Weihnachten als Fest der Liebe – Alles, was Sie darüber wissen sollten

weihnachten tipps-ideen-inspirationen-weihnachtszeit-advent-deko




Weihnachten ist das Fest der Liebe, der Familie, der Besinnlichkeit. Das Fest strahlt eine gewisse Magie und Behaglichkeit aus und gehört zu den beliebtesten Festtagen des Jahres. Sollten auch Sie zu den Favoriten des Weihnachtsfests gehören, möchten Sie vielleicht etwas mehr darüber erfahren. Dann sind Sie hier ohne Zweifel richtig gelandet. Wir möchten Ihnen nämlich interessante Informationen, Tipps und auch Inspirationen zum Thema Weihnachten bereitstellen. Diese können die Planung, Dekoration und auch die Vorbereitung der Festtafel um einiges erleichtern.

Magische Weihnachtsbeleuchtung – LED Lichterketten schmücken das Haus

Das Haus weihnachtlich dekorieren -kleinen Christbaum auf dem Tisch

Glänzend weiße Deko Ideen für die Winter- und Weihnachtszeit

Was ist Weihnachten?

weihnachten jesus-geburt-heilige-drei-könige-joseph-maria




Weihnachten und seine Geschichte kann kurz zusammengefasst werden. Es ist ein Fest der Christen. Gefeiert wird die Geburt Jesus. Das genaue Datum seiner Geburt war eigentlich nicht bekannt, deshalb wählte man einfach den 25. Dezember. Oft wird aber bereits am Abend des 24. Dezember, also an Heilig Abend gefeiert. Das ist unter anderem in Österreich der Fall. Doch auch bevor das Weihnachtsfest auf dieses Datum gelegt wurde, war der 25. Dezember ein Festtag. Vorher wurde dann nämlich von verschiedenen Kulturen die Wintersonnenwende gefeiert. Dieses Fest sollte die düstere Zeit etwas aufhellen. Die Bedeutung von Weihnachten in Bezug auf Weihnachten ist nicht jedem bekannt. Eigentlich handelt es sich bei dem Wort Weihnachten um den Plural. Das ist vielen nicht bewusst, weil sie entweder nie darauf geachtet haben oder weil das Wort selten mit dem Artikel verwendet wird. Im Singular nennt sich das Fest „die Weihnacht“. Das Wort setzt sich also aus den Worten „weihen“ und „Nacht“ zusammen. Und wenn man bedenkt, das das Wort „weihen“ auch mit „etwas heiligem widmen“ erklärt werden kann, dann bedeutet Weihnachten eigentlich nichts anderes als Heilig Abend, beziehungsweise, Heilige Nacht.

Orthodoxe Weihnachten

weihnachten plätzchen-backen-nachtisch-kinder-rezepte-ausstechformen



Ein Unterschied in Bezug auf das Datum des Weihnactsfest ist bei den orthodoxen Christen festzustellen. Diese feiern Weihnachten nämlich am oder um den 7. Januar herum. Aber warum feiert die russisch-orthodoxe Kirche Weihnachten am 7. Januar? Dazu muss gesagt werden, dass sie eigentlich ebenso am 25. Dezember feiert. Sollten Sie jetzt vollkommen durcheinander sein, möchten wir schnell hinzufügen, dass die orthodoxe Kirche lediglich nach einem anderen Kalender geht. Es handelt sich hierbei um den Julianischen Kalender, der inzwischen 13 Tage vom Gregorianischen Kalender, den wir heute üblicherweise gebrauchen, abweicht. „Inzwischen“ deshalb, weil sich die Zahl erhöht. Das liegt daran, dass das Julianische Jahr elf Minuten länger ist, als Gregorianische. Obwohl er im Jahre 1923 überarbeitet wurde, um den Gregorianischen Kalender näher zu kommen, wird der Julianische weiterhin von manchen Gemeinden in unbearbeiteter Version genutzt. Das führt dazu, dass das Datum für Weihnachten ab dem Jahr 2101 auf den 8. Januar fällt.

Ein Fest für die ganze Familie

weihnachten familie-fest-baby-feiern-weihnachtszeit-magisch-ambiente

Wie bereits erwähnt, ist Weihnachten ein Fest der Familie. Zu Besuch kommen die Großeltern, die Schwiegereltern und die Geschwister. Traditionell wird an Heilig Abend zu Hause zusammen zu Abend gegessen. Danach werden dann die Geschenke verteilt. In viele Regionen geschieht das auch erst am Morgen des 25. Dezember. Mit einem Baby kann Weihnachten etwas stressiger ablaufen. Jedoch sollten Sie bedenken, dass sich jeglicher Stress sich auch auf das Kind überträgt. Eine gute Planung und Vorbereitung wird auch die Weihnacht mit Baby harmonisch gestalten.

Erste Weihnachten mit Baby mit Dekorationen & Geschenken

Kerzen für Weihnachten – 28 Weihnachtsdeko Bastel-Ideen

Amaryllis Blumengestecke zu Weihnachten arrangieren

Das Weihnachtsfest allein verbringen

weihnachten kerzen-deko-allein-feiern-tipps-urlaub-planen

Sollten Sie alleine an Weihnachten sein, muss dies nicht bedeuten, dass Sie es sich nicht gemütlich machen und für Weihnachtsstimmung sorgen können. Sie haben dann nämlich nicht den Stress wie andere, die noch letzte Vorbereitungen wie den Einkauf und das Kochen für viele Personen treffen müssen. Möchten Sie dennoch nicht allein zu Hause sein, können Sie auch einen Kurzurlaub zu Weihnachten planen. Dort haben Sie die Möglichkeit neue und gleichgesinnte Leute zu treffen. Ein Kurzurlaub ist auch eine Variante, wenn Sie Weihnachten zu zweit feiern und mal etwas neues ausprobieren möchten. Hotels sind meist ebenso weihnachtlich dekoriert in dieser Zeit und garantieren eine weihnachtliche Stimmung.

Kurzurlaub Ideen

weihnachten-kurzurlaub-strand-fest-sonne-ohne-schnee

Wo Sie den Kurzurlaub während des Weihnachtsfests verbringen, entscheiden Sie natürlich selbst. Wer zu dieser Zeit auf Schnee besteht, kann einen Skiurlaub für Weihnachten im Schnee planen. Mancheiner möchte dem kalten Wetter jedoch entkommen und wählt lieber einen warmen Ort. Sonne, Strand und Meer sind beliebte Urlaubsziele zu Weihnachten. Verbringen Sie das Fest unter Palmen auf Mallorca oder reisen Sie für eine längere Zeit weiter weg – nach Australien beispielsweise. Legen Sie Wert auf weihnachtliche Stimmung trotz warmem Wetter, sollte das Zielland ebenso traditionell Weihnachten feiern.

Die Weihnacht beginnt schon vor dem Fest

weihnachten-deko-adventskranz-kerzen-romantisch-adventszeit-schmuck

Die Weihnacht ist nicht nur mit dem Fest selbst verbunden. Die Vorbereitungen und die Weihnachtsstimmung beginnen schon mindestes einen Monat vorher. Lust auf Weihnachten bekommt man mit den ersten Schneeflocken oder sobald das Wetter kälter wird. Und dann möchte man endlich weihnachtlich dekorieren. Weihnachtsdeko Ideen gibt es unendlich viele. Man kann Dekorationen kaufen oder aber selber machen, was vor allem für Kinder sehr spaßig sein kann. Der Adventskranz ist ein Element, der zu keiner Weihnachtszeit fehlen sollte. Mit ihm zählen Sie den Countdown der letzten vier Sonntage vor Weihnachten. Zu diesem Zweck dient, wie der Name schon sagt, ein Kranz mit vier Kerzen. Jeden Sonntag wird nach und nach eine neue Kerze angezündet. Die Weihnachtsdeko kann modern gestaltet sein. Modernere Varianten gibt es auch, bei denen die Kerzen auf ein Brett gestellt und mit weihnachtlichen Elementen wie Tannengrün oder Tannenzapfen dekoriert werden. Ansonsten gibt es noch viele andere Varianten für Dekorationen. Eine Girlande an Weihnachten ziert den Kaminsims, das Treppengeländer oder aber Wände und Tische, während während weihnachtliche Motive den Rest des Hauses zieren können. Engel und Rentiere zu Weihnachten oder Schneemänner sorgen für perfekte Stimmung und können durch Schneeflocken, Weihnachtsmänner und kleine Tannenbäumchen ergänzt werden. Dekorieren Sie wieder den Kaminsims, Beistell- und Couchtische oder das Fensterbrett.

Modernen Adventskranz aus Beton selber machen – 18 Ideen und Inspirationen

Moderner Adventskranz für eine schöne Weihnachtsdeko – 20 Inspirationen

Adventskalender für Erwachsene – Bastelanleitungen & Ideen zum Befüllen

Weihnachtsdeko in verschiedenen Stilen

weihnachten-skandinavisch-neutral-farben-schlicht-dekoration-christbaum

Die traditionelle Weihnachtsdeko wird immer häufiger durch moderne Designs ersetzt oder aber mit ihnen kombiniert. Sehr im Trend liegt auch die skandinavische Weihnachtsdeko. Wer auf neutrale Farben, viele Naturmaterialien und einen schlichten Look steht, kann mit einer dänischen, finnischen, norwegischen oder schedischen Weihnachtsdeko nichts falsch machen. Wer eine besonder behagliche Stimmung an Weihnachten schaffen möchte, kann wiederum eine nostalgische Weihnachtsdeko im Landhausstil oder im rustikalen Stil wählen. Diese vertreten die tradtionellen Elemente, wie wir sie noch aus Omas Zeiten kennen.

38 Weihnachtsdeko Ideen mit skandinavischem Flair

Moderne Weihnachtsdeko selber machen – 47 Ideen

Vintage Weihnachtsdeko – 25 Ideen für ein romantisches Fest

Fensterdeko zu Weihnachten

weihnachten-fensterdeko-fensterbilder-skandinavisch-weihnachtsbaum-idee-draht

Das Fenster ist ein weiteres Element im Haus, das sich perfekt zum Dekorieren zur Weihnachtszeit eignet. Die Fensterbilder zu Weihnachten sind eine tolle Idee und können jedes beliebige Fenster zieren. Ob selbstgemacht oder gekauft, sie werden schnell zu Hinguckern sowohl von innen als auch von draußen betrachtet. Die Fensterdeko zu Weihnachten kann nicht nur aus Fensterbildern bestehen. Auch weihnachtliche Figuren, Kerzen und andere Elemente schmücken perfekt das Fenster und sind ebenso von draußen zu sehen. Mit Kerzen aber auch Lichterketten und anderen lechtenden Dekorationen können Sie eine perfekte Deko in Form einer Fensterbeleuchtung zu Weihnachten schaffen.

Weihnachtsdeko für Fenster: Bunte Sterne aus Transparentpapier basteln

Weihnachtsdeko für Fenster basteln: 25 Ideen und Beispiele

39 Fensterbank Deko Ideen für innen zu Weihnachten

Weihnachtsdeko für draußen

weihnachten-garten-dekorieren-veranda-haustür-laternen-tannenbäume

Wer die weihnachtliche Stimmung, die drinnen durch die Dekorationen geschaffen wird, liebt, möchte diese sicher auch nach draußen übertragen. Ein Klassiker dafür sind Türkränze zu Weihnachten. Die Weihnachtsdeko für die Haustür heißt Gäste besonders charmant willkommen und kann wieder selbst gemacht werden oder fertig gekauft werden. Welche Materialien Sie dafür wählen, entscheiden Sie selbst. Die Weihnachtsdeko aus Holz ist besonders beliebt, kann aber auch durch andere, modernere Materialien wie Metall ersetzt oder ergänzt werden. Wichtig ist jedoch, dass Sie wenigstens hier und da eine natürliche Weihnachtsdeko aufstellen oder -hängen. Die Weihnachtsdeko aus der Natur besitzt nämlich einen besonderen Charme. Die Weihnachtsdeko außen sollte möglichst auch im Garten vorhanden sein. Gut geeignet für die Weihnachtsdeko im Garten ist die Außenbeleuchtung zu Weihnachten, die Sie durch verschiedenste Lichterketten erhalten. Eine LED Weihnachtsdeko kann für Bäume und Sträucher im Garten gewählt werden, aber auch Zäune, Tore oder gar Fenster zieren. Beleuchtete Bäume sorgen für die perfekte Stimmung und überhaupt ist eine leuchtende Weihnachtsdeko geradezu ein Muss, um in der dunklen Jahreszeit eine behagliche Atmosphäre zu erreichen. Energie sparen kann man wiederum mit einer Solar-Lichterdeko.

Adventsdeko selber machen – 18 schöne Ideen für draußen

Gartendeko aus Holz zu Weihnachten selber machen

Schöne Ideen und Außendekoration für Weihnachten

Der Weihnachtsbaum

weihnachten wohnzimmer-gestaltung-weihnachtlich-tannenbaum-schmücken-girlanden-gardinen

Die Lichterkette zu Weihnachten ist natürlich auch am Tannenbaum präsent und gehört wie auch der Baumschmuck zu Weihnachten einfach dazu. Traditionell ist der Tannenbaum ein echter Baum. Gern werden aber auch künstliche Weihnachtsbäume gewählt, um einerseits Geld zu sparen, da der Baum jedes Jahr auf neue verwendet werden kann. Ein weiterer Grund ist, dass immer mehr Menschen umweltbewusst handeln und nicht zum Abholzen unzähliger Bäume jedes Jahr beitragen möchten. Wem ein künstlicher Tannebaum nicht aureicht und wer auf den echten Weihnachtsbaum besteht und dabei dennoch nicht der Umwelt schaden möchte, kann den Baum auf zwei Weisen wählen: Illegal werden Bäume nicht mehr abgeholzt. Das können Sie beim Kauf überprüfen, denn die Bäume sollten einen Siegel besitzen. Für jeden abgeholzten Baum wird mindestens ein neuer gepflanzt. Wählen Sie deshalb einheimische Bäume. Sehr beliebt sind auch Tannenbäume im Topf. Diese halten nicht nur länger, sondern können nach dem Weihnachtsfest auch noch in den Garten oder in den Wald gepflanzt werden.

Weihnachtsbaum kaufen – Die Tradition des Christbaums

Weihnachtsbaum Alternative als Wanddeko – 20 DIY Ideen

Weihnachtsbaum im Topf – Festliche Deko & schöner Zusatz zum Garten

Den Weihnachtsbaum dekorieren

weihnachten-baumschmuck-ideen-christbaumkugeln-anhänger-geschenk

Neben der Lichterkette dürfen natürlich auch die Christbaumkugeln und jeglicher anderer Weihnachtsbaumschmuck an Weihnachten nicht fehlen. Sie machen den Tannenbaum erst so richtig festlich. Die Weihnachtsdeko für den Tannenbaum kann sehr vielseitig sein. Traditionell dienen Kugeln aus Glas als Weihnachtsschmuck, die beliebige Formen besitzen können. Heutzutage werden auch Varianten für den Baumschmuck aus Kunststoff angeboten. Kombiniert werden sie mit traditionell mit Naturmaterialien wie Tannenzapfen, Orangenscheiben, Zimtstangen und anderen Dingen. Für funkelnde Akzente sorgt Lametta, das über einige Tannenbaumzweige gelegt wird.

Weihnachtsbaum festlich schmücken – Spaß für die ganze Familie!

Weihnachtsbaumschmuck basteln mit Kindern aus Salzteig

Weihnachtsbasteln mit Kindern – Weihnachtsschmuck aus Holzperlen

Die Farben in der Weihnachtszeit

weihnachten rot-gold-kugeln-schmuck-weihnachtsstrauß-zweige-edel-idee

Auch in Bezug auf die Farben für die Dekorationen zu Weihnachten gibt es keine konkreten Regeln mehr. Während Gold, Grün, Rot und zum Teil auch Silber zu den traditionellen Farben gehören, kann die Weihnachtsdeko heute ebenso auch Pink, Weiß, Türkis oder Lila gewählt werden. Jeder wählt die Stimmung, die ihm am besten gefällt. Wer den Traditionen gerecht bleiben möchte, wählt traditionelle Farben und Elemente. Wer wiederum eine ausgefallene Weihnacht feiern möchte, greift auf moderne Motive, Figuren und Farben zurück.

Deko zu Weihnachten in Trendfarben – 5 Farbpaletten in Überblick

Weihnachtsdeko in Silber – festlich das Haus schmücken

Tischdeko zu Weihnachten in Silber und Grün – 29 Ideen

Die Festtafel dekorieren

weihnachten-tischdeko-gold-rot-edel-teller-tannengrün

Ein besonders wichtiges Element zur Weihnachtszeit ist die Festtafel. Der Esstisch muss passend zu Weihnachten dekoriert werden, das ist ganz klar. Jedoch gilt dies nicht nur für Heilig Abend oder die Weihnachtsfeiertage. Das Abendessen kann während der gesamten Adventszeit mit hübschen Dekorationen festlicher gestaltet werden. Die Tischdeko zu Weihnachten wird zu allererst durch eine passende Tischdecke oder durch Tischläufer bestimmt. Diese bilden die Grundlage und auch die Grundfarbe für die restliche Weihnachtsdeko auf dem Tisch. Verschiedene Figuren, der Adventskranz, Kerzen und Tannengrün sind geeignete Elemente. Sehr beliebt ist die Weihnachtsdeko im Glas. Gemeint sind damit nicht nur Schneekugeln sondern auch Arrangements, die unter einer Glasglocke gestaltet werden können. Ein Vorteil ist, dass die Dekorationen so keinen Staub fangen. Diese Dekorationen können den Tisch die ganze Weihnachtszeit und den ganzen Tag über zieren. Für das Abendessen vergessen Sie nicht die Servietten! Servietten falten zu Weihnachten ist eine tolle Idee, denn sie lassen den Tisch edler aussehen. Auch frische oder künstliche Blumen an Weihnachten sorgen für eine angenehme Stimmung.

DIY Tischdeko zu Weihnachten – Tischmatten & Untersetzer

Tischdeko zu Weihnachten selber machen – 55 Ideen

Servietten-Deko zu Weihnachten – Besondere Hingucker auf dem Tisch

Basteln zu Weihnachten

weihnachten-brottüte-basteln-rentier-selber-machen-papier-witzig

Nicht nur für die Erwachsenen sondern auch für die Kinder ist die Weihnacht eine besondere Zeit. Die Magie wird automatisch durch die viele Dekorationen, den Duft der Plätzchen und die angenehme Beleuchtung automatisch auf die Kleinen übertragen. Verstärken können Sie den positiven Einfluss der Weihnacht durch Bastelnachmittage. Bastelideen zu Weihnachten gibt es unzählige. Basteln Sie allein oder mit den Kinder verschiedene Dinge aus Papier, aus Naturmaterialien, aus Filz oder aber traditionellerweise aus Salzteig.

Basteln für Weihnachten mit Eisstielen – 20 Deko Ideen und Anleitungen

28 coole Bastelideen mit Wäscheklammern zu Weihnachten

25 coole Bastelideen zu Weihnachten aus Recycling-Materialien

Naturbewusst basteln

weihnachten-bastelideen-anleitungen-naturmaterialien-recyceln-zweige-knöpfe

Wer die Umwelt schonen möchten, kann dies auch tun, wenn zu Weihnachten gebastelt wird. Upcycling Ideen gibt es unter Verwendung von Eisstielen, Klorollen, Plastiklöffeln, Wäscheklammern, Korken und Knöpfen. Beginnen Sie am besten schon Voraus zu sammeln. Dann haben Sie gerade rechtzeitig zur Weihnachtszeit alle nötigen Materialien beisammen, um loslegen zu können. Nutzen Sie verschiedene Bastelvorlagen, Bastelanleitungen und Basteltipps zu Weihnachten und gestalten Sie so angenehme Nachmittage während der gesamten Weihnachtszeit.

Weihnachtsbaumschmuck aus Naturmaterialien – 30 Ideen

Basteln zu Weihnachten mit Plastiklöffeln – Kreative Recycling Ideen

Einfache Weihnachtsdekoration aus Korken zum Selbermachen

Weihnachtsdeko selber machen

weihnachten-deko-selber-machen-kranz-wanddeko-ideen

Wie bereits erwähnt, kann auch die Deko für die Weihnacht selbst gemacht werden. Wenn Sie die Weihnachtsdeko basteln, können verschiedenste Dinge ganz nach Ihren Vorstellungen herstellen. Wie wäre es, beispielsweise, wenn Sie Origami zu Weihnachten oder eine Schneekugel basteln? Wenn Sie Sterne basteln zu Weihnachten, können Sie auch damit die Innenräume dekorieren. Wer möchte, kann auch verschiedenste Weihnachtsdeko nähen. Stoffe, darunter auch Filz, lassen sich nämlich zu wunderbaren Dekorationen verarbeiten. Selbst Baumschmuck lässt sich gut aus Stoffen herstellen. Wer möchte, kann auch Gardinen oder Tischdecken selber nähen zu Weihnachten und damit Haus oder Wohnung festlich schmücken.

Weihnachtsdeko mit Weingläsern – 23 originelle Bastelideen

Türkranz zu Weihnachten basteln – 30 Ideen und Anleitungen

30 Weihnachtsdeko Ideen im Glas zum Selbermachen

Basteln zu Weihnachten mit Kindern

weihnachten-ausmalbilder-kinder-basteln-mandalas-weihnachtlich-bastelspaß

Inwieweit Ihre Kinder mitbasteln können, können Sie als Eltern am besten einschätzen. Für die kleineren Kinder gibt es wiederum tolle Ausmalbilder zu Weihnachten, mit denen sich die Kleinen beschäftigen können. Solche Malvorlagen zu Weihnachten sollten auch am besten zur Weihnachtszeit passen, damit auch die Kinder in Weihnachtsstimmung geraten können. Motive wie Weihnachtsmänner, Rentiere, Schneemänner, Engel, Sterne oder Elfen sind hierbei besonders gut geeignet. Das Ausmalen ist auch für Erwachsene eine spaßige Angelegenheit. Passend hierfür sind die sogenannten Mandalas. Wählen Sie Mandalas zu Weihnachten, die aus viele Sternen oder anderen weihnachtlichen Elementen bestehen. Besorgen Sie außerdem Mandalas, die für Kinder geeignet sind und malen Sie gemeinsam aus.

30 Bastelvorlagen für Weihnachten zum Ausdrucken für Kinder

Weihnachtsdeko mit Kindern basteln – Familienspaß für die Feiertage

Basteln mit Kindern – So macht Weihnachten richtig Spaß!

Grußkarten selber machen und versenden

weihnachten-diy-grußkarten-weihnachtlich-kinder-basteln-sprüche

Machen Sie nicht nur Verwandten sondern auch Freunden eine besondere Freude, indem Sie zu Weihnachten Karten selber basteln und diese dann traditionellerweise per Post verschicken. Selbstgemachte Grußkarten sind viel persönlicher und einzigartig. Vor allem wenn Sie 3D Karten basteln zu Weihnachten, können Sie einen besonderen Eindruck hinterlassen. Die Grußkarten können aus beliebigen Materialien gestaltet und mit passenden Sprüchen zu Weihnachten versehen werden. Diese Karten können auch die Kinder je nach Alter selbst beschriften. Versehen Sie die Karten mit angenehmen Wünschen zu Weihnachten. Die Glückwünsche können dann auch gleich solche für das neue Jahr enthalten.

Weihnachtskarten basteln – DIY-Projekte mit Papier

Pop-up Weihnachtskarten selbst gestalten und dekorieren

Weihnachtskarten selber basteln – 30 Ideen und Anleitungen

Das große Festessen

weihnachten-festtafel-essen-kochen-tradition-kamin-offen-rustikal-braten

Einer der Höhepunkte ist natürlich das Abendessen an Heilig Abend, an dem sich, wie gesagt, die ganze Familie versammelt. Was man an Weihnachten zu essen kocht, ist heutzutage eine Frage des Geschmacks. Traditionell kommt der Schweine- oder Gänsebraten auf den Tisch. In Österreich gehört wiederum der Karpfen zum traditionellen Weihnachtsmenü. Diese kamen ursprünglich erst am 25. Dezember nach der Fastenzeit auf die Festtafel. Hinzu kamen noch zwölf Äpfel, die die Apostel symbolisierten, während die Gewürze drei mal drei den Gerichten den letzten Schliff gaben und an die Dreifaltigkeit erinnern sollen. Das 3 bis 4-gängige Menü zu Weihnachten reicht vollkommen aus. Schließlich möchten Sie sich mit dem Kochen und dem damit verbundenen Stress nicht überausgaben, sondern den gesamten Tag genießen können. Verwenden Sie traditionelle Rezepte zu Weihnachten oder probieren Sie etwas neues aus. Als Vorspeise zu Weihnachten eignen sich sowohl Salate als auch Suppen. Leckere Gemüse Suppen zu Weihnachten, regen den Appetit an, füllen aber nicht gleich den Magen, sodass noch Platz für den Hauptgang bleibt. Vegetarier haben natürlich die Möglichkeit, Weihnachten vegetarisch zu verbringen. Zu Weihnachten vegan kochen ist ebenso kein Problem. Ein köstliches Festessen kann auf unterschiedlichste Weise zubereitet werden.

Essen zu Weihnachten – 17 Ideen für gesunde Rezepte

Weihnachtsessen Ideen – einfaches festliches 4-Gang Menü

Zu Weihnachten vegetarisch kochen -Weihnachtsmenü ohne Fleisch

Der Nachtisch

weihnachten-nachtisch-kuchen-backen-ideen-rezepte-tradition-modern-cupcakes

Das Abendessen kann mit einem leckeren Dessert zu Weihnachten abgeschlossen werden. Auch weihnachtliche Desserts können traditionell oder aber moderner gewählt werden. So wie sich der Kuchen zu Weihnachten perfekt eignet, so kommen auch immer häufiger Weihnachts Cupcakes oder weihnachtliche Muffins auf den Tisch. Sie sind bei Kindern sehr beliebt und sehen einfach sympathisch auf dem Tisch aus. Cupcakes können zudem märchenhaft und passend zum Weihnachtsfest dekoriert werden. Überhaupt ist das Backen zu Weihnachten wieder ein Teil, der einfach dazugehört und auch gemeinsam mit der ganzen Familie gemacht werden kann. Der Geruch von frisch gebackenen Weihnachtsplätzchen macht ohne Zweifel gute Laune. Ob Sie nun schnelle Plätzchen zu Weihnachten zubereiten und dafür Ausstechformen für Ausstechplätzchen verwenden oder es mal mit etwas komplizierterem ausprobieren, ist ganz und gar Ihre Entscheidung.

Cupcakes für Weihnachten – 30 Ideen für coole Toppings

Köstliche Weihnachtsplätzchen – 23 wunderschöne Ideen

Zuckerguss selber machen – Ideen und Tipps zum Verzieren von Desserts

Die Geschenke zu Weihnachten

weihnachten-geschenke-ideen-eltern-groseltern-heilig-abend

Ein besonders bei den Kindern beliebter Teil der Weihnachtszeit ist natürlich der Moment, in dem die Geschenke ausgepackt werden. Warum gibt es Geschenke an Weihnachten? Dieses Thema wirft in der heutigen Zeit viele Diskussionen hervor. Viele sind der Meinung, dass die Geschenke einen zu großen Wert einnehmen und bevorzugen Weihnachten ohne Geschenke. Das ist auch jedermanns gutes Recht. Dennoch sind die Geschenke ein Zeichen der Zuneigung. Die Freude über die Geburt Jesus soll auf die Familie übertragen werden. Und wer beschenkt nicht gern einen lieben Verwandten oder Freund und freut sich über die Freude des anderen? Fakt ist, dass schon bei der Geburt Jesus Geschenke verschenkt wurde. So brachten die Heiligen drei Könige dem Neugeborenen Gold, Weihrauch und Myrrhe mit.

Geschenkideen für Männer – An Weihnachten Freude verschenken

Geschenke für Weihnachten – 16 Ideen zum Selbermachen

25 Geschenkideen für Weihnachten zum Selbermachen

Geschenke für strahlende Augen

weihnachten-geschenke-gestalten-ideen-freunde-familie-weihnachtlich

Die Geschenkideen zu Weihnachten hängen davon ab, was dem zu Beschenkenden gefällt. Meist hilft es, im Laufe des Jahres auf die Wünsche zu achten, denn man äußerst oft unbewusst, was man sich wünscht. Merkt man sich solche Äußerungen, hat es später bei der Besorgung leichter. Die Geschenkideen für Männer und Frauen fallen immer sehr unterschiedlich aus. Das liegt ganz einfach daran, dass beide Geschlechter ganz andere Interessen und Vorlieben haben. Ein Geschenk für den Freund zu Weihnachten oder das Geschenk für die Freundin kann, beispielsweise, ihre oder seine Persönlichkeit wiederspiegeln oder mit einem Hobby in Verbindung stehen. Handelt es sich beim Freund und der Freundin um einen Partner, kann das Geschenk romantisch sein. Die Geschenke für Eltern zu Weihnachten sind meist recht schnell ausgedacht. Da man mit ihnen viel Zeit verbringt und sie schon viele Jahre kennt, weiß man, welche Vorlieben Sie besitzen oder was ihnen am nützlichsten wäre.

Selbstgemachte Geschenke

weihnachten-diy-geschenke-freund-freundin-bilder-erinnerung-idee

Das Geschenk für Mama kann beispielsweise hübsches Geschirr oder etwas anderes für die Küche sein oder aber ein Kurzurlaub zur Erholung. Das Geschenk für den Vater kann wiederum ein Werkzeug oder ein technischen Gerät sein. Wie gesagt, richten Sie sich einfach nach dem Hobby und den Interessen. Die Geschenke für die Großeltern zu Weihnachten werden auf dieselbe Weise gewählt. Enkelkinder können auch ganz einfach selbstgemachte Geschenke verschenken. So etwas schätzen Großeltern aber auch die Eltern sehr, denn es ist persönlich und individuell. DIY Geschenke sind an sich eine wundervolle Idee zu jedem Anlass. Wer nun aber gar keine Idee hat, kann auch Geldgeschenke zu Weihnachten wählen. Diese werden oft als zu unpersönlich angesehen, bringen jedoch einen großen Vorteil mit sich: Der Beschenkte kann selbst entscheiden, was er sich davon kauft, sodass unnützliche Geschenke, die schlussendlich nur herumstehen, vermieden werden.

Trinkschokolade selber machen: Desserts als Geschenkidee

Basteln zu Weihnachten – Geschenke für Eltern von Kindern

Weihnachtsgeschenke selber basteln – 35 tolle DIY-Ideen

Geschenke verpacken

weihnachten-geschenke-verpacken-ideen-tannenzapfen-orange-packpapier

Egal ob Sie die Geschenke zu Weihnachten selber machen oder kaufen, die Verpackung ist nicht weniger wichtig. Die Geschenke verpacken können Sie auf verschiedene Weise. Tradtionell wird hierfür Geschenkpapier zu Weihnachten verwendet, das in passenden Farben gestaltet ist und weihnachtliche Motive besitzt. Auch neutrales Packpapier ist geeignet und kann dann zusätzlich gestaltet werden mit selbstgemalten Bildern oder Aufklebern und anderen Dekorationen. Wer nun aber gar kein Talent für das Verpacken von Geschenken hat, dem stehen glücklicherweise auch noch Geschenktüten zu Weihnachten zur Verfügung.

Weihnachtsgeschenke verpacken – 1 einfache Anleitung und 30 Ideen

Weihnachtsgeschenke verpacken – Kreative Ideen für Verzierungen

Weinflaschen zu Weihnachten als Geschenk verpacken

Das Weihnachtsoutfit

weihnachten-styling-damen-frisuren-outfit-hochsteckfrisur-make-up-nageldesign

 Die Dekoration ist seit Beginn der Weihnachtszeit fertig, die Geschenke verpackt und unterm dem Weihnachtsbaum verstaut und das Menü für den Heiligen Abend vorbereitet. Fehlt nur noch, dass Sie sich auch für das Fest schön machen. Dafür spielt nicht nur das Outfit für Weihnachten eine große Rolle, das schön festlich gewählt werden sollte, sondern auch wie Sie Ihre Haare gestalten. Wählen Sie Frisuren, die komfortabel sind. Hochsteckfrisuren sind elegant und stören weder beim Kochen, noch beim Essen nicht. Mit Locken wirken Sie wiederum wie ein Engel. Das Make-up zu Weihnachten sollte möglichst dezent oder zumindest nicht zu bunt sein. Einige Glitzer- oder Glanzeffekte in Form von silbrigem oder goldenem Lidschatten sind gut geeignet. Weihnachtlich können Sie aber auch Ihre Nägel gestalten. Verwenden Sie für das Nageldesign zu Weihnachten wieder typische Weihnachtsfarben oder Motive wie Sterne, Schneeflocken oder Mistelzweige. Für Witz sorgen Sie mit spaßigen Motiven wie Schneemänner oder Weihnachtsmänner. Da Sie an Heilig Abend oder am Weihnachtstag kaum Zeit für Ihre Nägel haben werden, können Sie sich im Voraus auch Gelnägel zu Weihnachten gestalten lassen. Sammeln Sie Inspirationen für die Nailart zu Weihnachten oder lassen Sie sich von der Maniküristin überraschen.

Festliche Mode-Ideen – 25 Rote Kleider für Weihnachten

Make-up zu Weihnachten – Tipps für jede Gesichtsform

31 Frisuren für Weihnachten – Lustige und festliche Ideen


Die schönsten Bilder Mehr als 21490 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!