gestalten – Die passende Farbpalette dazu

Babyzimmer gestalten geschlechtsneutral-graue-wandfarbe-wanddeko-baum-schablone-aufkleber

Bei der Farbgestaltung des Babyzimmers ist es wichtig, dass der Raum hell ind freundlich wirkt. Die Farbwahl ist selbstverständlich Ihnen überlassen und ist eine Frage des Geschmackes. Grundsätzlich ist es ratsam, dass die Farbtöne, die für die großflächigen Bereiche ausgewählt werden, hell und zart sind. Nämlich solche Farben werden von Babys als besonders angenehm empfunden. Bunte Farben hingegen fördern das Sehvermögen und die Aufmerksamkeit Ihres Kindes. Wichtig hierbei ist es, dass die Farben nicht zu grell sind, damit die Babys nicht vom starken Reiz überfordert werden. Wer nicht zu geschlechtstypischen Farben greifen will, kann zahlreiche farbliche Alternativen bei der Gestaltung einsetzen, die das zuküftige Zimmer Ihres Spösslings wunderwoll aussehen lassen. Die geschlechtsneutralen Farben bieten außerdem ausreichend gestalterischen Freiraum und lassen viele Einrichtungsmöglichkeiten offen. Grau eignet sich beispielsweise hervorragend als Unterlage für farbenfrohe Akzente wie Orange, Türkis und Mintgrün. Besonders gut lässt sich es auch mit Gelb kombinieren.

Sternchen und Wolken

babyzimmer-gestalten-geschlechtsneutral-sterne-wolken-wandgestaltung

Die Pastelltönen sind als Wandfarbe ebenfalls sehr gut geeignet, weil sie für eine ruhige und entspannte Atmosphäre sorgen. Kühle Nuancen vermitteln ebenfalls Entspannung und Ruhe und sind eine gute Farbwahl. Die Farbe Grün zum Beipsiel sorgt für Frische im Babyzimmer und kann für den neuen Erdenbürger durchaus förderlich sein. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl der Wandfarbe fürs Babyzimmer auch die natürliche Lichtquelle. Ist zum Beispiel der Raum mehrere Stunden am Tag vom Sonnenlicht durchflutet, sind Grau, Blau und Grün eine gute Wahl. Für dunklere Zimmer sind immer wärmere Farbtöne empfehlenswert. Um das gewünschte ruhige Ambiente zu schaffen, sollten Sie am besten nicht mehr als zwei Farben kombinieren.   Auch mit dem Bodenbelag sollte die Wandfarbe im besten Fall abgestimmt werden. Die Farbe des Fussbodens beeinflusst auch maßgeblich den gesamten Raum. Ist das Babyzimmer klein, sind helle Bodenbeläge wie Buche, Birke oder Ahorn sehr gut geeignet. Die beigefarbenen Sternchen an der Wand im Bild oben zum Beispiel verstehen sich perfekt mit dem warmen Dielenboden. In größeren Kinderzimmern wirken auch dunklere Holzarten wie besipielsweise Kirsche oder Nussbaum sehr harmonisch.

Steingraue Wandfarbe als Kulisse für weiße Möbel und Deko

babyzimmer-gestalten-geschlechtsneutral-graue-wandfarbe-weisse-moebel-brauner-teppichboden


Nachdem Sie die Wände in der gewünschten Farbe gestrichen haben, können Sie mit einer schönen Mustertapete in einem ähnlichen Farbton, mit Tapeten-Bordüren oder Wandstickers für zusätzliche dekorative Elemente sorgen. Sie lassen sich leicht entfernen und auf dieser Weise können Sie immer wieder für neue, abwechslungsreiche und frische Akzente im Babyzimmer sorgen. Wenn Sie mit Tapetenwandbildern das  Babyzimmer gestalten, können Sie auch davon profitieren, dass diese sehr einfach anzubringen sind. Mit Mustertapeten und Wandstickern können Sie das Babyzimmer im Handumdrehen in eine farbenfrohe Drchungel verwandeln oder niedliche Waldtiere zaubern, die eine individuelle Traumwelt schaffen. Die Motive, die zum Dekorieren eingesetzt werden, sind nahezu unendllich. Erlaubt ist natürlich alles, was Ihnen gefällt. Schmetterlinge, Bäume, niedliche Eulen, Sternchen, Sonnensystem, Luftballons oder gar einen lieben Schriftzug oder nette Botschaft machen an der Wand eine gute Figur.

Graue Sternchen auf weißem Hintergrund

Babyzimmer gestalten geschlechtsneutral-graue-sterne-weisse-wand


Schöne, dekorative Akzente im zukünftigen Zimmer Ihres Kindes können Sie mit Bordüren schaffen. Sie sind ein toller Blickfang und lassen sich sowohl mit gestrichenen Wänden kombinieren als auch mit farbigen Tapeten. Die Bordüren mit Wolken, Waldtieren, Schiffchen, Heißluftballons oder weiteren Motiven teilen das Babyzimmer in der Höhe, was die kleinen Wesen als besonders angenehm empfinden, da ihnen die Wände nicht mehr so hoch erscheinen. Auch einige Wandbilder mit niedlichen, kindgerechten Motiven sind eine ausgezeichnete Dekoidee, die dem Raum einen besonderen Charme verleihen.

Weiße Wolken auf einer grauen Wand schablonieren

babyzimmer-grau-weiss-gelb-geschlechtsneutral-wolken-motto

Sehr oft werden im Babyzimmer Streifen und Vichykaros bei der Wandgestaltung eingesetzt, weil sie eigentlich mit vielen anderen Mustern kombiniert werden können. Wenn Sie das Babyzimmer gestalten und dekorieren, können Sie gerne verschiedene Stoffe und Textilien einbeziehen und für zusätzliche Wärme und Behaglichkeit sorgen. Die blickdichten Vorhänge, die Kissen und Decken können mit verspielten Mustern versehen werden und für tolle Akzente sorgen. Beim Babyzimmer gestalten dienen auch die kleine, süße Spieluhr oder das Babymobile als hübsche Dekoelemente. Wabenbälle sind ebenfalls eine geeignete Dekoration, die für Leichtigkeit und Luftigkeit sorgt. Ein schöner Teppich in der Mitte des Zimmers sieht sehr stilvoll aus und lässt das Zimmer Ihres Nachwuchses harmonisch und gemütlich ausschauen. Setzen Sie die Dekoration eher sparsam ein, damit der Raum nicht unnötig überladen wirkt. Eine dezente, liebevolle und farbenfrohe Gestaltung macht ein Zimmer kinderfreundlich und gemütlich.

Waldmotive im Babyzimmer

babyzimmer-gestalten-geschlechtsneutral-wandgestaltung-baume-vogel-schablone

Akzente in Gelb, Türkis und Koralle

babyzimmer-gestalten-geschlechtsneutral-hellgraue-wandfarbe-strahlende-farben-tuerkis-gelb-rosa

babyzimmer-gestalten-geschlechtsneutral-grau-weiss-gelb

babyzimmer-gestalten-geschlechtsneutral-gelb-weiss-fensterrollos-gestreifter-teppich-dreieck-tapeten

babyzimmer-gestalten-geschlechtsneutral-weiss-pastellblau-braun

babyzimmer-gestalten-geschlechtsneutral-dreiecke-punkte-muster

babyzimmer-gestalten-geschlechtsneutral-elephanten-affen-girlanden

babyzimmer-gestalten-geschlechtsneutral-elephanten-baume-floral

babyzimmer-gestalten-geschlechtsneutral-giraffe-wanddeko-bunte-farben

babyzimmer-gestalten-geschlechtsneutral-pastellgruen-weiss-barchen-motto

babyzimmer-gestalten-geschlechtsneutral-afrika-tiere-tapete-holzoptik

babyzimmer-geschlechtsneutral-zirkus-motto-decke-gestaltung

babyzimmer-geschlechtsneutral-weise-wandfarbe-rot-fuchsia-orange-akzente

babyzimmer-geschlechtsneutral-grau-weiss-gestreifte-wand

babyzimmer-geschlechtsneutral-modern-nussbaum-schrank-hangesessel-leder-hocker

babyzimmer-geschlechtsneutral-pastellgruene-wandfarbe-holzmoebel

babyzimmer-geschlechtsneutral-rot-weiss-horizontale-streifen-wanddeko-beiger-teppichboden

babyzimmer-geschlechtsneutral-tapete-gruen-weis-tiermuster

babyzimmer-geschlechtsneutral-tuerkis-wandfarbe-weisses-babybett-violetter-teppich

babyzimmer-geschlechtsneutral-graue-wandfarbe-satin-vorhange-weisses-babybett

babyzimmer-geschlechtsneutral-grau-beige-weiss

babyzimmer-geschlechtsneutral-creme-weiss-vintage-flair

babyzimmer-geschlechtsneutral-bunt-mintgruen-gelbw-weiss-tapete

babyzimmer-grau-gelb-weiss-gestreifte-wand

Orange und Aqua

babyzimmer gestalten neutral-graue-wandfarbe-wandgestaltung-baume-voegel

babyzimmer gestalten neutral-weisse-moebel-braune-wandfarbe-deko-schaefchen

babyzimmer-motto-pandas-wandgestaltung-wandaufkleber-wickeltisch

Süße Wanddeko mit Schäfchen

babyzimmer geschlechtsneutral grüne wandfarbe deko schäfchen

Helle Farben und Waldtiere Motto

babyzimmer-neutrale-farben-weiss-pastellblau-motto-eulen-waldtiere

Bunte Wandgestaltung und weißes Babybett

babyzimmer-deko-geschlechtsneutral-schwarze-wandfarbe-bunte-aufkleber-waldtiere

Simba – der König der Löwen

babyzimmer-motto-geschlechtsneutral-koenig-der-loewen-simba-baby

Niedliche Frösche

babyzimmer-motto-neutral-froesche-blau-gruen

Neutrale Farben und kuschelige Schäfchen

babyzimmer-neutral-motto-schaeffchen-weiss-creme

Elephanten Motto

babyzimmer-motto-elephanten-geschlechtsneutral-idee

babyzimmer-inspirationen-waldtiere-gruene-dekorationen

babyzimmer-gestalten-neutral-waldtiere-holzmoebel-gruener-shaggy-teppich

babyzimmer gestalten neutral-graue-wandfarbe-baum-koala-baerchen

babyzimmer-nautral-motto-elephanten-farben-weiss-grau

babyzimmer-gestalten-neutral-pastellblau-weisse-wolken-wanddeko

babyzimmer-gestalten-neutral-motto-pandas-schwarz-rot-weiss

babyzimmer gestalten-neutrale-farben-baerchen-motto

babyzimmer-gestalten-neutral-deko-eulen-wolken-pluschtiere

babyzimmer-gestalten-neutral-aqua-braun-elephanten-wandtattoo

babyzimmer-gestalten-aqua-blau-grau-wandgestaltung-baum-schablone-regale

babyzimmer-geschlechtsneutral-grau-gruen-motto-affen

babyzimmer-deko-winnie-puuh-i-aah-esel

babyzimmer-deko-neutral-schwarz-weiss-schablonen-panda-pluschtier

babyzimmer-deko-geschlechtsneutral-wolken-kristallen

babyzimmer-wandgestaltung-malerei-afrika-tiere

babyzimmer-neutral-gruen-weiss-panda-fussmatte

Babyzimmergestalten-ideen

Babyzimmergestalten

Babyzimmer-gestalten

babyzimmer gestalten vintage flair hellblau wand idee vorhaenge kommode

babyzimmer gestalten beige wandfarbe landkarte deko streifen teppich bunt

babyzimmer gestalten geschlechtsneutral orange akzente zickzack decke

babyzimmer gestalten pastellfarbe gruen wand idee jungen maedchen

babyzimmer gestalten streifen wand horizontal weiss moebel



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 95703 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 365000 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!